Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k-fanworld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • MisterSinister

    Scriptor

    Sie müssen sich registrieren, um eine Verbindung mit diesem Benutzer herzustellen.

Über mich

  • Moin Moin und willkommen auf meiner Profilseite!

    Vielleicht hast du schonmal woanders von mir gelesen, ich nutze den Nick MisterSinister eigentlich immer, sofern er denn noch frei ist. Wirklich aktiv war ich bisher nur in der GWFW, bin aber allgemein eher ein Leser als Schreiber im Netz.

    Ich habe damals zum Erstrelease des Dark Eldar Codex (3. Ed) angefangen zu spielen, ich glaub das Releasejahr war 1998, bin also nun seit gut 19 Jahren dabei. Weil ich grundsätzlich viel Abwechslung brauche, folgten bald weitere Armeen in meine Sammlung, namentlich Orks und später Tyraniden (alles noch zu Zeiten der 3. Ed).

    Wir hatten zu Beginn recht viele Spieler und irgendwo gab es immer Interesse zu zocken oder auch Spezialistensysteme anzufangen und so kam im Laufe der Zeit noch einiges dazu: Erst griff Mortheim um sich, da habe ich Skaven, Orks und Tiermenschen angefangen und ab und an mit geliehenen imperialen Marienburger gespielt.

    Als nächstes wurde Bloodbowl interessant, wo ich meine Tiermenschen als Chaosteam genutzt habe (später hab ich noch ein richtiges Team gebastelt), aber auch die Orks und Skaven haben
    ihre Spiele gehabt. Da wir im Spielkreis reichlich Minis rumstehen haben, konnte ich auch Zwergen- und Waldelfenteams spielen, hab sie aber nie richtig ausgehoben (Waldelfen wollte ich eigentlich noch inklusive Stadion basteln, aber das liegt nun auf Eis [RIP specialist games :(].

    Einer unserer Spieler hatte außerdem schon ewig eine schöne imperiale BFG-Flotte in der Vitrine, sodass auch da mal gespielt wurde. BFG gefiel uns recht gut, also habe ich mir ein paar Schiffe aus Tyranidenbitz gebastelt und bin in der Planung für eine schöne Dark Eldar Flotte. Orks werden da natürlich auch noch gebastelt, aber da wird improvisiert ;).

    Wir haben noch Spacehulk rumliegen, das wir jedoch recht lange nicht mehr gespielt haben und ab und an gibt es Abende mit "Chaos in the Old World" oder dem "Bloodbowl Team Manager". Auch andere Brett- und Kartenspiele werden gezockt, besonders regelmäßig "Smash-Up" und "Kingdombuilder" und mittlerweile eher seltener "Munchkin". Zuletzt kamen noch "Love Letter" und "Port Royal" dazu, aber letzteres ist nur als Leihgabe vorhanden.

    Vor einiger haben mich dann auch mal Zweitsysteme gereizt und nun habe ich eine recht stattliche Sammlung von Nomads für Infinity und es sammeln sich auch immer mehr Flieger in unseren X-Wing Hangarn.


    Soviel zu meiner Hobbygeschichte! Wünsche noch nen schönen Tag :)

Persönliche Informationen

  • Geburtstag

    15.02.1986 (31)

  • Geschlecht

    Männlich

  • Armee(n)

    Dark Eldar
    Orks
    Tyraniden

Galerie (161)