Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MisterSinister

Globaler Moderator

  • »MisterSinister« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 929

Armee(n): Dark Eldar
Orks
Tyraniden

  • Nachricht senden

1

24.03.2020, 15:09

Tabletop Simulator (Steam)

Während man in Quarantäne zwar prima basteln und malen kann, bleibt das Spielen leider auf der Strecke. Deshalb hat derfred von TTM mal ein Tutorial verfasst, um den Einstieg beim Tabletop Simulator (erhältlich über Steam) zu erleichtern. Ich finde das ne tolle Sache und möchte an dieser Stelle einfach auf seinen Artikel verweisen:

Tutorial: 40k mit dem Tabletop Simulator

Viel Spaß damit und sauber bleiben :zwinker:

Illion

Ordenspriester

Beiträge: 2 635

Wohnort: 85110 Kipfenberg

Armee(n): Black Templars
Eldar
Dark Eldar
Astra Militarum
Adeptus Mechanicus
Imperiale Ritter
Officio Assasinorum
Tyraniden

  • Nachricht senden

2

24.03.2020, 17:42

Schon cool. Einige hier haben glaub ich schon Erfahrungen mit gemacht (meine mindestens @SavageSkull: ) - könntet Ihr ein bisschen Feedback dazu geben, ob sich das lohnt? :love:


SavageSkull

Forenleiter

Beiträge: 6 957

Armee(n): Chaos Space Marines
Khorne Daemonkin
Tau

  • Nachricht senden

3

24.03.2020, 19:01

Jain,
ich hatte es mir mal gekauft, als Steam das als Angebot ausgezeichnet hatte.
Auch weil es VR unterstützt, was natürlich sau cool ist, wenn man wie in echt vor dem Tisch steht, die Figuren greift und verschiebt.
Allerdings hatte ich es nicht so weit gebracht auch mal einen Warhammer Mod zu installieren (das muß man ja ähnlich wie bei Vassal machen) und Warhammer auszuprobieren.

Wäre schön, wenn sich hier einige finden würden und das mal ausprobieren.
Über Discord wäre ja auch gleich Audio drin und es finden sich dann ja eh die Leute vom Forum recht fix.

Vielleicht könnte @Hjalfnar mal dem Discord noch einen Tabletop Simulator Sprach Raum einbringen?
Dieses Forum hat auch Regeln

Sa'Cea Sept, World Eaters, Death Guard, Chaosdämonen
Bretonia, Blutdrachen und Freebooters Fate
Ab und zu bemale ich auch mal einige der Minis :D

Hinter dir! Ein dreiköpfiger Affe.

KLOPA2

Area Moderator

Beiträge: 735

Wohnort: Rüsselsheim am Main

Armee(n): Dark Angels
Adeptus Mechanicus
Necrons
Orks
Tau
Tyraniden
Genestealer Cults

  • Nachricht senden

4

24.03.2020, 22:16

Moin,

hab das mal vor einiger Zeit ein wenig getestet. Die Steuerung ist leider etwas eigen (und unpräzise), aber die Möglichkeiten die einem das gibt sind schon echt genial.
Es gibt einige Mods auf Basis der Dawn of War Modelle, hatte seinerzeit eine Stadtkampfplatte mit Necrons und Marines am laufen.

Wir sollten bereits 3 "Gaming" Sprachkanäle auf dem Discord haben die man dafür nutzen kann.
"Schmiedemeister" der 40k-Fanworld und Area-Mod für die Bereiche Cosplay und das Sternenreich der Tau



Tau Statistik (seit Juli 2011) ______________Siege:________35x__4x__11x
Ork Statistik (seit dezember 2011) _________Unentschieden:_6x__1x___4x
Dark Angel Statistik (seit Oktober 2012)_____Verloren:______23x__2x__3x