Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

13.01.2020, 12:25

Necrom Immortals vs Warriors

Hi,
im Laden meines Vertrauens meinte jemand, dass die Immortals nicht so gut sind wie die Warriors - ist dem so - ist ja auch so, dass die Immos weniger kosten als die Warriors?
Gleiches verwundert mich bezüglich der Heavy Destroyer und Destroyer - die HD sind ja doch um einiges günstiger?
Danke
Peter

Illion

Ordenspriester

Beiträge: 2 513

Wohnort: 85110 Kipfenberg

Armee(n): Black Templars
Eldar
Dark Eldar
Astra Militarum
Adeptus Mechanicus
Imperiale Ritter
Officio Assasinorum

  • Nachricht senden

2

13.01.2020, 14:04

Hallo Peter,

Hast Du die Waffen miteingerechnet? Die müssen nämlich immer extra bezahlt werden.
Bin was Necrons angeht gerade nicht so fit, da meine Frau kaum noch spielt, aber wir hatten auch mehr Warriors als Immortals, da letztere von vielen Boni bei den Reanimationsprotokollen nicht profitieren. Allerdings haben sie die besseren Profilwerte. Ist glaube ich auch eine Frage der Spielweise.

Bei den HD spiegelt der Preis uU auch die niedrigere Kadenz wieder und die ist in der 8. Edition nicht unwichtig.


3

14.01.2020, 10:34

Danke.


Ja, ich schau einfach mal ^^
Ach ja, was ist mit niedriger Kadenz gemeint?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pyropete« (14.01.2020, 11:23)


Hackmett

Scriptor

Beiträge: 1 193

Wohnort: NRW-OWL

Armee(n): Tyraniden

  • Nachricht senden

4

14.01.2020, 12:00

Kadenz ist die Anzahl der Schüsse.

Niedrige Kadenz = wenige Schüsse pro Phase
Hohe Kadenz = viele Schüsse pro Phase

Dies sagt nichts über die Qualität (Stärke und Schaden) der Schüsse aus.
Wörterbuch Englisch - Deutsch? Klick mich!

Ihr werdet alle zernichtet!

Kolchis XVII

Space Marine Veteran

Beiträge: 748

Wohnort: Königsbronn

Armee(n): Blood Angels
Chaos Space Marines

  • Nachricht senden

5

14.01.2020, 14:33

Wobei eine hohe Kadenz oft nützlich ist um starke Rettungswürfe + fnp's (z.B. 3++ / 5+++) zu überwinden. Hier ist die Anzahl der Wunden gegen die gesaved werden muss ausschlaggebend, nicht deren Panzerungsdurchschlag (da der bei den Rettungswürfen / fnP nicht zählt)
Der Zweck heiligt nicht die Mittel. Das hat er noch nie getan. Das der Zweck die Mittel heiligt war seit jeher die Ausrede aller Versager die versuchten ihr illegitimes Handeln vor ihren Vorgesetzten zu rechtfertigen. Seit jeher hat nur der Erfolg die Mittel geheiligt...



Marni

Prediger

Beiträge: 159

Wohnort: Saarland

Armee(n): Space Marines
Astra Militarum

  • Nachricht senden

6

14.01.2020, 19:19

Hallo,

Ich bin selbst kein Necron Spieler, aber ein guter Freund spielt sie und daher hatte ich, schon oft mit Necrons im Bier und Brezel Bereich zu tun.
Meiner Meinung nach sind beides brauchbare Standard Einheiten. Für welche man sich dann entscheidet hängt vom Gegner und Listenkonzept ab.

Necronkrieger:

+ 20 Mann Truppgröße möglich um besser von Reanimationsprotokollen zu profitieren und auch sämtlichen Fähigkeiten die ganze Trupps betreffen
+ Pro Modell billiger als Extinktoren und daher mehr Masse möglich
+ Unterstützung und Transport durch Geisterbarke möglich
- Schwächere Schußwaffen und Schwächere Rüstung als Extinktoren
- 10 Mann Truppgröße ist das Minimum




Extinktoren:
+ 5 Mann Truppgröße möglich um kostengünstig ein Battalion zu füllen oder Missionsziele zu halten
+ Waffenauswahl und daher nach Geschmack Bedarf und Gegner ausrüstbar
+ Bessere Schusswaffen und Rüstung
- 10 Mann maximale Truppgröße "erleichtert" es die Protokolle zu umgehen
- Kein Transport


Hier mal kurz ein Vergleich wie das ganze Punktemäßig aussieht:
8 Immortals, Gauss blaster - - - > 120 Punkte (PL 8)
11 Warriors - - - > 121 Punkte (PL 12)

Wie man sieht, sind die Extinktoren nur minimal teurer und bringen dafür ein paar nette Vorteile mit. Ein Block aus 3x20 Kriegern mit Kryptomant der ins Zentrum der Platte vorrückt kann für Beschusslastige Armeen aber auch ein Alptraum sein.

gruß Marni

Starbeagle

Space Marine

Beiträge: 652

Armee(n): Chaos Space Marines
Chaosdämonen
Adeptus Mechanicus
Imperiale Ritter
Necrons
Tau
Legiones Astartes

  • Nachricht senden

7

14.01.2020, 19:58

Als Ergänzung zu den Immortals:

Dank MW 10 geht bei 5er Trupps nie einer über Moral. Das heißt dank Reanimation muss der Gegner immer ganze Trupps töten und verschwendet ggf. Feuer.

Tesla stackt sehr gut mit Mein Wille geschehe und Teslaimmortals sind deswegen klar besser gegen Massen oder Einheiten wie Genestealer.

8

15.01.2020, 11:14

Ok, danke. Und ja, laut Kodex sind die Warriors nur 1 Punkt teurer als die Immortals. Was die neue Liste hergibt, hab ich noch nicht geschaut.