Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

thamior

Missionar

  • »thamior« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Armee(n): Dark Eldar
Harlequine
Astra Militarum

  • Nachricht senden

1

03.02.2019, 20:05

Death Korps of Krieg - Jurtens Legacy

Kampfverband Jurtens Legacy
67. Krieg Mechanisierte Infanterieregiment, 112. Krieg Panzerregiment, 496. Krieg Artillerieregiment


"We're the Death Korps of Krieg, son. Did you think that was jist a pretty name? We never retreat. We fight an we die, that's the Krieg way." - Lieutenant Konarski, 993rd Death Korps of Krieg (Novel: Warriors of Ultramar)

"Nah, soon as you're old enough you're sent to join the regiment. Colonel Stagler don't approve of educated men, say it was educated men that got Krieg bombed to shit in the first place. The colonel says that all a man needs to do ist fight and die. That's the Krieg way." - unnamed Death Korps soldier, explaining his illiteracy (Novel: Warriors of Ultramar)

"Your foe is well equipped, well-trained, battle-hardened. He believes his gods are on his side.
Let him believe what he will. We have the tanks on ours." -
Col. Joachim Pfeiff, 14th Krieg Armoured Regiment




Übersicht
1. Einleitung
2. Hintergrund
3. Modellübersicht
4. Tagebuch
5. Bilder
6. Spielberichte
7. Achievements
8. Tutorials
9. Platzhalter

###

"We're the Death Korps of Krieg, son. Did you think that was just a pretty name? We never retreat. We fight and we die, that's the Krieg way." - Lieutenant Konarski, 933 Death Korps of Krieg


Mein Armeeaufbau: Death Korps of Krieg - Jurtens Legacy

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »thamior« (08.03.2019, 15:03)


thamior

Missionar

  • »thamior« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Armee(n): Dark Eldar
Harlequine
Astra Militarum

  • Nachricht senden

2

03.02.2019, 20:06

1. Einleitung

1. Einleitung
Hier mit eröffne ich mein Armeeprojekt zu meinen Death Korps of Krieg!

Das Projekt Death Korps of Krieg habe ich im Frühjahr 2018 begonnen. Nach längerer Hobbypause hatte ich nicht nur Interesse wieder einfach einzusteigen, sondern wollte auch verschiedene, für mich neue Techniken versuchen. So geisterte schon länger die Idee in meinem Kopf herum, eine Airbrush zu kaufen. Also schaute ich mir dutzende Videos zum Thema bei Youtube an und blieb dann unter anderem auch bei diversen Videos zu Panzern hängen. Und genau das wollte ich probieren. Also nahm ich mein Weihnachtsgeld und steckte es in das Infanterie Platoon der Death Korps of Krieg. Diese sollte als Basis für meine Armee dienen. Außerdem bekam ich von Freunden einige gebrauchte Fahrzeuge geschenkt, an denen ich erste Techniken üben konnte. Das Ergebnis überzeugte noch nicht so ganz und auch die erste Truppe Standardinfanterie entsprach auf Grund eines Grundierungsfehlers nicht meinem Anspruch. Aber dafür waren die ersten Minis ja da! Also versuchte ich mich weiter daran und meine Armee wuchs. Gleichzeitig keimte die Idee ein Armeeprojekt zu starten. Ich durchforstete diverse Foren und fand dann Anfang 2019 hier her. Und da stehe ich jetzt.

Warum Death Korps?

Spoiler
Ich wollte schon immer ein Panzerregiment bauen und Death Korps of Krieg sind so schön übertrieben grim und dark. Vor allem aber mag ich die Modelle. Ich stehe auf True Scale.
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Was ist mein Ziel?

Spoiler
Bisher gibt es kein festes Ziel. Ich mache was mir Spaß macht und möchte eine schöne Fluffarmee aufbauen.
zum Lesen den Text mit der Maus markieren
"We're the Death Korps of Krieg, son. Did you think that was just a pretty name? We never retreat. We fight and we die, that's the Krieg way." - Lieutenant Konarski, 933 Death Korps of Krieg


Mein Armeeaufbau: Death Korps of Krieg - Jurtens Legacy

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »thamior« (14.02.2019, 19:31)


thamior

Missionar

  • »thamior« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Armee(n): Dark Eldar
Harlequine
Astra Militarum

  • Nachricht senden

3

03.02.2019, 20:07

2. Hintergrund

2. Hintergrund


Gefechtsverband Jurtens Legacy

Der Gefechtsverband setzt sich aus dem 67. Krieg Mechanisierte Infanterieregiment, dem 112. Krieg Panzerregiment und dem 496. Krieg Artillerieregiment zusammen. Sie wurden aus bestehenden Regimentern zusammengezogen, nachdem diese auf Grund von hohem Verschleiß und Verlusten aufgelöst wurden. Die Regimenter sind entsprechend der Regularien des Departmento Munitorum aufgebaut und auf jeweils eine primäre Waffengattung spezialisiert. Angeführt werden die Regimenter von Col. Giselbrecht Finsterforst (Infanterie), Col. Aldebrandt Aschenwalder (Panzer) und Col. Wichmann Rabenhorst (Artillerie). Mit ihren Namen stellen sie eine der wenigen Ausnahmen dar, da Namen nur höherrangigen Offizieren von Krieg verliehen werden (s. auch Namensgebung weiter unten). Die drei Offiziere gelten hierbei als gleichrangig und die Feldzüge werden gemeinsam geplant. Gegründet wurde der Verband, um den multiplen Gefahren und Feinden des Imperiums zu begegnen, und wurde von Krieg 999.M41 kurz nach dem Fall von Cadia dem Goldenen Tron als Tribut entrichtet. Seitdem befinden sich die drei Regimenter auf einer anhaltenden Kampagne wider die Feinde des Imperiums. Auf ihren Wunsch hin finden die Einsätze ausschließlich auf den gefährlichsten Welten statt, so wie es einem tugendhaften Soldaten von Krieg entspricht. Die Uniformen der Soldaten der verschiedenen Regimenter wurden aufeinander abgestimmt, um die Zusammengehörigkeit zu stärken. Der Name des Gefechtsverbandes leitet sich vom berühmten Colonel Jurten ab, der im Jahr 433.M40 Krieg mit einem atomaren Gegenschlag verwüstete, aber damit auch die Rebellen, die sich gegen den Imperator stellten, zu vernichten.

67. Krieg Mechanisierte Infanterieregiment

Das 67. Krieg Mechanisierte Infanterieregiment umfasst zehn Kompanien, unterteilt in bis zu zehn und mehr Züge. Ein Zug besteht aus mindestens sechs Gruppen aus jeweils zehn Infanteristen. Die Sollstärke einer Kompanie beträgt je nach Typ 700 bis 800 Mann. Jeder Kompanie stehen außerdem je nach Bedarf verschiedene Schwere Waffenteams zur Seite. Die erste bis vierte Kompanie sind reguläre Infanteriekompanien. Die fünfte bis siebte sind Belagerungskompanien. Das achte ist eine Jagdkampfkompanie. Das neunte ist eine Kavalleriekompanie und die zehnte ist eine Schwere Infanteriekompanie. Angeführt wird das Regiment von Col. Giselbrecht Finsterforst. Dem Infanterieregiment stehen ausreichend Transportpanzer verschiedener Typen für alle Infanteristen zur Verfügung. Die 10. Kompanie verfügt weiterhin über schweres Gerät. Außerdem sind die Kommissare des Officio Prefectus dem Regiment zugeteilt.

112. Krieg Panzerregiment
Das 112. Krieg Panzerregiment umfasst zehn Kompanien, unterteilt in jeweils bis zu drei Schwadronen, welche von einem Kommandofahrzeug angeführt werden. Ein Schwadron umfasst bis zu drei Panzer der gleichen Waffengattung. Eine Ausnahme stellen die Schweren Panzerkompanien dar, welche in der Regel aus drei Panzern bestehen. Die ersten fünf Kompanien sind reguläre Panzerkompanien und beinhalten ausschließlich Leman Russ. Die sechste Kompanie ist das Sturmpanzerregiment und dient der unmittelbaren Unterstützung der Infanterie. Es umfasst größtenteils Panzer vom Typ Hellhound. Die Kompanien sieben bis neun sind Schwere Panzerkompanien. Die 10. Panzerkompanie ist die Titan-Hunter Kompanie. Das Oberkommando über das Regiment hat Col. Aldebrandt Aschenwalder. Dem Regiment steht eine Unterstützungskolonne zwecks Versorgung, Bergung und Instandhaltung zur Seite.

496. Krieg Artillerieregiment
Das 496. Krieg Artillerieregiment umfasst zehn Kompanien und die Kommandokompanie. Eine Kompanie besteht aus einer Kommandoeinheit und bis zu vier Artilleriebatterien. Die ersten vier Kompanien sind Feldartilleriekompanien und stehen der 1. bis 4. Infanteriekompanie des 67. Krieg Mechanisierten Infanterieregiments unmittelbar zur Seite. Sie unterhält Schwere Mortar und Quadlauncher. Die fünfte bis siebte Kompanie beinhalten Earthshaker-Batterien. Die achte und neunte Kompanie beinhalten die schwere Artillerie. Die zehnte Kompanie ist schließlich die Superschwere Artilleriekompanie. Dem Regiment steht eine Unterstützungskolone zwecks Versorgung und Instandhaltung zur Verfügung. Angeführt wird das 496. Krieg Artillerieregiment von Col. Wichmann Rabenhorst.

Wichtige Daten nochmal zusammengefasst
  • Das 67. Krieg Mechanisierte Infanterieregiment besteht aus zehn Kompanien zu je zehn Zügen und einer Sollstärke von etwa 10.000 Soldaten. Hinzu kommt die mechanisierte Komponente Transport, deren Versorgung und Wartung von der 112. Krieg übernommen wird.
  • Das 112. Krieg Panzerregiment besteht aus zehn Kompanien mit bis zu drei Schwadronen. Inklusive Versorgungsfahrzeugen beträgt die Sollstärke des Regiments 200 mechanisierte Kräfte. Hinzu kommen die dazugehörigen Fahrzeugbesatzungen.
  • Das 496. Krieg Panzerregiment besteht aus 10 Kompanien mit bis zu vier Artilleriebatterien. Inklusive Versorgungsfahrzeugen beträgt die Sollstärke des Regiments 200 Lafetten und mechanisierte Kräfte.
Zeitlinie
  • Der Kampfverband Jurtens Legacy wurde 999.M41 gegründet. Die Teilregimente wurden aus Alten Verbänden neu gegründet und mit frischen Kräften aufgestockt. Daher befinden sich unter den Soldaten auch viele Veteranen.
  • Ihren ersten Einsatz hatte der Kampfverband kurz nach Gründung auf einer kleinen Industriewelt. Dort bekämpfte das 67. Krieg Mechanisierte Infanterieregiment eine aufkeimende Splittergruppe des Genestealer Cults. Ausgesendete Adeptus Custodes, die die Vorkommnisse untersuchen sollten, hielten Teilstreitkräfte des Verbandes für Anhänger des Kultes. Auch hier konnten sich die Death Korps erfolgreich behaupten.

Namensgebung
Es ist erwähnenswert, dass Krieg mit eintritt ins Death Korps ihren Namen ablegen. Lediglich hochrangige Offiziere behalten ihren Namen bei oder erhalten eine spezifische Nummerische Bezeichnung. So sind Namen wie Mayor Alpha (1. Kompanie Major) oder Colonel 186 (Commander der 186. Regiments) üblich. Alle anderen bekommen entsprechend ihrer Position einen Nummerischen Code beim Verband zugewiesen. Zum Bsp.: 067.09.04.07.04.002 für einen Infanteristen des 67. Krieg Mechanisierte Infanterieregiments, der 9. Kompanie, des vierten Zuges, der siebten Gruppe mit der Position 4 innerhalb der Gruppe und einer laufenden Nummer für diese Position (er ist also der zweite Krieg, der diese Position innehat).
Eine Ausnahme stellen natürlich die Kommissare dar, die vom Officio Prefectus gestellt werden und nicht von Krieg stammen.



Quellen: Codex Astra Militarum 8th Edition, Imperial Armour Volume 6, Imperial Armour Volume 5
"We're the Death Korps of Krieg, son. Did you think that was just a pretty name? We never retreat. We fight and we die, that's the Krieg way." - Lieutenant Konarski, 933 Death Korps of Krieg


Mein Armeeaufbau: Death Korps of Krieg - Jurtens Legacy

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »thamior« (12.02.2019, 21:35)


thamior

Missionar

  • »thamior« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Armee(n): Dark Eldar
Harlequine
Astra Militarum

  • Nachricht senden

4

03.02.2019, 20:08

3. Modellübersicht

3. Modellübersicht

Meine bisherigen Modelle und Planung für die Death Korps Regimenter umfasst:

Spoiler
++Gesamte Armee ++

Regimental Doctrine: Death Korps of Krieg



+ HQ +

Death Korps Field Officer [2 PL, 27pts]: Hot-shot Laspistol, Powersword

Death Korps Field Officer [2 PL, 27pts]: Hot-shot Laspistol, Powersword

Death Korps Marshal [3 PL, 51pts]: Hot-shot Laspistol, Momento Mori, Power sword



+ Troops +

Death Korps Grenadier Storm Squad [6 PL, 90pts]
. 7x Death Korps Grenadier
. Grenadier w/Special Weapon: Flamer
. Grenadier w/Special Weapon: Grenade Launcher
. Grenadier Watch Master: Chainsword, Hot-shot Laspistol


Death Korps Infantry Squad [4 PL, 60pts]
. 8x Death Korps Guardsman
. Death Korps Watch Master: Hot-shot Laspistol, Power sword
. DK Guardsman w/Special Weapon: Flamer


Death Korps Infantry Squad [4 PL, 53pts]
. 8x Death Korps Guardsman
. Death Korps Watch Master: Lasgun
. DK Guardsman w/Special Weapon: Grenade Launcher

Death Korps Infantry Squad [4 PL, 61pts]
. 7x Death Korps Guardsman
. Death Korps Watch Master: Lasgun
. DK Guardsman w/Special Weapon: Flamer
. DK Guardsman w/Vox-caster: Death Korps Vox-caster


Death Korps Infantry Squad [4 PL, 50pts]:
. 9x Death Korps Guardsman
. Death Korps Watch Master: Lasgun


Death Korps Infantry Squad [4 PL, 50pts]:
. 9x Death Korps Guardsman
. Death Korps Watch Master: Lasgun



+ Elites +

Death Korps Combat Engineer Squad [8 PL, 145pts]
. Combat Engineer Watch Master: Chainsword, Krieg Combat Shotgun
. 7x Combat Engineers: 7x Krieg Combat Shotgun
. Engineer w/ Demolition Charge: Demolition Charge, Krieg Combat Shotgun
. Engineer w/Vox-caster: Death Korps Vox-caster, Krieg Combat Shotgun
. Engineer Weapons Team: 2x Kreig Combat Shotgun, Mole Launcher
. Engineer with Special Weapon: Meltagun

Death Korps Command
Squad [3 PL, 33pts]

. Command Squad Veterans
. Command Squad Veterans
. Standard Bearer
. Veteran w/Vox-caster: Death Korps Vox-caster


Death Korps Command Squad [3 PL, 58pts]
. Standard Bearer
. Veteran w/Special Weapon: Plasma gun
. Veteran w/Special Weapon: Meltagun
. Veteran w/Vox-caster: Death Korps Vox-caster


Death Korps Command Squad [3 PL, 58pts]
. Standard Bearer
. Veteran w/Special Weapon: Plasma gun
. Veteran w/Special Weapon: Meltagun
. Veteran w/Vox-caster: Death Korps Vox-caster


Death Korps Commissar [2 PL, 19pts]: Hot-shot Laspistol, Powersword

Death Korps Commissar [2 PL, 19pts]: Hot-shot Laspistol, Powersword


Death Korps Death Rider Commissar [3 PL, 39pts]: Hot-Laspistol, Powersword

Death Korps Quartermaster Cadre [4 PL, 44pts]:
. 3x Death Korps Medicae-servitor
. Death Korps Quartermaster Revenant: Hot-shot Laspistol, Medi-pack

Hades Breaching Drill Squadron [77pts]:
. Hades Breaching Drill



+ Fast Attack +

Death Korps Death Rider Squadron [5 PL, 80pts]
. 4x Death Korps Death Riders: 4x Death Korps Hunting Lance
. Death Korps Ridemaster: Death Korps Hunting Lance, Laspistol

Hellhounds [5 PL, 117pts]
. Hellhound: Heavy Flamer, Track guards, Turret-mounted Inferno Cannon



+ Heavy Support +

Basilisks [6 PL, 108pts]
. Basilisk: Heavy Bolter


Death Korps Heavy Weapons Squad [4 PL, 75pts]
. Death Korps Heavy Weapons Team: Lascannon
. Death Korps Heavy Weapons Team: Lascannon
. Death Korps Heavy Weapons Team: Lascannon

Death Korps Heavy Weapons Squad [4 PL, 75pts]
. Death Korps Heavy Weapons Team: Autocannon
. Death Korps Heavy Weapons Team: Autocannon
. Death Korps Heavy Weapons Team: Autocannon
. Death Korps Heavy Weapons Team: Autocannon
. Death Korps Heavy Weapons Team: Autocannon


Death Korps Leman Russ Mars-Alpha Battle Tanks [12 PL, 152pts]
. Leman Russ Mars-Alpha Punisher: Heavy Bolter, Heavy Stubber, Turret-mounted Punisher Gatling Cannon

Earthshaker Carriage Battery [4 PL, 121pts]
. Earthshaker Carriage: Crewman, Crewman, Crewman, Crewman


Heavy Mortar Battery [3 PL, 72pts]
. Heavy Mortar: Guardsmen Crew, Guardsmen Crew, Guardsmen Crew, Heavy Mortar

Heavy Quad Launcher Battery [3 PL, 97pts]
. Heavy Quad Launcher Battery: Guardsmen Crew, Guardsmen Crew, Guardsmen Crew, Heavy Quad launcher



+ Dedicated Transport +

Death Korps Storm Chimera [5 PL, 98pts]:
. Autocannon, Heavy Bolter





++ Total: [118 PL, 1950pts] ++
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Andere Teilkräfte des Astra Militarum: Aeronautica Imperialis

Spoiler
++ Air Wing Detachment +1CP (Imperium - Astra Militarum) [8 PL, 148pts] ++

+ Flyer +

Valkyries [8 PL, 148pts]
. Valkyrie: Hellstrike Missiles, Lascannon
. . 2x Heavy Bolters: 2x Heavy bolter


++ Total: [8 PL, 148pts] ++
zum Lesen den Text mit der Maus markieren



Andere Teilkräfte des Imperium:

Spoiler
Platzhalter
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Legende:

1. Rot Geplant
2. Orange Vorhanden
3. Gelb Gebaut oder WIP
4. Hellgrün Grundiert oder WIP
5. Dunkelgrün Fertig


Stand: 06.02.2019
"We're the Death Korps of Krieg, son. Did you think that was just a pretty name? We never retreat. We fight and we die, that's the Krieg way." - Lieutenant Konarski, 933 Death Korps of Krieg


Mein Armeeaufbau: Death Korps of Krieg - Jurtens Legacy

Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von »thamior« (14.03.2019, 22:40)


thamior

Missionar

  • »thamior« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Armee(n): Dark Eldar
Harlequine
Astra Militarum

  • Nachricht senden

5

03.02.2019, 20:09

4. Tagebuch

4. Tagebuch

2019:
03.02.2019 - Das Armeeprojekt wird gestartet
06.02.2019 - Imperial Quad Launcher "Thudd Gun" und Imperial Heavy Mortar WIP: Gebaut und Bild hochgeladen *hier*
08.02.2019 - Spiel: Jurtens Legacy (1000 Punkte Death Korps of Krieg) + 113. Krass'sche Sturmregiment (1000 Punkte Cadia) VS Space Wulfs (2000 Punkte) *hier*
12.02.2019 - Bilder von Quartermaster online gestellt *hier*
13.02.2019 - Bilder von Junior Officer und Kommissaren online gestellt *hier*
14.02.2019 - Bilder von Chimäre und Senior Officer online gestellt *hier*
17.02.2019 - Bild der Garde online gestellt *hier*
19.02.2019 - Bild von Leman Russ Punisher online gestellt *hier*
24.02.2019 - Bilder von WIP Bases und diverser Infanterie online gestellt *hier*
02.03.2019 - Spiel: Jurtens Legacy (1000 Punkte Death Korps of Krieg) VS Genestealer Cult (1000 Punkte) *hier*
04.03.2019 - Bilder von Standard Death Korps online gestellt *hier*
06.03.2019 - Tutorial: Standardtruppen *hier*
06.03.2019 - Bild von Jagdkommando online gestellt *hier*
08.03.2019 - Bilder von Deathridern online gestellt *hier*
08.03.2019 - Bilder von Combat Engineers online gestellt *hier*
09.03.2019 - Bilder von Hellhound online gestellt *hier*
14.03.2019 - Bilder von Basilisk online gestellt *hier*
14.03.2019 - Bilder von Valkyrie online gestellt *hier*
22.03.2019 - Bild von Standardtrupp online gestellt *hier*
22.03.2019 - Bild von Reserven für Standardtrupps online gestellt *hier*
30.03.2019 - Bilder von WIP Junior Officer, Servitoren, berittenem Kommissar und zwei Demolisher - Panzern online gestellt *hier*
31.03.2019 - Bilder von WIP berittenem Kommissar und zwei Demolisher - Panzern online gestellt *hier*
31.03.2019 - Spiel: Jurtens Legacy vs Tyraniden *hier*
31.03.2019 - Bild von Servitoren online gestellt *hier*
24.04.2019 - Bilder von Belagerungspanzer Anton online gestellt *hier*
20.05.2019 - Bilder von diversen WIPs: Neues High Command, Cyclon Vehicle, Combat Engineers, Grenadiers, Shadowsword, Leman Russ Alpha-Mars *hier*
24.05.2019 - Bilder von Lascanon Team online gestellt *hier*
25.05.2019 - Bild der gesamten Armee zum Stand 25.05.2019 online gestellt
18.08.2019 - Gruppenbild vom High Command online gestellt *hier*
18.08.2019 - Bilder des Master of Ordinance online gestellt *hier*
"We're the Death Korps of Krieg, son. Did you think that was just a pretty name? We never retreat. We fight and we die, that's the Krieg way." - Lieutenant Konarski, 933 Death Korps of Krieg


Mein Armeeaufbau: Death Korps of Krieg - Jurtens Legacy

Dieser Beitrag wurde bereits 33 mal editiert, zuletzt von »thamior« (18.08.2019, 17:29)


thamior

Missionar

  • »thamior« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Armee(n): Dark Eldar
Harlequine
Astra Militarum

  • Nachricht senden

6

03.02.2019, 20:10

5. Bilder

5. Bilder

Gefechtsverband: Jurtens Legacy


Jurtens Legacy Kampfverband Stand 25.05.2019

+ HQ +
Spoiler

067.00.00.00.01.001 - Col. Giselbrecht Finsterforst, Anführer 67. Krieg Mech. Infanterieregiment


067.08.00.00.01.001 - Lt. der 67. Krieg, 8. Jagdkampf-Kompanie
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


+ Troops +
Spoiler

Jagdgruppe 067.02.04.01 von der 67. Krieg Infanterie, 2. Kompanie, 4. Zug, 1. Gruppe - Ausgestattet mit 7 Schützen, 1 Flammenwerfer, 1 Veteranen, 1 Watchmaster mit Energieschwert
Hierbei handelt es sich um meine ersten bemalten Death Korps. Leider hinterließ die Citadel Grundierung kleine Körner auf der Oberfläche. So gingen kleinere Details verloren und teilweise ist auch nach der Bemalung eine feine Körnung ist zu sehen.


Jagdgruppe 067.02.04.02 von der 67. Krieg Infanterie, 2. Kompanie, 4. Zug, 2. Gruppe - Ausgestattet mit 7 Schützen, 1 Flammenwerfer, 1 Senior Schützen, 1 Watchmaster
Diese Gruppe habe ich nach der ersten Gruppe bemalt und die Grundierung gewechselt. Bei ihnen fehlen noch die grünen Augen, da ich mich erst später entschieden hatte diese bei allen Death Korps zu malen.


Jagdgruppe 067.02.04.03 von der 67. Krieg Infanterie, 2. Kompanie, 4. Zug, 3. Gruppe - Ausgestattet mit 6 Schützen, 1 Flammenwerfer, 1 Veteranen, 1 Vox-Caster und 1 Watchmaster mit Energieschwert


Panzergrenadiere 067.10.01.01 von der 67. Krieg Infanterie, 10. Kompanie, 1. Zug, 1. Gruppe - Ausgestattet mit 7 Schützen, 1 Flammenwerfer, 1 Granatwerfer, 1 Watchmaster mit Pistole und Kettenschwert
Leider nur noch schwer erhältlich, aber ich mag die Modelle und ihre Schädelmasken.

+ Reserven +

Spoiler

Reserve für Standardinfanterie - Funker li. und Watchmaster mit Lasgun re.
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

zum Lesen den Text mit der Maus markieren


+ Elites +
Spoiler






067.08.00.00.02.001 - Der Quartermaster der 67. Krieg Mechanisierten Infanterie, 8. Jagdkampfkompanie. Der Spitzname lautet Bruder Tod.


Die Servitoren von Quartermaster 067.08.00.00.02.001. Sie stehen ihm bei seiner Aufgabe zur Seite und verwerten noch brauchbare Ausrüstung, verzeichnen die Toten und bringen medizinische Hilfe.


067.00.00.00.02.001 - Officio Prefectus Kommissar "Kelhammer"




067.00.00.00.03.001 - Officio Prefectus Kommissar "Grimmschneider"


Kommandoeinheit "Finsterforsts Ehrengarde" - Col. Finsterforsts persönliche Garde, bestehend aus vier Ensigns.


Jagdkommando - Die schnelle Eingreiftruppe der 8. Kompanie vom 67. Krieg Infanterieregiment. Von links nach rechts: Bannerträger, Schütze mit Meltagun, Schütze mit Plasmagun, Vox Caster




67. Krieg Infanterieregiment, 10. Schwere Infanterie Kompanie, 5. Zug, 2. Gruppe - 5 Kampfpioniere mit Lucius Typ Mark 22c Halbautomatik Schrotflinte, davon einer mit Sprengladung (ganz links) und Watchmaster (zweiter von rechts)




Master of Ordinance 496. Krieg Artillerieregiment
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


+ Fast Attack +
Spoiler





67. Krieg Regiment, 9. Kompanie, 2. Zug, 4. Gruppe - 1 Rittmeister und 4 Kavalleristen






112. Panzerregiment, 6. Sturmpanzerregiment, 4. Schwadron - Hellhound
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


+ Heavy Support +
Spoiler







112. Krieg Panzerregiment - 1. Kompanie "Sturmbrecher" 1. Schwadron "Vergeltung" Führungsfahrzeug I






112. Panzerregiment, 5. Unterstützungsregiment, 1. Schwadron "Sturmhammer" - Basilisk mit Tremorkanone und Schweren Bolter: Ein Panzer mit einer Crew aus Veteranen. Die Ringe auf dem Hauptgeschütz bescheinigt der Crew drei Panzerabschüsse.






112. Panzerregiment, 5. Unterstützungskompanie, 2. Schwadron "Amboss", Belagerungspanzer Anton "Gloriam" (Stygies Thunderer Siege Tank) - Das Ambossschwadron ist eine jüngstens ausgehobene Einheit, die eine Variante des Stygies Panzers ins Feld führt. Trotz des irreführenden Namens, wird dieser Panzer als Jagdpanzer eingesetzt. Hierfür steht diesem Panzer ein fest installiertes Demolisher-Geschütz zur Verfügung. Die überragende und schwere Panzerung gleichen die kurze Reichweite des Hauptgeschützes aus. So kann er in der Nähe der Front feindlichen Panzern auflauern. Das Zeichen des Schwadrons ist die Pike.




067.07.11.01 von der 67. Krieg Infanterie, 07. Kompanie, 11. Schwerer Waffen Zug, 1. Feuerunterstützungsgruppe "Blitzgewitter" - Die Mitglieder der Feuerunterstützungsgruppe dienten bereits bei verschiedenen Feldzügen als Panzerjäger. Jedoch erzielten sie ihre größten Erfolge im Kampf gegen Tyraniden der Schwarmflotte Leviathan. Durch konzentriertes Feuer konnten sie einen gigantischen Tyrannofex erlegen. Auf Grund von Verlusten, hat die Gruppe jedoch nicht mehr die volle Sollstärke von sechs Mann. Die übrig gebliebenen vier aufeinander eingespielten Soldaten machen dies aber mit Erfahrung wieder mehr als wett!
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


+ Dedicated Transport +
Spoiler



Chimäre des 112. Krieg Panzerregiments
zum Lesen den Text mit der Maus markieren



Aeronautica Imperialis
+ Dedicated Transport +
Spoiler



Aeronautica Imperialis - Airborne Assault Carrier "B7": Eine Crew, die zwar nicht von Krieg stammt, aber die den Kult der Selbstopferung verinnerlicht zu haben scheint. Diverse Einschusslöcher und Schäden auf der Hülle erzählen die Geschichte von unzähligen gefährlichen Luftlandeoperationen, um im Feindgebiet Truppen abzusetzen.
zum Lesen den Text mit der Maus markieren



Sonstiges
+ Sonstige +
Spoiler

High Command - Major Rika Frostrabe und Lord Kommissar Erik Dunkelfall vor einem Panzer des 112. Krieg Panzerregiments. Rechts von ihnen ein Master of Ordinance des 496. Krieg Artillerieregiments und ein Cyclops Sprengpanzer
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


+ Gelände + (noch leer)
Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren



+++
"We're the Death Korps of Krieg, son. Did you think that was just a pretty name? We never retreat. We fight and we die, that's the Krieg way." - Lieutenant Konarski, 933 Death Korps of Krieg


Mein Armeeaufbau: Death Korps of Krieg - Jurtens Legacy

Dieser Beitrag wurde bereits 34 mal editiert, zuletzt von »thamior« (18.08.2019, 17:25)


thamior

Missionar

  • »thamior« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Armee(n): Dark Eldar
Harlequine
Astra Militarum

  • Nachricht senden

7

03.02.2019, 20:11

6. Spielberichte

6. Spielberichte
Anzahl der Spiele insgesamt: 03 Siege: 02 Niederlagen: 01 Unentschieden: 00

2019
Spielbericht 08.02.2019: Jurtens Legacy (1000 Punkte Death Korps of Krieg) + 113. Krass'sche Sturmregiment (1000 Punkte Cadia) VS Space Wolves (2000 Punkte)
Spoiler
Punkte: 2000vs2000 Mission: Mahlstrom des Krieges - Störsignale (In Nomine Imperatoris E2018) Aufstellung: Suchen & Zerstören
Gespielt wurde oben genannte Mission und Aufstellung. 2000 Punkte Space Wolves gegen 1000 Punkte Cadia von meinem Bruder und 1000 Punkte Krieg von mir. Den ersten Zug hatte unsere Gegner, der einen Trupp Wulfen mitten in unsere Aufstellung bringen wollte. Dafür verwendete er einen Stormwolf. Der Großteil seiner restlichen Truppen zog in einigen Ruinen unter und sollte dort Missionsziele sichern. Über eine große Ruine in der Mitte konnten sich außerdem ein Wolf Lord auf seinem Reittier, Bjorn the Fell-Handed und zwei Rhinos annähern. Unser Plan war es, mit zwei vorgezogenen Hellhounds und fünf Death Rider den Feind auf Distanz zu halten, damit mehrere schwere Waffenteams und unsere Artillerie, bestehend aus drei Basilisken, den Gegner ungestört auf Entfernung beschießen konnten. Bis Runde vier hatten beide Seiten starke Verluste erlitten. Jedoch ging unser Plan auf, dass die Artillerie und die Waffenteams den Feind auf sicherer Entfernung unter Beschuss nahmen. Dadurch hatten unsere übrigen Truppen die Gelegenheit diverse Missionsziele zu sichern und so das Spiel für uns zu entscheiden.

Ergebnis: Jurtens Legacy + 113. Krass'sche Sturmregiment 13 Siegespunkte : Space Wolves 9 Siegespunkte
Achievements: Feuertaufe, Sitz!
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Spielbericht 02.03.2019: Jurtens Legacy (1000 Punkte Death Korps of Krieg) VS Genestealer Cult (1000 Punkte)

Spoiler
Meine Armee:
Spoiler
++ Battalion Detachment +5CP (Imperium - FW Death Korps of Krieg) [63 PL, 1000pts] ++

+ No Force Org Slot +

Regimental Doctrine: Death Korps of Krieg

+ HQ +

Death Korps Field Officer [2 PL, 32pts]: Plasma Pistol, Power sword

Death Korps Marshal [3 PL, 47pts]: Death Korps Orders, Grand Strategist, Hot-shot Laspistol, Momento Mori, Warlord

+ Troops +

Death Korps Grenadier Storm Squad [6 PL, 89pts]
. 7x Death Korps Grenadier
. Grenadier w/Special Weapon: Grenade Launcher
. Grenadier w/Special Weapon: Flamer
. Grenadier Watch Master: Chainsword, Hot-shot Laspistol

Death Korps Infantry Squad [4 PL, 65pts]
. 7x Death Korps Guardsman
. Death Korps Watch Master: Hot-shot Laspistol, Power sword
. DK Guardsman w/Special Weapon: Flamer
. DK Guardsman w/Vox-caster: Death Korps Vox-caster

Death Korps Infantry Squad [4 PL, 56pts]
. 8x Death Korps Guardsman
. Death Korps Watch Master: Lasgun
. DK Guardsman w/Special Weapon: Flamer

+ Elites +

Death Korps Combat Engineer Squad [4 PL, 79pts]
. Combat Engineer Watch Master: Chainsword, Krieg Combat Shotgun
. 3x Combat Engineers: 3x Krieg Combat Shotgun
. Engineer w/ Demolition Charge: Demolition Charge, Krieg Combat Shotgun
. Engineer Weapons Team: 2x Kreig Combat Shotgun, Mole Launcher

Death Korps Command Squad [3 PL, 38pts]
. Command Squad Veterans
. Command Squad Veterans
. Standard Bearer: Death Korps Regimental Standard
. Veteran w/Vox-caster: Death Korps Vox-caster

Death Korps Command Squad [3 PL, 51pts]
. Standard Bearer: Death Korps Regimental Standard
. Veteran w/Special Weapon: Meltagun
. Veteran w/Special Weapon: Plasma gun

Death Korps Commissar [2 PL, 20pts]: Bolt pistol, Power sword, Relic: The Emperor's Benediction

+ Fast Attack +

Death Korps Death Rider Squadron [5 PL, 85pts]
. 4x Death Korps Death Riders: 4x Death Korps Hunting Lance
. Death Korps Ridemaster: Death Korps Hunting Lance, Plasma Pistol

Hellhounds [5 PL, 107pts]
. Hellhound: Heavy Flamer, Turret-mounted Inferno Cannon

+ Heavy Support +

Basilisks [6 PL, 108pts]
. Basilisk: Heavy Bolter

Death Korps Heavy Weapons Squad [4 PL, 65pts]
. Death Korps Heavy Weapons Team: Lascannon
. Death Korps Heavy Weapons Team: Lascannon
. Death Korps Heavy Weapons Team: Autocannon

Death Korps Leman Russ Mars-Alpha Battle Tanks [12 PL, 158pts]
. Leman Russ Mars-Alpha Punisher: Heavy Flamer, Heavy Stubber, Turret-mounted Punisher Gatling Cannon

++ Total: [63 PL, 1000pts] ++
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Punkte: 1000vs1000 Mission: Ewiger Krieg - Die Suche eingrenzen (In Nomine Imperatoris E2018) Aufstellung: Hammer & Amboss
Für das ausgeglichene Spiel wählten wir die Mission und Aufstellung zufällig. Gespielt wurde auf einer Industrie- bzw. Ruinenplatte.

Die Death Korps hatten die Order erhalten mit einem kleinen Kontingent ungewöhnliche Aktivitäten im Zielgebiet auf zu klären. Aufgefallen war, dass mehr und mehr rebellierende Splittergruppen sich auf dem Planeten erhoben und gegen den Imperator und seine Vertreter aufbegehrten. Dies war nicht zu tolerieren! Der Befehl war klar. Die treu ergebenen Truppen sollten den Widerstand aus ihrem Versteck treiben und alle Feindkräfte zerschlagen. Im Schatten lauerte aber bereits die Gefahr auf sie! Der Gleichmäßige Tritt von über 100 Stiefeln und das Hämmern der Panzermotoren war weit zu hören. Ihr Kommen war nicht unbeobachtet geblieben. Der Leutnant der 10. Schweren Infanterie vom 67. Krieg Infanterieregiment ahnte davon nichts und beorderte seine Grenadiere und Pioniere an die Spitze seiner Truppen. Alle samt Veteranen aus vorangegangenen Feldzügen. Trotzdem kam der Angriff der Genestealer überraschend! Plötzlich zersprang der Boden vor ihren Füßen und ein mächtiges Ungetüm, bekannt als Patriach, und eine riesige Rotte Symbioneten wühlten sich aus den Boden. Sie waren mitten in eine Falle gelaufen!


Stand des Bildes: Ende 1. Runde - Konzentriertes Feuer der Waffenplattformen und des Hellhounds können den feindlichen Leman Russ (Mitte links) zerstören. Währenddessen hat die Infanterie der Death Korps eine breite Feuerlinie gebildet und stürmt aggressiv nach vorne. Der zweite Leman Russ (oben links) des Feindes kann von der Punisher-Kanone nur leicht beschädigt werden. Die harte Panzerung der eigenen Fahrzeuge hält dafür erheblich besser stand. Der mutige Vorsturm macht sich bezahlt und so können erste Siegespunkte errungen werden.

Für das restliche Spiel habe ich leider keine Bilder. Daher muss eine Beschreibung genügen.

Runde 2: Die Genestealer lassen ihren Hinterhalt zuschnappen. Eine Rotte Symbionten führt erfolgreich einen Sturmangriff gegen die Death Rider durch. Diese erleiden durch viel Würfelglück nur einen Verlust und können ihrerseits mehrere Symbionten erschlagen. Diese ziehen sich daraufhin zurück und der Hellhound kann die Symbionten erfolgreich von der Platte brennen. In der Mitte des Spielfeldes schockt ein Patriarch und führt ebenfalls einen erfolgreichen Sturmangriff gegen die Grenadiere durch. Auch diese ziehen sich aus dem Nahkampf zurück und erhalten den Befehl zum Sammeln. Im konzentrierten Feuer der Grenadiere und Pioniere geht der Patriarch zu Boden. Leider würfelt ausgerechnet der Watchmaster der Pioniere eine 1 beim Beschuss und muss darauf als Verlust entfernt werden (This weapon wounds on a 2+, unless it is targeting a VEHICLE, in which case it wounds on a 6+. On a hit roll of 1, the bearer is slain after all of this weapon’s shots have been resolved.) Nicht im Bild zu sehen ist die versteckte Stellung des Basilisken, eines Kommandotrupps und des Kriegsherrn der Death Korps. In deren Nähe schockt ein Magus und ein Standardtrupp der Genestealer. Diese können den Basilisk schwer beschädigen und bedrängen daraufhin auch den Leutnant.

Runde 3: Der Plan der Genestealer geht nicht auf und sie müssen im Nahkampf herbe Verluste erleiden. Schnell lernen die Kultisten wie schmerzhaft die Schaufeln der Death Korps sind. Nach dem Beschuss steht nur noch der Magus und ein paar wenige Standardtruppen der Genestealer. Die 67. Krieg Infanterie hat bisher nicht einen Trupp verloren und so ergibt sich der Feind. Sieg für die Death Korps!

Der Leutnant der 10. Kompanie sah von einem der höheren Stockwerke der Gebäuderuinen herüber zu seinen Pionieren. Diese hatten in Mitten der Ruinen einen merkwürdigen, organischen Schlund entdeckt. Seltsamer grüner Nebel stieg aus ihm empor und verpestete die Umgebung mit Krankheit bringenden Gasen. Die Pioniere ließen sich jedoch nicht beirren und geschützt durch ihre Gasmasken platzierten sie ihre Sprengladungen. Offensichtlich handelte es sich bei dem Schlund um einen Zugang zu einem weit verbreiteten Tunnelsystem. Zufrieden nahm der Leutnant die Explosion wahr und spürte auch durch die Gasmaske und trotz der Entfernung die Wärme des zerstörerischen Feuers. Dies war der erste Sieg in einer Reihe von Schlachten. Doch noch war der Krieg nicht gewonnen! Was mochte da unter der Erde noch lauern?

Ergebnis: Jurtens Legacy 5 Siegespunkte : Genestealer 1 Siegespunkte
Achievements: Kammerjäger
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Spielbericht 31.03.2019: Jurtens Legacy vs Tyraniden (1200 Punkte)

Spoiler
Punkte: 1200vs1200 Mission: Ewiger Krieg - Vital Intelligence (In Nomine Imperatoris E2018) Aufstellung: Dawn of War

Ein kleines Freundschaftspiel mit meinem guten Kumpel Matze. Das Spiel war sehr spannend, endete aber leider schon nach der dritten Runde. Obwohl beide Armeen sich gerade erst richtig gegenüberstanden, mussten wir aus Zeitgründen das Spiel beenden. Zu dem Zeitpunkt hatte mein Gegner die Nase um einen Punkt vorne. Trotzdem hatten wir beide viel Spaß!

Ergebnis: Jurtens Legacy 7 Siegespunkte : Tyraniden 8 Siegespunkte
Achievements: Purple Heart
zum Lesen den Text mit der Maus markieren
"We're the Death Korps of Krieg, son. Did you think that was just a pretty name? We never retreat. We fight and we die, that's the Krieg way." - Lieutenant Konarski, 933 Death Korps of Krieg


Mein Armeeaufbau: Death Korps of Krieg - Jurtens Legacy

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »thamior« (31.03.2019, 21:29)


thamior

Missionar

  • »thamior« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Armee(n): Dark Eldar
Harlequine
Astra Militarum

  • Nachricht senden

8

03.02.2019, 20:12

7. Achievements

7. Achievements

Ich weiß gar nicht mehr woher ich diese Idee ursprünglich hatte. Vor gefühlten Urzeiten hatte ich sowas schon mal bei meinem Armeeprojekt: Dark Eldar versucht. Jedoch ist das ganze irgendwie eingeschlafen und fand nicht so wirklich Anwendung. Trotzdem finde ich die Idee lustig. Achievements motivieren einerseits und andererseits biete ich so eine weitere Form der Updates bezüglich meines Projekts. Natürlich darf die Idee kopiert werden und ich freue mich über Vorschläge für weitere Achievements! ROT bedeutet natürlich noch nicht erfüllt. GRÜN bedeutet folglich erfüllt. Das erfüllen von Achievements gilt erst ab dem heutigen Tag!

FUN & MISCELLENIA
Feuertaufe – Spiele das erste Spiel mit Death Korps of Krieg
Roter Teppich – Stelle zwei oder mehr Spezielle Charaktere
Panzerkommandant – Stelle mindestens 75% der Punkte an Panzern
Auf Achse – Am Anfang des Spiels befinden sich alle Einheiten an Bord von Transportfahrzeugen
Jagdkampfkompanie – Stelle ausschließlich Infanterie und Kavallerie, schwere Waffen sind nicht erlaubt
Pound them to dust – Zerstöre in der ersten Runde drei gegnerische Einheiten mit der Artillerie
Abrisskommando – Zerstöre ein gegnerisches Fahrzeug im Nahkampf mit einer Standardeinheit
Gnadenstoß – Zerstöre die komplette gegnerische Armee
Mit Kanonen auf Spatzen schießen – Vernichte eine Einheit mit Wiederstand 3 oder niedriger mit einer Earthshaker Canon


GAMING
(GELB bedeutet Spiel hat stattgefunden, aber kein Sieg bisher)
Exorzist – Gewinne ein Spiel gegen: Chaosdämonen
Rache für Cadia – Gewinne ein Spiel gegen: Chaos Space Marines
Vraks – Gewinne ein Spiel gegen: Renegades
Schrottplatz – Gewinne ein Spiel gegen: Adeptus Mechanicus
Bürgerkrieg – Gewinne ein Spiel gegen: Astra Militarum
Dosenöffner – Gewinne ein Spiel gegen: Space Marines
Papa Schlumpf – Gewinne ein Spiel gegen: Ultramarines
Blade – Gewinne ein Spiel gegen: Blood Angels
Tauben schießen – Gewinne ein Spiel gegen: Dark Angels
– Gewinne ein Spiel gegen: Deathwatch
Sitz! – Gewinne ein Spiel gegen: Space Wolves (1 Mal)
Bling Bling – Gewinne ein Spiel gegen: Adeptus Custodes
Grau in Grau – Gewinne ein Spiel gegen: Grey Knights
Scheinheilig – Gewinne ein Spiel gegen: Adpedta Sororitas
Nicht zu verfehlen – Gewinne ein Spiel gegen: Imperial Knights
Altmetal – Gewinne ein Spiel gegen: Necrons
Hexenverbrennung – Gewinne ein Spiel gegen: Drukhari
Bewegliche Ziele – Gewinne ein Spiel gegen: Eldar
Schluss mit dem Zirkus – Gewinne ein Spiel gegen: Harlequin
Fischstäbchen – Gewinne ein Spiel gegen: Tau
E605 – Gewinne ein Spiel gegen: Tyraniden
Kammerjäger – Gewinne ein Spiel gegen: Genestealer (1 Mal)
Fungizid – Gewinne ein Spiel: gegen Orks
Vernichtender Schlag - Gewinne das Spiel und fege die komplette feindliche Streitkraft vom Schlachtfeld
Purple Heart - Verliere das Spiel, aber es sind noch über 50% der eigenen Armee auf dem Spielfeld (1 Mal)
Schwarzer Tag - Verliere das Spiel und die gesamte Armee wurde vernichtet
Akzeptable Verluste - Gewinne das Spiel, obwohl die gesamte Armee vernichtet wurde


ZIELE
0500 Punkte – Bemale insgesamt 0500 Punkte Death Korps und poste ein Bild
1000 Punkte – Bemale insgesamt 1000 Punkte Death Korps und poste ein Bild
1500 Punkte – Bemale insgesamt 1500 Punkte Death Korps und poste ein Bild

2000 Punkte – Bemale insgesamt 2000 Punkte Death Korps und poste ein Bild
"We're the Death Korps of Krieg, son. Did you think that was just a pretty name? We never retreat. We fight and we die, that's the Krieg way." - Lieutenant Konarski, 933 Death Korps of Krieg


Mein Armeeaufbau: Death Korps of Krieg - Jurtens Legacy

Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »thamior« (25.05.2019, 17:25)


thamior

Missionar

  • »thamior« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Armee(n): Dark Eldar
Harlequine
Astra Militarum

  • Nachricht senden

9

03.02.2019, 20:13

8. Tutorials

8. Tutorials

Bemalung: Standardtruppen
Spoiler
Tutorial - Bemalung: Standardtruppen

Im folgenden möchte ich beschreiben, wie ich inzwischen meine Standardeinheiten bemale. Hierfür nutze ich folgende Farben:

Grundierung

  • AK757 Black Primer and Microfiller
  • AK758 Grey Primer and Microfiller
Farben
  • Citadel Air The Fang
  • Citadel Thunderhawk Blue
  • Citadel Russ Grey
  • Citadel Fenrisian Grey
  • Citadel Mournfang Brown
  • Citadel Steel Legion Drab
  • Citadel Baneblade Brown
  • AV72.056 Black Grey
  • Citadel Eshin Grey
  • AV72.054 Gun Metal
  • AV72.052 Silver
  • AV72.047 Wolf Grey
  • Old Citadel Blood Red
  • AV72.058 Brassy Brass
  • AV72.057 Bright Bronze
  • AV72.009 Hot Orange
  • AK779 Wood Base
Washes
  • Citadel Nuln Oil
  • Citadel Agrax Earthshake
  • Citadel Drakenhof Nightshade
  • Citadel Coelia Greenshade
  • Citadel Seraphim Sepia

Weitere Farben
  • Citadel Glaze Waywatcher Green
  • Citadel Lahmian Medium


Bemalung
1. Grundierung
Die Grundierung erfolgt mit der Airbrush. Zuerst kommen mehrere dünne Schichten AK757 Black Primer and Microfiller. Über die komplett schwarze Mini kommt dann ein von oben kommender "Nebel" aus AK758 Grey Primer and Microfiller. So habe ich für später einen ersten Licht-Schatten-Verlauf. Nach dem Trocknen erfolgen mehrere dünne, aber deckende Schichten Citadel Air The Fang.
2. Grundfarben
Ab jetzt greife ich zum Pinsel. Eine verdünnte Schicht aus Citadel Thunderhawk Blue und Citadel Lahmian Medium (50:50) kommt über das gesamte Modell. Nach dem Trocknen bemale ich alle Lederteile mit Citadel Mournfang Brown, die Metallteile mit AV72.054 Gun Metal, die Maske und Gamaschen mit Citadel Steel Legion Drab, die Knöpfe, Zierteile und Abzeichen mit AV72.058 Brassy Brass, die Stiefelsohlen, Schulterpanzer, der Maskenschlauch, Teile des Gewehrs und den Helm mit AV72.056 Black Grey und die Holzteile mit AK 779 Wood Base.

3. Wash
Jetzt kommt mein Lieblingsteil. Alle Washes verdünne ich ein wenig mit Wasser und Lahmian Medium. Washes nutze ich ausschließlich von Citadel. Mit Nuln Oil washe ich alle Metallteile und das Gewehr. Die Lederteile washe ich mit Agrax Earthshade. Die Maske, Gamaschen und die Bronzeteile washe ich mit Seraphim Sepia. Will ich bei diesen Teilen noch dunklere Schatten tupfe ich ein wenig Agrax Earthshade in den noch nassen Wash. Der Mantel erhält einen Wash aus Drakenhof Nightshade und Agrax Earthshake. Dabei mische ich die beiden Farben und lasse sie ineinander laufen. Jedoch benutze ich mehr Blau als Braun. Dadurch wirkt der Mantel nicht ganz so sauber und teils bereits verdreckt. Die gleichen Washes nutze ich für Helm, Schulterpanzer und alle anderen dunkelgrauen Bereiche. Die "Kühllamellen" am Gewehr bekommen einen Wash mit Coelia Greenshade. Vor dem nächsten Schritt sollte alles ordentlich durchtrocknen.
4. Layer und Highlights
Nun werden alle Teile der Mini wieder mit der ursprünglichen Farbe aufgehellt. Dabei achte ich darauf, dass die tiefer liegenden Stellen weiterhin dunkel bleiben. Anschließend erfolgen jeweils immer heller und kleiner werdende Schichten (Lahmian Medium zwecks Verdünnung!) auf dem Mantel. Ich beginne mit Thunderhawk Blue, dann Russ Grey und schließlich an den absolut "hellsten" Stellen Fenrisian Grey. Die Maske und die Gamaschen helle ich erst schrittweise mit Steel Legion Drab und dann Baneblade Brown auf. Die Metallteile erhalten Kantenakzente mit AV72.052 Silver. Die bronzenen Elemente erhalten vorsichtig kleine Hightlights mit AV72.057 Bright Bronze. Der Schlauch und die Waffe erhält Kantenakzente mit Citadel Eshin Grey.
5. Details
Das kleine "Dreieck" am Kragen bemale ich mit Old Citadel Blood Red (Leider gibt es die nicht mehr. Super Farbe!) Darauf erfolgt ein Highlight mit AV72.009 Hot Orange. Die Augen der Maske werden weiß gemalt. Nach dem trocknen tupfe ich einen Tropfen Citadel Glaze Waywatcher Green in die "Augenhöhle" der Maske. Diesen Schritt wiederhole ich nach dem trocknen gegebenenfalls. Dadurch entsteht ein kleiner schöner Verlauf und die Augen leuchten richtig schön(leider auf den Bildern nicht so zu sehen). Der Helm und die Schulterpanzerung bekommt an den Kanten mit einem feinen Pinsel "Kratzer" aufgemalt. Hierfür verwende ich AV72.052 Silver. Die kleine Anzeige auf dem Respirator bemale ich dan AV72.047 Wolf Grey. Den roten Bereich der Anzeige male ich mit Old Citadel Blood Red (immer noch eine geile Farbe! Deckt super!) und mit einem feinen Pinsel und einem Schwarz male ich den Zeiger.
zum Lesen den Text mit der Maus markieren
"We're the Death Korps of Krieg, son. Did you think that was just a pretty name? We never retreat. We fight and we die, that's the Krieg way." - Lieutenant Konarski, 933 Death Korps of Krieg


Mein Armeeaufbau: Death Korps of Krieg - Jurtens Legacy

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »thamior« (06.03.2019, 20:14)


thamior

Missionar

  • »thamior« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Armee(n): Dark Eldar
Harlequine
Astra Militarum

  • Nachricht senden

10

03.02.2019, 20:14

9. Platzhalter

9. Platzhalter
"We're the Death Korps of Krieg, son. Did you think that was just a pretty name? We never retreat. We fight and we die, that's the Krieg way." - Lieutenant Konarski, 933 Death Korps of Krieg


Mein Armeeaufbau: Death Korps of Krieg - Jurtens Legacy

thamior

Missionar

  • »thamior« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Armee(n): Dark Eldar
Harlequine
Astra Militarum

  • Nachricht senden

11

03.02.2019, 21:01

So... Der Threadaufbau ist nun erstmal fertig gestellt und damit ist das Armeeprojekt eröffnet. Die nächsten Tage werde ich wahrscheinlich noch einiges umstellen und überarbeiten. Rein schauen lohnt sich also! Vor allem nach dem ersten Feedback. Bilder folgen sobald meine Fotobox da ist und ich vernünftige Bilder machen konnte. Da braucht es dann leider noch ein wenig Geduld. Ansonsten wünsche ich euch viel Spaß mit meinem Armeeprojekt und freue mich über euer Lob, Tadel und vor allem über konstruktive Kritik.
"We're the Death Korps of Krieg, son. Did you think that was just a pretty name? We never retreat. We fight and we die, that's the Krieg way." - Lieutenant Konarski, 933 Death Korps of Krieg


Mein Armeeaufbau: Death Korps of Krieg - Jurtens Legacy

Bärli

Rekrut

Beiträge: 208

Wohnort: München

Armee(n): Astra Militarum

  • Nachricht senden

12

03.02.2019, 21:14

Erstmal willkommen beim Korps.. Ich bin schon mal gespannt auf dein Projekt.. Mein kleines Death Korps Kontinent sind momentan 1350 Punkte wird aber stets ausgebaut.. Mag auch den Hintergrund und das 1WK Steampunk Flair von den Soldaten von Krieg..

Nachtschatten

Forenleiter

Beiträge: 7 377

Armee(n): Dark Angels
Dark Eldar
Astra Militarum

  • Nachricht senden

13

03.02.2019, 21:41

Das nenne ich mal einen Armeeaufbau-Start ... Wunderbar strukturiert, und die Idee mit den Achievements finde ich richtig klasse. Den behalte ich im Auge - zumal ich seit Jahren keinen Krieg-Aufbau mehr hier gesehen habe (@Wazdakka: Wie gehts eigentlich Deinem DKoK?) :D

Einziges Manko: Ich hasse leere Spoiler ... ist reichlich frustrierend, in Bilder-Spoiler reinzuklicken und dann keine Bilder zu sehen ;)
Area-Mod für den Bereich Armeeaufbau

Nachtschattens 221. Caleda <Armeeaufbau ... Sonstiges> Nachtschattens Werkbank



Illion

Ordenspriester

Beiträge: 2 299

Wohnort: 85110 Kipfenberg

Armee(n): Black Templars
Eldar
Dark Eldar
Astra Militarum
Adeptus Mechanicus
Imperiale Ritter
Officio Assasinorum

  • Nachricht senden

14

04.02.2019, 13:34

Sehr cool! Die Achievments finde ich echt super!!!! Und ansonsten: was Nachtschatten sagt :D


Astariel

Captain

Beiträge: 3 876

Wohnort: Plettenberg

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Chaos Space Marines
Chaosdämonen
Eldar
Dark Eldar
Astra Militarum
Imperiale Ritter

  • Nachricht senden

15

04.02.2019, 14:08

Den Aufbau behalte ich im Auge. Die Achievments sind eine echt witzige Idee.
Falls es dich nicht stört, würde ich die Idee gerne übernehmen.
Mitglied des Konzils der HOUNDS OF CALEDA - Ältester des Vierten Klans: Caleda's Rednape Saurians


maddin

Terminator

Beiträge: 924

Wohnort: Odenwald

Armee(n): Space Marines
Tyraniden
Genestealer Cults

  • Nachricht senden

16

04.02.2019, 16:15

Da geht's ja gleich richtig los. Des hab ich in 5 Jahren hier nicht geschaft ;)
EDIT: korrigiere 6 Jahre
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

thamior

Missionar

  • »thamior« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Armee(n): Dark Eldar
Harlequine
Astra Militarum

  • Nachricht senden

17

06.02.2019, 17:19


Das nenne ich mal einen Armeeaufbau-Start ... Wunderbar strukturiert, und die Idee mit den Achievements finde ich richtig klasse. Den behalte ich im Auge - zumal ich seit Jahren keinen Krieg-Aufbau mehr hier gesehen habe (@Wazdakka: Wie gehts eigentlich Deinem DKoK?)

Einziges Manko: Ich hasse leere Spoiler ... ist reichlich frustrierend, in Bilder-Spoiler reinzuklicken und dann keine Bilder zu sehen

Tut mir leid! Ich werde Bilder schnellst möglich nachholen. Momentan warte ich noch auf meine Fotobox. Sobald die da ist, geht es an die Produktion von Bildern und dann füllen sich auch bald die Bilder-Spoiler.


Den Aufbau behalte ich im Auge. Die Achievments sind eine echt witzige Idee.
Falls es dich nicht stört, würde ich die Idee gerne übernehmen.

Gerne! Nur zu! Das motiviert zusätzlich, da man schauen kann, was andere erreichen ;)

Damit das ganze auch nicht ohne Update hier bleibt und auch erste Bilder Einzug hier finden, möchte ich euch meine aktuelle Arbeit zeigen.



Imperial Quad Launcher "Thudd Gun" und Imperial Heavy Mortar: Fertig zum Grundieren
"We're the Death Korps of Krieg, son. Did you think that was just a pretty name? We never retreat. We fight and we die, that's the Krieg way." - Lieutenant Konarski, 933 Death Korps of Krieg


Mein Armeeaufbau: Death Korps of Krieg - Jurtens Legacy

Astariel

Captain

Beiträge: 3 876

Wohnort: Plettenberg

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Chaos Space Marines
Chaosdämonen
Eldar
Dark Eldar
Astra Militarum
Imperiale Ritter

  • Nachricht senden

18

06.02.2019, 17:59

Das schaut doch schon echt cool aus.
Jetzt muss ich mir nur Achievments einfallen lassen.
Danke.
Mitglied des Konzils der HOUNDS OF CALEDA - Ältester des Vierten Klans: Caleda's Rednape Saurians


19

06.02.2019, 19:07

Wie biste eigentlich auf die Achievments gekommen ? :D
Port Oron I Facebook I Youtube I
Siege 2 I Niederlagen 2 I Unentschieden 1 seit 2004
Siege 0 I Niederlagen 0 I Unentschieden 0 2017
Siege 0 I Niederlagen 0 I Unentschieden 0 Apokalypse


thamior

Missionar

  • »thamior« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Armee(n): Dark Eldar
Harlequine
Astra Militarum

  • Nachricht senden

20

09.02.2019, 20:27

Das schaut doch schon echt cool aus.
Jetzt muss ich mir nur Achievments einfallen lassen.
Danke.
Danke! Ich bin gespannt! Lass mich wissen welche Ideen Du hast! :8o:


Wie biste eigentlich auf die Achievments gekommen ?

Wie oben schon gesagt. Hatte es irgendwo vor Jahren selbst mal gesehen und wollte es bei meinen Dark Eldar einführen. Frag mich aber nicht, wo ich es ursprünglich gesehen habe. Das ist jetzt gut 7 bis 8 Jahre her. Jetzt habe ich die Idee einfach wieder aufgegriffen. Und da wir gerade beim Thema Achievements sind:
Ich habe Gestern seit Erstellung des Armeeaufbaus mein erstes Spiel mit meinen Death Korps gehabt. Dabei wurden zwei Achievements verdient und ein erster Sieg für meine Death Korps errungen!

Spielbericht 08.02.2019: Jurtens Legacy (1000 Punkte Death Korps of Krieg) + 113. Krass'sche Sturmregiment (1000 Punkte Cadia) VS Space Wolves (2000 Punkte)
Spoiler
Spielbericht 08.02.2019: Jurtens Legacy (1000 Punkte Death Korps of Krieg) + 113. Krass'sche Sturmregiment (1000 Punkte Cadia) VS Space Wolves (2000 Punkte)
Punkte: 2000vs2000 Mission: Mahlstrom des Krieges - Störsignale (In Nomine Imperatoris E2018) Aufstellung: Suchen & Zerstören
Gespielt wurde oben genannte Mission und Aufstellung. 2000 Punkte Space Wolves gegen 1000 Punkte Cadia von meinem Bruder und 1000 Punkte Krieg von mir. Den ersten Zug hatte unsere Gegner, der einen Trupp Wulfen mitten in unsere Aufstellung bringen wollte. Dafür verwendete er einen Stormwolf. Der Großteil seiner restlichen Truppen zog in einigen Ruinen unter und sollte dort Missionsziele sichern. Über eine große Ruine in der Mitte konnten sich außerdem ein Wolf Lord auf seinem Reittier, Bjorn the Fell-Handed und zwei Rhinos annähern. Unser Plan war es, mit zwei vorgezogenen Hellhounds und fünf Death Rider den Feind auf Distanz zu halten, damit mehrere schwere Waffenteams und unsere Artillerie, bestehend aus drei Basilisken, den Gegner ungestört auf Entfernung beschießen konnten. Bis Runde vier hatten beide Seiten starke Verluste erlitten. Jedoch ging unser Plan auf, dass die Artillerie und die Waffenteams den Feind auf sicherer Entfernung unter Beschuss nahmen. Dadurch hatten unsere übrigen Truppen die Gelegenheit diverse Missionsziele zu sichern und so das Spiel für uns zu entscheiden.

Ergebnis: Jurtens Legacy + 113. Krass'sche Sturmregiment 13 Siegespunkte : Space Wolves 9 Siegespunkte
Achievements: Feuertaufe, Sitz!
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Bilder werden leider noch ein wenig dauern. Meine Fotobox ist noch immer auf dem Postweg... :(
"We're the Death Korps of Krieg, son. Did you think that was just a pretty name? We never retreat. We fight and we die, that's the Krieg way." - Lieutenant Konarski, 933 Death Korps of Krieg


Mein Armeeaufbau: Death Korps of Krieg - Jurtens Legacy