Sie sind nicht angemeldet.

[Adeptus Mechanicus] Regeln für FW Einheiten

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k-fanworld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

10.06.2018, 12:46

Regeln für FW Einheiten

Nachdem GW letzte Woche ja jegliche Hoffnung zerstört hat das wir in Bälde auch nur sowas wie Beta Regeln für die Mechanicum Einheiten bei FW bekommen, habe ich mich im Netz etwas umgesehen und bin über diese schöne pdf gestolpert.

https://img.fireden.net/tg/image/1518/48/1518481249843.pdf

Es enthät Regeln und Punktwerte für alle FW Mechnanicum Einheiten für die 8. Edition.

Auf den ersten Blick sieht es gut balanciert aus, nichts hat auf mich wie ein Must-Have gewirkt oder wie eine totale Krücke. Festzustellen ob dem auch wirklich so ist, stell ich mir aber schwer vor. AdMech ist ja bereits eine sehr schusslastige Armee die gegen einen weniger fernkampflastingen Gegner schon jede Menge Zerstörung anrichtet. Hier bekommt man nun zusätzliche Einheiten die ebenfalls Dakka austeilen. Nicht unbedingt mehr, aber anderes wie z.B. Anti-Tank oder mit Reichweiten über 36".
Auf der anderen Seite kann man damit auch als Cult Mechainicus Spieler endlich etwas Abwechslung in seine Armeen bringen. Ich bin gespannt wie sie sich auf dem Spielfeld machen.


PS: ich verstehe weiterhin nicht warum FW nicht endlich eigene Regeln für diese bringt. Das jetzt auch noch die Custodes an uns vorbei auf den Fast Track ihre Regeln bekommen hat für mich dem Fass den Boden ausgeschlagen. Da Mechanicum zu den teueren Fraktionen gehört würde es mich auch nicht wundern wenn es demnächst zu "Last-Chance-to-Buy" für diese kommt, da kaum noch einer bestellt. Der wirtschaftliche Gedanke hinter der "no-8th-Edition-rules" Idee will mir nicht in den Kopf.