Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k-fanworld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

19.03.2018, 10:17

Star Wars - Legion - Laberecke

Moin Moin Leute,
ich bin ja riiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeesen Star Wars Fan und da hat es mich natürlich gefreut, als ich gesehen habe, dass ein Tabletop dafür erscheint.
Ja, es gab vorher schon Imperial Assuslt, aber das ist ja kein richtiges Tabletop Game wie Warhammer ... :whistling:

Ich möchte hier gerne einen Thread aufmachen um einfach über das Thema reden zu können wie man möchte und was einem gerade so einfällt.
Also von "Guck mal mein Vader" bis hin zu "Wie spielt ihr eure Läufer?" und "Hey ich hab gelesen Einheit XY kommt mit Wave 2 raus, wie findet ihr das"
Damit ist natürlich kein Monolog gemeint, sondern hier kann jeder von euch einfach frei über das Tabletop sprechen, also wuasi eine Laberecke für Star Wars - Legion :up:

Einmal kurze Vorstellung der aktuellen Figuren:
Grundbox:
Spoiler





Wobei es die Minis von hier auch einzeln zu kaufen gibt, außer Vader und Luke ;)
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Wave 1 - weiteres:
Spoiler




zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Wave 2:
Spoiler




zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Ich habe mir am Wochenende 2x die normalen Trooper bestellt und vorbestellt von Wave 2 (kommt Ende April) 2x Snowtrooper und einen Commander :D
Freu mich schon total auf die Minis :love:


Vllt. hat ja einer von euch auch schon Figuren in der Hand? Sich was vorbestellt? Oder überlegt sich gerade was zu bestellen?
Schriebt einfach was hier drunter ^^

In der Kampagne "Krieg um Smarhon" erhaltene Orden:



Armeen im Besitz:
Chaos Marines - Death Guard
Chaos Marines - Khorne
Chaos Marines - Slaanesh
Chaos Dämonen - Tzeentch
Imperial Guard - Chaos Cadianer
Primaris - Dark Angels

Nakai

Space Marine Veteran

Beiträge: 742

Wohnort: Biebergemünd

Armee(n): Space Marines
Necrons

  • Nachricht senden

2

19.03.2018, 10:34

Star Wars - Legion ))) ich sag nur JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

Habe ich mir schon im August letzten Jahres Vorbestellt und Bezahlt :-)
Allerdings erstmal nur die Grundbox, der AT-ST kommt auf alle Fälle noch dazu, sobald ich wieder Geld übrig habe :-)

Ich habe mir von Revell den Snowspeeder und den Jedi-Starfighter geholt und die letzte Woche fertig bekommen.

Spoiler




Die genaue Größe des Snowspeeders, der von Revell ist 90mm , also 10% kleiner.



Dazu habe ich mir schon ein paar Gebäude für eine Tattoine Spielfläche gebaut :-)



zum Lesen den Text mit der Maus markieren
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.

3

19.03.2018, 10:40

Ich habe mir von Revell den Snowspeeder und den Jedi-Starfighter geholt und die letzte Woche fertig bekommen.

Sehen ja schon mal nice aus :D

Aber die sind nicht spielbar, oder? Weil den Jedi-Fighter gibt es ja (noch und vermutlich leider auch nie :( ) nicht ;)
Passt der Snwospeeder von der Größe denn oder ist da auch das von Legion bisschen größer? Hab irgendwie mitbekommen, dass die Fahrzeuge echt sehr groß sind, der AT-ST hat ja schon fast die größe von nem Knight von 40k :O

In der Kampagne "Krieg um Smarhon" erhaltene Orden:



Armeen im Besitz:
Chaos Marines - Death Guard
Chaos Marines - Khorne
Chaos Marines - Slaanesh
Chaos Dämonen - Tzeentch
Imperial Guard - Chaos Cadianer
Primaris - Dark Angels

Nebressyl

Apothecarius

Beiträge: 1 640

Wohnort: Ober-Mörlen/ Wetterau

Armee(n): Dark Angels
Eldar
Dark Eldar
Harlequine
Imperiale Ritter
Tau
Tyraniden

  • Nachricht senden

4

19.03.2018, 11:45

Star Wars ist immer genial!

Deshalb spiele ich auch seit über 7 Jahren Star Wars - The Old Republic online. :D

Aber ich hab schon soviel 40K Sachen, dass ich im Moment nicht noch andere Spiele holen möchte.
Hab hier auch noch einige Flieger von X-Wing liegen. ;)
Si vis pacem para bellum!
Bastelherausforderung II, IV, V und XI bestanden
P1000 2018 leider voll verpatzt...

Nakai

Space Marine Veteran

Beiträge: 742

Wohnort: Biebergemünd

Armee(n): Space Marines
Necrons

  • Nachricht senden

5

19.03.2018, 12:15


Aber die sind nicht spielbar, oder? Weil den Jedi-Fighter gibt es ja (noch und vermutlich leider auch nie :( ) nicht ;)
Passt der Snwospeeder von der Größe denn oder ist da auch das von Legion bisschen größer?


Hmm , hatte ich im Spoiler ja stehen, der Revell Snowspeeder ist 90mm und der von Legion ist 100mm.

Aber bei einem Preis von €6-7,- taugen die auch gut als Gelände (geparkte Flieger).
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.

6

19.03.2018, 14:05

Hmm , hatte ich im Spoiler ja stehen, der Revell Snowspeeder ist 90mm und der von Legion ist 100mm.

Ah ups, das hab ich überlesen, haha
Spielst du Imperium oder Rebellen?







So werden meine Truppler werden, hab keine Lust auf weiß, haha

In der Kampagne "Krieg um Smarhon" erhaltene Orden:



Armeen im Besitz:
Chaos Marines - Death Guard
Chaos Marines - Khorne
Chaos Marines - Slaanesh
Chaos Dämonen - Tzeentch
Imperial Guard - Chaos Cadianer
Primaris - Dark Angels

Nakai

Space Marine Veteran

Beiträge: 742

Wohnort: Biebergemünd

Armee(n): Space Marines
Necrons

  • Nachricht senden

7

19.03.2018, 14:11


Allerdings erstmal nur die Grundbox, der AT-ST kommt auf alle Fälle noch dazu, sobald ich wieder Geld übrig habe :-)


Ich glaube DIESER Satz sagt es aus :-) ....... Rebellen haben KEINEN AT-ST :-)


Snowspeeder Wrack in Arbeit :-)

Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.

Nakai

Space Marine Veteran

Beiträge: 742

Wohnort: Biebergemünd

Armee(n): Space Marines
Necrons

  • Nachricht senden

8

22.03.2018, 09:10

Legion ist noch garnicht richtig unterwegs, jetzt weiss ich auch wieso :-(



DHL Sendungsverfolgung sagt: Nächster Schritt: Die Sendung wird zum Paketzentrum transportiert.
Also kann ich wohl auch am Freitag nicht damit rechnen :-(
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.

Nakai

Space Marine Veteran

Beiträge: 742

Wohnort: Biebergemünd

Armee(n): Space Marines
Necrons

  • Nachricht senden

9

23.03.2018, 09:33

Das "Wrack" wird langsam :-) , außer der Bodenplatte ist alles Eigenbau :-)

Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.

Nakai

Space Marine Veteran

Beiträge: 742

Wohnort: Biebergemünd

Armee(n): Space Marines
Necrons

  • Nachricht senden

10

23.03.2018, 23:43

Ich habe da mal einen Plan für einen Bunker gefunden.

Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.

Nakai

Space Marine Veteran

Beiträge: 742

Wohnort: Biebergemünd

Armee(n): Space Marines
Necrons

  • Nachricht senden

11

24.03.2018, 13:03

Ich suche noch ideen, für die Bemalung der Barrikaden und der Range-Ruler, hier mal was ich bisher gefunden habe.

Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.

12

25.03.2018, 10:37

Sehr sehr nice alles :)

Also bei mir kamen Freitag die beiden Packungen der Trooper an und jetzt die Tage noch 2 :)
Würde auch gerne Fotos hier mal reinpacken, weil die sind schon fertig, ABER ohne Blitz sieht man die Details nicht und mit Blitz ist die Figur grau :(
Hab meine ja komplett schwarz gemacht als Blackhole Trooper.

In der Kampagne "Krieg um Smarhon" erhaltene Orden:



Armeen im Besitz:
Chaos Marines - Death Guard
Chaos Marines - Khorne
Chaos Marines - Slaanesh
Chaos Dämonen - Tzeentch
Imperial Guard - Chaos Cadianer
Primaris - Dark Angels

13

28.03.2018, 00:29



Das sind meine ersten Trooper, hab aber jetzt noch 3 weitere Trupps vor mir ;)
Werde denen noch Truppenmarkierungen geben, orange Streifen auf der Schulter, jeder Trupp bekommt dann ne andere Farbe, kommt noch grün, blau und rot. Falls es noch ein fünfter werden sollte dann gelb und dann muss ich überlegen.
Aber das ist nur bei gleichen Truppen, die ersten Snow Trooper bekommen dann wieder Orange, dann grün und blau etc.po.

In der Kampagne "Krieg um Smarhon" erhaltene Orden:



Armeen im Besitz:
Chaos Marines - Death Guard
Chaos Marines - Khorne
Chaos Marines - Slaanesh
Chaos Dämonen - Tzeentch
Imperial Guard - Chaos Cadianer
Primaris - Dark Angels

Nakai

Space Marine Veteran

Beiträge: 742

Wohnort: Biebergemünd

Armee(n): Space Marines
Necrons

  • Nachricht senden

14

28.03.2018, 09:58

Schwarz hat auch was :-)

Aaaaaaaaaaaaaaaaaber meine ersten werden auf alle Fälle weiß :-)
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.

15

28.03.2018, 10:47

Ich weiss nur noch nicht wie ich das bei den Snowtrooopern mache ... alles schwarz und dann den Stoff in dem originalen weiß/beche machen? hmmm :S
Oder ich mach sie als Wüstentrooper und Färbe den Stoff in dem Farbton meiner Bases, denke das macht mehr Sinn :up:
Nur der Name passt dann nicht so, haha



Ach ja, für die Rebellen in Wave 2:

In der Kampagne "Krieg um Smarhon" erhaltene Orden:



Armeen im Besitz:
Chaos Marines - Death Guard
Chaos Marines - Khorne
Chaos Marines - Slaanesh
Chaos Dämonen - Tzeentch
Imperial Guard - Chaos Cadianer
Primaris - Dark Angels

Nakai

Space Marine Veteran

Beiträge: 742

Wohnort: Biebergemünd

Armee(n): Space Marines
Necrons

  • Nachricht senden

16

28.03.2018, 15:20

Heute ist endlich meine Grundbox angekommen.

Ich habe da mal eine Frage wegen der Bewegung von Legion.

Ich habe es mir angewöhnt den Leader einer Truppe an der Barrikade vorbei zu ziehen und nur die anderen Figuren eines Trupps in Deckung zu stellen.
Auf diese Weise hat der gesammte Trupp Deckung und die Reichweite wird vom Leader gemessen.
Ist das eigentlich zulässig oder spricht was dagegen ?
Mal ein Kleines Bild um das zu verdeutlichen.

Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.

Fénnid

Terminator

Beiträge: 887

Wohnort: Oberhausen

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Adeptus Mechanicus

  • Nachricht senden

17

28.03.2018, 15:42

Ich sage zum einen erstmal - Ich habe noch nie SW Legion gespielt :D

Aber - habe mich gerade durchs Regelwerk gewälzt. Und ich würde sagen dass deine Aktion zwar "cheesy" ist aber spieltechnisch legal.

Als Beweis dafür führe ich zum einen die Regelung zum "Aim" an und zum anderen zu "Cover":

Aim:

"[...] The Imperial player measures from the
Stormtrooper unit leader to the closest Rebel Trooper in
the enemy unit, and determines that the enemy unit is at
range." Also misst du von deinem Leader.

Cover:

"[...] To determine if a unit has cover, the attacker traces an
imaginary line between the center of their unit leader’s base
and the center of each miniature’s base in the defender." Darunter steht noch, dass wenn mehr als die Hälfte der Modelle in Deckung stehen, die Einheit von Deckung profitiert. Da lediglich dein Leader nicht in Deckung steht, ist es mehr als die Hälfte also besitzt deine Einheit Deckung.


Cheesy - aber machbar ;) :up:

18

28.03.2018, 21:14

Ja, ich würde auch sagen, dass das erlaubt ist.
Solange der Anführer in Reichweite der Truppen ist, dann ist das okay.
Du kannst ja theoretisch auch 2 oder 3 Truppler davor stellen, solange noch 50% dahinter stehen ;)

In der Kampagne "Krieg um Smarhon" erhaltene Orden:



Armeen im Besitz:
Chaos Marines - Death Guard
Chaos Marines - Khorne
Chaos Marines - Slaanesh
Chaos Dämonen - Tzeentch
Imperial Guard - Chaos Cadianer
Primaris - Dark Angels

Nakai

Space Marine Veteran

Beiträge: 742

Wohnort: Biebergemünd

Armee(n): Space Marines
Necrons

  • Nachricht senden

19

28.03.2018, 21:48

Ja, bisher hat jeder gesagt dass man es so machen kann :-)

Ich bin schon drann die Barrikaden zu entgraten und zu verschönern (Löcher) :-)
Die Range-Ruler habe ich schon Grundiert, die werden morgen fertig, dann fange ich den ersten Stormtrooper an :wacko:
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.

20

30.03.2018, 10:19

Ich muss mir die Grundbox noch mal kaufen irgendwann, bisher hab ich ja nur 4x den Standard Trupp der Trooper mir geholt und zum Spielen braucht man die ja.
Außerdem will ich nen Vader haben :)

Aber momentan muss ich eigentlich Dämonen bemalen und eigentlich für nen Kumpel auch seine Crimsonst Fist ... puh, viel zu tun :whistling:

In der Kampagne "Krieg um Smarhon" erhaltene Orden:



Armeen im Besitz:
Chaos Marines - Death Guard
Chaos Marines - Khorne
Chaos Marines - Slaanesh
Chaos Dämonen - Tzeentch
Imperial Guard - Chaos Cadianer
Primaris - Dark Angels