Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k-fanworld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sicarius

Ordenspriester

  • »Sicarius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 697

Wohnort: Frankfurt

Armee(n): Space Marines
Blood Angels
Dark Angels
Inquisition

  • Nachricht senden

1

20.01.2018, 13:06

Adeptus Custodes Land Raider bauen Ideen und Vorschläge

Wenn ich im Gerüchte Thread so lese scheinen sich nicht wenige auf Custodes zu freuen.
Ich bin dabei mir einen Land Raider zu bauen. Mein Problem ist den einfachen GW Bausatz gold anzupinseln wird dieser Streitmacht nicht gerecht.
Daher hoffe ich hier auf Ideen Vorschläge und Meinungen. Ich habe auch schon was vorbereitet. 2 mögliche Optionen. Hoffe auf große Teilnahme







We march for Macragge! And we Shall know no fear!

thorgas

Captain

Beiträge: 3 169

Wohnort: Oberfranken

Armee(n): Dark Angels
Militarum Tempestus
Legiones Astartes

  • Nachricht senden

2

20.01.2018, 13:17

Von den zwei Vorgeschlagenen Varianten finde ich die zweite besser. Einfach weil nicht nur die Mitte verziert ist.

Was ich noch als Vorschläge hätte:
- Übriggebliebene Schilde der Custodes als Verzierung
- das Forgeworld Transfersheet für die Legio Custodes

Ansonsten gibt es ja eine Commando Variante des Land Raiders:


Die würde natürlich bis auf die Frontbewaffnung auch gut passen. Ist halt leider sehr teuer.
Bin auf deine Umsetzung gespannt. Ob ich für meine Custodes noch nen Land Raider kaufe weiß ich noch nicht. Sind halt sehr viele Punkte die du da reinstecken musst.

MfG
Thorgas

3

20.01.2018, 13:34

Ich bin von beiden Varianten nicht so begeistert. Einfach weil die großen Panele zu aufgesetzt wirken. Die kleinen Einschübe für Front und Heck im zweiten Bild sind sehr fein. Aber die großen Türen funtionieren für mich nicht.

Die Idee von Thorgas mit dem Transfersheet von FW finde ich klasse. Da kann man sicher eine Menge mit machen.

Sicarius

Ordenspriester

  • »Sicarius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 697

Wohnort: Frankfurt

Armee(n): Space Marines
Blood Angels
Dark Angels
Inquisition

  • Nachricht senden

4

20.01.2018, 13:56

Ja das Transfersheet habe ich ja auch irgendwo hier.

Verstehe ich es also richtig weniger ist mehr???

Bei der großen Tür scheinen sich bisher alle befragten ja einig zu sein. Schade habe spichwörtlich geblutet um diese tür rauszuschneiden :-)

An die Schilde dachte ich natürlich auch. Finde aber einfach nur Schilde irgendwo anzubringen nicht so prickelnd




We march for Macragge! And we Shall know no fear!

Sicarius

Ordenspriester

  • »Sicarius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 697

Wohnort: Frankfurt

Armee(n): Space Marines
Blood Angels
Dark Angels
Inquisition

  • Nachricht senden

5

20.01.2018, 14:48





We march for Macragge! And we Shall know no fear!

thorgas

Captain

Beiträge: 3 169

Wohnort: Oberfranken

Armee(n): Dark Angels
Militarum Tempestus
Legiones Astartes

  • Nachricht senden

6

20.01.2018, 14:50

Sieht nicht schlecht aus. Du müsstest allerdings die Türen schmäler machen. Wenn die Türen seitlich über stehen, sieht es komisch aus.

MfG
Thorgas

Sicarius

Ordenspriester

  • »Sicarius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 697

Wohnort: Frankfurt

Armee(n): Space Marines
Blood Angels
Dark Angels
Inquisition

  • Nachricht senden

7

20.01.2018, 15:29

Meinst du jetzt die Türen an der front




We march for Macragge! And we Shall know no fear!

Nachtschatten

Globaler Moderator

Beiträge: 6 413

Armee(n): Dark Angels
Dark Eldar
Astra Militarum

  • Nachricht senden

8

20.01.2018, 15:54

Ich glaube, genau die meint er ... Die sind aktuell breiter als das Kettengehäuse, das sieht seltsam aus. Geht aber schon in die richtige Richtung, finde ich ...
Area-Mod für den Bereich Armeeaufbau

Nachtschattens Cadianer <Armeeaufbau ... Sonstiges> Nachtschattens Werkbank

Sicarius

Ordenspriester

  • »Sicarius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 697

Wohnort: Frankfurt

Armee(n): Space Marines
Blood Angels
Dark Angels
Inquisition

  • Nachricht senden

9

20.01.2018, 16:17

Würde die Scheinwerfer abknipsen und die türflügel weiter oben anbringen.
Dann müsste die breite passen




We march for Macragge! And we Shall know no fear!

Nightpaw

Club Area Moderator

Beiträge: 2 350

Wohnort: Taunus

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Khorne Daemonkin
Astra Militarum
Adepta Sororitas
Orks

  • Nachricht senden

10

20.01.2018, 17:00

Du könntest doch auch die hier zur Verzierung nehmen:


Forgeworld

Die Adlertüren finde ich zu groß.

Edit: Oder mach so etwas. Dafür kann man die Ruinenteile verwenden:



Wenn Du bei Google "Land Raider Calgar" eingibst, kommen jede Menge genialer Umbauten.
40K-Opa der ersten Stunde – kann in seinen Gichtgriffeln kaum noch die Minis halten...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nightpaw« (20.01.2018, 17:05)


Rekrom

Area Moderator

Beiträge: 1 894

Wohnort: Köln

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Tyraniden

  • Nachricht senden

11

20.01.2018, 20:26

Also mir gefällt das alles nicht. Variante 1 ist alles zu klobig aufgesetzt und Variante 2 ist zu Ritterlastig

Hier sieht man deinen Vorschlag. ich finde das ist einfach zu überfrachtet.


Ich glaube ich würde nur andere Türen nehmen und den Rest mit Bemalung raus holen. Wenn du dir Bilder anschaust, sind die Panzer immer sehr "Clean" im Gegensatz zu den Rüstungen
Der Blog meiner Spielgruppe: Aleatorblog Schaut vorbei!

Sicarius

Ordenspriester

  • »Sicarius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 697

Wohnort: Frankfurt

Armee(n): Space Marines
Blood Angels
Dark Angels
Inquisition

  • Nachricht senden

12

21.01.2018, 11:09

Also dann die Variante mit kleinen Bitz zu arbeiten. Habe hier noch ein paar Ideen bin heiß das Ding Gold zu bemalen.

Im Prinzip geht es hier auch um die Frage ob und wieviele Custodes Schilde verarbeitet werden sollen.

Was ich auch habe Sind die Adler von den Bannerstangen. Diese wollte ich ursprünglich zwischen Laserkanone und Seitenluke anbringen, dafür ist der Adler jedoch zu groß















We march for Macragge! And we Shall know no fear!

thorgas

Captain

Beiträge: 3 169

Wohnort: Oberfranken

Armee(n): Dark Angels
Militarum Tempestus
Legiones Astartes

  • Nachricht senden

13

21.01.2018, 11:37

Ein Schild links und rechts finde ich reicht vollkommen und sieht echt gut aus.
Am schweren Zwillingsbolter würde ich nichts hinmachen. Lieber etwas draufmalen oder ein Decal benutzen.

Die Kuppeln und die Seitenverzierung gefällt mir!

MfG
Thorgas

Sicarius

Ordenspriester

  • »Sicarius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 697

Wohnort: Frankfurt

Armee(n): Space Marines
Blood Angels
Dark Angels
Inquisition

  • Nachricht senden

14

21.01.2018, 12:01

Danke für die Antwort.

Traue mich nicht ihn fertig zu stellen bevor ich ein paar Meinungen hab




We march for Macragge! And we Shall know no fear!

15

21.01.2018, 12:08

Ich schliesse mich Thorgas an. Weniger ist manchmal mehr ;)

Sicarius

Ordenspriester

  • »Sicarius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 697

Wohnort: Frankfurt

Armee(n): Space Marines
Blood Angels
Dark Angels
Inquisition

  • Nachricht senden

16

21.01.2018, 12:29

Muss nur noch auf den Codex warten ob da ein sturmbolter ran muss oder nicht.




We march for Macragge! And we Shall know no fear!