Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Arthan_vK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 252

Armee(n): Space Marines
Eldar
Imperiale Ritter
Inquisition
Grey Knights
Legiones Astartes

  • Nachricht senden

21

09.12.2015, 21:49

Moin,
es ist erstaunlich. Man kriegt ja sogar Kommentare wenn man den mal was Postet. :D Ich schreibe ja sonst nicht soviel und auf nichts kann auch keine Antwort folgen und deswegen freue ich mich über jeden Kommentar hier im Thread, danke dafür! :up:

@Hobbes: Danke, das ist echt keine schlechte Idee. Ich hatte bisher auch nur einen kleinen Geistesblitz, der war aber nicht wirklich gut hätte sich nicht umsetzen lassen. Ich werde definitiv nochmal länger darüber nachdenken, aber du hast mir schon echt weitergeholfen. :thumbsup:

@Maxumus: Das ist gar nicht soviel (in der Liste betrachtet) was wirklich fertig ist. Als Gesamtbild sieht es schon "blauer" aus, was aber daran liegt das ich fast überall Farbe dran machen und es dann liegen lasse. 8|
wie alt sind die denn nun tatsächlich?
Also genau weiß ich es nicht mehr, aber die HQ müssten von letztem Jahr sein, genauso wie die Taktischen. Cybot und Rhino sind mit die ersten Modelle die ich bemalt habe (2011/2012 glaube ich) und der Ritter ist aus diesem Jahr.

Viele Grüße,
Arthan_vK

Des Imperators stolze Söhne < Armeeaufbau der Ultramarines ... Aufbau meiner 30k Miniaturen > Unterstützung aus dem Bruderkrieg


22

09.12.2015, 22:12

Ha, dann bin ich ja zufrieden. Ich dachte doch,dass mir die Mini, die du mir auf der RPC gezeigt hattest, wesentlich besser ausgesehen hätte. :up:
Auf jeden Fall macht das echt Appetit auf mehr Minis; also her mit dem nächsten Charaktermodell! :D

  • »Arthan_vK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 252

Armee(n): Space Marines
Eldar
Imperiale Ritter
Inquisition
Grey Knights
Legiones Astartes

  • Nachricht senden

23

10.12.2015, 18:23

Moin,
Ich habe mir jetzt erstmal als nächstes Wochenziel gesetzt mindestens eine fast fertige Mini fertig zu machen. Noch eine Woche Schule und dann habe ich bis Januar frei, da kann ich dann richtig loslegen mit malen. :zwinker:

Viele Grüße,
Arthan_vK
Des Imperators stolze Söhne < Armeeaufbau der Ultramarines ... Aufbau meiner 30k Miniaturen > Unterstützung aus dem Bruderkrieg


Nachtschatten

Forenleiter

Beiträge: 7 502

Armee(n): Dark Angels
Dark Eldar
Astra Militarum

  • Nachricht senden

24

10.12.2015, 18:28

Meiner Ansicht nach sind der Tigurius-Eigenbau und auch Captain Sicarius vor deutlich längerer Zeit als einem Jahr bemalt. Den Tigurius hast Du von mir bekommen, als ich sehr schnell hintereinander mehrere Sätze der "SdV"-Starterbox zusammengekauft und infolgedessen den Skriptor übrig hatte. Und Du hast ihn kurz danach bemalt, das ist also gut und gern drei Jahre her oder länger ;)
Area-Mod für den Bereich Armeeaufbau

Nachtschattens 221. Caleda <Armeeaufbau ... Sonstiges> Nachtschattens Werkbank



KLOPA2

Area Moderator

Beiträge: 706

Wohnort: Rüsselsheim

Armee(n): Dark Angels
Skitarii
Necrons
Orks
Tau
Tyraniden

  • Nachricht senden

25

10.12.2015, 18:28

@Arthan_vK
Deal...
Das will ich dann aber auch sehen, sonst gibt's auf die Flossen :up:
"Schmiedemeister" der 40k-Fanworld und Area-Mod für die Bereiche Cosplay und das Sternenreich der Tau



Tau Statistik (seit Juli 2011) ______________Siege:________34x__4x__11x
Ork Statistik (seit dezember 2011) _________Unentschieden:_6x__1x___4x
Dark Angel Statistik (seit Oktober 2012)_____Verloren:______23x__2x__3x

  • »Arthan_vK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 252

Armee(n): Space Marines
Eldar
Imperiale Ritter
Inquisition
Grey Knights
Legiones Astartes

  • Nachricht senden

26

10.12.2015, 20:06

Das will ich dann aber auch sehen, sonst gibt's auf die Flossen
Alles klar Chef! :D Wir können uns ja auch mal zusammen hinhocken wenn deine "Unterstützung" da ist.
Ich habe jetzt auch im Fotos Post mein Gesamtfoto eingefügt. Aber hier auch noch mal damit man nicht den ganzen Aufbau durchsuchen muss :zwinker: (@Nachtschatten):

Spoiler: Gesamtfoto
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Viele Grüße,
Arthan_vK
Des Imperators stolze Söhne < Armeeaufbau der Ultramarines ... Aufbau meiner 30k Miniaturen > Unterstützung aus dem Bruderkrieg


Beiträge: 1 237

Wohnort: Hamburg

Armee(n): Legiones Astartes

  • Nachricht senden

27

10.12.2015, 20:55

Coole Truppe die du da hast! Ich würde dir nur vorschlagen auch mal washes oder ähnliches bei deinen Space Marines zu verwenden. Schenkt dir gratis Schatten und lässt die Highlights besser da stehen.^^
Ansonsten weiter so! :thumbsup:
Hochkönig des Hauses Lorderon, Fürst der Ardelan Anhöhen und Held von Zyprius X-1002

Nachtschatten

Forenleiter

Beiträge: 7 502

Armee(n): Dark Angels
Dark Eldar
Astra Militarum

  • Nachricht senden

28

10.12.2015, 22:04

Macht er schon. Aber wie er selbst schrieb, sind sehr viele Minis begonnen (Grundfarben drauf) aber niemals fertiggestellt bisher. Das wird sich jetzt hoffentlich nach und nach ändern ;)
Area-Mod für den Bereich Armeeaufbau

Nachtschattens 221. Caleda <Armeeaufbau ... Sonstiges> Nachtschattens Werkbank



29

10.12.2015, 23:04

Ordentliche Sammlung hast du da!
Mann, ich wünschte, damals hätte es schon Knights gegeben. Die Dinger sind ja doch extrem cool...
Und passen gut in das restliche UM-Blau rein.

Tut's eigentlich nicht weh, wenn so viel Grau zwischen dem Blau ist? :D

  • »Arthan_vK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 252

Armee(n): Space Marines
Eldar
Imperiale Ritter
Inquisition
Grey Knights
Legiones Astartes

  • Nachricht senden

30

12.12.2015, 15:38

Moin,
mal ein kleines Statusupdate. Ich habe mir als Drittes Ziel der AWC vorgenommen mindestens ein fast fertiges Modell fertig zu stellen. Ich habe mir da zum einen den Captain mit Gravwaffe und einen Taktischen Trupp vorgenommen.

Spoiler: Grav Captain Anfang
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Spoiler: Black Reach Taktische Anfang
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Beim Captain ist noch einiges zu tun, Details malen und ausbessern usw. Beim Taktischen Trupp sind nur noch die Bases zu machen. Dieser Taktische Trupp ist glaube ich sogar der erste Trupp den ich bemalt habe, deswegen sieht er etwas bescheidener aus. Der fällt dann auch unter die Kategorie "irgendwann mal neu malen". Dann noch der eine Marine, den habe ich aus Gründen neu grundiert (mehr dazu wenn er fertig ist).


Viele Grüße,
Arthan_vK

Ps: @Rogan: Ja, es tut schon etwas weh, aber ich bin eigentlich ja gewillt etwas dagegen zu tun... :zwinker:
Des Imperators stolze Söhne < Armeeaufbau der Ultramarines ... Aufbau meiner 30k Miniaturen > Unterstützung aus dem Bruderkrieg


31

13.12.2015, 14:00

Da hast du ja schon eine ordentliche Truppe zusammen. Selbst nur blau grundiert, macht sie schon was her.
Der Captain und der taktische Trupp sehen schon sehr gut aus.

Bleib dran und schwing den Pinsel!

Gruß Red
Eigene Regeln für Zone Mortalis mit Space Hulk Feeling.

https://www.dropbox.com/s/oljyl5rilx57zw…%203.3.pdf?dl=0

  • »Arthan_vK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 252

Armee(n): Space Marines
Eldar
Imperiale Ritter
Inquisition
Grey Knights
Legiones Astartes

  • Nachricht senden

32

21.12.2015, 20:20

Moin,
den Grav Captain aus dem letzten Post habe ich leider nicht fertig bekommen, dafür habe ich aber beim Gesamten Taktischen Trupp die Bases bemalt und zusätzlich noch den letzten unbemalten Marine des Trupps bemalt. Für den Bilder- Sammel- Post werde ich noch bessere Fotos machen (mit Fotohintergrund und so)...
Spoiler: Gruppenfoto
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Spoiler: Einzelmarine
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Der Marine mit der Flagge hat sogar eine kurze Story: Ich habe mal irgendwann, irgendwo eine ziemlich große Schlacht gemacht und der einzige der überlebt hat war dieser Marine. Deshalb habe ich ihm in einem Anfall ein Bajonett, was mittlerweile kaputt ist (der komische Gnubbel unter dem Lauf), verpasst und eine Flagge angehängt. Außerdem habe ich ihn neugrundiert um ihm eine bessere Bemalung zu verpassen. Was hiermit erledigt wäre...

Viele Grüße,
Arthan_vK

Edit: Ich habe die Minis die ich von Rogan gekauft habe, jetzt in meine Liste aufgenommen. Das sind im einzelnen:
Spoiler
Captain
- Meisterhafte Rüstung
+ - Boltpistole
- 1 x Energieschwert
- - - > 125 Punkte


Techmarine
+ - Energieaxt
- 1 x Kombi-Plasmawerfer
- - - > 75 Punkte


Ordenspriester
- Terminatorrüstung
+ - 1 x Kombi-Melter
- 1 x Crozius Arcanum
- - - > 126 Punkte


Scriptor
- Meisterschaftsgrad 2
+ - Boltpistole
- Psistab
- - - > 90 Punkte

Terminatortrupp
5 Terminatoren
- 1 x Sturmkanone
- - - > 220 Punkte


Terminatorsturmtrupp
5 Sturm-Terminatoren
- 3 x Energiehammer und Sturmschild
- - - > 215 Punkte


Cybot
- Ehrwürdiger Cybot
- Cybot-Nahkampfwaffe
- Sturmbolter
- Sturmkanone
- - - > 145 Punkte

Taktischer Trupp
10 Space Marines
- Melter
- Raketenwerfer
+ Upgrade zum Sergeant
- Boltpistole
- 1 x Energiefaust
- - - > 190 Punkte


Taktischer Trupp
10 Space Marines
- Flammenwerfer
- Schwerer Bolter
+ Upgrade zum Sergeant
- 1 x Sturmbolter
- 1 x Energiefaust
- - - > 185 Punkte

Predator
- Maschinenkanone
- 2 Schwere Bolter
- - - > 95 Punkte

Vindicator
- Belagerungsschild
- - - > 135 Punkte

Devastortrupp
5 Space Marines
- 2 x Schwerer Bolter
- 2 x Raketenwerfer
- 2 x Flugabwehrraketen
+ Upgrade zum Sergeant
- Boltpistole
- 1 x Energieaxt
- - - > 155 Punkte
zum Lesen den Text mit der Maus markieren
Des Imperators stolze Söhne < Armeeaufbau der Ultramarines ... Aufbau meiner 30k Miniaturen > Unterstützung aus dem Bruderkrieg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Arthan_vK« (23.12.2015, 15:39)


  • »Arthan_vK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 252

Armee(n): Space Marines
Eldar
Imperiale Ritter
Inquisition
Grey Knights
Legiones Astartes

  • Nachricht senden

33

03.01.2016, 13:17

Moin,
ständig nur im stillen Kämmerlein editieren finde ich irgendwie auch doof, deswegen jetzt leider ein Doppelpost...
Für Woche fünf der AWC, habe ich mir vorgenommen mindestens einen Sturmmarine zu bemalen und hier zu zeigen. Ich dachte mir eigentlich da ich Ferien habe sollte ich auch zwei oder mehr Modelle bemalen können, gerade da wir drei Tage lang quasi einen kleinen Hobbytreff hatten und die Motivation da ja ungemein verstärkt wird, aber leider kam es zu Problemen mit dem neugekauften "Blauspray" weshalb ich erstmal eine Methode zum entfärben gesucht habe und diese dann anwenden musste. Das hat mich mich relativ viel Zeit gekostet und deswegen ist nur ein Marine fertig geworden:

6. Sturmmarine - 1. Sturmtrupp


Ich weiß: Die Akzente auf dem Sprungmodul sind ziemlich dick, das ist aber leider die Stelle wo laufend die Farbe abreibt weil man da die Mini anfässt. Beim Nachmalen sind die dann recht dick geworden... :whistling:




Die 1 auf dem rechten Schulterpanzer kommt nicht daher das er aus der 1. Kompanie stammt sondern es bedeutet zsm. mit dem Sturmabzeichen (X) das er aus dem ersten Sturmtrupp stammt. Nur um eventueller Verwirrung vorzubeugen. :D

Ich hoffe er gefällt, auch wenn Pose usw. vielleicht nicht sonderlich spektakulär sind und ich werde mal sehen was ich als nächstes bemale.

Viele Grüße,
Arthan_vK
Des Imperators stolze Söhne < Armeeaufbau der Ultramarines ... Aufbau meiner 30k Miniaturen > Unterstützung aus dem Bruderkrieg


Jackson

Ordensmeister

Beiträge: 4 191

Wohnort: Hamburg

Armee(n): Dark Angels
Eldar
Tyraniden

  • Nachricht senden

34

03.01.2016, 13:22

Der ist schon recht solide und für den Tisch durchaus mehr als brauchbar.

einzig das Sprungmodul sieht nicht wirklich gut aus, da es schlecht geklebt ist.

Aber mach weiter so, damit deine Mannen alle fertig werden :up:
Gruß Jack

Schmerz ist für den Moment, aber Stolz ist für die Ewigkeit



Bastelherausforderung XIII

Meine Eldar

Meine Nids

Meine Dark Angels

MisterSinister

Globaler Moderator

Beiträge: 1 822

Armee(n): Dark Eldar
Orks
Tyraniden

  • Nachricht senden

35

03.01.2016, 13:44

Muss ja nicht jeder eine fulminante Pose haben, schließlich sehen die harten Jungs neben weichen Jungs noch härter aus :zwinker:.

Ich finde der kann sich durchaus sehen lassen, die Akzente mögen zwar teils etwas dick sein, aber das steht ja schon auf deiner Liste. Was mich an den Akzenten noch etwas stört ist die Farbigkeit, hier tippe ich, dass du Grundfarben einfach mit Weiß aufhellst. Dabei geht natürlich Farbkraft verloren, das würde ich lieber versuchen zu verhindern, da weniger Farbkraft meist weniger Licht bedeutet; das ist genau gegenteilig zu Akzenten, die ja am meisten Licht simulieren sollen. Eine ganz billige Lösung könnte blaues und rotes Glaze sein, das würde zum einen wieder die Farben verstärken und zum anderen auch die Kontraste noch etwas aussoften, letzteres fände ich aber nicht nötig. Was mich auch ein wenig irritiert, sind die sehr dunkeln Schatten am Schulterpanzer; ist das so gewollt oder kommt es durch zuviel Shade auf dem Gold? Ich fände es stimmiger, wenn so dunkle Schatten auch an anderen Stellen vorkämen.

Das Gold finde ich ziemlich schick, das bildet eine tolle Schmuckfarbe und ist auch schön umgesetzt. Teilweise scheinen die Goldnuancen leicht voneinander abzuweichen, aber das kann (und wird vermutlich) an den Bildern liegen. Persönlich mag ich Sprungmodule nicht, ich weiß da immer nicht, welche Fugen gewollt sind und welche nicht. Ich habe nie welche gebaut, aber ich glaube hier würde ich versuchen die Klebefuge auf der runden Turbine möglichst völlig verschwinden zu lassen, darüber sieht sie eher gewollt aus.

  • »Arthan_vK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 252

Armee(n): Space Marines
Eldar
Imperiale Ritter
Inquisition
Grey Knights
Legiones Astartes

  • Nachricht senden

36

03.01.2016, 14:32

Moin,
danke schonmal für die schnellen Kommentare!
Was mich an den Akzenten noch etwas stört ist die Farbigkeit, hier tippe ich, dass du Grundfarben einfach mit Weiß aufhellst.
Naja, nicht direkt, aber im Ansatz quasi schon. Ich habe mit Macragge Blue grundiert, dann mit dem alten Ultramarines Blue (mein Standart Ton) gebürstet und die Akzente sind eine eigene Farbe (Calgar Blue wenn ich mich nicht irre). Aber wenn ich die Standart Farbe mit weiß aufhelle sollte ich quasi Calgar Blue mischen können. Hast also quasi recht... ;)
Eine ganz billige Lösung könnte blaues und rotes Glaze sein
Ich habe bisher nicht mit Glazes gearbeitet. Wie funktioniert den das? mache ich das einfach auf die Ganze Figur oder wie? Oder nur auf die Akzente?
Was mich auch ein wenig irritiert, sind die sehr dunkeln Schatten am Schulterpanzer; ist das so gewollt oder kommt es durch zuviel Shade auf dem Gold? Ich fände es stimmiger, wenn so dunkle Schatten auch an anderen Stellen vorkämen.
Die sind gewollt. Das ist irgendwas mit Blacklining oder so, aber ich finde das sieht besser aus und hebt den Rand an der Panzerung noch mehr hervor. Ich habe sowas auch an anderen Stellen gemacht z.b. an den Knien und an den Füßen, aber es ginge noch an mehr Stellen und es kann auch noch ein bisschen stärker werden...

Viele Grüße,
Arthan_vK
Des Imperators stolze Söhne < Armeeaufbau der Ultramarines ... Aufbau meiner 30k Miniaturen > Unterstützung aus dem Bruderkrieg


MisterSinister

Globaler Moderator

Beiträge: 1 822

Armee(n): Dark Eldar
Orks
Tyraniden

  • Nachricht senden

37

03.01.2016, 15:31

Ein Glaze ist einem Shade entfernt ähnlich, bildet aber einen eher gleichmäßigen Film, anstatt nur in die Vertiefungen zu laufen. Ich habe damit auch noch nicht viel gemacht, aber denke, dass eher die ganze Fläche einer bestimmten Farbe bearbeitet werden sollte. Da man aber erst nach ein paar Schichten einen wirklich wahnehmbaren Effekt bekommt, kann man hier gefahrlos etwas rumprobieren.

  • »Arthan_vK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 252

Armee(n): Space Marines
Eldar
Imperiale Ritter
Inquisition
Grey Knights
Legiones Astartes

  • Nachricht senden

38

03.01.2016, 18:50

Moin,
Achso, danke. Dann werde ich mal Tests durchführen und versuchen sie festzuhalten, damit ich sie hier zeigen kann...


Viele Grüße,
Arthan_vK
Des Imperators stolze Söhne < Armeeaufbau der Ultramarines ... Aufbau meiner 30k Miniaturen > Unterstützung aus dem Bruderkrieg


Toshiro

Area Moderator

Beiträge: 8 080

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Astra Militarum
Adepta Sororitas
Tyraniden

  • Nachricht senden

39

04.01.2016, 10:23

Sieht gut aus dein Sturmi, besser würde ich es auch nicht machen (eher schlechter^^).
Area-Mod für den Story- und Videogame-Bereich. Wenn was ist einfach das Batmansignal betätigen.
Captain der 6. Kompanie der Nemean Lions
Es lebe die Bobologie.

40

04.01.2016, 13:57

Hi, schön ein weitere Ultramarine Spieler. Da der Sturmtruppler dein neuestes Modell zu sein scheint meine Meinung dazu.

Fürs Spielfeld absolut tauglich. Die metallic und Goldtöne passen so.

Das Blacklining ist erkennbar.

Die Akzente sind ein Punkt wo du noch etwas ansetzen kannst. Habe hier jetzt nur kurz die anderen Kommentare überflogen. Was du probieren kannst: verwende den Farbton mit dem du gebürstet hast als Grundton für den Akzent und helle den dann mit deinem Zielblauton Stück für Stück auf (ich mache die Akzente immer in 2 bis 5 Schichten) und setze dann an erhabener Stelle ein Highlight.

Freehhands sind wie du selbst sagst etwas breit ausgefallen... vielleicht hilft dir ein etwas dünnerer Pinsel????
Ansonsten gerne weitere Freehands auf den Kniekappen :)

wie lange malst du schon?

Gruß

D.
Stolzes Mitglied der Nemean Lions
Neulich im GW: "Das ist ein Beil und keine Axt, ich bin Baumarktkunde und kein Berserker" :)
Abbadons most wanted #58 and dropping
Orden für 25 erstellte Rezensionen