Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k-fanworld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dojon

Terminator

  • »Dojon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 956

Wohnort: Werne

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Astra Militarum
Adeptus Mechanicus
Cult Mechanicus
Skitarii
Militarum Tempestus
Imperiale Ritter
Inquisition

  • Nachricht senden

1

27.07.2015, 21:13

[P1000] DIe Vorbereitungen : Kleines Eisenhorn Intermetzo

Herzlich Willkommen liebe Leser und Kommentatoren.

Hier möchte ich euch mal im Detail und mit Fotos mein aktuelles Armeeprojekt vorstellen.

Inspiriert durch die Gladius Strikeforce, hab ich nun beschlossen mir endlich, nach mehreren Jahre des Haderns, eine Ultramarines Armee zuzulegen. Nun stellte sich mir die Frage welche Kompanie nehme ich für die Demi-Company. Nach kurzen rechnen und überlegen entschied ich kich für die zweite Kompanie unter Captain Sicarius. Schon seit der Starterbox der 5tn Edition fand ich diesen Charakter sehr interessant und als wir dann letzten Monat das Hörspiel "Veil of Darkness" in die Finger bekommen haben war meine Entscheidung endgültig. Dazu noch das ich endlich mal ne Armee mit Landungskapselln spielen wollte.

Also wird die Battle Demi-Company wie folgt aussehen.

Spoiler

*************** 1 HQ ***************

Orden:
- Ultramarines

Captain Sicarius
- - - > 175 Punkte


*************** 2 Elite ***************

Command Squad
- Apothecarius
- Kompaniechampion mit
- Energiewaffe und Parierschild
- Standarte des Himmelfahrenden Imperators
+ Veteran
- Boltpistole
- 1 x Energieschwert
- Sturmschild
+ Veteran
- Boltpistole
- 1 x Energieschwert
- Sturmschild
+ Veteran
- Boltpistole
- 1 x Energieschwert
- - - > 245 Punkte

+ Ironclad Dreadnought
- Hurricane-Bolter
- Seismischer Hammer und Melter
- 2 x Suchkopfrakete
- Ironclad-Sturmgranatwerfer
- - - > 165 Punkte


*************** 3 Standard ***************

Tactical Squad
10 Space Marines
- Plasmawerfer
- Raketenwerfer
+ Upgrade zum Sergeant
- Boltpistole
- Bolter
+ - Landungskapsel
- Sturmbolter
- - - > 205 Punkte

Tactical Squad
10 Space Marines
- Gravstrahler
- Gravkanone
+ Upgrade zum Sergeant
- Boltpistole
- Bolter
+ - Landungskapsel
- Sturmbolter
- - - > 225 Punkte

Tactical Squad
10 Space Marines
- Melter
- Multimelter
+ Upgrade zum Sergeant
- Boltpistole
- Bolter
+ - Landungskapsel
- Sturmbolter
- - - > 195 Punkte


*************** 1 Sturm ***************

Assault Squad
5 Space Marines
- 1 x Eviscerator
- Sprungmodule
+ Upgrade zum Sergeant
- Boltpistole
- Kettenschwert
- - - > 110 Punkte


*************** 1 Unterstützung ***************

Devastator Squad
5 Space Marines
- 1 x Raketenwerfer
- 2 x Laserkanone
- 1 x Gravkanone
+ Upgrade zum Sergeant
- Boltpistole
- Bolter
- - - > 160 Punkte


Gesamtpunkte Space Marines : 1480
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


So da das hier aber ne Gladius Strikefroce werden soll brauche ich ja noch mindestens ein Auxilliary Force. Ich werde gleich 2 aufbauen. Einmal eine 1st Company Taskforce und eine 10th Company Taskforce. Diese haben für mich einfach den größten Style.

Die 1st Company Taskforce sollte mal was anderes sein. Es sollte keine brachiale ausgemaxte Formation sein und auch keine Terminatoren enthalten, da meine Space Wolves schon ehr als genug von denen haben. Also werden es die Sterguard und Vanguard Trupps.
Spoiler

1st Company Task Force: Space Marines

*************** 3 Elite ***************

Sternguard Veteran Squad
5 Veteranen
- 2 x Bolter
- 2 x Schwerer Bolter
+ Upgrade zum Sergeant
- 1 x Bolter
- 1 x Boltpistole
- - - > 130 Punkte

Sternguard Veteran Squad
5 Veteranen
- 4 x Kombi-Plasma
+ Upgrade zum Sergeant
- 1 x Boltpistole
- 1 x Kombi-Plasma
- - - > 160 Punkte

Vanguard Veteran Squad
5 Veteranen
- 2 x Boltpistole
- 1 x Energieklaue
- 1 x Sturmschild
- 1 x Energieklaue
- 2 x Energieschwert
- 1 x Energiehammer
+ Upgrade zum Sergeant
- 1 x Ehrenklinge
- 1 x Sturmschild
- - - > 170 Punkte


Gesamtpunkte Space Marines : 460

zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Dazu dann noch die 10th Company Taskforce. Hier bin ich mir noch nicht 100% sicher aber es wird in etwa das hier werden.

Spoiler

10th Company Task Force: Space Marines

*************** 1 HQ ***************

Sergeant Telion
- - - > 50 Punkte


*************** 3 Standard ***************

Scout Squad
5 Scouts
- 4 x Scharfschützengewehr
- Tarnmäntel
+ Upgrade zum Sergeant
- Boltpistole
- Scharfschützengewehr
- - - > 70 Punkte

Scout Squad
5 Scouts
- 3 x Bolter
- Schwerer Bolter
- Höllenfeuergeschosse
+ Upgrade zum Sergeant
- Boltpistole
- Bolter
+ Landspeeder Storm
- Multimelter
- - - > 118 Punkte

Scout Bike Squad
3 Scouts auf Bike
- Splitterminen
+ Upgrade zum Sergeant
- Boltpistole
- - - > 74 Punkte


Gesamtpunkte Space Marines : 312
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Dazu kommt dann noch ein Ordenspriester.

Man merkt schon das diese Armee nicht dafür gemacht ist maximal effektiv zu sein. Ich habe sehr viele Elemente rein genommen die mir einfach Optisch gefallen und ich hoffe das meine Umsetzung nacher euch auch gefallen werden.

Morgen werde ich erstmal bei Tageslicht die ersten Bilder machen und diese euch dann sofort präsentieren.

Lg Dojon
We March for Macragge ! Honor and Courage!

Eine neue Legion des Adeptus Mechanicus entsteht

Bestandene Bastelherausforderung 3
Bestandene Bemalherausforderung 1


Lets Plays

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Dojon« (26.02.2018, 18:47)


Dojon

Terminator

  • »Dojon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 956

Wohnort: Werne

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Astra Militarum
Adeptus Mechanicus
Cult Mechanicus
Skitarii
Militarum Tempestus
Imperiale Ritter
Inquisition

  • Nachricht senden

2

28.07.2015, 19:15

Erste Fortschritte

So heute war das Licht einigermaßen gut, daher gibt es nun die ersten Fotos.

Für den Anfang habe ich mal die gesammte Sammlung abgelichtet, damit man sieht wo ich mitlerweile stehe in dem Projekt

Battle-Demi-Company

Captain Sicarius

Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Kommandotrupp
Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Taktischer Trupp I


Taktischer Trupp II
Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren



Taktischer Trupp VI
Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Sturmtrupp VII
Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren



Devastortrupp IX
Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Ironclad Cybot
Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren




1th Company Taskforce

Vanguard
Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Sternguard
Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Unschwer zu sehen ist noch nicht viel fertig, bzw eigendlich ist nichts 100% fertig aber vieles ist schon nen guten Meter voran geschritten. Mein Fazit ist auf jeden Fall erstmal so weiter malen wie bisher, vll am Gold noch etwas arbeiten, und bei den Fotos auf gutes Wetter achten. Möglicherweise sollte ich mal über ne Tageslicht Beleuchtung für Faola und mich nachdenken!

soweit
Lg Dojon
We March for Macragge ! Honor and Courage!

Eine neue Legion des Adeptus Mechanicus entsteht

Bestandene Bastelherausforderung 3
Bestandene Bemalherausforderung 1


Lets Plays

Hobbes

Senator von Terra

Beiträge: 5 154

Wohnort: München

Armee(n): Dark Angels
Astra Militarum
Tyraniden
Legiones Astartes

  • Nachricht senden

3

28.07.2015, 19:40

Das sieht ja schon mal alles sehr vielversprechend aus! Sicarius ist mal richtig geil bemalt! Der Umhang!!! :love: Bin immer wieder über Dein Tempo erstaunt! Und natürlich: Herzlich Willkommen zurück! :)
Mit brüderlichen Grüßen

Hobbes

Skøll

Ordenspriester

Beiträge: 1 961

Wohnort: Stade, Niedersachsen

Armee(n): Chaos Space Marines
Orks

  • Nachricht senden

4

29.07.2015, 01:25

Leider auf der falschen Seite der Macht, aber schicke Minis hast du da ja schon ;)

Ich warte mal gespannt auf mehr fertige Minis. Bei den fertigen kann ich mich Hobbes nur anschließen... der Umhang... Chapeau!

Gruß, Skøll

PS: Der erste Thread im Hobby, Paint & Co. Bereich ;)
ehemals Skoll, davor Skøll

+++ Brotherhood of Iron - Khornate Iron Warriors +++

Hier geht es zum Armeeaufbau

Spielstatistik der Eisernen Bruderschaft
2015: 8/1/4
2016: 4/0/0

Beiträge: 15

Wohnort: 21379 Rullstorf

Armee(n): Space Marines

  • Nachricht senden

5

29.07.2015, 03:05

Hi schicke Armee; ist deine Grundfarbe das GW spray Macragge blue ?
thanks for response
Wisse dies, Sohn Guillaumes: Der Vater unseres Ordens wacht über uns zu jeder zeit. Er kennt deine Seele, deine Stärken und ganz recht, auch deine Zweifel. Die Befehlskette darf nicht unterbochen werden, oder wir alle sind nichts. Disziplin und Ordnung sind alles auf dem Schlachtfeld und eine Armee, die nach diesem Credo lebt wird immer siegreich sein.
+++ Marneus Calgar, Ordensmeister der Ultramarines+++
[CENTER][/CENTER]

Dojon

Terminator

  • »Dojon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 956

Wohnort: Werne

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Astra Militarum
Adeptus Mechanicus
Cult Mechanicus
Skitarii
Militarum Tempestus
Imperiale Ritter
Inquisition

  • Nachricht senden

6

29.07.2015, 03:17

@Zorndyke1987: Jaein. Das ist das GW- Macraggeblue mit ner Airbrush aufgetragen. Aber das Spray ist genauso vom Ton her. Kann ich eigendlich nur empfehlen.

@Hobbes: , @Skøll: Danke für das Lob. Ich hoffe es ist aufgefallen das die Musterung auf dem Umhang "nur" nen Transfer ist genau wie die Standarte im Company Commandsquad. Allgemein verwende ich sowohl des Ugradeset als auch das große Transfersheet im moment sehr ausgiebig.

Ich muss allerdings sagen das ich meine Bases im moment noch sehr lame finde. Hat da wer eine gute Idee wie ich das noch verbessern kann?

Außerdem bin ich noch nicht ganz so zufrieden mit meinen Akzenten...

Lg Dojon
We March for Macragge ! Honor and Courage!

Eine neue Legion des Adeptus Mechanicus entsteht

Bestandene Bastelherausforderung 3
Bestandene Bemalherausforderung 1


Lets Plays

Narf

Scout

Beiträge: 466

Armee(n): Blood Angels
Eldar

  • Nachricht senden

7

29.07.2015, 03:37

Hey dojon,

Zu der Frage mit den bases, ich empfehle Kork zu benutzen, damit kann man sehr schnell sehr schöne bases bauen.

Hier ist mal ein Bild von den unbemalten bases:

Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren



Den kork habe ich dann mit vallejo burnt umber bemalt, und mit Leather Brown trockengebürstet,
Danach habe ich den Sand mit mud Brown bemalt und zum Schluss den Sand und auch den Kork mit bonewhite trockengebürstet.


Das Ergebnis sieht dann so aus:

Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Ich selbst bin ziemlich zufrieden damit :)


Ansonsten kann ich dir nur empfehlen einmal die Videos von buypainted zu schauen, der hat einige sehr gute Tutorials in seinem youtube Channel: http://www.youtube.com/playlist?list=PL4…Mj1J5PVQcfqBaid

Ich hoffe ich konnte dir helfen


Mfg
Narf

Xarxorx

Soldat

Beiträge: 250

Wohnort: hell

Armee(n): Dark Eldar

  • Nachricht senden

8

29.07.2015, 13:10

Sehr schöne Ultras. :)

Bases mit Kork sind super.


grüße

Skøll

Ordenspriester

Beiträge: 1 961

Wohnort: Stade, Niedersachsen

Armee(n): Chaos Space Marines
Orks

  • Nachricht senden

9

29.07.2015, 14:23

Tja zu den Bases mit Kork muss ich ja sagen, dass ich die immer relativ lame finde ;) Zeig mir mal einen Planeten, wo für jeden Marine so n kleines Felspodest vorhanden ist ^^

Spoiler: meine Bases
Für meine Bases hab ich mich an Landschaftsbildern orientiert, in meinem Falle an Tundra:

Ich habe mir dann die typischen Elemente einer Tundra ausgesucht: Erde, viel Gestein, hier und da ein bisschen Gestrüpp.
Dann hatte ich einfach Glück: Neben uns wurde gebaut und für den Estrich hatten sie Rundkies, von dem einiges übrig geblieben ist. Da hab ich mir dann einen Blumentopf voll von gemopst, im Backofen alles abgetötet und dann gesiebt um die ganz großen von den mittelgroßen bis kleinen Steinen zu trennen.
Dabei herausgekommen ist mit etwas Graszeugs dann dies hier:

Ist hier etwas überbelichtet, bei normalem Licht sieht das eher so aus:
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Gruß, Skøll
ehemals Skoll, davor Skøll

+++ Brotherhood of Iron - Khornate Iron Warriors +++

Hier geht es zum Armeeaufbau

Spielstatistik der Eisernen Bruderschaft
2015: 8/1/4
2016: 4/0/0

Narf

Scout

Beiträge: 466

Armee(n): Blood Angels
Eldar

  • Nachricht senden

10

29.07.2015, 14:35

Ist das Warhammer 40k, wo man miniaturen bemalt und es cool aussehen lassen will, oder Logitech ?

11

29.07.2015, 14:39

Hui, du hast dich ja ordentlich verbessert seit den letzten Minis!
Ein paar Sachen zu bemäkeln gibt's aber auf jeden Fall. :P

- Der Energieeffekt auf den Klingen gefällt mir nicht so richtig. Momentan sieht es nach schwarzer Grundfläche mit Strichen aus - ich würde eine dunkelblaue Grundfarbe empfehlen, dann eine Vorzeichnung in etwas hellerem Blau, gefolgt von einer weiteren Nachzeichnung in wieder etwa hellerem Blau. Zum Schluss ganz dünne Linien aus richtig hellem Blau; das ganze natürlich immer schön auf Basis der Grundfarbe aufgebaut. So würde dann auch ein interner Leuchteffekt simuliert, was die Blitze dann etwas realer und quasi plastisch aussehen ließe.
- Blau an Stellen, wo es nicht hingehört: in einem der Trommelmagazine sehe ich doch glatt noch etwas Blau zwischen den einzelnen Hülsen. Schäm dich! :D
- Einige Akzente sind recht dick. Z.B. der goldene Helm des Champions ist recht dick übermalt; auch, wenn mir das auf die Schnelle bei anderen Stellen als dem Gold nicht auffällt, wäre das meiner Meinung nach etwas, woran du noch etwas arbeiten solltest. Gold macht zwar seltsame Sachen mit Reflexionen, aber vermutlich würden sie mit der gleichen Akzent- und Schattierungstechnik, wie du sie am Rest der Rüstung verwendest, besser aussehen.

Grundsätzlich nochmal: ich find's toll, wie sauber du inzwischen malst. Wenn ich da so an die erste Mini denke, die ich von dir gesehen hab (Herold des Tzeentch von Flame vs. Blood Claw von dir), ist das ein ziemlicher Sprung nach oben. Hoffentlich hattest du eine Mütze dabei. :up:
Dann freu ich mich drauf, wie's weiter geht - ich guck ab und zu mal wieder rein.
Viel Erfolg. :)

Fifthy

Rekrut

Beiträge: 204

Wohnort: Schlotheim

Armee(n): Space Marines

  • Nachricht senden

12

29.07.2015, 16:13

wow wieder verstärkung für die söhne ultramars!
freut mich sehr einen weiteren streiter mit der glorreichen 2. zu sehen!
deine minis sehen auch recht gut aus und das du dir die zeit nimmst die läufe auf zu bohren ist auch sehr lobenswert!
jetz sehe ich auch endlich mal die upgradesets im verbauten zustand was mir wohl bei der entscheidung hilft mir die sachen auch zu zu legen!

eine kleinigkeit finde ich allerdings (persönlich) nicht ganz so dolle!
die helme der seargents sind ja wirklich schick aber das damit jeder einzelne aussieht als hätte er die veteranenehre bekommen finde ich etwas ...naja... stark gepimpt in der heraldik!
veteranenseargent daceus vom kommandotrupp hätte das besser gestanden wie ich finde aber das sind ja deine minis und damit hast du sie für dich halt schön gestaltet!

alles in allem ein schöner anblick und eine ehre dich auf der seite des ordens zu wissen!
:thumbsup:
Mut und Ehre!

Dojon

Terminator

  • »Dojon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 956

Wohnort: Werne

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Astra Militarum
Adeptus Mechanicus
Cult Mechanicus
Skitarii
Militarum Tempestus
Imperiale Ritter
Inquisition

  • Nachricht senden

13

29.07.2015, 17:09

@Rogan: Danke für die Kritik! Genau wegen sowas bin ich weider hier :D Ja die Energieklingen werde ich ändern und dabei definitiv deine Ratschläge beachten! Denke aber mal ich muss dafür noch etwas an feineren Freehand linien arbeiten :/
Das Magazin wäre mir glaube ich nie selber aufgefallen... das wird gleich erstmal korrigiert, genau wie der goldene Helm.

@Fifthy: Ja das mit den Veteranenseargents ist mir auch bereits aufgefallen. Hab garnicht daran gedacht das die weiße Helmzier auch als Veteranenehre zählt. Das werde ich aber so lassen. Falls hierraus mal eine Battlecompany wird bekommen die anderen "normale" Helme.
Ja das Upgradeset ist echt Göttlich! Hab am ersten Tag sofort alle Ultramarinessets aus unserem Ladenstock aufgekauft :D Das kann ich nur empfehlen, vrallem für Veteranen sehen die Modifizierten MKIII und MKII Schulterpanzer einfach nur nice aus und die Brustplatte mit den Lederstreifen ist auch super passend.

Zum Thema Bases: Ich glaube da werde ich mich noch ein bissl umschauen, wie ich das weiter gestalten will. Aber ich denke es soll eher in eine Urbane richtung gehen.

Und nur mal so nebenbei: Ich hab gestern abend noch ein paar Minis für die Ultramarines gefunden und darauf kurzer Hand die 1th Company noch etwas ausgebaut:

Hier eine Interpretation von Cptain Agemman
Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Command Squad 1th Company
Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


und eine Ehrengarde ( leider aus Metall)
Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


So denke morgen gibt es mehr Bilder, auch von bemalten Sachen!

Lg Dojon
We March for Macragge ! Honor and Courage!

Eine neue Legion des Adeptus Mechanicus entsteht

Bestandene Bastelherausforderung 3
Bestandene Bemalherausforderung 1


Lets Plays

Dojon

Terminator

  • »Dojon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 956

Wohnort: Werne

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Astra Militarum
Adeptus Mechanicus
Cult Mechanicus
Skitarii
Militarum Tempestus
Imperiale Ritter
Inquisition

  • Nachricht senden

14

30.07.2015, 18:23

Okay, eigendlich soll man es ja nicht, aber ich will euch unbedingt zeigen was ich gestern abend noch hinbekommen habe!

Ich konnte meine Finger einfach nicht von dem Terminator-Captain lassen.

Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Was haltet ihr von dem Kollegen? Ich muss sagen ich muss 100% nochmal an das Gesicht ran und sowohl an Bolter, Schwert und Ikone noch was machen. Fällt euch noch was auf was mir grade nicht auffällt?


Lg Dojon
We March for Macragge ! Honor and Courage!

Eine neue Legion des Adeptus Mechanicus entsteht

Bestandene Bastelherausforderung 3
Bestandene Bemalherausforderung 1


Lets Plays

Jackson

Captain

Beiträge: 3 989

Wohnort: Hamburg

Armee(n): Dark Angels
Eldar
Tyraniden

  • Nachricht senden

15

30.07.2015, 19:21

Moin Dojon,

deine Ultras gefallen mir echt gut.
Da hast du das Schema prima umgesetzt.

Genauso, wie dein Aufbau des thread.
Alles insgesamt sehr stimmig.

P.s. wenn das 1th die 1. sein soll wird es 1 st abgekürzt ;)
Gruß Jack

Schmerz ist für den Moment, aber Stolz ist für die Ewigkeit


Bastelherausforderung XIII

Meine Eldar

Meine Nids

Meine Dark Angels

Nachtschatten

Forenleiter

Beiträge: 6 944

Armee(n): Dark Angels
Dark Eldar
Astra Militarum

  • Nachricht senden

16

30.07.2015, 19:32

Respekt, Respekt, da bist Du ja wirklich mit nem Riesen-Knall wieder zurück! Der Aufbau kann sich jetzt schon wirklich sehen lassen. Deine Geschwindigkeit hast Du beibehalten, wie ich sehe, und Deine Skills haben sich nochmal gesteigert. Macht Spaß, hier zuzuschauen!
Area-Mod für den Bereich Armeeaufbau

Nachtschattens Cadianer <Armeeaufbau ... Sonstiges> Nachtschattens Werkbank

17

30.07.2015, 23:18

Hi! Freut mich, dass dir mein Gemotze zusagt - zur Belohnung:
gleich noch was! :evil:

Das Schwert gefällt mir so schon wesentlich besser; diesmal ist es "zartes OSL" statt wirklich blauen Linien. Wenn du das ganze jetzt noch mit sanften Highligts auf die gesamte Klinge erstreckst, sieht das echt super aus.
Das Gold an sich gefällt mir einfach noch nicht - es fehlt die Tiefe und die Plastizität. Du könntest z.B. ein sehr stark verdünntes Wash aus 50/50 Scorched Brown/Abaddon Black in die tiefsten Vertiefungen malen, was dann schon mal schwere Schlagschatten erzeugen würde. Wenn du dann die gesamte Goldfläche vor dem letzten Highlight noch mit lila Wash bearbeitest (noch etwas verdünnt), verbindet sich das Lila optimal mit dem Gelbton (schließlich sind das dann alle Grundfarben "übereinander") - erzeugt also tiefes Gold.
Noch zur Sicherheit - wie machst du denn das Goldhighlight? Welche Farben und in welchem Mischverhältnis? Mir kommt das in manchen Bereichen geradezu nichtmetallisch vor, was allerdings auf den meisten anderen Bildern widerlegt wird.
Schade finde ich, dass die Akzente auf den Panzerplatten relativ klobig gemacht wurden. Meiner Meinung nach hast du auf den Standardminis gezeigt, dass es wesentlich besser geht. Für meinen Geschmack sticht das helle Blau auch etwas zu stark aus der Grundfarbe hervor, eventuell würde es sich lohnen, sie als Finalakzent zu verwenden und als ersten Akzent ein etwas dunkleres Blau zu nutzen.
Auch den Lendenschurz empfinde ich als suboptimal: Ein dunkles Braun, das ganz einseitig mit einem hellen Akzent versehen wurde. In den Vertiefungen ist er genauso dunkel wie auf der Grundfläche, was z.B. bei der Farbe Schwarz ein "Todesurteil" ist.
Auch hier würde sich ein dreigeteilter Ansatz anbieten:
Grundfarbe aus Braun X (also irgendein Braun)
Darklining aus 33/66 Braun X/Abaddon Black
Akzent aus 25/75 Codex Grey/Braun X.

Puh. Viel geschrieben. ^^
Mann, Dojon, hau rein! Das wird ^^

Nachtschatten

Forenleiter

Beiträge: 6 944

Armee(n): Dark Angels
Dark Eldar
Astra Militarum

  • Nachricht senden

18

01.08.2015, 12:08

So, der Aufbau ist im Index eingepflegt. Wie sieht es denn mit Deinem Kreuzzug-Armeeaufbau aus - betreibst Du den weiter, oder kann der ins Archiv?
Area-Mod für den Bereich Armeeaufbau

Nachtschattens Cadianer <Armeeaufbau ... Sonstiges> Nachtschattens Werkbank

Dojon

Terminator

  • »Dojon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 956

Wohnort: Werne

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Astra Militarum
Adeptus Mechanicus
Cult Mechanicus
Skitarii
Militarum Tempestus
Imperiale Ritter
Inquisition

  • Nachricht senden

19

02.08.2015, 22:21

@Nachtschatten: Der alte Aufbau kann weg. Wenn ich mir den so angucke werde ich in Zukunft die Projekte die ich teilen möchte separat vorstellen.


@Rogan: Wieder einmal danke für die Kritik! Hab mich mal dran gesetzt und die Tipps für Gold und das Leder an dem dritten Sergeant ausprobiert.

Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Ist definitiv besser geworden als voher, sicher könnte es noch feiner und sauberer werden, aber dafür brauch ich definitiv mehr Übung xD

Kommentare :D ?

LG Dojon
We March for Macragge ! Honor and Courage!

Eine neue Legion des Adeptus Mechanicus entsteht

Bestandene Bastelherausforderung 3
Bestandene Bemalherausforderung 1


Lets Plays

20

03.08.2015, 00:39

Gern geschehen :)
Wesentlich besser als davor!
Mir fällt allerdings gerade der starke Kontrast zwischen Panzerplatte und Vertiefung auf. Was nutzt du denn für das Darklining?