Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

JimmyPopCFH

Senator von Terra

Beiträge: 5 385

Wohnort: Mittelfranken

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Chaosdämonen
Eldar
Astra Militarum
Adeptus Mechanicus
Necrons
Orks
Tau
Tyraniden

  • Nachricht senden

41

17.10.2014, 06:36

Guten Morgen,

na sag' ich doch - schwarz ist gut :)
Treuer Leser: Ich lese freilich mit, was Du postest. Ist immer interessant und ich finde, gerade aus den Problemen von Neueinsteigern kann viel lernen weil man manches aus ner anderen Perspektive sieht.

Bis bald!
Jimmy
Jimmy's Hobbykeller - der Hort der Entspannung
____
"Peace? I hate the word."
Khârn the Betrayer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JimmyPopCFH« (17.10.2014, 09:14)


Butch

Senator von Terra

Beiträge: 6 452

Wohnort: Karlsruhe

Armee(n): Space Wolves
Orks

  • Nachricht senden

42

17.10.2014, 08:33

Ich bin ja auch ein großer Fan von schwarzen Baserändern. Aber du solltest sie nicht schwarz lassen, sondern ganz zum Schluss noch mal schwarz malen. Das sieht dann sehr viel ordentlicher aus, da der ja meistens doch irgendwie vollgeschmiert wird.
ART IS NOT A COMPETITION

Einzelprojekte
SW-Armeeaufbau (in Rosa): Götterdämmerung
Orks in Blau/Weiß (und ein bisschen Rosa) Waaaghzapft is!
Meine Freehand Tutorien



LordMentis

Veteran

  • »LordMentis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 313

Wohnort: Mainz

Armee(n): Dark Angels
Tyraniden

  • Nachricht senden

43

17.10.2014, 16:02

Ich bin ja auch ein großer Fan von schwarzen Baserändern. Aber du solltest sie nicht schwarz lassen, sondern ganz zum Schluss noch mal schwarz malen. Das sieht dann sehr viel ordentlicher aus, da der ja meistens doch irgendwie vollgeschmiert wird.
Ja das stimmt natürlich :) Ich hab hier noch irgendwo Abaddon Black rumliegen.

So hier folgt mal ein goldener Marine ^^ Der hat an sich keinen Zweck, ich hatte nur Lust dazu mal die Goldfarbe zu testen ;)

Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren



Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren



Viel Spaß :D
-----

Meine Minis:
"Furcht ist der Gegner, der einzige Gegner."

(Sun Tzu)

JimmyPopCFH

Senator von Terra

Beiträge: 5 385

Wohnort: Mittelfranken

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Chaosdämonen
Eldar
Astra Militarum
Adeptus Mechanicus
Necrons
Orks
Tau
Tyraniden

  • Nachricht senden

44

17.10.2014, 16:50

Oh ja, die Experimentierphase hatte ich auch mal ... da gabs dann Salamanders, Iron Warriors, Blood Ravens, einen eigenen Orden (reizt mich immer noch) und Hawk Lords 8| :S

Zur Mini selbst:
Reine Metallic-Figuren sind total schwer, finde ich. Irgendwie sieht es immer irgendwie seltsam aus, selbst die "offiziellen" Modelle von GW. Ist aber Ansichtssache. Jedenfalls ist da das Akzentuieren, die Farbwahl für die Kontraste irgendwie immer schwierig.
Will sagen: Mach' lieber noch ein paar DAs, da freu' ich mich mehr drüber :up:

Cya!
Jimmy's Hobbykeller - der Hort der Entspannung
____
"Peace? I hate the word."
Khârn the Betrayer

Plastiker

Senator von Terra

Beiträge: 5 485

Wohnort: 42107 Wuppertal

Armee(n): Chaos Space Marines
Orks

  • Nachricht senden

45

17.10.2014, 18:45


Tageslichtbild
Jo siehe oben ;)


Upps total verschwitzt! Wenn man bedenkt wie dick die Grundierung auf den Bildern jetzt wirkt, dann finde ich ihn bei Tageslicht sehr stimmig und aufgrund der Anfangsbedingung sehr schön. Sicher gibt es da und dort noch Luft, aber hier hilft einfach nur üben, üben und nochmals üben. Denke der Goldjunge ist da eine gute Grundlage um so was zu machen.


Gruß Olli, der Plastiker
FAULIGE GRÜSSE VON DR. PLAGUE (ehemals Plastinator)


Heck-Mekk Ranja Yoges-Whaaagh (JimmyCFH) erklärt die Turbine...
"Vornä ist da, wo's da Grotz reinziiieht, wenn da Mek nich aufpassen tut!"
"Hintän ist da, wo's da Grotz da Frisur abbrännt, wenn man da Maschniäää anlassän will!"

LordMentis

Veteran

  • »LordMentis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 313

Wohnort: Mainz

Armee(n): Dark Angels
Tyraniden

  • Nachricht senden

46

19.10.2014, 00:45

So hier mal mein erster kompletter Trupp :)

Morgen bastel ich den Razorback fertig und gestalte noch die Bases ;) Und bessere Bilder versuch ich morgen auch zu machen xD Aber hier kann man schonmal einen Blick riskieren :D


Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren
-----

Meine Minis:
"Furcht ist der Gegner, der einzige Gegner."

(Sun Tzu)

JimmyPopCFH

Senator von Terra

Beiträge: 5 385

Wohnort: Mittelfranken

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Chaosdämonen
Eldar
Astra Militarum
Adeptus Mechanicus
Necrons
Orks
Tau
Tyraniden

  • Nachricht senden

47

19.10.2014, 08:54

Hallo Lord Mentis,

wie gewohnt gut geworden. Früher fand ich das rot-grün-Schema bei DAs immer irgendwie deplaziert, aber so wie Du das umsetzt ist das durchaus ansehnlich. Passt!
Eine Frage noch zur Laserkanone am Razorback: An der Mündung scheint irgendetwas Dunkles durch - hat die rote Farbe nicht ganz gedeckt oder liegt das am Foto?

Grüße!
Jimmy
Jimmy's Hobbykeller - der Hort der Entspannung
____
"Peace? I hate the word."
Khârn the Betrayer

LordMentis

Veteran

  • »LordMentis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 313

Wohnort: Mainz

Armee(n): Dark Angels
Tyraniden

  • Nachricht senden

48

19.10.2014, 12:45

Hallo Lord Mentis,

wie gewohnt gut geworden. Früher fand ich das rot-grün-Schema bei DAs immer irgendwie deplaziert, aber so wie Du das umsetzt ist das durchaus ansehnlich. Passt!
Eine Frage noch zur Laserkanone am Razorback: An der Mündung scheint irgendetwas Dunkles durch - hat die rote Farbe nicht ganz gedeckt oder liegt das am Foto?

Grüße!
Jimmy
Ich glaube es liegt nicht am Foto xD

Der Panzer wird heute Abend eh nochmal generalübeholt, dann schau ich mir das nochmal genau an. =)

Das mit der roten Farbe ist richtig. Mein Devastatortrupp bekommt mal Knochenfarbene Adler, mal schauen wie das wirkt =)
-----

Meine Minis:
"Furcht ist der Gegner, der einzige Gegner."

(Sun Tzu)

LordMentis

Veteran

  • »LordMentis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 313

Wohnort: Mainz

Armee(n): Dark Angels
Tyraniden

  • Nachricht senden

49

20.10.2014, 22:16

So hier kommt nun der fertige Devastor mit Plasmakanone.

Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren



Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren



Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren
-----

Meine Minis:
"Furcht ist der Gegner, der einzige Gegner."

(Sun Tzu)

LordMentis

Veteran

  • »LordMentis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 313

Wohnort: Mainz

Armee(n): Dark Angels
Tyraniden

  • Nachricht senden

50

23.10.2014, 15:04

So nachdem ich euch einen einzelnen Davastoren mit Plasmakanone gezeigt habe folgt nun der ganze Devastorentrupp: ;)

Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren



Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren



P.S.: mein erster Beitrag wird nun auch editiert ;)


P.P.S.: Wie kann man nochmal Spoiler mit einer Überschrift versehen? xD
-----

Meine Minis:
"Furcht ist der Gegner, der einzige Gegner."

(Sun Tzu)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »LordMentis« (27.10.2014, 19:48)


JimmyPopCFH

Senator von Terra

Beiträge: 5 385

Wohnort: Mittelfranken

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Chaosdämonen
Eldar
Astra Militarum
Adeptus Mechanicus
Necrons
Orks
Tau
Tyraniden

  • Nachricht senden

51

23.10.2014, 15:14

Ahh, der werte Lord Mentis hat gepostet. sehr gut.

Mal abgesehen von der etwas seltsamen Bewaffnung des Sergeants (ich weiß, der Sturmbolter ist sowas von fluffig!, am besten in einer Devastorsquad mit 4 SchweBos), finde ich die Modelle cool.

Vielleicht kannst Du die Läufe des Sturmbolters noch aufbohren? Mit dem richtigen (!) Werkzeug geht das wirklich leicht und bewirkt sehr viel an der Optik des Modells. Zum Vergleich: Stell' Dir vor, die Plasmakanone wäre vorne "zu", das wäre auch komisch.

Viele Grüße!
Jimmy
Jimmy's Hobbykeller - der Hort der Entspannung
____
"Peace? I hate the word."
Khârn the Betrayer

LordMentis

Veteran

  • »LordMentis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 313

Wohnort: Mainz

Armee(n): Dark Angels
Tyraniden

  • Nachricht senden

52

23.10.2014, 15:38

Huhu Jimmy,

ja ich werde den noch aufbohren, es sieht wirklich besser aus. Da muss ich mir mal son Handbohrerdingsda oder so besorgen. Die Bewaffnung des Seargent find ich eigentlich ganz witzig xD

Demnächst kommen noch ein paar Plasmakanonen dazu ;)
-----

Meine Minis:
"Furcht ist der Gegner, der einzige Gegner."

(Sun Tzu)

JimmyPopCFH

Senator von Terra

Beiträge: 5 385

Wohnort: Mittelfranken

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Chaosdämonen
Eldar
Astra Militarum
Adeptus Mechanicus
Necrons
Orks
Tau
Tyraniden

  • Nachricht senden

53

23.10.2014, 16:09

ja ich werde den noch aufbohren, es sieht wirklich besser aus. Da muss ich mir mal son Handbohrerdingsda oder so besorgen. Die Bewaffnung des Seargent find ich eigentlich ganz witzig xD
Hehe, jap, Zustimmung. Selbiges gilt für Sturmbolter an den Protektorgardisten. Die sehen so cool aus und sie stimmen damit erst richtig mit meiner Vorstellung von Boltermeistern :gun: überein - und sind leider nicht sinnvoll spielbar :( .
Demnächst kommen noch ein paar Plasmakanonen dazu ;)
Hab's gesehen, Du hast Dir gebrauchtes Material geordert.

Gruß!
Jimmy's Hobbykeller - der Hort der Entspannung
____
"Peace? I hate the word."
Khârn the Betrayer

LordMentis

Veteran

  • »LordMentis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 313

Wohnort: Mainz

Armee(n): Dark Angels
Tyraniden

  • Nachricht senden

54

23.10.2014, 16:17

Hab's gesehen, Du hast Dir gebrauchtes Material geordert.
Jaha! :D

Dann wird das ein Plasmatrupp der Verwüstung xD
-----

Meine Minis:
"Furcht ist der Gegner, der einzige Gegner."

(Sun Tzu)

LordMentis

Veteran

  • »LordMentis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 313

Wohnort: Mainz

Armee(n): Dark Angels
Tyraniden

  • Nachricht senden

55

29.10.2014, 22:44

So liebe Leute hier kommt ein kleines Update.

Ich habe mich mal an was kleinem versucht.

Einmal einen Blick drauf werfen und kritisch kommentieren ist optional, aber nicht ungern gesehen ;)

Spoiler


zum Lesen den Text mit der Maus markieren
-----

Meine Minis:
"Furcht ist der Gegner, der einzige Gegner."

(Sun Tzu)

Lonewolf

Ordenspriester

Beiträge: 2 100

Wohnort: Metzingen

Armee(n): Blood Angels

  • Nachricht senden

56

30.10.2014, 00:07

Sieht schon mal viel versprechend aus. Man merkt langsam deine Verbesserung zu deinem anfangs Mini. Es fehlen noch etwas Schatten und paar Highlights. Vor allem die Klinge ist nur grundiert. Da solltest du das Schwert mit Nulmoil tuschen und dann mit Silber Akzente setzen. Auch die Robe kannst du nach oben hin mit noch hellerem Grün bearbeiten. Und ganz wichtig, auf der rechten Seite läuft vom Ärmel bis ganz unten ein fetter Gussgrat. Den solltest noch entfernen. :up:
Lieber gut drunter, als schlecht drauf!!! :8o:

Für bestandene Bemalherausforderung ( XV ) ( Rad-Chimäre ), ( XIV ) ( Sturm-Termis ), ( Hellhound der IA )

LordMentis

Veteran

  • »LordMentis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 313

Wohnort: Mainz

Armee(n): Dark Angels
Tyraniden

  • Nachricht senden

57

30.10.2014, 01:13

So Lonewolf xD

Ich hab nochmal ein paar Akzente am Schwert eingefügt und die Kapuze mit Moot Green nochmal akzentuiert. Ich bitte nochmal um einen Blick ;)

Spoiler

zum Lesen den Text mit der Maus markieren
-----

Meine Minis:
"Furcht ist der Gegner, der einzige Gegner."

(Sun Tzu)

Lonewolf

Ordenspriester

Beiträge: 2 100

Wohnort: Metzingen

Armee(n): Blood Angels

  • Nachricht senden

58

30.10.2014, 01:28

Zitat

Ich bitte nochmal um einen Blick ;)
Merkst du selber den Unterschied? Du solltest das globale Licht einfangen. Das heißt oben, wo das Licht drauf fällt ganz hell und nach unten hin immer dunkler. Tue die grünen Flächen die nach oben zeigen noch mal richtig mit Moot Green aufhellen.
Lieber gut drunter, als schlecht drauf!!! :8o:

Für bestandene Bemalherausforderung ( XV ) ( Rad-Chimäre ), ( XIV ) ( Sturm-Termis ), ( Hellhound der IA )

LordMentis

Veteran

  • »LordMentis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 313

Wohnort: Mainz

Armee(n): Dark Angels
Tyraniden

  • Nachricht senden

59

30.10.2014, 01:32

Also an der Figur hier in meinen wirkt das Moot Green jetzt ziemlich hell. Das macht schon mehr was her, als das reine Warpstone ;)

Ich finde vor allem den Unterschied am Schwert ziemlich krass mit den neueren hellen Stellen. Ich finde, da fällt das voll auf, was so ein paar Highlights ausmachen :D

Ich hab nur immer Angst davor, dass es zu hell wird ^^
-----

Meine Minis:
"Furcht ist der Gegner, der einzige Gegner."

(Sun Tzu)

Lonewolf

Ordenspriester

Beiträge: 2 100

Wohnort: Metzingen

Armee(n): Blood Angels

  • Nachricht senden

60

30.10.2014, 01:42

Zitat

Ich hab nur immer Angst davor, dass es zu hell wird ^^
Halb so wild, die Stellen kann man wieder mit tuschen schattieren und abdunkeln.

Zitat

Ich finde vor allem den Unterschied am Schwert ziemlich krass mit den neueren hellen Stellen. Ich finde, da fällt das voll auf, was so ein paar Highlights ausmachen :D
Dann bist auf dem richtigen Weg :up: Als Tipp kann ich dir sagen, dass vor allem die kleinen Details ein Modell erst lebendig machen.
Lieber gut drunter, als schlecht drauf!!! :8o:

Für bestandene Bemalherausforderung ( XV ) ( Rad-Chimäre ), ( XIV ) ( Sturm-Termis ), ( Hellhound der IA )