Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Maxamato

Area Moderator

  • »Maxamato« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 920

Armee(n): Space Marines
Blood Angels
Dark Angels
Eldar
Dark Eldar
Astra Militarum
Cult Mechanicus
Skitarii

  • Nachricht senden

1

12.04.2014, 13:21

Kurze Fragen, Kurze Antworten (KFKA) Astra Militarum - 6. Edition

Moin!

Neuer Codex, neuer Name, neue Fragen.

Fragen zum alten Imps Codex und 6. Edition bitte weiterhin hier: Kurze Fragen, Kurze Antworten (KFKA) Imperiale Armee - 6. Edition

Lg
Maxamato

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maxamato« (10.07.2015, 08:18)


Ceffet

Scout

Beiträge: 545

Wohnort: Waghäusel

Armee(n): Space Marines
Inquisition

  • Nachricht senden

2

12.04.2014, 22:41

Gleich mal eine Frage für meine blinden Augen:

Sehe ich es richtig das auf S. 94 der Passus vom vorherigen Codex nicht mit übernommen wurde, das EIN Reservewurf für den GANZEN Zug gewürfelt wird? Bedeutet also man muss jetzt für jeden Zug-Cheftrupp, jedes Infanterie-Squad und jede andere Einheit des Zugs separat würfeln? :thumbdown:
"Ihr Wille wird wie Eisen und ihre Muskeln wie Stahl sein. Ich werde sie in gewaltige Rüstungen hüllen und mächtige Waffen in ihre Hände geben.

Sie werden mein Bollwerk wider den Schrecken sein. Sie sind die Verteidiger der Menschheit.
Sie sind meine Space Marines und sie kennen keine Furcht."


Hjalfnar_Feuerwolf

Kriegsmeister

Beiträge: 8 522

Wohnort: Mellendorf, Wedemark, Region Hannover

Armee(n): Space Wolves

  • Nachricht senden

3

12.04.2014, 23:00


Gleich mal eine Frage für meine blinden Augen:

Sehe ich es richtig das auf S. 94 der Passus vom vorherigen Codex nicht mit übernommen wurde, das EIN Reservewurf für den GANZEN Zug gewürfelt wird? Bedeutet also man muss jetzt für jeden Zug-Cheftrupp, jedes Infanterie-Squad und jede andere Einheit des Zugs separat würfeln?
Schaut so aus, ja.

"God-Emperor? Calling him a god is what started this mess in the first place..."
Bjorn the Fell-Handed
Calculon zu GWs Releasepolitik: Je schneller das Karussel fährt, desto besser kann man Kotzen :D

kernsystem

Area Moderator

Beiträge: 1 493

Wohnort: Dresden

Armee(n): Khorne Daemonkin
Orks
Legiones Astartes

  • Nachricht senden

4

13.04.2014, 08:44

aber der zug gilt aber weiterhin nur als eine Reserve bezüglich der maximalen Resreven ?

kleine Tuniere (max 10-15 Sp.) : 2./9./2./9./11./4./2./3./5./8./3./6./7./8./5./1.
große Turniere (15+) : 23./16./36.

"It´s like having da Foot of Gork on your arm ! And it´s a fist ! And it´s real gud ! Shut up !"



tomatentheo

Space Marine

Beiträge: 626

Wohnort: Freital/Dresden

Armee(n): Inquisition
Chaos Space Marines

  • Nachricht senden

5

13.04.2014, 09:09

Zwei Modelle dürfen aus der Dachluke feuern, beachte dabei das ein Waffenteam als einzelnes Model gilt. Also kann ich im Prinzip ne billo Chimäre nehmen. N 0815 Trupp reinsetzen der aber 2 Laserkanonenteams beinhaltet und habe dann ne Chimäre mit Multilaser und 2 Laserkanonen und Lasergewehrreihen etc?
Der Name ist Programm :)




Die deutsche Sprache ist Freeware, du darfst sie benutzen ohne zu zahlen. Sie ist jedoch nicht Open Source, du darfst sie nicht verändern wie du willst!
(Zitat aus dem Internetz)


Ceffet

Scout

Beiträge: 545

Wohnort: Waghäusel

Armee(n): Space Marines
Inquisition

  • Nachricht senden

6

13.04.2014, 09:10

Steht leider nix dabei, da ja nach Einheiten gegangen wird zählt wohl jede Einheit des Zugs seperat für Reserven. Sehr Schade, ich hätte es cool gefunden dank Kriegsherrenfähigkeit 1 einen ganzen Zug über Flankenangriff rein zu bekommen.

@tomatentheo, ja aber es darf jeder Veteranen und Infanterietrupp nur 1 Schwere Waffen Team erhalten. 1 Laska geht also, 2 nicht
"Ihr Wille wird wie Eisen und ihre Muskeln wie Stahl sein. Ich werde sie in gewaltige Rüstungen hüllen und mächtige Waffen in ihre Hände geben.

Sie werden mein Bollwerk wider den Schrecken sein. Sie sind die Verteidiger der Menschheit.
Sie sind meine Space Marines und sie kennen keine Furcht."


Hjalfnar_Feuerwolf

Kriegsmeister

Beiträge: 8 522

Wohnort: Mellendorf, Wedemark, Region Hannover

Armee(n): Space Wolves

  • Nachricht senden

7

13.04.2014, 09:16

Zwei Modelle dürfen aus der Dachluke feuern, beachte dabei das ein Waffenteam als einzelnes Model gilt. Also kann ich im Prinzip ne billo Chimäre nehmen. N 0815 Trupp reinsetzen der aber 2 Laserkanonenteams beinhaltet und habe dann ne Chimäre mit Multilaser und 2 Laserkanonen und Lasergewehrreihen etc?
Da man nur eine schwere Waffe mitnehmen kann pro Trupp klappt das so leider nicht.

"God-Emperor? Calling him a god is what started this mess in the first place..."
Bjorn the Fell-Handed
Calculon zu GWs Releasepolitik: Je schneller das Karussel fährt, desto besser kann man Kotzen :D

Calculon

Scriptor

Beiträge: 1 323

Armee(n): Dark Eldar
Necrons
Tau
Tyraniden

  • Nachricht senden

8

13.04.2014, 10:34

Man könnte natürlich schwere Waffenteams reinsetzzen, können halt nur 2 von 3 schießen.

tomatentheo

Space Marine

Beiträge: 626

Wohnort: Freital/Dresden

Armee(n): Inquisition
Chaos Space Marines

  • Nachricht senden

9

13.04.2014, 11:29

Man könnte natürlich schwere Waffenteams reinsetzzen, können halt nur 2 von 3 schießen.


Das wär ja net schlimm, immerhin hätte man dann die Teams geschützt und könnten quasie trotz Bewegung feuern.


Obwohl steht das die beiden Figuren als ein Modell zählen geh ich aber mal davon aus das die für die Transportkapazität als 2 gelten oder?
Der Name ist Programm :)




Die deutsche Sprache ist Freeware, du darfst sie benutzen ohne zu zahlen. Sie ist jedoch nicht Open Source, du darfst sie nicht verändern wie du willst!
(Zitat aus dem Internetz)


Hjalfnar_Feuerwolf

Kriegsmeister

Beiträge: 8 522

Wohnort: Mellendorf, Wedemark, Region Hannover

Armee(n): Space Wolves

  • Nachricht senden

10

13.04.2014, 11:31

Obwohl steht das die beiden Figuren als ein Modell zählen geh ich aber mal davon aus das die für die Transportkapazität als 2 gelten oder?

Bei mir im ENglischen Dex steht, Waffenteams haben die Sonderregel bulky. Mir fällt gerade der deutsche Name der SOnderregel nicht ein, aber es bedeutet genau das, was du vermutest.

"God-Emperor? Calling him a god is what started this mess in the first place..."
Bjorn the Fell-Handed
Calculon zu GWs Releasepolitik: Je schneller das Karussel fährt, desto besser kann man Kotzen :D

Nyeles

Scout

Beiträge: 506

Wohnort: Oberhausen, Terra

Armee(n): Necrons

  • Nachricht senden

11

13.04.2014, 11:42

Massig heisst es ,glaube ich, im Deutschen ;)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Euch allen noch viel Spass hier im Forum :)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Marni

Prediger

Beiträge: 155

Wohnort: Saarland

Armee(n): Space Marines
Astra Militarum

  • Nachricht senden

12

13.04.2014, 11:53

So dan mache ich mal weiter.
Gibt es irgendwas im Codex das Moralwerttest verbessert? die Moral der Priester und Flottenoffiziere ist leider nicht so dolle.

Wenn ein Panzerkommandant bzw. ein Flottenoffizier versucht sein Befehl zu aktivieren werden dan auch 1er Pasche und 6er Pasche so gewertet wie bei dem Kapitel Befehlsgewalt beschrieben?

Warum sollte man mit einem Panzerkommandanten der Kriegsherr ist auf der codex eigenen Tabelle würfeln? Natürlich ist die Tabelle ziemlich gut und die Ergebnisse 1-3 sind auch für Panzerkommandanten geil. 4 ist aber komplett nutzlos und bei 5-6 frage ich mich ob er das überhaupt bekommen darf und wenn ja was es bringen würde, weil man darf ja keine Befehle aus Panzern geben.

Hjalfnar_Feuerwolf

Kriegsmeister

Beiträge: 8 522

Wohnort: Mellendorf, Wedemark, Region Hannover

Armee(n): Space Wolves

  • Nachricht senden

13

13.04.2014, 12:03


So dan mache ich mal weiter.
Gibt es irgendwas im Codex das Moralwerttest verbessert? die Moral der Priester und Flottenoffiziere ist leider nicht so dolle.

Wenn ein Panzerkommandant bzw. ein Flottenoffizier versucht sein Befehl zu aktivieren werden dan auch 1er Pasche und 6er Pasche so gewertet wie bei dem Kapitel Befehlsgewalt beschrieben?

Warum sollte man mit einem Panzerkommandanten der Kriegsherr ist auf der codex eigenen Tabelle würfeln? Natürlich ist die Tabelle ziemlich gut und die Ergebnisse 1-3 sind auch für Panzerkommandanten geil. 4 ist aber komplett nutzlos und bei 5-6 frage ich mich ob er das überhaupt bekommen darf und wenn ja was es bringen würde, weil man darf ja keine Befehle aus Panzern geben.
Nicht, soweit ich das gesehen habe. Das war ja schon immer das Problem der Imps: Eher schwache Moral. musste halt Kommissare einpacken.

Er wirft keinen Moralwerttest. Das macht der Trupp, dem er Befehle erteilt. Zumindest habe ich das so verstanden. Außerdem...welcher Flottenoffizier? Der hat doch gar keine Befehle...

Doch. Das ist ja genau die tolle Fähigkeit eines Panzerkommandanten.

"God-Emperor? Calling him a god is what started this mess in the first place..."
Bjorn the Fell-Handed
Calculon zu GWs Releasepolitik: Je schneller das Karussel fährt, desto besser kann man Kotzen :D

Amatherasu

Ordenspriester

Beiträge: 1 907

Armee(n): Space Marines
Dark Angels
Inquisition

  • Nachricht senden

14

13.04.2014, 12:04

Weil der Panzerkommandant laut Regeltext nur einen W3 würfeln darf, damit er eben nicht die Ergebnisse 4-6 bekommt ;) S. 27 Weiterhin darf er seine Begabung nie auf einer anderen Tabelle würfeln.

Ceffet

Scout

Beiträge: 545

Wohnort: Waghäusel

Armee(n): Space Marines
Inquisition

  • Nachricht senden

15

13.04.2014, 12:19

1. Der Priester hat die Sonderregel Zelot was seiner Einheit Furchtlos und Hass beschert. Keine echte MW Verbesserung aber trotzdem super.

2. Nein, der Panzerkommandant gibt nämlich keine "echten" Befehle und hat nicht die Sonderregel "Befehlsgewalt"

3. Wie gesagt, der Panzerkommandant wirft nur W3 auf die Tabelle (S. 27, "Begabungen des Kriegsherrn" wirds erläutert" und hat nur auf diese Tabelle Zugriff.

Apropo, ich habe eine Frage zu Yarrick (S. 55), er hat die Sonderregel "Befehlskette", welche besagt das ein Lord Commissar nur der Kriegsherr sein kann, wenn das Hauptkontigent kein Modell mit der Sonderregel Hochrangiger Offizier enthält. Yarrick besitzt diese Regel auch, bedeutet das nun das a) Yarrick nie Kriegsherr sein kann (wodurch die Begabung unnütz wäre) oder b) er als einziger Kommissar auch Kriegsherr sein kann wenn ich ein HQ Kommandotrupp besitze?
"Ihr Wille wird wie Eisen und ihre Muskeln wie Stahl sein. Ich werde sie in gewaltige Rüstungen hüllen und mächtige Waffen in ihre Hände geben.

Sie werden mein Bollwerk wider den Schrecken sein. Sie sind die Verteidiger der Menschheit.
Sie sind meine Space Marines und sie kennen keine Furcht."


Marni

Prediger

Beiträge: 155

Wohnort: Saarland

Armee(n): Space Marines
Astra Militarum

  • Nachricht senden

16

13.04.2014, 13:07

Danke für die Antworten.
Das der Panzerkommandant nur ein W3 würfelt habe ich nicht gelesen (hab halt nur die Tabelle angeschaut, aber das ist schon cool mit dem W3) :rolleyes:

Doch der Flottenoffizier gibt Befehle und zwar an die Flotte im Orbit :D aber da er auch keine Befehlsgewalt hat vermute ich is das so wie beim Panzerkommandant.

@Hjalfnar Feuerwolf.
Da der Priester Zelot verteilt geht es mir nich darum den Trupp standhaft zu machen sondern ich würde gerne wissen ob man Kriegshymnen des Priesters zuverlässiger machen kann.

@Ceffet.
Meiner Meinung nach soll das so sein, das Yarrick Kriegsherr sein darf weil sonst hätte er keine Fähigkeit fest zugewiesen bekommen. Noch dazu muss er Kriegsherr sein wenn du nicht noch Credd dabei hast :D

tomatentheo

Space Marine

Beiträge: 626

Wohnort: Freital/Dresden

Armee(n): Inquisition
Chaos Space Marines

  • Nachricht senden

17

13.04.2014, 13:10

Was bringt mir die Regel "Rennen" bei den Ratlings? Ist das damit ich wenn mir der Feind zu nah kommt einfach nach Hinten rennen kann um einen etwaigen Nahkampf zu vermeiden? Ich sitz auf Arbeit und hab nur den neuen Codex aber nicht das Regelbuch dabei. Daher sagt mir auch spontan Maschinengeist nix.
Der Name ist Programm :)




Die deutsche Sprache ist Freeware, du darfst sie benutzen ohne zu zahlen. Sie ist jedoch nicht Open Source, du darfst sie nicht verändern wie du willst!
(Zitat aus dem Internetz)


Marni

Prediger

Beiträge: 155

Wohnort: Saarland

Armee(n): Space Marines
Astra Militarum

  • Nachricht senden

18

13.04.2014, 13:15

Ja wenn der Feind zu nahe kommt oder man sich verkrichen will um nicht gesehen zu werden.
Der Maschienengeist erlaubt es einer Waffe des Fahrzeuges zu schießen, mit voller BF selbst wenn man geschüttelt ist, darf dan auch gerne ein anderes Ziel sein muss aber nicht.
edit: und man darf damit eine Waffe mehr abfeuern als man normalerweise dürfte.

Calculon

Scriptor

Beiträge: 1 323

Armee(n): Dark Eldar
Necrons
Tau
Tyraniden

  • Nachricht senden

19

13.04.2014, 13:29

Zitat von »Calculon«
Man könnte natürlich schwere Waffenteams reinsetzzen, können halt nur 2 von 3 schießen.



Das wär ja net schlimm, immerhin hätte man dann die Teams geschützt und könnten quasie trotz Bewegung feuern.
Aber wenn sich das Fahrzeug bewegt hat, gelten die Passagiere doch auch als bewegt.
Damit kann man doch keine schweren waffen mehr abfeuern.

Marni

Prediger

Beiträge: 155

Wohnort: Saarland

Armee(n): Space Marines
Astra Militarum

  • Nachricht senden

20

13.04.2014, 13:36

Ja man kann dan noch Schnellschüsse abfeuern.
Kompaniekommando mit Waffenteam und Arioffizier in na Chimäre mit Tarnätzen hinter na Ruine wäre noch ganz lustig.