Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k-fanworld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Black Fist

Alter Grummler

  • »Black Fist« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 230

Wohnort: Rhauderfehn

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Chaos Space Marines
Imperiale Ritter
Inquisition
Adepta Sororitas
Orks
Renegades&Heretics

  • Nachricht senden

1

04.01.2012, 19:56

Borkaz Bärserkaz - Spinnaz uff Grossa Reisä

Moin und willkommen zu meinem zweiten Armeeaufbauprojekt.


Einleitung

Ich habe die Feiertage mal dazu genutzt, mein lang gehegtes Ork-Projekt in Gang zu bekommen. Momentan male ich jede Menge Grey Knights und Sororitas an und brauche nebenbei ein klein wenig für mich als Ablenkung bzw. Motivationsschub. Da kommen mir kleine Umbauten bei meiner geplanten Spinnazarmee gerade recht.

Ich sammle jetzt schon seit gut zwei Jahren Bitz für dieses Projekt und habe in den letzten Monaten des alten Jahres einiges an Neuzugängen in Sachen Material erhalten, um nun endlich mal eine Struktur in meine Orkarmee zu bekommen. An dieser Stelle nochmal ein fettes Dankeschön an SavageSkull, Gaara und Arek für die reibungslose Bitzzufuhr! :up:

Genauso wie ich es in meinem bereits bestehenden Armeeaufbau getan habe (der bereits in die Jahre gekommen ist, aber weiterhin fortgesetzt wird, nur Geduld), werde ich auch hier in Tagebucheinträgen meine Fortschritte posten. Mal mit Bildern, vielleicht ab und an ein wenig Hintergrund, Spielberichte sind geplant und natürlich Armeelisten und Umbau- und Maltutorials, wie gehabt.

Achja und zuletzt noch eine Warnung => Es könnten vielfach verballhornte Wortkreationen auftauchen, die dem orkischen Stil entsprechen. Vielleicht finden einige das nicht witzig, aber meines Erachtens geht es nicht an, dass ein Orkarmeeaufbau völlig darauf verzichtet. Zeigt also Nachsicht mit meinem kindischen Verstand, der sich ein wenig in blödsinnigen Namen austoben möchte. ;)


Intention

Wie kam es also zu dieser häretischen Denkweise in meinem doch ansonsten sehr unnachgiebigen Astartes-Hirn? Tja, das ist eigentlich ganz einfach. Ich mag Armeen bzw. Miniaturen, die man umfangreich mit vorhanden Bitz umbauen bzw. gestalten kann. Das Chaos kommt für mich da nicht so in Frage, aus eventuell nachvollziehbaren Gründen und Tyraniden entsprechen zwar dem üblichen Gegnerklischee, waren für mich aber zu clean insektentypisch. Die Orkz bekamen zu jener Zeit meiner Überlegungen endlich den erhofften Bitzzuwachs. Nicht nur in 40k, sondern auch im Bereich Fantasy hat sich mittlerweile einiges getan und mir bietet sich die Möglichkeit (wie so vielen anderen Orksammlern auch) aus allen möglichen Dingen etwas für Orkz zu gestalten, also fiel die Wahl auf sie.

Ein weiterer Grund war der, dass ich schon seit den Anfangstagen meiner TT-Leidenschaft eine Gegnerarmee für meine Legion des Lichts erschaffen wollte. Die Black Reach-Box hilft da ebenfalls enorm bei der Wahl, wenn man mit beiden Armeen etwas anfangen kann bzw. möchte. Orkz sind auch im Hintergrund von 40k allgegenwärtig und in der gesamten bekannten Galaxis der Menschheit vertreten und auch weit darüber hinaus. Ein Punkt, der auch zu dem bereits fertigen Hintergrund meiner Astartes der Legion des Lichts passte. Orkz sind also omnipräsent bei 40k, noch mehr als Tyraniden, die ja auch nicht gerade wenige Kreaturen ihr eigen nennen.

Meine Orkz sollten aber auch eine individuelle Note erfahren, wie ich es auch bei meinen Marines geschaffen habe. Also musste etwas her, was ich bisher noch nicht so stark im Netz oder auf Turnieren entdecken konnte. Ein kleiner Abschnitt im Orkcodex half mir dabei Ideen entdeckend auf die Sprünge: Spinnaz (Seite 37 im Codex). Orkz sind ohnehin schon anarchistisch und ohne Punkt und Komma, aber Spinnaz schießen sogar unter ihresgleichen noch den Vogel ab. Besonders die humoristische Komponente dabei gefiel mir auf Anhieb, genau aus dem Grund, da ich eh einen Wyrdboy als Propheten meines Waaagh haben wollte. Ein völlig entnervter Waaaghboss sollte zwar die Horde führen, aber er wünscht sich an so manchem Tag, lieber ein (noch) dümmerer Squig zu sein.

Eine Komponente, die mir dabei gleich ins Auge fiel, waren die Umbauten von DonUlfo , die mich selbst auf Ideen brachte, diesem Ziel näher zu kommen. Nimm etwas, was die Orkgesichter verdeckt und sie vom Anschein her individueller macht: Voodoomasken! Das Charaktermodell Wurzag (ein Wildorkschamane aus Fantasy) sollte mein Wyrdboy sein und seine gläubigsten Anhänger versuchen seinem Ebenbild zu entsprechen. Zudem nutze ich die verschiedenen "Glaubensauslegungen bzw. -bezeugungen" in visueller Art, um die einzelnen Trupps zu unterscheiden. Den vollkommenen "Anhängermob" sollten die gänzlich abgedrehten Spinnaz darstellen, die Jungz von Boss Plämplem, der mit Vorliebe einem Pipi-Langstrumpf-Outfit frönt und gerne mal mit seiner "Heckenschere" am Schlachtfeldrande Blümchen schneidet. Die Lieblinge meines Waaaghpropheten also.

Die Jungz von meinem Boss Borkaz sollten das Gleichgewicht im Aussehen ergeben. Sie sind die harten Jungs, in Eisen und Leder gekleidet, und mit dem typischen orkischen Verstand. Erst wollte ich sie auf Bikez gestalten, aber als Infanteriehorde in einem dickem Kampfpanza fand ich sie irgendwie stylischer (zudem fand ich dann eine Lösung, um die ganzen BR-Bosse in Umbauten zu verheizen). Dazu dann später mehr.

Noch ein paar Gedanken zu meiner Armee in spielerischer Hinsicht. Ich denke meistens in taktischen Bahnen, was die Ausrüstung und die Aufstellung bestimmter Einheiten in einer Armee betrifft. Bei meinen Bärserkaz wollte ich aber hauptsächlich den Hordenaspekt wiederspiegeln und sie nur grobschlächtig spieltechnisch optimieren. Die Krallä und Trophäenstangä beim Mob-Boss ist natürlich Pflicht, aber ich will hauptsächlich Moschaz und werde nur wenige Ballaz mitnehmen (OK, 50 Ballaz sind nicht wenig). Ich benutze Fette Wummen, lass das meiste Volk laufen, nehme nur wenige Killakans mit (drei sind geplant) und meine HQ wird beständig wechseln (W-Boss und/oder Bigmek und Wyrdboy). Ein einsamer Kampfpanza wird wahrscheinlich auch nicht den Tag entscheiden und mein geplanter Gargbot, in Form eines Riesen namens Bubu, könnte auch mehr für Lacher sorgen, als für tote Gegner.
Nichtsdestotrotz werden 140 laufende Orkz für einige Kopfzerbrechen beim Gegner sorgen und wenn der Waaaghboss mit Gefolge beim Feind ankommt, gibt es Schaschlik zum Abendessen (so hoffe ich).


Armeeliste

Jede Armee basiert auf einer Armeeliste und ich stelle euch mal meine geplante Armee in Form einer Liste vor. Die Punktgröße ist dabei irrelevant und auch die Auswahlbestimmungen, jedenfalls in der Ersten. Die Zweite folgt einer spieltauglichen Form.

Spoiler: Das werde ich früher oder später alles zusammen bauen


*************** 4 HQ ***************

Waaghboss
- Energiekrallä
- Sync. Wumme
- Schnappasquik
- Cybork-Körpa
- Trophä'enstangä
- Panzarüstung
- - - > 125 Punkte

Waaghboss
- Energiekrallä
- Waaghbike
- Schnappasquik
- Cybork-Körpa
- Trophä'enstangä
- - - > 155 Punkte

Bigmek
- Schpezialkraftfeld
- Panzarüstung
- - - > 90 Punkte

Wyrdboy
- Warpkopp
- - - > 85 Punkte


*************** 3 Elite ***************

10 Bosse
- 3 x Fette Spalta
- 3 x Energiekrallä
- 1 x Gitbrenna-Kombi
- 2 x Panzarüstung
- 2 x Trophäenstange
- 1 x Waaaghbanner
- Dok
- Cybork-Körpa
+ Kampfpanza
- 2 x Fette Wumme
- Todeswalzä
- Rotä Farbä
- Grothälfaz
- Stikkbombschleuda
- Panzaplattenz
- - - > 555 Punkte

15 Kommandoz
- 2 x Brenna
- Boss
- Energiekrallä
- Trophä'enstangä
- - - > 220 Punkte

15 Panzaknakkaz
- 2 x Panzakloppa
- Boss
- Energiekrallä
- Trophäenstange
- - - > 255 Punkte


*************** 6 Standard ***************

30 Boyz
- Boss
- Energiekrallä
- Trophä'enstangä
- - - > 220 Punkte

30 Boyz
- Boss
- Energiekrallä
- Trophä'enstangä
- - - > 220 Punkte

30 Boyz
- Boss
- Energiekrallä
- Trophä'enstangä
- - - > 220 Punkte

30 Boyz
- Wummen
- 3 x Fette Wumme
- Boss
- Energiekrallä
- Trophä'enstangä
- - - > 235 Punkte

30 Boyz
- Wummen
- 3 x Fette Wumme
- Boss
- Energiekrallä
- Trophä'enstangä
- - - > 235 Punkte

12 Boyz
- Boss
- Energiekrallä
- Trophä'enstangä
+ Pikk Up
- Rotä Farbä
- Stikkbombschleuda
- - - > 157 Punkte


*************** 3 Sturm ***************

3 Killakoptaz
- 3 x Sync. Bazzukka
- - - > 135 Punkte

3 Killakoptaz
- 3 x Sync. Bazzukka
- - - > 135 Punkte

10 Waaghbikaz
- Boss
- Energiekrallä
- Trophä'enstangä
- - - > 290 Punkte


*************** 3 Unterstützung ***************

Gargbot
- 2 x Cybotnahkampfwaffe
- Grothälfaz
- Panzaplattenz
- - - > 120 Punkte

3 Killabots
- 3 x Grotzukka
- - - > 135 Punkte

Kampfpanza
- 2 x Fette Wumme
- Todeswalzä
- Rotä Farbä
- Grothälfaz
- Stikkbombschlueda
- Panzaplattenz
- - - > 145 Punkte


Gesamtpunkte des Waaagh's : 3577
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Spoiler: Spielbare Liste

*************** 2 HQ ***************

Waaghboss
- Energiekrallä
- Sync. Wumme
- Cybork-Körpa
- Trophä'enstangä
- Panzarüstung
- - - > 110 Punkte

Bigmek
- Schpezialkraftfeld
- Panzarüstung
- - - > 90 Punkte


*************** 2 Elite ***************

10 Bosse
- 3 x Fette Spalta
- 2 x Energiekrallä
- 1 x Gitbrenna-Kombi
- 2 x Panzarüstung
- 2 x Trophäenstange
- 1 x Waaaghbanner
- Dok
- Cybork-Körpa
+ Kampfpanza
- 2 x Fette Wumme
- Todeswalzä
- Grothälfaz
- Stikkbombschleuda
- Panzaplattenz
- - - > 525 Punkte

12 Kommandoz
- Boss
- Energiekrallä
- Trophä'enstangä
- - - > 160 Punkte


*************** 5 Standard ***************

24 Boyz
- Boss
- Energiekrallä
- Trophä'enstangä
- - - > 184 Punkte

24 Boyz
- Boss
- Energiekrallä
- Trophä'enstangä
- - - > 184 Punkte

23 Boyz
- Boss
- Energiekrallä
- Trophä'enstangä
- - - > 178 Punkte

20 Boyz
- Wummen
- 1 x Fette Wumme
- Boss
- Energiekrallä
- Trophä'enstangä
- - - > 165 Punkte

12 Boyz
- Boss
- Energiekrallä
- Trophä'enstangä
+ Pikk Up
- - - > 147 Punkte


*************** 2 Unterstützung ***************

Gargbot
- 2 x Cybotnahkampfwaffe
- Grothälfaz
- Panzaplattenz
- - - > 120 Punkte

3 Killabots
- 3 x Grotzukka
- - - > 135 Punkte


Gesamtpunkte des Waaagh's : 1998
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

So optimal ist das alles nicht. Das ist mir klar, aber es macht Spaß und das steht bei mir vorerst mal im Vordergrund. ;)
Mir kam es hauptsächlich zunächst darauf an, dass ich möglichst viele Möglichkeiten durch die Wahl des Zusammenbaus meiner Modelle bekomme. Falls ich dann später noch mehr Killakans brauche, werde ich sie mir zugebener Zeit bauen. Eine Snotzogga möchte ich aber auch noch haben und Plünderaz finde ich ebenfalls nett. Die Stormboyz werde ich mir auch zulegen, einfach um sie bitztechnisch auszuschlachten. Vielleicht finden sie aber auch eine Berechtigung in meiner Armeelistenplanung, mal sehen?


Da Masterplan

Hier möchte ich ausserhalb der Tagebucheinträge eine Liste führen, was ich alles gebaut habe und in welchem Arbeitszustand sie sich befinden. Mit einem Klick auf die erste Seite soll man also den Zustand meiner Armee abrufen können und auch entsprechende "FERTICH"-Fotos dazu bekommen. Ihr wisst ja, kein Plan überlebt den ersten Feindkontakt, aber eventuell schaffe ich das hehre Ziel ja!?

In Arbeit =>
  • Waaaghboss Borkaz (Infanterie) => gebaut und grundiert
  • Big Mek Schraubnlutscha => gebaut und grundiert
  • Wyrdboy Wolkntänza Puffreis, Prophet des Waaagh => nur gekauft und entgratet
  • Bossmob "Bärserkaz" => gebaut und grundiert (ein Alternativmodell bemalt, insgesamt 12 Bosse gebaut)
  • Boss Häktor und seine Hackaz => Moschaz > gebaut und grundiert (einen zur Probe bemalt)
  • Boss Rombo und seine Ruffnäckz => Moschaz > gebaut und grundiert (einen zur Probe bemalt)
"Verlangt nicht von mir, leise in den Kampf zu ziehen, durch die Schatten zu schleichen oder meine Feinde still im Dunkel der Nacht zu überwältigen. Ich bin Rogal Dorn. Imperial Fist. Space Marine. Champion des Imperators. Meine Feinde sollen sich vor meinem Vormarsch furchtsam niederkauern und bei meinem Anblick erzittern."

Der Winter naht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Black Fist« (04.01.2012, 21:50)


Black Fist

Alter Grummler

  • »Black Fist« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 230

Wohnort: Rhauderfehn

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Chaos Space Marines
Imperiale Ritter
Inquisition
Adepta Sororitas
Orks
Renegades&Heretics

  • Nachricht senden

2

04.01.2012, 19:57

Tagebucheintrag Nr. 1

Erste Bilder


Hier möchte ich euch nun einige der ersten gebauten Modelle zeigen. Nur mal so zum reinschnuppern und weil Bilder ja meistens sehr gefragt sind bei Armeeaufbauten, gelle (schlechte Qualität inklusive!). :D

Probeork, um das Farbschema abzuchecken =>

Eventuell helle ich die Haut noch mit einem Extrafarbschritt weiter auf. Im Grunde möchte ich sie aber sehr dunkel halten, um später auch grelle Körperbemalungen kontrastreicher abzugrenzen. Zudem sollen es so wenige Arbeitsschritte wie möglich sein, um nicht völlig beim Schema in der Bemalung von Hunderten von Orkz zu versauern. Nur die Bosse und die Chars werden vielschichtiger bemalt und eventuell ein paar der besonders Coolen bzw. der Spinnaztrupp.
Der oben gezeigte Orkboy ist übrigens aus Häktorz Hackaz, die das Grundthema "Hälme und Hörnaz" bekommen haben. Der oben ist noch der Harmloseste, eben normal.

Ein Thema, dass sich durch die gesammte Armee in irgendeiner Weise ziehen wird, ist das Karomuster in Schwarz/Rot. Es ist das Armeeerkennungsmerkmal und soll die Goff-Heiza-Clan-Mischung der Bärserkaz andeuten. Einige bekommen es auf die Schulterplatten, einige als Hosen- oder Hemdmuster, andere wiederrum auf ihre Schürzen oder Waffengehäuse.

Ein paar der Jungz von Romboz Ruffnäckz mit Voodoomasken-Thema =>

Hier habe ich einfache Pappe von einer Kartoffelpürreepackung (Aldi, wer es genau wissen möchte) benutzt, um die Masken leicht schneiden zu können. Zudem ist es mir einfach zu teuer, für die vielen Masken alles aus Plastikcard zu schneiden. Habt ihr mal bemerkt, wie rasant die Preise für Plastikcard in den letzten Jahren gestiegen sind? GW ist da echt harmlos gegen. :D

Übrigens werden nicht alle Modelle von mir voll WYSIWYG sein. Ich werde so einige mit Speer/Spalta und Schild ausstatten und einige bekommen auch als Beispiel einen Regenschirm oder eine Hammelkeule als Schlaginstrument. Ausserdem werde ich allen Mobz einen Bannerträger verpassen (Möglichkeiten für orkische Freehands) und einige bekommen auch einen Musiker spendiert (Lärm ist Trumpf, um so mehr, um so besser).

Hier ein paar der Bosse von Borkaz Mob =>
< Der Dok Grossa Fummla mit Beruhigungzspritzä (linker Arm) und Schirugischä Instrumentä (das Hackbeil).
< Härold, der Waaaghbannerträger, stänkert gerade herum.

< Da Fackäl und Säpp (seine Brüder Bob und Fräd, ebenfalls mit Fettem Spalta, sind gerade nicht im Bild), links zu sehen
< von rechts nach links: Cräckpot, Brüllkopp und Dumpfschädl, alle mit E-Krallä, links mit Stangä, mitte mit Panzarüstung - also alles Wundgruppengerecht gebaut.

Nun noch der Boss himself, Borkaz =>

Ganz einfach aus dem BR-Waaaghboss gebaut, der ein paar Feinheiten dazu bekam. Ich fand das Modell einfach zu gut und ausserdem besitze ich ihn 2x und kann ihn so in ähnlicher Weise als Bikerboss umbauen und somit darstellen

Zuletzt der Ausblick auf die bisherige Horde, die ich in den letzten Tagen zusammen getackert habe =>

Nun alles schön grundiert und bereit für mehr Farbe! Mal sehen, wann ich dazu komme? Ich werde mir nun aber immer zwischendurch mal einen Ork schnappen und ihn anmalen und irgendwann im Februar hoffe ich einen Trupp fertig zu haben.

Soweit erstmal zum Einstand meiner Bärserkaz, die sich nun auch in einem Armeeaufbau wiederfinden. Demnächst folgt dann mehr innerhalb von Tagebucheinträgen. Über Kommentare würde ich mich natürlich sehr freuen (gibt Motivation!!) und Fragen zum Thema werden auch zeitig beantwortet. Dann also viel Spaß beim ersten Durchlesen und bist demnächst.


Der Imperator beschützt.
"Verlangt nicht von mir, leise in den Kampf zu ziehen, durch die Schatten zu schleichen oder meine Feinde still im Dunkel der Nacht zu überwältigen. Ich bin Rogal Dorn. Imperial Fist. Space Marine. Champion des Imperators. Meine Feinde sollen sich vor meinem Vormarsch furchtsam niederkauern und bei meinem Anblick erzittern."

Der Winter naht.

Toshiro

Area Moderator

Beiträge: 8 079

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Astra Militarum
Adepta Sororitas
Tyraniden

  • Nachricht senden

3

04.01.2012, 21:25

Hui endlich gehts los mit Borkaz, der sich ja schon seit geraumer Zeit in deinem Profil ankündigt.
Freu mich schon drauf die ganze Bande bemalt zu sehen. Die Masken sehen schonmal sehr schön aus und die Spritze ist auch Klasse. :up:




OK, 50 Ballaz sind nicht wenig
Orkisch rechnen kannste ja schon. :D

Zeigt also Nachsicht mit meinem kindischen Verstand, der sich ein wenig in blödsinnigen Namen austoben möchte.


Du weißt schon an was für ein Publikum du dich hier richtest oder? :D :whistling:

Edit: ÄRSTA!
(soviel zu kindisch :pinch: )
Area-Mod für den Story- und Videogame-Bereich. Wenn was ist einfach das Batmansignal betätigen.
Captain der 6. Kompanie der Nemean Lions
Es lebe die Bobologie.

Black Fist

Alter Grummler

  • »Black Fist« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 230

Wohnort: Rhauderfehn

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Chaos Space Marines
Imperiale Ritter
Inquisition
Adepta Sororitas
Orks
Renegades&Heretics

  • Nachricht senden

4

04.01.2012, 21:48

Orkisch rechnen kannste ja schon. :D
Naja, ich dachte eigentlich daran, zunächst mal nur 50 Ballaz zu bauen, in Mobz zu je 25 Boyz (inkl. Boss). Aber in der Übersichtsliste hat es mich dann doch gepackt und ich habe eben auch Bitz genug für sechs fette Wummen. :D

Hui endlich gehts los mit Borkaz, der sich ja schon seit geraumer Zeit in deinem Profil ankündigt.
Wohl wahr. Habe eben echt lange an Bitz gesucht und meine Astartes kamen auch immer wieder dazwischen. Ich brauche auch immer noch jede Menge Teile, gerade für die Spinnaz. Denn Töpfe, Baseballcaps, Regenschirme und sonstige seltsam anmutende, passende Bitz sind nur selten zu finden. ;)


Der Imperator beschützt.
"Verlangt nicht von mir, leise in den Kampf zu ziehen, durch die Schatten zu schleichen oder meine Feinde still im Dunkel der Nacht zu überwältigen. Ich bin Rogal Dorn. Imperial Fist. Space Marine. Champion des Imperators. Meine Feinde sollen sich vor meinem Vormarsch furchtsam niederkauern und bei meinem Anblick erzittern."

Der Winter naht.

Warpsprunggenerator

Ordenspriester

Beiträge: 1 938

Wohnort: Innsbruck

Armee(n): Space Wolves
Chaos Space Marines
Eldar

  • Nachricht senden

5

04.01.2012, 21:50

Uh, ein weiterer Aufbau von Black Fist!
Na dann bin ich ja gespannt, vor allem auf die Spinnaz :up:
Wirst du dafür die WHF Wildorks verwenden, oder wirst du einfach 40k-Orks in den dümmstmöglichen Posen und zusammenbautechniken darstellen? ^^

Lg Warpsprunggenerator
Tähän päättyy paljon hyvää, paljon kaunista

SavageSkull

Forenleiter

Beiträge: 6 728

Armee(n): Chaos Space Marines
Khorne Daemonkin
Tau

  • Nachricht senden

6

04.01.2012, 21:55

Da kommt mir doch das Eine oder Andere bekannt vor.
Ich muß mich doch mehr aufraffen etwas zu tun, damits bei mir auch mal irgendwie vorwärts geht.
Sieht soweit schon mal alles ganz interessant aus.
Dieses Forum hat auch Regeln

Sa'Cea Sept, World Eaters, Death Guard, Chaosdämonen
Bretonia, Blutdrachen und Freebooters Fate
Ab und zu bemale ich auch mal einige der Minis :D

Hinter dir! Ein dreiköpfiger Affe.

Black Fist

Alter Grummler

  • »Black Fist« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 230

Wohnort: Rhauderfehn

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Chaos Space Marines
Imperiale Ritter
Inquisition
Adepta Sororitas
Orks
Renegades&Heretics

  • Nachricht senden

7

04.01.2012, 21:58

Wirst du dafür die WHF Wildorks verwenden, oder wirst du einfach 40k-Orks in den dümmstmöglichen Posen und zusammenbautechniken darstellen? ^^
Das vergas ich zu erwähnen. Ich benutze zum Teil die Wildorkz aus Fantasy und werde sie versuchen etwas zu mischen mit den anderen vorhandenen Bitz. Dazu sollen dann alle möglichen obskuren Dinge hinzukommen, wie oben bereits erwähnt: Regenschirm, Bratkeulen, Baseballcaps (mit angetackerter Trinkdose oder Händen), Kleider (wahrscheinlich aus GS), komische Muster wie Blümchen, Smileys, etc. usw.! Alles was ich in die Hände bekomme und was irgendwie passt. Eventuell mache ich auch einen Ork, dem man die Arme amputiert hat und der Sensenklauen dafür bekam? Ein Typ, der sich für einen orkischen Custodes hält, mache ich auch (Knarre am Speer).

Es werden auch wohl zwei oder sogar drei Pikkup-Mobz werden, die dann "die Bemalten" darstellen könnten. Also alle in sehr bunten, grellen Farben Kriegsbemalungen bekommen (siehe Brothers of the Snake).

Wer also Ideen oder noch besser Bitz für mich hat, meldet euch! :up:


Der Imperator beschützt.
"Verlangt nicht von mir, leise in den Kampf zu ziehen, durch die Schatten zu schleichen oder meine Feinde still im Dunkel der Nacht zu überwältigen. Ich bin Rogal Dorn. Imperial Fist. Space Marine. Champion des Imperators. Meine Feinde sollen sich vor meinem Vormarsch furchtsam niederkauern und bei meinem Anblick erzittern."

Der Winter naht.

Warpsprunggenerator

Ordenspriester

Beiträge: 1 938

Wohnort: Innsbruck

Armee(n): Space Wolves
Chaos Space Marines
Eldar

  • Nachricht senden

8

04.01.2012, 22:02

Klingt ja echt lustig! :up:
Und irgendwie musste ich auch sofort an diesen Threaddenken als du die Spinnaz erwähnt hast.
Die Regeln sind vl etwas übertrieben, aber für das eine oder andere Spiel im Freundeskreis sicher recht lustig!

Na dann, auf das wir bald weitere durrchgeknallte Orks sehen können! :glas:

Lg Warpsprunggenerator
Tähän päättyy paljon hyvää, paljon kaunista

Toshiro

Area Moderator

Beiträge: 8 079

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Astra Militarum
Adepta Sororitas
Tyraniden

  • Nachricht senden

9

04.01.2012, 22:35

Ich schau mich mal um ob ich noch was finde. Glaube ich hab noch irgendwo Kochutensilien der Hobbits rumliegen.^^
Area-Mod für den Story- und Videogame-Bereich. Wenn was ist einfach das Batmansignal betätigen.
Captain der 6. Kompanie der Nemean Lions
Es lebe die Bobologie.

The Scythe

Ordenspriester

Beiträge: 2 010

Wohnort: Neuss

Armee(n): Space Marines
Dark Eldar
Chaos Space Marines
Necrons

  • Nachricht senden

10

05.01.2012, 02:55

Hui, bin auch mal gespannt, besonders die vodoo masken sehen vielversprechend aus ^^
Wünsche viel Spaß beim nun 2 Jahre ersehnten Projekt!

PS: Zur armeeliste: Die bosse können dank waaaghboss auch gern in die standardsektion wandern. da dort noch ein Platz frei ist, würden die sich da bestimmt wohl fühlen :whistling:

Gotegas

Meister der Nemean Lions

Beiträge: 1 206

Wohnort: Erfurt, Quedlinburg, Harz

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines

  • Nachricht senden

11

05.01.2012, 14:17

Es geht los beim Boss, da habe ich doch glatt den Start leicht verpasst.


mehr mehr mehr :thumbsup:
Die Nemean Lions
Captain der 3. Kompanie der Nemean Lions.

Meine Sons of Horus
92. Kompanie Ultramarines


Mein Blog

Butch

Senator von Terra

Beiträge: 6 371

Wohnort: Karlsruhe

Armee(n): Space Wolves
Orks

  • Nachricht senden

12

05.01.2012, 14:42

Ich war schon neugierig, was du so vorhast, als ich deine letzten Suchanfragen gelesen hatte. Sieht sehr interessant und spaßig aus. Genau aus den von dir genannten Gründen würde ich auch jederzeit mit Orks anfangen. Ich freue mich schon auf die erste ganz fertig bemalte Mini!
:up:
ART IS NOT A COMPETITION

Einzelprojekte
SW-Armeeaufbau (in Rosa): Götterdämmerung
Orks in Blau/Weiß (und ein bisschen Rosa) Waaaghzapft is!
Meine Freehand Tutorien



13

06.01.2012, 09:28

Find ich ja spannend, dass du die Orks endlich aufbaust. Meine Empfehlung ist übrigens, dass du mit dem Bossmob ein paar Spiele machst und dich über die Wundgruppen freust und so. Bossmobs sind was geiles. Aber ich find die Koptaz beispielsweise auch gut, und 2 Kampfpanzer voll mit Boys sind was feines, vor allem wenn irgendwo noch 90 Boys zu Fuß rumrennen!

Verfolge das hier auch als stiller Mitleser und so.
Berichte ?? *sabber*

Nachtschatten

Forenleiter

Beiträge: 6 982

Armee(n): Dark Angels
Dark Eldar
Astra Militarum

  • Nachricht senden

14

08.01.2012, 10:47

Klingt völlig durchdacht durchgeknallt, das Projekt. Ich bin gespannt und freue mich auf Fortschritte :D
Area-Mod für den Bereich Armeeaufbau

Nachtschattens Cadianer <Armeeaufbau ... Sonstiges> Nachtschattens Werkbank

Beiträge: 515

Wohnort: Oldenburg

Armee(n): Space Marines
Necrons
Orks

  • Nachricht senden

15

20.01.2012, 21:17

:beat: Waaaaaaaaagh!

Ich freu mich auf das erste große gemosche....Waaagh Koppkloppa (meiner seiner) gegen deie Spinnaz...das wird ein Fest!

Konnte einige der Jungs ja schon real begutachten udn kann nur sagen, dass die Umbauten echt gelungen und witzig sind...morgen schau ich dann mal rein und guck mir die aktuellen Fortschritte an :thumbsup:
Ich bin weit gereist und habe viel zu sehen bekommen. Doch nichts wärmte mir das Herz so sehr wie der Anblick einer Waffe von solcher Gewalt, dass ihr Zorn die Erde erbeben ließ! ---> Captain Darnath Lysander

MadCat

Space Marine

Beiträge: 666

Wohnort: Konstanz

Armee(n): Tau

  • Nachricht senden

16

20.01.2012, 23:08

ganz großes kino!! :up:

tolles projekt, klasse umbauten - bitte mehr davon.