Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k-fanworld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Black Fist

Alter Grummler

  • »Black Fist« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rhauderfehn

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Chaos Space Marines
Imperiale Ritter
Inquisition
Adepta Sororitas
Orks
Renegades&Heretics

  • Nachricht senden

1

05.08.2011, 14:21

40k Fanworld Vassal40k-Liga 2011 - Liga Lobby

Moin und Willkommen zur neuen Liga Lobby für Vassal40k.

Wir haben nun endlich mal ein paar Planungen zuende bringen können und Bloodclaw und meine Wenigkeit werden die diesjährige Vassal-Liga leiten.

Es ist bereits zwei Jahre her, dass wir die Letzte abgehalten haben und wir hoffen trotzdem, dass wir ein paar alte Hasen, aber auch jede Menge neue Gesichter für die Vassal-Liga unserer 40k Fanworld begeistern können!? Die genauen Regeln und die Anmeldung werden in den nächsten Wochen kommen. Jedoch so viel sei gesagt, die neue Liga beginnt am

12. September 2011

Das ist der Stichtag für den Beginn von zahlreichen Schlachten bis ins Finale. Jeder User der 40k Fanworld kann mitmachen, ob nun Anfänger oder Veteran.

Wir werden einige alte Bedingungen an die Teilnahme knüpfen, denn es werden wieder im Vorfeld von euch 3,- € Startgebühr verlangt, die ihr auf ein noch zu nennendes Konto von euch vorher überwiesen werden müssen. Dieses Geld wird für die komplette Preisvergabe verwendet, für die wir uns noch etwas Besonderes haben einfallen lassen. Dies hat sich einfach bewährt, um auch eine verbindliche Zusage für die Teilnahme zu bekommen.

Ansonsten bleiben die Regeln eigentlich ziemlich gleich, obwohl wir noch bei den Missionsbedingungen feilen und das Wertungssystem auf den neuesten Stand bringen. Eventuell überlegen wir, bei Interesse, Missionsbedingungen a la 6.-Editions-Gerüchte einfließen zu lassen, in ähnlicher Form wie sie schon bei dem Feel-No-Pain-Turnier von Wyrdboy Verwendung finden? Da ist dann eure Meinung im Vorfeld gefragt: klick mich . Diese wurden von Nazdreg und mir in den letzten Tagen ausgiebig getestet und für wirklich anspruchsvoll und gut befunden. Einige Klarstellungen sollten noch getätigt werden, aber sie machen sehr viel mehr Spaß als der übliche Trott und ergeben sehr geniale taktische Möglichkeiten. Das Spiel ist sozusagen die ganze Zeit über in der Schwebe und bleibt spannend für alle Beteiligten.

Freie Wahl der Codizes während der gesamten Liga bei eine festgelegten Punktgröße von 2000 Pts bleibt aber erhalten. Eine weitere Neuerung wird der Kartengenerator sein, indem euch 16 Karten zur Auswahl gestellt werden, mit festen Bedingungen für die Schlacht (also BLOS, Unpassierbar, DeW, usw.). Diese können dann von euch vor dem Spiel erwürfelt oder eben freundschaftlich unter Spielern beschlossen werden. Für die beiden Finalspiele (wie gehabt, nach Fussballmanier ausgespielt) werden noch Extrakarten ausgegeben.

Nach diesen ganzen ersten Infos wollen wir schon mal vorfühlen, wie das Interesse ist und ob ihr noch Anregungen bzw. Änderungen haben möchtet? Ebenfalls sind die Missions-Rahmenbedingunen, wie oben genannt, noch diskutierbar. Wir werden aber nun nicht alles umschmeißen, jedoch sind konstruktive Kritiken immer gerne gesehen und wir können über alles reden.


Der Imperator beschützt.

P.S. Bitte denkt daran, dies ist noch kein Anmeldethread. Der wird seperat in den nächsten Tagen folgen.
"Verlangt nicht von mir, leise in den Kampf zu ziehen, durch die Schatten zu schleichen oder meine Feinde still im Dunkel der Nacht zu überwältigen. Ich bin Rogal Dorn. Imperial Fist. Space Marine. Champion des Imperators. Meine Feinde sollen sich vor meinem Vormarsch furchtsam niederkauern und bei meinem Anblick erzittern."

Der Winter naht.

O Kais

Soldat

Beiträge: 279

Wohnort: Alfeld (Leine)

Armee(n): Tau

  • Nachricht senden

2

05.08.2011, 14:47

Ich habe zwar bisher noch nicht sehr viele Vassalspiele bestritten und ich weiß noch nicht ganz genau wie es bei mir mit Zeit aussieht, aber tendenziell würde ich mich beteiligen. Mal sehn wie man so gegen Spieler, die nicht aus der üblichen Truppe kommen besteht ;)
"Die einzige Konstante im Universum ist die Veränderung, und der Weise passt sich dieser an."

3

05.08.2011, 14:55

Ich bin dabei.

Ihr habt meine Missionen fürs 8. FeelNoPain getestet? clap
(Da seid ihr ja weiter als ich . . . :whistling: )
Kann mir bitte mal jemand das Wasser reichen?!

Archaon40k

Scriptor

Beiträge: 3 614

Wohnort: Erfurt

Armee(n): Chaosdämonen

  • Nachricht senden

4

05.08.2011, 14:57

Ansonsten bleiben die Regeln eigentlich ziemlich gleich, obwohl wir noch bei den Missionsbedingungen feilen und das Wertungssystem auf den neuesten Stand bringen. Eventuell überlegen wir, bei Interesse, Missionsbedingungen a la 6.-Editions-Gerüchte einfließen zu lassen, in ähnlicher Form wie sie schon bei dem Feel-No-Pain-Turnier von Wyrdboy Verwendung finden? Da ist dann eure Meinung im Vorfeld gefragt: klick mich . Diese wurden von Nazdreg und mir in den letzten Tagen ausgiebig getestet und für wirklich anspruchsvoll und gut befunden. Einige Klarstellungen sollten noch getätigt werden, aber sie machen sehr viel mehr Spaß als der übliche Trott und ergeben sehr geniale taktische Möglichkeiten. Das Spiel ist sozusagen die ganze Zeit über in der Schwebe und bleibt spannend für alle Beteiligten.

Freie Wahl der Codizes während der gesamten Liga bei eine festgelegten Punktgröße von 2000 Pts bleibt aber erhalten. Eine weitere Neuerung wird der Kartengenerator sein, indem euch 16 Karten zur Auswahl gestellt werden, mit festen Bedingungen für die Schlacht (also BLOS, Unpassierbar, DeW, usw.). Diese können dann von euch vor dem Spiel erwürfelt oder eben freundschaftlich unter Spielern beschlossen werden. Für die beiden Finalspiele (wie gehabt, nach Fussballmanier ausgespielt) werden noch Extrakarten ausgegeben.

Bleibt mir nur zu sagen: Top :thumbsup: und ich sehe, dass die Liga in guten Händen ist :up:

Ich kann ja leider nicht teilnehmen, da erstens keine Zeit und zweitens keine entsprechende Internetverbindung ;(

Allen anderen Teilnehmern wünsch ich aber jetzt schon viel Erfolg und, viel wichtiger, noch mehr Spaß clap

MfG,
Archaon


Gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!

ARTHUR SCHOPENHAUER (1788-1860)


Butch

Scriptor

Beiträge: 6 145

Wohnort: Karlsruhe

Armee(n): Space Wolves
Orks

  • Nachricht senden

5

05.08.2011, 15:24

Wie oft wird denn gespielt? Wird das ein fester Tag in der Woche?
ART IS NOT A COMPETITION

Einzelprojekte
SW-Armeeaufbau (in Rosa): Götterdämmerung
Orks in Blau/Weiß (und ein bisschen Rosa) Waaaghzapft is!
Meine Freehand Tutorien



SavageSkull

Globaler Moderator

Beiträge: 6 525

Armee(n): Chaos Space Marines
Khorne Daemonkin
Tau

  • Nachricht senden

6

05.08.2011, 15:59

Zuletzt gab einen "Spieltag" als Zeitraum, in dem die festgelegten Gegner 10 Kalendertage Zeit hatten das Spiel zu absolvieren.
Dieses Forum hat auch Regeln

Sa'Cea Sept, World Eaters, Night Lords, Chaosdämonen
Bretonia, Blutdrachen und Freebooters Fate
Ab und zu bemale ich auch mal einige der Minis :D

CSM zu schwach? Fandex: Chaos Space Marines 2te Auflage
Ich sehe das so:
Es handelt sich um einen schweren Bolter, deswegen ist er schwer. Der Sturmbolter hingegen ist Sturm.
Ich denke diese Unterteilung beweist ein für GW-Standards extrem hohes Maß an Logik und sollte dementsprechend gewürdigt werden. :up:

Black Fist

Alter Grummler

  • »Black Fist« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rhauderfehn

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Chaos Space Marines
Imperiale Ritter
Inquisition
Adepta Sororitas
Orks
Renegades&Heretics

  • Nachricht senden

7

05.08.2011, 16:37

Moin
Ihr habt meine Missionen fürs 8. FeelNoPain getestet? clap
(Da seid ihr ja weiter als ich . . . :whistling: )
Die Missionen sind echt spitze, Wyrdboy, und lassen sehr fordernde Spiele zu, die taktisch bis zuletzt immer wieder Möglichkeiten auf den Sieg inpetto haben. Gerade die Strategiepunkte sind genial. :up:

Bitte lasse uns doch an deinen Erfahrungen mit dem Turnier teilhaben, damit wir vielleicht noch etwas verbessern können. Die Reserveregeln solltest du eventuell noch präzisieren, bezüglich einiger Sonderformen wie das Handling von Wolfsscouts z.B.!

Ich kann ja leider nicht teilnehmen, da erstens keine Zeit und zweitens keine entsprechende Internetverbindung ;(
Was wirklich blöd ist! Versuche es doch noch hinzubekommen, vielleicht ergibt sich noch eine Möglichkeit für dich? :S

Wie oft wird denn gespielt? Wird das ein fester Tag in der Woche?
Wie Savage bereits erwähnte, werden wir Spieltage in Form von zehn Wochentagen haben, in denen man ein Spiel schaffen muss. Insgesamt bedeutet das also ca. 5-6 Std. für das Game in zehn Tagen zu investieren, inkl. Liste erstellen und Ergebnisse posten (was in der Regel der Gewinner macht, als alte Tradition ^^).

Wir müssen erst schauen, wie viele Spieler wir werden und dann werden diese in etwa gleichgroße Gruppen ausgelost. Daraus ergeben sich die Vorrundenspiele und die späteren Finals. Das letzte Mal hatten wir vier 4er-Gruppen, aber es sind ingesamt ja mehr Spieler möglich bei gleichbleibenden System. Es wird immer Hin- und Rückspiel geben bei den Vorrundengames, also ca. 6 Games pro Vorrunde. Bei 20 Teilnehmern und vier 5er-Gruppen würden es dann 8 Spiele in der Vorrunde werden. Bei 24 Teilnehmern 3er Gruppen mit 4 Spielen oder 6er Gruppen mit zehn Spielen, usw.!


Der Imperator beschützt.
"Verlangt nicht von mir, leise in den Kampf zu ziehen, durch die Schatten zu schleichen oder meine Feinde still im Dunkel der Nacht zu überwältigen. Ich bin Rogal Dorn. Imperial Fist. Space Marine. Champion des Imperators. Meine Feinde sollen sich vor meinem Vormarsch furchtsam niederkauern und bei meinem Anblick erzittern."

Der Winter naht.

Butch

Scriptor

Beiträge: 6 145

Wohnort: Karlsruhe

Armee(n): Space Wolves
Orks

  • Nachricht senden

8

05.08.2011, 17:55

OK, das sollte grundsätzlich machbar sein, aber so wie ich mich kenne wird das doch wieder eng bei mir.
Ich beobachte das mal, und vielleicht springe ich ein, falls ein Mitspieler fehlt um eine Gruppe voll zu machen. Weiter als Runde 1 werde ich wohl eh nicht kommen.
ART IS NOT A COMPETITION

Einzelprojekte
SW-Armeeaufbau (in Rosa): Götterdämmerung
Orks in Blau/Weiß (und ein bisschen Rosa) Waaaghzapft is!
Meine Freehand Tutorien



Black Fist

Alter Grummler

  • »Black Fist« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rhauderfehn

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Chaos Space Marines
Imperiale Ritter
Inquisition
Adepta Sororitas
Orks
Renegades&Heretics

  • Nachricht senden

9

05.08.2011, 18:06

Das Gute an der Liga ist halt, dass man echt auch gerade als Anfänger bzw. nicht routinierter Spieler wirklich Übung bekommt und etliche Listen als Gegner und auch selbst bespielen kann. Wie und ob du weiterkommst, ist zunächst mal belanglos (weil es darum nicht geht, logisch), aber auch nie so sicher, wie es scheinen mag. Am Ende setzen sich dann meistens die geübten Leute durch, aber viele unsere alten Favouriten sind immer wieder gescheitert, als wir früher die Sache schon als sicher abgetan haben. Es lohnt sich also für jeden Spieler wirklich. :up:


Der Imperator beschützt.
"Verlangt nicht von mir, leise in den Kampf zu ziehen, durch die Schatten zu schleichen oder meine Feinde still im Dunkel der Nacht zu überwältigen. Ich bin Rogal Dorn. Imperial Fist. Space Marine. Champion des Imperators. Meine Feinde sollen sich vor meinem Vormarsch furchtsam niederkauern und bei meinem Anblick erzittern."

Der Winter naht.

10

05.08.2011, 18:09

Ich werd auch wieder mit den Spitzohren mitmischen.
<< 40k-FW Vassalliga Champion Season I >>
<< 40k-FW Vassalliga Vizechampion Season III >>

thorgas

Scriptor

Beiträge: 2 928

Wohnort: Oberfranken

Armee(n): Dark Angels
Militarum Tempestus
Legiones Astartes

  • Nachricht senden

11

05.08.2011, 18:12

Also wenn man wirklich 10 tage (ca.) Zeit hat um ein Spiel zu starten und zu beenden bin ich auch dabei. Falls es aber ein fester tag/Zeitpunkt sein muss und das Spiel zwingend an einem tag gespielt werden muss, bin ich eher raus.
Noch eine kurze Frage an BF: habe ich das richtig verstanden: Man muss sich auf KEIN Volk festlegen und auf KEINE Liste?

MFG
Thorgas

12

05.08.2011, 18:18

So wurde es zumindest bisher gehandhabt.
<< 40k-FW Vassalliga Champion Season I >>
<< 40k-FW Vassalliga Vizechampion Season III >>

SavageSkull

Globaler Moderator

Beiträge: 6 525

Armee(n): Chaos Space Marines
Khorne Daemonkin
Tau

  • Nachricht senden

13

05.08.2011, 18:24

Ob feste Liste oder nicht, war bisher immer ein Diskussionsthema. Klar ist, dass wenn die Liste fest steht, man sich ja auch auf den Gegner einstellen kann. Wenn der Codex fest ist und die Liste nicht, kommen Antilisten und das darf nicht Sinn und Zweck sein.
Dieses Forum hat auch Regeln

Sa'Cea Sept, World Eaters, Night Lords, Chaosdämonen
Bretonia, Blutdrachen und Freebooters Fate
Ab und zu bemale ich auch mal einige der Minis :D

CSM zu schwach? Fandex: Chaos Space Marines 2te Auflage
Ich sehe das so:
Es handelt sich um einen schweren Bolter, deswegen ist er schwer. Der Sturmbolter hingegen ist Sturm.
Ich denke diese Unterteilung beweist ein für GW-Standards extrem hohes Maß an Logik und sollte dementsprechend gewürdigt werden. :up:

Shawn

Scriptor

Beiträge: 1 279

Armee(n): Space Marines
Space Wolves

  • Nachricht senden

14

05.08.2011, 19:15

also ich möchte gerne mitmachen und freue mich schon; vor allem finde ich die idee, regelelemente aus der 6ten reinzunehmen, auch großartig!!!

bezüglich listen würde ich vorschlagen: entweder völlige freiheit bezügl. codex und listen, oder auf eine liste festlegen, wobei ersteres von mir persönlich präferiert wird.
wenn man z.b. nur den codex festlegt, passieren solche sachen, wie savageskull prognostiziert hat, fürchte ich.
allerdings würde mir auch eine mischvariante gefallen, z.b., dass jeder spieler vorab drei listen schreibt, von denen er sich dann vor jedem spiel eine aussuchen darf (ohne die des gegners zu kennen, versteht sich), oder, dass jeder erstmal eine schreibt, und nach der gruppenphase die möglichkeit hat, eine neue zu schreiben.

Gotegas

Meister der Nemean Lions

Beiträge: 1 201

Wohnort: Erfurt, Quedlinburg, Harz

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines

  • Nachricht senden

15

05.08.2011, 19:21

ALso zu ersteinmal, juhu!

Ich werde gerne mitmischen.

zu festenlisten etc. Ich denke man könnte es so machen, das jeder Spieler drei listen aus max. 2 Codices als fest stellt, und sich immer vor dem Spiel für eine entscheiden muss.

Nu so ne idee und ein einwurf von mir.


Edit:
oh tja man sollte nicht lange warten ehe man absendet :D
Die Nemean Lions
Captain der 3. Kompanie der Nemean Lions.

Meine Sons of Horus
92. Kompanie Ultramarines


Mein Blog

Archaon40k

Scriptor

Beiträge: 3 614

Wohnort: Erfurt

Armee(n): Chaosdämonen

  • Nachricht senden

16

05.08.2011, 19:29

Wie Savage schon sagte: Die Diskussion gibt es vor jeder Liga, aber nach der Liga sind immer alle froh, dass dann doch mit freien Listen aus beliebeigen Codizes gespielt werden durfte.

Man sollte auch bedenken, dass sich eine solche Liga bis ins Finale mal locker über ein halbes Jahr hinziehen kann. Da kommt bei festen Listen einfach irgendwann Langeweile auf.
Noch schlimmer: Wenn man nach 1-3 Spielen feststellt, dass die erstellte Liste eigentlich gar keinen Spaß macht, diese aber über Monate hinweg nutzen muss.

Verlasst euch da einfach mal auf die Erfahrungen der letzten Jahre. Vassallige ohne freie Listenwahl ist wie Nurgle ohne Husten ;)

MfG,
Archaon


Gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!

ARTHUR SCHOPENHAUER (1788-1860)


Black Fist

Alter Grummler

  • »Black Fist« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rhauderfehn

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Chaos Space Marines
Imperiale Ritter
Inquisition
Adepta Sororitas
Orks
Renegades&Heretics

  • Nachricht senden

17

05.08.2011, 20:21

Freie Listenwahl und Codexwahl > Wird so bestehen bleiben, keine Änderung. Wie Archaon schon sagte, es ist unglaublich langweilig auf Dauer immer die gleichen Listen spielen zu müssen und wir wollen Entwicklungen fördern, gerade bei Anfängern, und auch neuen Codizes einen Raum bieten. Was erlaubt sein wird, wird durch die Regeln bekannt gegeben. So viel sei gesagt, eventuell lassen wir auch den alten HJ-Codex zu und den neuen Soro-Dex, sowie auch die Krootliste (wer sie denn mag). Imperial Armour bleibt verboten, alles (Ausnahme Soros, wie gehabt).

Spieltag > Wie ich schon schrieb, es bleibt bei 10 Tagen pro Spieltag in denen man ein (1) Spiel schaffen muss. Das dürfte für alle Beteiligten machbar sein. Aber wir lassen mit uns reden, wenn es wirklich mal eine Ausnahme für ein Spiel geben sollte. Stocksteif regelversessen sind wir nicht. :D

Dennoch sollte möglichst immer der Spieltag auch eingehalten werden und die Ergebnisse bis zum Ende des 10. Tages feststehen. versteht sich von selbst, gelle? Wir machen ja auch die Auswertungen und die Statistiken müssen immer aktualisiert werden. Richtiges Ligafeeling halt und die Bundesliga verschiebt auch nur in absoluten Ausnahmefällen ein Spiel, so auch wir. ;)

FeelNoPain-Turnierregeln der quasi 6. Edi > Ich finde sie super und Nazdreg kann das sicherlich bestätigen. Ich setze mich die Tage hin und ergänze das Ganze, um einige Widrigkeiten auszuräumen bzw. klarzustellen. Da wird nicht viel dran verändert werden, also liest euch das mal eben schon durch. Das ist nicht viel und schnell zu kapieren. Wenn die Mehrheit das aber nicht möchte, lassen wir es auch gerne sein? Kein Problem. Hier könnt ihr dazu noch vorab eure Meinung kundtun. ;)
Ich bin nur ein Gegner der Killpoint-Missionen und halte sie für absolut unsinnig, gerade in Bezug auf die neueren Codizes. Daher finde ich das Modell von Wyrdboy super ausgeglichen und wesentlich spannender.

@Dage: Cool, das du dabei bist! :up:

@Gotegas: Lange schon keine Prügel mehr bezogen, hm? :D


Der Imperator beschützt.
"Verlangt nicht von mir, leise in den Kampf zu ziehen, durch die Schatten zu schleichen oder meine Feinde still im Dunkel der Nacht zu überwältigen. Ich bin Rogal Dorn. Imperial Fist. Space Marine. Champion des Imperators. Meine Feinde sollen sich vor meinem Vormarsch furchtsam niederkauern und bei meinem Anblick erzittern."

Der Winter naht.

Butch

Scriptor

Beiträge: 6 145

Wohnort: Karlsruhe

Armee(n): Space Wolves
Orks

  • Nachricht senden

18

05.08.2011, 20:56

Das Gute an der Liga ist halt, dass man echt auch gerade als Anfänger bzw. nicht routinierter Spieler wirklich Übung bekommt und etliche Listen als Gegner und auch selbst bespielen kann. Wie und ob du weiterkommst, ist zunächst mal belanglos (weil es darum nicht geht, logisch), aber auch nie so sicher, wie es scheinen mag. Am Ende setzen sich dann meistens die geübten Leute durch, aber viele unsere alten Favouriten sind immer wieder gescheitert, als wir früher die Sache schon als sicher abgetan haben. Es lohnt sich also für jeden Spieler wirklich. :up:


Ja genau! Daher würde ich auch gerne mitmachen. Aber ich bin realistisch was meine Zeit angeht. Und da wird selbst ein Spiel in 10 Tagen manchmal kanpp.
ART IS NOT A COMPETITION

Einzelprojekte
SW-Armeeaufbau (in Rosa): Götterdämmerung
Orks in Blau/Weiß (und ein bisschen Rosa) Waaaghzapft is!
Meine Freehand Tutorien



Hjalfnar_Feuerwolf

Area Moderator

Beiträge: 8 377

Wohnort: Celle

Armee(n): Space Wolves

  • Nachricht senden

19

06.08.2011, 13:51

Würde ja sehr gerne mir diese Regeln mal anschauen, aber dein Link funzt net. Oder Seite, auf die er gehen soll. Ansonsten bin gerne dabei, kann ja dann mal ein paar Mecha-Wolves-Listen testen^^.

"God-Emperor? Calling him a god is what started this mess in the first place..."
Bjorn the Fell-Handed
Calculon zu GWs Releasepolitik: Je schneller das Karussel fährt, desto besser kann man Kotzen :D

Black Fist

Alter Grummler

  • »Black Fist« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rhauderfehn

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Chaos Space Marines
Imperiale Ritter
Inquisition
Adepta Sororitas
Orks
Renegades&Heretics

  • Nachricht senden

20

06.08.2011, 14:03

Moin

Der Link ging eigentlich, aber anscheinend hat T3 gerade ein paar Problemchen, denn ich kann sie generell nicht aufrufen. Einfach etwas Geduld, das geht bestimmt demnächst wieder.

Ansonsten für alle, die nicht warten wollen oder vielleicht mal am Wochenende etwas damit zocken möchten, habe ich mal eine PDF mit den Regeln an diesen Post gehängt. ;)


Der Imperator beschützt.
»Black Fist« hat folgende Datei angehängt:
"Verlangt nicht von mir, leise in den Kampf zu ziehen, durch die Schatten zu schleichen oder meine Feinde still im Dunkel der Nacht zu überwältigen. Ich bin Rogal Dorn. Imperial Fist. Space Marine. Champion des Imperators. Meine Feinde sollen sich vor meinem Vormarsch furchtsam niederkauern und bei meinem Anblick erzittern."

Der Winter naht.