Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Archaon40k

Ordensmeister

  • »Archaon40k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 673

Wohnort: Erfurt

Armee(n): Chaosdämonen

  • Nachricht senden

1

10.10.2010, 12:32

40k-Wörterbuch: Abkürzungen und Szenebegriffe (Deutsch)

Dieser Thread soll uns allen helfen, in der weiten weiten Welt der 40k-Begriffe ein wenig mehr durch zu blicken und nicht gleich bei der ersten Armeelistendiskussion zu verzweifeln.

Zur Navigation, klickt einfach auf den Bereich, der euch interessiert. Die Begriffe sind dann dort jeweils alphabetisch geordnet.

Vorschläge für weitere Begriffe oder Abkürzungen postet bitte hier: Armeelisten-Diskussionen: Wörterbuch
Diese werden dann sobald wie möglich übertragen.

MfG,
Archaon

Allgemein
Chaosdämonen
Chaos Space Marines
Dark Eldar
Eldar
Imperiale Armee
Inquisition
Necrons
Orks
Space Marines
Tau
Tyraniden


Abkürzungen der Völker- und Armee-Namen

AL = Alpha Legion
AM = Astra Militarum
BA = Blood Angels
BL = Black Legion
BT = Black Templar
CSM = Chaos Space Marines
DA = Dark Angels
DE = Dark Eldar
DG = Death Guard
EC = Emperor's Children
GK= Grey Knights
IA = Imperiale Armee (Astra Militarum)
IH = Iron Hands
IF = Imperial Fists
IW = Iron Warriors
Necs = Necrons
Niden = Tyraniden
NL = Night Lords
RG = Raven Guard
Salas = Salamanders
SM = Space Marines
SoH = Sons of Horus
Soros = Sororitas
SW = Space Wolfes
WB = Word Bearers
WE = World Eaters
WS = White Scars
TS = Thousand Sons
Tyras = Tyraniden
Ultras = Ultramarines
Vanillas = Space Marines, die nach dem normalen Space Marine Codex gespielt werden


Gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!

ARTHUR SCHOPENHAUER (1788-1860)

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »Hobbes« (31.07.2014, 16:29)


Archaon40k

Ordensmeister

  • »Archaon40k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 673

Wohnort: Erfurt

Armee(n): Chaosdämonen

  • Nachricht senden

2

10.10.2010, 12:34

Allgemein


Anti-Liste = Armeeliste, die mit einem ganz bestimmten Gegner im Hinterkopf geschrieben wird, um gezielt dessen Schwächen auszunutzen.
Auto = Fahrzeug, meistens Transporter

Ballerburg = Listenkonzept, welches auf viel Beschuss setzt und bei dem sich die Einheiten in der eigenen Spielfeldhälfte eingraben.
Breaker = stark hochgerüstete Einheiten, die (fast) alles niedermäht

DS = Durchschlag
DW = DeW = Decker = Deckungswurf

EW = E-Waffe = Energiewaffe
EF = E-Faust = Energiefaust

FK = Fernkampf
Fluff = Hintergrundgeschichte, Hintergrundinformationen
FNP = feel no pain = Verletzungen ignorieren

GW = Games Workshop

Kugelfang = Charaktermodell, welches in einer Einheit ganz vorne plaziert wird, um möglichst viele Treffer mit seinen guten Schutzwürfen zu negieren.

Latscher(liste) = Infanterie(lastige Liste) ohne Transportfahrzeuge
LoS = Line of Sight = Sichtlinie
LoS-Blocker = Sichtlinien-Blocker

Mechliste = Armeeliste mit vielen Fahrzeugen und wenig Infanterie, die zudem oftmals noch in Transportern sitzt.
MSU = Multiple Small Units = viele kleine Einheiten = Listenkonzept, welches auf viele kleine Einheiten setzt, i.d.R. um möglichst viele Spezialwaffen und schwere Waffen in die Armee zu kriegen.
MZ = Missionsziel(e)

NK = Nahkampf

One-Hit-Wonder = Eine Einheit die einmal im Spiel extremen Schaden verursachen kann, die Antwort jedoch meist nicht überlebt.

RAI = read as intended = die Regeln lesen wie sie gemeint sind
RAW = rules as written = die Regeln lesen wie sie (wortwörtlich) geschrieben sind
RW = Rüster/Retter = Rüstungswurf/Rettungswurf (dabei wird Rüstungswurf mit einem "+" gekennzeichnet und Rettungswurf mit "++"; also bspw. Terminatorrüstung: 2+, 5++)

sync = syncro = synchronisiert

Termiwand = 10 Terminatoren in einer Einheit, die auf der Platte rumlaufen; eine Art des Todessterns
Todesstern = Eine Einheit oder Einheitenkombination, die enorm kampfstark und widerstandfähig ist.

UCM = unabhängiges Charaktermodell

W3 = dreiseitiger Würfel
W6 = sechsseitiger Würfel
WYSIWYG = What You See Is What You Get (Einhalten der Darstellungsregeln von Ausrüstung am Modell)

zerbrechlich = eine Einheit, die leicht ausgeschaltet wird (was nicht bedeutet, dass ihr Schadensoutput gering sein muss)


Gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!

ARTHUR SCHOPENHAUER (1788-1860)

Dieser Beitrag wurde bereits 29 mal editiert, zuletzt von »Hobbes« (23.04.2014, 08:51)


Archaon40k

Ordensmeister

  • »Archaon40k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 673

Wohnort: Erfurt

Armee(n): Chaosdämonen

  • Nachricht senden

3

10.10.2010, 12:35

Chaosdämonen

Allgemein


Einheiten

BD = Bluti = Blutdämon

DP = Prinz = Dämonenprinz

Fateweaver = Schicksalsweber

Geier = Kairos = Schicksalsweber
GUO = Great Uncleaon One = Großer Verpester

HdG = Hüter der Geheimnisse
HdK = Herold des Khorne
HdN = Herold des Nurgle
HdS = Herold des Slaanesh
HdT = Herold des Tzeentch
HdW = Herrscher des Wandels

Kühe = Zerschmetterer

Seuchis = Seuchenhüter

WB = Wechselbalg

Waffen/Ausrüstung

AdT = Aura das Traumwebers
AdV = Aura des Verfalls
Ä.B. = Ätzende Berührung

Blick = Dämonenblick
Blitz = Blitz des Tzeentch

Geißel = Blutgeißel

IbL = Ich bin Legion!

LB = Lähmender Blick

MdZ = Meister der Zauberei

Pavane = Pavane des Tzeentch

Segen = Segen des Blutgottes

Wagen = Streitwagen

Zorn = Zorn des Khorne


Gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!

ARTHUR SCHOPENHAUER (1788-1860)

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »Archaon40k« (14.10.2010, 17:37)


Archaon40k

Ordensmeister

  • »Archaon40k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 673

Wohnort: Erfurt

Armee(n): Chaosdämonen

  • Nachricht senden

4

10.10.2010, 12:35

Chaos Space Marines

Allgemein

2/9 = Chiffre für Standard-Tunierliste mit zwei Slaanesh-Dämonenprinzen und "Peitsche der Unterwerfung"-Psikraft plus neun Kyborgs.

Einheiten

Chosen = Auserkorene

GD = Großer Dämon

DP = Dämonenprinz

KB = Zerker = Khorne Berserker

LR = Land Raider

NM = Noisis = Noise Marines

PM = Plague Marines = Seuchis = Seuchenmarines

TS = (T)Sons = Thousand Sons

Waffen/Ausrüstung

Autocannon = sync Maschinenkanone mit "nur" 36" Reichweite

BM = Blastmaster
BP = Boltpistole

Demo = Demolishergeschütz

Flamer = Flammenwerfer

IdK = Ikone des Khorne
IdN = Ikone des Nurgle
IdS = Ikone des Slaanesh
IdT = Ikone des Tzeentch
IdGC = Ikone des glorreichen Chaos
Inferno-Rak = Inferno-Raketenwerfer

LK = LasKa = Laserkanone

MdK = Mal des Khorne
MdN = Mal des Nurgle
MdS = Mal des Slaanesh
MdT = Mal des Tzeentch
MduC = Mal des ungeteilten Chaos

MK = MaschKa = Maschinenkanone
MM = MuMe = Multimelter

PK = PlaKa = Plasmakanone
PP = PlaPi = Plasmapistole
PW = PlaWe = Plasmawerfer

Reaper = Zwilingsmaschinenkanone
RoLa = Rocket Launcher = Raketenwerfer
RW = Rak = RakWe = Raketenwerfer

SB = SchweBo = Schwerer Bolter
SF = SchweFla = Schwerer Flammenwerfer
SB = Sonic Blaster

ZwillingsmaschKa = Zwillingsmaschinenkanone

Psi-Kräfte

Lash = Lash of Submission = Peitsche der Unterwerfung

Warptime = Psikraft Warpzeit (Treffer und Wunden wiederholen)

Abkürzungen der Legionen

AL = Alpha Legion

BL = Black Legion

DG = Death Guard

EC = Emperors Children

IW = Iron Warriors

NL = Night Lords

TS = Thousand Sons

WBs = Word Bearers
WE = World Eaters




Gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!

ARTHUR SCHOPENHAUER (1788-1860)

Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von »Archaon40k« (26.10.2010, 14:49)


Archaon40k

Ordensmeister

  • »Archaon40k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 673

Wohnort: Erfurt

Armee(n): Chaosdämonen

  • Nachricht senden

5

10.10.2010, 12:36

Dark Eldar


Allgemein


MdS = Macht durch Schmerz = PFP

PFP = power from pain = Stärke aus Schmerzen (Armeeweite Sonderregel)

Schmerztoken = eine Sonderregel welche je nach anzahl Verletzungen Ignorieren, Rasender Angriff oder Furchtlos gibt

WPF = Warpportalfokus

Einheiten

Duke = Duke Siliscus, die Schlange


Hämmi / Haemmi = Haemonculus
Haga / Hags = Hagashîn


Waffen/Ausrüstung

HoFex, Xefex, Tefex = Horror-, Xeno- und Terrorfex

Imps: Impulsminen


Plasmas / PG's = Plasmagranaten


Skat = Schatkat = Schattenkatapult
Schala = Schattenlanze
Splika(n) = Splitterkanone
Splikat = Splitterkatapult

T-Hut/Helm = Tormentor-Helm
T-Sammlung = Trophäensammlung

WPF = Portal = Warpportalfokus




Gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!

ARTHUR SCHOPENHAUER (1788-1860)

Dieser Beitrag wurde bereits 11 mal editiert, zuletzt von »Archaon40k« (06.11.2010, 11:18)


Archaon40k

Ordensmeister

  • »Archaon40k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 673

Wohnort: Erfurt

Armee(n): Chaosdämonen

  • Nachricht senden

6

10.10.2010, 12:36

Eldar


Allgemein


Einheiten

AdK = Ava = Avatar des Khaine
AJ = Assis = Asuryans Jäger

DAVU = Dire Avanger Vehicle Upgrade = Eine minimale Einheit Asurjans Jäger wird als Upgrade für einen Transporter betrachtet (meist ein Falcon) damit dieser MZ halten kann

dynamisches Duo = Eldrad Ulthran und Avatar des Khaine
DR = Dark Reaper = Schwarze Khaindar

Ex = Exarch

FD = Feuerdrachen

Gardis = Gardisten
(Gardi-Bikes) = Gardisten-Jetbikes

KF = Kriegsfalken
KL = Kampfläufer

PD = Phantomdroide
PL = Phantomlord
PK = Phoenixkönig

Rat = Runenlesertrupp
RL = Runenleser
RP = Runenprophet

SdK = Speere des Khaine
Shees = Banshees
SK = Schwarze Khaindar
Skorps = Skorpionkrieger

WeWa = Weltenwanderer

Wraithguard = Phantomdroiden
WS = Warpspinnen

Waffen/Ausrüstung


FP = Pike = Feuerpike
FW = Flammenwerfer

Impla = Impulslaser

Kata = Katapult
Klaue = Falkenklaue
Kreischer = Kreischerkanone

LaLa = Laserlanze
LB = Blaster = Laserblaster

MS = Monofilamentschleuder
MW = Monofilamentweber

PK = Prisma = Prismenkanonen
PS = Phantomstrahler

RdV = Runen der Vorherseehung
RdK = Runen der Klarheit
RoLa = Rocket Launcher = Raketenwerfer
RW = RakWe = Raketenwerfer

ShuKa = Shurikenkanone
SteKa = Sternenkanone
SS = Seelensteine

WK = Warpkanoen

Psi-Kräfte

Doom = Verdammnis

FdW = Flammen der Wut
Fortune = Gunst

Guide = Runenblick
gedoomt = verdammt = einen Einheit mit Verdammnis belegen

KS = Khains Segen

Mind War = Mentalles Duell

NS = Nebelschleier

SE = Stählerne Entschlossenheit



Gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!

ARTHUR SCHOPENHAUER (1788-1860)

Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von »Archaon40k« (17.11.2010, 13:09)


Archaon40k

Ordensmeister

  • »Archaon40k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 673

Wohnort: Erfurt

Armee(n): Chaosdämonen

  • Nachricht senden

7

10.10.2010, 12:37

Imperiale Armee

Allgemein

Trp = Trupp
Zg = Zug
Mob = Mobil

Einheiten

Basi = Basilisk

CCS = Company Command Squad = Kompaniekommandotrupp

Gewaltmob = zusammengelegte Infanterietrupps

HH - Hellhound/Höllenhun

InfZg = Infanteriezug

LRE = Leman Russ Exicutor
LRV = Leman Russ Vollstrecker

Manti = Manticore-Raketenpanzer
MobInfZg = Mobiler Infantriezug

Russe/Russ/Leman/LR = Leman Russ

SL = Straflegion
Spezis = Spezialwaffentrupp

Vets = Veteranen


Waffen/Ausrüstung

BG = Belagerungsgeschütz
BP = Boltpistole

FW = FlaWe = Flammenwerfer

GW = GraWe = Granatwerfer

KG = Kamfgeschütz

LG = Lasergewehr
LK = LasKa = Laserkanone
LP = Laserpistole

MG = Maschinengewehr
MK = MaschKa = Maschinenkanone

ML = Multilaser
MM = MuMe = Multimelter

PK = PlaKa = Plasmakanone
PP = PlaPi = Plasmapistole
PW = Plawe = Plasmawerfer

RoLa = Rocket Launcher = Raketenwerfer
RW = RakWe = Raketenwerfer

SB = SchweBo = Schwerer Bolter
SF = SchweFla = Schwerer Flammenwerfer
SG = Scharfschützengewehr
StuBo = Sturmbolter

Psi-Kräfte

Besondere Regimenter

DKoK = Death Korp of Krieg = Todeskorps von Krieg




Gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!

ARTHUR SCHOPENHAUER (1788-1860)

Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von »Archaon40k« (26.10.2010, 14:50)


Archaon40k

Ordensmeister

  • »Archaon40k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 673

Wohnort: Erfurt

Armee(n): Chaosdämonen

  • Nachricht senden

8

10.10.2010, 12:37

Inquisition

Allgemein

DJ = Dämonenjäger

GK = Grey Knights

HJ = Hexenjäger

Soro = Sororita

Einheiten

Inqui = Inquisitor

Princi = Principalis

Sera = Seraphim (Sprungtrupp)

VetPrioris = Veteranenprioris (Anführerin eines SoroTrps, aufgewertet, damit sie zugriff auf die Rüstkammer hat.)

Waffen/Ausrüstung

BP = Boltpistole

FW = Flamer = FlaWe = Flammenwerfer

GW = GraWe = Granatwerfer

LG = Lasergewehr
LP = Laserpistole
LK = LasKa = Laserkanonen

MG = Maschinengewehr
MK = MaschKa = Maschinenkanone
ML = Multilaser
MM = MuMe = Multimelter

PB = Psi-Bolter
PK = PlaKa = Plasmakanone
PP = PlaPi = Plasmapistole
PW = PlaWe = Plasmawerfer

RoLa = Rocket Launcher = Raketenwerfer
RW = RakWe = Raketenwerfer

SB = SchweBo = Schwerer Bolter
SchweFla = Schwerer Flammenwerfer
SG = Scharfschützengewehr
StuBo = Sturmbolter
StuKa = Sturmkanone

Tarot = Tarot des Imperators

Psi-Kräfte

zurück zum Start


Gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!

ARTHUR SCHOPENHAUER (1788-1860)

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Archaon40k« (26.10.2010, 14:50)


Archaon40k

Ordensmeister

  • »Archaon40k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 673

Wohnort: Erfurt

Armee(n): Chaosdämonen

  • Nachricht senden

9

10.10.2010, 12:38

Necrons

Allgemein

Desisturm = Liste mit möglichst vielen Destruktoren

Einheiten

Desi = Destruktor

Mono = Monolith

Waffen/Ausrüstung

SdL = Stab des Lichts


Gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!

ARTHUR SCHOPENHAUER (1788-1860)

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Archaon40k« (10.02.2011, 10:45)


Archaon40k

Ordensmeister

  • »Archaon40k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 673

Wohnort: Erfurt

Armee(n): Chaosdämonen

  • Nachricht senden

10

10.10.2010, 12:38

Orks

Allgemein

Ballaz = Ballaboyz = Boymobs mit Wummen (Fernkampf)
BBB = Bossbikas, Boys, Botze eine Liste die vor ca. anderthalb Jahren sehr erfolgreich war auf Turnieren
Botsturm: Eine Liste die auf vielen Botzen jeglicher Art beruht

Dakka Dakka = Orkischer Beschuss :D

Feld-Mek - Bigmek mit Schpezialkraftfeld

Horde = Orks mit über 100 normalen Orkboys

Koptaz - Killakopta

Moschaz - Boymobs mit Knarre und Spalta (Nahkampf)

Panzerwand = 9 Botze, 9 Buggies, Kampfpanza... Armeeliste mit vielen Fahrzeugen der Orks

Zogga-Mek - Bigmek mit Snotzogga

Einheiten

BM = Big Mek

Deffdread, Dreaddie = Gargbot

Lootaz = Plünderaz

Megabosse/Meganobz = Gargbosse

Nob = Boss

Killakan, KK, Botze = Killabotze (die kleinen Orkcybots)
KP = Kampfpanza

Tankbustaz = Panzaknakkaz

Trukk = Pick Upp

WB = Waaaghboss

Waffen/Ausrüstung

Bazooka/Bazukka/Rokkit = orkischer Sprengraketenwerfer :P

DR/TW/Rolla/Walzä = Todeswalzä/Deathrolla

FW = Fette Wumme

KFF = Kustom Made Force Field = Schpezialkraftfeld

TH/Hamma/Hämma = Panzakloppa der Panzaknakkaz

Psi-Kräfte



Gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!

ARTHUR SCHOPENHAUER (1788-1860)

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Archaon40k« (10.10.2010, 18:04)


Archaon40k

Ordensmeister

  • »Archaon40k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 673

Wohnort: Erfurt

Armee(n): Chaosdämonen

  • Nachricht senden

11

10.10.2010, 12:39

Space Marines



Allgemein

ATSKNF = And they shall know no fear = Die keine Furcht kennen
Kapselsturm = Listenkonzept, welches auf sehr viele Landungskapseln setzt.
OT = Ordenstaktik

Einheiten
Devas = Devastoren
Bot = Cybot
CdI = Champion des Imperators
DW = Deathwing
Libby = Librarian = Scriptor
LotD = Legion of the Damned
OM = Ordensmeister
OP = Ordenspriester
Runi = Runenpriester
RW = Ravenwing
SangGarde = Sanguinische Garde
Springer = Modelle mit Sprungmodul, zumeist Sturmtrupps
TK = Todeskompanie
TT = Taks = Taktischer Trupp

Fahrzeuge
Crusader = Land Raider Crusader
Kapsel = Landungskapsel
LR = Land Raider
LS = Land Speeder
Pred = Predator
SR = Stormraven
Vindi = Vindicator

Waffen/Ausrüstung
BP = Boltpistole
Flamer = Flammenwerfer
E-Faust = Energiefaust
LK = LasKa = Laserkanone
MK = MaschKa = Maschinenkanone
MM = Multimelter
PlaKa = Plasmakanone
PlaPi = Plasmapistole
PlaWe = Plasmawerfer
RakWe = Raketenwerfer
SchweBo = Schwerer Bolter
SchweFla = Schwerer Flammenwerfer
SSG = Scharfschützengewehr
SK = Salvenkanone
StuBo = Sturmbollter
StuKa = Sturmkanone
TH/SS = Thunder Hammer and Storm Shield = Energiehammer und Sturmschild

zurück zum Start


Gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!

ARTHUR SCHOPENHAUER (1788-1860)

Dieser Beitrag wurde bereits 13 mal editiert, zuletzt von »Hobbes« (22.04.2014, 19:05)


Archaon40k

Ordensmeister

  • »Archaon40k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 673

Wohnort: Erfurt

Armee(n): Chaosdämonen

  • Nachricht senden

12

10.10.2010, 12:39

Tau



Allgemein

Fish of Fury = Taktik, in der die Transporter Feuerkrieger zum Feind in Schnellfeuerreichweite bringen

'la /'ui /'vre /'el /'o = ränge der tau (hier sortiert von niedrig bis nach oben)

kyb = kybernetisch

Skimmer Wall = die Transporter bilden dabei eine Wand um Nahkämpfer zu blockieren. Wird wegen True Line of Sight kaum noch angewandt (Man kann nur bedingt unter den Antigrav durchsehen)

Einheiten

AD = angriffsdrohne

DH = Dornenhai

FK = Feuerkrieger

HH = Hammerhai

MD = markerdrohne

SD = schilddrohne

TR = Teufelsrochen

Warfish = Teufelsrochen mit Schwärmer Raketen System (SRS), Feuerleitsystem (FLS) und verbesserter Zielerfassung

Waffen/Ausrüstung

dc = drohnencontroller
dolch = zeremoniendolch

fb = fusionsblaster
fls = feuerleitsystem

injektor = stimulanzinjektor

kkm = kommando-kontroll-modu
köder = ködersystem

marker = zielmarker (waffe) oder kontextbezogen auch markierung durch einen zielmarker
mb = massebeschleuniger
mz = multi ziel = multiple zielerfassung

nsg = nachtsichtgerät

pb = plasmabeschleuniger
pg = pulsgewehr
pk = pulskanone
psg = pulssturmgewehr

rakmag = raketenmagazin

sensorik = fahrzeugsensorik
sg = schildgenerator
stabi = stabilisatorsystem
stör (armeelisten) = störsystem

vz= verb ziel = verbesserte zielerfassung

Namen der Krisiskonfigurationen:

bladestorm = krisiskonfiguration mit Plasmabeschleuniger, Pulskanonen und Feuerleitsystem
brurning eye = krisiskonfiguration mit synchronisertem Plasmabeschleuniger

deathrain = krisiskonfiguration mit synchronisiertem Raketenmagazin

fireknife = krisiskonfiguration mit Raketenmagazin, Plasmabeschleuniger, Feuerleitsystem
firestorm = krisiskonfiguration mit Pulskanone, Raketenmagazin, Feuerleitsystem
firesurge = krisiskonfiguration mit Fusionsblaster, Raketenmagazin, Feuerleitsystem

Helios = krisiskonfiguration mit Plasmabeschleuniger, Fusionsblaster und Feuerleitsystem

Ion Knife - Ionenkanone, Plasmabeschleuiniger, Feuerleitsystem
Ion Storm - Ionenkanone, Pulskanone, Feuerleitsystem

stormsurge = krisiskonfiguration mit Pulskanone, Fusionsblaster, Feuerleitsystem
sunforge = krisiskonfiguration mit synchronisertem Fusionsblaster





Gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!

ARTHUR SCHOPENHAUER (1788-1860)

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Archaon40k« (10.02.2011, 10:49)


Archaon40k

Ordensmeister

  • »Archaon40k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 673

Wohnort: Erfurt

Armee(n): Chaosdämonen

  • Nachricht senden

13

10.10.2010, 12:40

Tyraniden

Allgemein

Meatshild - Deckung durch eigene Einheiten, meist Ganten.

Synapse/Synapsennetz - bezeichnet die Verteilung von Synapsenkreaturen um Einheiten mit der Sonderregel "Instinktives Verhalten" in deren Wirkungsbereich zu halten

Schockschwarm - Listentyp, welcher normalerweise vollständig aus der Reserve gespielt wird

Schatten werfen - Einheiten in den Wirkungsbereich von "Schatten im Warp" bringen

Todesstern - Schwarmtyrant mit Wachen. Meist mit zusätzlichen Optionen (zB auch Alphakrieger) und namensgebende Basis für einen Listentyp

Tyras/Niden - Ausdruck für Tyraniden

eine gegnerische Einheit schocken - Nervenschock auf die gegnerische Einheit wirken (Psikraft)

eigene Einheiten peitschen - Aufpeitschen auf die Einheit wirken (Psikraft)

Einheiten

Alpha - Meist Alphakrieger, ggf auch Trygon mit Alphastatus

Carni/Fex - Carnifex ;)

CCC - Close Combat Carnifex, Nahkampf Carnifex

Flügelmama - geflügelter Schwarmtyrant

Ganten - meist Termaganten, aber auch als Bezeichnung für alle Einheiten des Gantentyps (Termaganten, Hormaganten, Gargoyle)
Gargs/Goyle - Gargoylen

Hormas - Hormaganten

Mama = Schwarmtyrant
Mawloc - Morgon

Nemesis - Nemesis von Malan'tai (besonderes Einzelmodell)
Neuralganten - Termaganten mit Neuralfressern

Parasit - Parasit von Mortrex (besodneres Einzelmodell)

Säurekrieger - Tyranidenkrieger mit Säurespuckern
Sporen - Sporenminen oder Landungssporen (auf Kontext achten)
Sporensymbionten / Kapselsymbionten - Symbionten in Landungssporen
Symbis - Symbionten

Termas - Termaganten
Tervi - Tervigon
Toxo - Toxotrophe
Tyrant - Schwarmtyrant

Venas/Revenger - Venatoren
Voren - Biovoren, ggf auch Pyrovoren (je nach Kontext)

YMGARLs - YMGARL-Symbionten

Zoa - Zaontrophe

Waffen/Ausrüstung


Adrenalin/Drüsen - Adrenalindrüsen

Biomorphe - Ausrüstungs Optionen für Tyraniden
Biozid - (schwere) Biozidkanone
Blut - meist Bezug auf Säureblut

Doppelsensen - zwei mal Sensenklauen als Waffenoption

Miasma - Toxisches Miasma

Neuras - Neuralfresser (auch Hirnwürmer bei mosntrösen Kreaturen)

Peitsche - Tentakelpeitsche (Waffenoption, meist zusammen mit Hornschwert)
Plasma - Bioplasma (Option für Carnifexe)

Sensen - Sensenklauen

Toxis - Toxinkammern

Würger - Stachelwürger/Dornenwürgerkanone

Zangen - Zangenkrallen

Psi-Kräfte




Gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!

ARTHUR SCHOPENHAUER (1788-1860)

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Archaon40k« (14.10.2010, 18:06)


Thema bewerten