Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Darkness

Apothecarius

Beiträge: 1 899

Wohnort: Wettmar

Armee(n): Space Marines

  • Nachricht senden

261

15.02.2012, 22:45

Nee ich mein schon das Geflatter.
Wo bitte ausdrucken?

ganz normal am PC .... Farbdrucker du suchst dir das was du haben willst (gibt sicher irgendwo ein bild davon) scallierst es auf die richtige größe und dann ausdrucken und fertig

Spoiler: Minis und Gelände

Meine Ultra´s

mein Gelände
zum Lesen den Text mit der Maus markieren




Juno

Space Marine

Beiträge: 590

Wohnort: Berlin

Armee(n): Space Marines
Inquisition

  • Nachricht senden

262

15.02.2012, 22:47

Hm ok und was gibts noch an anderen Wegen?

Darkness

Apothecarius

Beiträge: 1 899

Wohnort: Wettmar

Armee(n): Space Marines

  • Nachricht senden

263

15.02.2012, 22:49

Hm ok und was gibts noch an anderen Wegen?

du könntest die etwas teurere variante wählen und es in einem copy shop auf dünnem stoff drucken lassen so das es auch durchscheint

oder du kannst es auch selber malen

mehr fällt mir nicht ein ....sorry

Spoiler: Minis und Gelände

Meine Ultra´s

mein Gelände
zum Lesen den Text mit der Maus markieren




Juno

Space Marine

Beiträge: 590

Wohnort: Berlin

Armee(n): Space Marines
Inquisition

  • Nachricht senden

264

15.02.2012, 23:12

Es geht mir eher um Varrianten ohne Papier oder Stoff.

Darkness

Apothecarius

Beiträge: 1 899

Wohnort: Wettmar

Armee(n): Space Marines

  • Nachricht senden

265

16.02.2012, 08:02

Es geht mir eher um Varrianten ohne Papier oder Stoff.

es gibt noch die variante du kaufst dir eine orginal standarte und bemalst sie von hand

wenn du das auch nicht willst, dann bleibt nur noch du schnappst dir einen holzscheit aus dem vorrat für den kamin und ein messer und fängst dann an zu schnitzen

Spoiler: Minis und Gelände

Meine Ultra´s

mein Gelände
zum Lesen den Text mit der Maus markieren




seraph

Scriptor

Beiträge: 1 093

Wohnort: Braunschweig

Armee(n): Space Wolves
Necrons
Tyraniden

  • Nachricht senden

266

16.02.2012, 18:36

Alternativ:
1. drückst Du etwas Greenstuff auf ein bisschen Frischhalte- oder Alufolie platt, schneidest es zurecht, arbeitest eine Fahnenstange ein und biegst dann das Papier so, wie Du die Fahne haben willst. Wenn das GS etwas fester ist, ziehst Du die Folie ab.

2. nimmst Du etwas Plasticard (oder ein Stück Quarkbecher o.ä. aus Polystyrol [PS]), schneidest es zurecht, erhitzt es mit heißem Wasser oder einem Fön und verbiegst es dann entsprechend.
für totales Versemmeln einer Bastelherausforderung

für eine bestandene Bastelherausforderung

For the night is dark and full of terrors.

Mein Gebastel und Meine virtuelle Vitrine

Symbionten-Hybriden und Armeeaufbau: Manowar Marines

Kuja

Anwärter

Beiträge: 46

Armee(n): Tau
Chaos Space Marines
Necrons

  • Nachricht senden

267

10.03.2012, 23:06

Ich hab mal eine Größen-Frage. Da ich momentan die Horus Reihe lese bin ich auf die Idee gekommen mir einen Primarchen zu basteln. Mir ist nur noch nicht klar in welchem Größenverhältniss. Der Standard Marine ist ja wohl im durchschnitt 2m groß. Terminatoren sind der Beschreibung nach wohl noch etwas größer und irgendwo hab ich mal gelesen das die Primarchen sie alle überragen. Nun ja... "sie alle überragen" ist keine sehr genaue Angabe. Ich hatte daran gedacht den Nemesis Ritter der Grey Knights umzubauen. Auch wenn es ein Dämonenprimarch werden soll erscheint mir der Nemesis Ritter etwas zu groß.

So nun hier die kurze Frage^^: Wie groß müsste euerer Meinung nach ein Modell sein um einen Dämonenprimarchen darzustellen? Oder welche Modelle könnte man für einen Umbau verwenden?
Wenn´s dir zuviel wird einfach schneller arbeiten!

Der Wandel beherrscht alles!


Cuxgamer

Offizier

Beiträge: 415

Wohnort: Cuxhaven

Armee(n): Blood Angels
Tau

  • Nachricht senden

268

10.03.2012, 23:15

von der größe her würde ich einen Primarchen vermutlichen iwo zwischen nem Terminator und nem Cybot einordnen.
aber welches modell...für nen dämonen primarch evtl den Dämonenprinzen als grundmodell?
Spoiler
Tau Statistik 2015:
Siege: 0
Unentschieden: 0
Niederlagen: 0

Blood Ravens Statistik 2015:
Siege: 4
Unentschieden: 0
Niederlagen: 3
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Meine Minis:
Meine Blood Ravens
Mein Tau Jagdkader

Hjalfnar_Feuerwolf

Kriegsmeister

Beiträge: 8 518

Wohnort: Mellendorf, Wedemark, Region Hannover

Armee(n): Space Wolves

  • Nachricht senden

269

11.03.2012, 19:55

Es gab mal einen Eigenbau eines GW-Mitarbeiters von Angron als Dämonenprimarch. Schau mal nach, dann kriegste dein Größenverhältnis.

"God-Emperor? Calling him a god is what started this mess in the first place..."
Bjorn the Fell-Handed
Calculon zu GWs Releasepolitik: Je schneller das Karussel fährt, desto besser kann man Kotzen :D

kernsystem

Area Moderator

Beiträge: 1 493

Wohnort: Dresden

Armee(n): Khorne Daemonkin
Orks
Legiones Astartes

  • Nachricht senden

270

11.03.2012, 19:58

marine 2m , termi ca 3 m, cybot 5m
en primarch würd ich bei 6m einordnen
(vor allem da der dämonenprinz von en kumpel meine killabots zimelich klar überragt)

kleine Tuniere (max 10-15 Sp.) : 2./9./2./9./11./4./2./3./5./8./3./6./7./8./5./1.
große Turniere (15+) : 23./16./36.

"It´s like having da Foot of Gork on your arm ! And it´s a fist ! And it´s real gud ! Shut up !"



Juno

Space Marine

Beiträge: 590

Wohnort: Berlin

Armee(n): Space Marines
Inquisition

  • Nachricht senden

271

11.03.2012, 20:33

Primarch /= Dämonenprinz!!!

kernsystem

Area Moderator

Beiträge: 1 493

Wohnort: Dresden

Armee(n): Khorne Daemonkin
Orks
Legiones Astartes

  • Nachricht senden

272

11.03.2012, 20:36

dämonenprimarch ! wir reden hier von den teilen die zum dämonensein aufgestiegen sind :P

kleine Tuniere (max 10-15 Sp.) : 2./9./2./9./11./4./2./3./5./8./3./6./7./8./5./1.
große Turniere (15+) : 23./16./36.

"It´s like having da Foot of Gork on your arm ! And it´s a fist ! And it´s real gud ! Shut up !"



Juno

Space Marine

Beiträge: 590

Wohnort: Berlin

Armee(n): Space Marines
Inquisition

  • Nachricht senden

273

14.03.2012, 09:06

Ja sach das doch,....

Dharleth

Scriptor

Beiträge: 1 190

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Eldar

  • Nachricht senden

274

22.03.2012, 21:36

Abend
Die MK4 Rüstungen von Forgeworld sind mir zu teuer...daher kam ich auf die Idee die MK6 (glaube zumindest das die das ist) aus den Tak Boxen und so zu benutzen (dieser Torso mit den Schläuchen oder Gurten...) und mir dann die MK4 Helme zu organisieren. Meint ihr das sieht dann nach MK4 aus? Mit ein wenig Green Stuff und allem?
Für Russ und den Allvater! Sie sollen die Fänge der Wölfe spüren! - Vargur Wolfszorn, Jarl von sesc

Wo auch immer du gehst, geh leise. Wir sind näher als du denkst und unsere Klingen sind scharf.'''

- Kayvaan Shrike, Captain der Dritten Kompanie der Raven Guard

Darkness

Apothecarius

Beiträge: 1 899

Wohnort: Wettmar

Armee(n): Space Marines

  • Nachricht senden

275

22.03.2012, 21:38

Abend
Die MK4 Rüstungen von Forgeworld sind mir zu teuer...daher kam ich auf die Idee die MK6 (glaube zumindest das die das ist) aus den Tak Boxen und so zu benutzen (dieser Torso mit den Schläuchen oder Gurten...) und mir dann die MK4 Helme zu organisieren. Meint ihr das sieht dann nach MK4 aus? Mit ein wenig Green Stuff und allem?

ich denek mit ein wenig bastelgeschick und etwas geduld bekommst du das sicherlich gut hin

Spoiler: Minis und Gelände

Meine Ultra´s

mein Gelände
zum Lesen den Text mit der Maus markieren




Dharleth

Scriptor

Beiträge: 1 190

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Eldar

  • Nachricht senden

276

22.03.2012, 21:44

Ich hoffe es :)
Hoffe das ich die Torsos dann irgendwoher bekomme, vll haben einige von euch die irgendwo rumliegen? :whistling:
Für Russ und den Allvater! Sie sollen die Fänge der Wölfe spüren! - Vargur Wolfszorn, Jarl von sesc

Wo auch immer du gehst, geh leise. Wir sind näher als du denkst und unsere Klingen sind scharf.'''

- Kayvaan Shrike, Captain der Dritten Kompanie der Raven Guard

Darkness

Apothecarius

Beiträge: 1 899

Wohnort: Wettmar

Armee(n): Space Marines

  • Nachricht senden

277

22.03.2012, 21:48

Ich hoffe es :)
Hoffe das ich die Torsos dann irgendwoher bekomme, vll haben einige von euch die irgendwo rumliegen? :whistling:

also ich hab leider keien, aber frag doch einfach mal in der bitzbörse

Spoiler: Minis und Gelände

Meine Ultra´s

mein Gelände
zum Lesen den Text mit der Maus markieren




Karondkar

Club Area Moderator

Beiträge: 1 321

Wohnort: 29308

Armee(n): Dark Angels
Eldar
Tau

  • Nachricht senden

Beiträge: 1 160

Wohnort: St. Gallen

Armee(n): Space Marines
Dark Eldar

  • Nachricht senden

279

21.05.2012, 15:52

Hey Leute!

Ich probiere mich (endlich) auch mal am magnetisieren, und zwar wollte ich die Raketen des Manticors mit Magneten versehen. Von alleine halten die nicht und ich würde sie nach einem Schuss gerne entfernen, damit man sieht, wie viele Schüsse noch übrig sind. Nun habe ich keine Ahnung von Magneten, wie stark die sein müssen bzw. sein dürfen...

Was meint ihr? Würden die hier passen? Mein Plan war je zwei davon für eine Rakete zu benutzen.

MfG CF
Meine imperiale Armee: Das 12. Nimbosa - Meine Minis - Meine Freehands

Darkness

Apothecarius

Beiträge: 1 899

Wohnort: Wettmar

Armee(n): Space Marines

  • Nachricht senden

280

21.05.2012, 16:17

Hey Leute!

Ich probiere mich (endlich) auch mal am magnetisieren, und zwar wollte ich die Raketen des Manticors mit Magneten versehen. Von alleine halten die nicht und ich würde sie nach einem Schuss gerne entfernen, damit man sieht, wie viele Schüsse noch übrig sind. Nun habe ich keine Ahnung von Magneten, wie stark die sein müssen bzw. sein dürfen...

Was meint ihr? Würden die hier passen? Mein Plan war je zwei davon für eine Rakete zu benutzen.

MfG CF
beim magnetisieren solltest du dich 3 dinge fragen und den antworten entsprechend den magneten aussuchen den du brauchst

  1. wie schwer ist das teil das gehalten werden soll?
  2. wieviel fläche bietet das teil, das gehalten werden soll?
  3. wie dick darf der magnet sein, damit keine sichtbare lücke entsteht?
frage 1 ist es ganz einfach zu beantworten, einfach wiegen und gut

frage 2 ist auch ganz leicht zu klären, nur muß man darauf achten das bei teilen die irgendwo eingeführt werden müssen der magnet nicht irgendwie aneckt
frage 3 da muß man sehen wie die teile aneinander liegen und wie dick das material ist in dem mann den magneten eventuell versenken kann.
ansonsten ist das einzige was zu beachten ist, ist die polung, sonst gibts böse überaschungen
wünsche dir schonmal viel spass

Spoiler: Minis und Gelände

Meine Ultra´s

mein Gelände
zum Lesen den Text mit der Maus markieren