Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Warpsprunggenerator

Ordenspriester

Beiträge: 1 937

Wohnort: Innsbruck

Armee(n): Space Wolves
Chaos Space Marines
Eldar

  • Nachricht senden

21

26.02.2010, 20:02

WOW :8o:
Mehr kann man zu dem Umbau einfach nicht sagen!!
Die Flügel sind ja amal echt genial geworden, und vor allem die POSE!!
Wie beim Fantasyelfendrachen, halt nur aus ZINN!!!
einfach nur genial...
Und die Flügel erste :8o:
Einfach nur genila :2up: :2up: :2up: :2up: :up: :2up: :2up: :2up:

Lg Warpsprunggenerator
Tähän päättyy paljon hyvää, paljon kaunista

Khorny

Club Area Moderator

Beiträge: 3 873

Armee(n): Chaos Space Marines
Tyraniden

  • Nachricht senden

22

04.03.2010, 09:59

Gefällt mir hier ... vorallem, daß du deine Armee so individuell mit Umbauten gestaltest.

Geflügelte Tyranten sind was leckeres. ;) Wie hast du die Flügel gemacht?
Wenn einmal das Haus brennt, löscht man auch mit Jauche, so man kein Wasser hat.
- Robert Bosch -



Rekrom

Area Moderator

  • »Rekrom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 440

Wohnort: Köln

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Tyraniden

  • Nachricht senden

23

04.03.2010, 10:50

Große Sensenklauen am Gelenk getrennt und etwas geöffnet. Danach 4 Stahldrähte dran gestiftet und mit 0,5mm plastikcard die Flughäute dazwischen gemacht. Dann noch etwas mit GS über die Drähte und fertig
Meine "etwas" anderen Armeeaufbauten:
Tyranid Knight Army
Cybercrons (Necrons mal anders)
Werde mein Freund auf Facebook und schaue dir meine Arbeiten an:
Rekroms Facebookaccount

P1000 erfolgreich nicht bestanden

Khorny

Club Area Moderator

Beiträge: 3 873

Armee(n): Chaos Space Marines
Tyraniden

  • Nachricht senden

24

04.03.2010, 13:42

So hat's auch ausgesehen ... ich kenn's eben mit Modelliermasse zwischen den Drähten anstatt in Form gebrachte Polystyrolplatte. Die Polyplatte ist eben recht glatt, hast du außer an den Kanten auch vor da etwas Struktur reinzubringen?
Wenn einmal das Haus brennt, löscht man auch mit Jauche, so man kein Wasser hat.
- Robert Bosch -



Rekrom

Area Moderator

  • »Rekrom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 440

Wohnort: Köln

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Tyraniden

  • Nachricht senden

25

04.03.2010, 16:41

also auf den fotos erkennt man es schlecht aber die kanten der Häute sind alle mit ecken und Kerben versehen und auf den flügeln selber habe ich einige ritze drinne
Meine "etwas" anderen Armeeaufbauten:
Tyranid Knight Army
Cybercrons (Necrons mal anders)
Werde mein Freund auf Facebook und schaue dir meine Arbeiten an:
Rekroms Facebookaccount

P1000 erfolgreich nicht bestanden

Khorny

Club Area Moderator

Beiträge: 3 873

Armee(n): Chaos Space Marines
Tyraniden

  • Nachricht senden

26

04.03.2010, 19:33

An den Kanten konnte man es erkennen, nur auf der Fläche sieht man es auf dem Foto eben nicht, aber dann paßt das ja so - gut umgesetzt!
Wenn einmal das Haus brennt, löscht man auch mit Jauche, so man kein Wasser hat.
- Robert Bosch -



Rekrom

Area Moderator

  • »Rekrom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 440

Wohnort: Köln

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Tyraniden

  • Nachricht senden

27

04.03.2010, 23:14

Kann mir irgendjemand die Höhe eines GW-Trygonmodells mit base sagen? Nach dem Schwarmi kommt ein EigenbauTrygon auf Carnifexbasis dran aber damit alles korekt ist will ich mich an die höhe halten
Meine "etwas" anderen Armeeaufbauten:
Tyranid Knight Army
Cybercrons (Necrons mal anders)
Werde mein Freund auf Facebook und schaue dir meine Arbeiten an:
Rekroms Facebookaccount

P1000 erfolgreich nicht bestanden

28

05.03.2010, 12:04

Bei mir sind's, mit Base, ca. 13 cm.
Ich freu mich schon auf's Modell! x:

Rekrom@scratchbuild

Area Moderator

  • »Rekrom@scratchbuild« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 440

Wohnort: Köln

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Tyraniden

  • Nachricht senden

29

14.03.2010, 22:02

So, der geflügelte Schwarmtyrant ist fertig bemalt. Sobald ich eine gute Camera in die Finger bekomme mache ich neue Bilder und mal ein Gesamtfoto. Als nächstes werden Symbionten fertig gemacht und weitere ganten. Danach kommt der Eigenbautrygon.
Meine "etwas" anderen Armeeaufbauten:
Tyranid Knight Army
Cybercrons (Necrons mal anders)
Werde mein Freund auf Facebook und schaue dir meine Arbeiten an:
Rekroms Facebookaccount

P1000 erfolgreich nicht bestanden

30

14.03.2010, 22:33

Du kannst auch ruhig erstmal Bilder mit einer schlechten Kamera machen :D
Meine Figuren auf CMON.


Zitat

"Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better."
Samuel Beckett

Rekrom@scratchbuild

Area Moderator

  • »Rekrom@scratchbuild« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 440

Wohnort: Köln

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Tyraniden

  • Nachricht senden

31

16.03.2010, 20:04

So, weiter geht es. Hier sind mal paar Bilder die ich mit ner einfachen Kamera gemacht habe. Sobald mein Kumpel mal Zeit hat machen wir ordentlich BIlder.
Den Malstandard will ich so beibehalten, ist zwar nichts besonderes aber schlecht aussehen tut es meiner meinung nach nicht.

Schwarmi:





Und mal 2 Gruppenbildern von meinen bisher fertigen Tyraniden.



Mir ist aufgefallen das meine Schwarmflotte noch keinen Namen trägt. Also wenn jemand gute Vorschläge hat nur raus damit (Irgendwie schwebt mir Vanilla Ice im Kopf rum :D ). Als nächstes werden 10 Symbionten fertig gemacht und ein Spacehulk-Symbiarch und 7 weitere Ganten habe ich hier noch. Danach kommt wieder etwas großes in Eigenbauleistung. Meine Armee soll viele Individuelle Modelle haben weil ich nicht so darauf stehen es so zu haben wie alle anderen.

Kritik und Vorschläge werden gerne angenommen.
Meine "etwas" anderen Armeeaufbauten:
Tyranid Knight Army
Cybercrons (Necrons mal anders)
Werde mein Freund auf Facebook und schaue dir meine Arbeiten an:
Rekroms Facebookaccount

P1000 erfolgreich nicht bestanden

32

16.03.2010, 20:06

Erster!^^

also Schwarmi ist echt gelungen, wobei mir die Flügel bisschen zu einfarbig sind, da muss noch irgendwas ran^^ sonst echt schickes Gruppenbild. Werde meinen Tyras auch nächsten nen Tervi verpassen ;)

grüße
1.Bemalherausforderung :up:
2.Bemalherausforderung :up:


3.Herausforderung :thumbdown:


Black Fist

Alter Grummler

Beiträge: 8 303

Wohnort: Rhauderfehn

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Chaos Space Marines
Imperiale Ritter
Inquisition
Adepta Sororitas
Orks
Renegades&Heretics

  • Nachricht senden

33

16.03.2010, 20:18

Moin

Vielleicht verblitzt die Cam gerade was, aber die blauen Akzente könnten noch eine letzte Lichtkante mit Weiß vertragen, eventuell? ;)

Gefallen mir aber wieder richtig gut und nun brauchst du langsam echt einen Namen für deine Krabbler. Wie wäre es mit Schwarmflotte Orca - kurz und bündig und bleibt dem Wassermonsterthema verbunden?
Oder Schwarmflotte Kelpia (Seeungeheuer der Kelten)
Oder Schwarmflotte Skylla
Oder Schwarmflotte Charybdis
Oder Schwarmflotte Bahamonde
Oder Schwarmflotte Lazarus
etc.

Vielleicht gefällt dir ja etwas davon und einige der Namen sind noch nicht in Verwendung?! :D ;)


Der Imperator beschützt.
"Verlangt nicht von mir, leise in den Kampf zu ziehen, durch die Schatten zu schleichen oder meine Feinde still im Dunkel der Nacht zu überwältigen. Ich bin Rogal Dorn. Imperial Fist. Space Marine. Champion des Imperators. Meine Feinde sollen sich vor meinem Vormarsch furchtsam niederkauern und bei meinem Anblick erzittern."

Der Winter naht.

Mephisto

Prediger

Beiträge: 163

Wohnort: Ankh-Morpork

Armee(n): Space Marines
Tyraniden

  • Nachricht senden

34

16.03.2010, 20:32

Bitte nimm nicht Skylla und Charybdis. So heißen schon die Tentakeln meiner Schwarmflotte^^
Hmm, Sphinx, Argos, Kirke oder Kerberus vielleicht. Oder, wenn man ein wenig von der griechische Mythologie weggeht: Baphomet, Yeti (nicht ernst gemeint^^), Walküre
Die Minis sind geil (ist jetzt schon einer meier Lieblingsthreads)

mfg Mephisto

35

16.03.2010, 20:56

Scylla und Charybdis gibt es bereits (und zwar oft); sollte
allerdings kein Hinderniss sein wenn einem der Name zusagt.

Wenn ich daran denke wieviele "Black"
und "Angels" es bei den Space Marines gibt... :ohman:

Finde das Schema übrigens richtig gut, etwas dunkler und das "blau"
mit orange tauschen und du kannst dir in etwa mein Schema vorstellen. :)
_______________________________________________________
"Show them that we are their living nightmare,
show them that there can be something far more
cruel and fearsome than their pity Chaos Gods."

~Chaplain Kolthren of the Brass Beholders Chapter~

Rekrom@scratchbuild

Area Moderator

  • »Rekrom@scratchbuild« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 440

Wohnort: Köln

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Tyraniden

  • Nachricht senden

36

16.03.2010, 21:20

Danke schonmal für eure antworten

Zitat

Vielleicht verblitzt die Cam gerade was, aber die blauen Akzente könnten noch eine letzte Lichtkante mit Weiß vertragen, eventuell?
Darüber habe ich auch schonmal nachgedacht, würde aber wieder mehr arbeit bedeuten. Ich werde es mal an einem Modell testen und dann schauen ob es sich lohnt.

Vielleicht mixe ich mir einfach ein namen aus allen zusammen ;)

Zitat

Die Minis sind geil (ist jetzt schon einer meier Lieblingsthreads)
Freut mich wenn die Minis auch anderen gefallen. Und ich kann versichern es wird noch einiges kommen ;)

So schnell kann es gehen. 2 weitere Symbionten wuden geboren wodurch ich jetzt immerhin schon 5 fertig habe.

Meine "etwas" anderen Armeeaufbauten:
Tyranid Knight Army
Cybercrons (Necrons mal anders)
Werde mein Freund auf Facebook und schaue dir meine Arbeiten an:
Rekroms Facebookaccount

P1000 erfolgreich nicht bestanden

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rekrom@scratchbuild« (17.03.2010, 00:10)


Rekrom@scratchbuild

Area Moderator

  • »Rekrom@scratchbuild« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 440

Wohnort: Köln

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Tyraniden

  • Nachricht senden

37

17.03.2010, 15:57

Da ich gefragt wurde wie ich die Flügel gemacht habe, hier mal für alle.
1. Die Sensen hinter den Chitinschuppen abschneiden
2. Sensenklauen am "Handgelenk" trennen und mehr öffnen (ich habe es neu gestiftet für mehr halt) und die Lücke mit GS bearbeiten(auf dem Bild Roter bereich)

3. 4 Stahldrähte (meine sind so ca. 1,5mm und nicht so Blumendraht nehmen oder so, die sollten schon stabil sein) etwas krümmen.
4. 4 Löcher in die Sensenklaue Bohren, einen in die stelle wo ihr die Sense abgeschnitten habt, 2 ins"Handgelenk" und eine in den Ellenbogen.(siehe Bild)
5. Nun Klebt ihr die Stäbe in die Löcher
6. Legt das Grundgerüst so auf 0,5mm Plastikcard und zeichnet die stellen zwischen den Drähten nach.
7. Jetzt müsst ihr, da ihr die Flughaut noch wölben wollt etwas mehr Material hinzu geben(ca 2-4mm je nach wölbung) und ausschneiden.(Bei dem aufzeichen müsst ihr darauf achten das der Draht etwas länger sein muss als die Flüghäute,damit man die Stacheln am ende noch befestigen kann)

8. wenn ihr es ausgeschnitten habt fangt an der Breiten seite an die Haut vorsichtig zu biegen. Achtet darauf das es gleichmäßig ist, sonst bekommt ihr irgendwann einen Knick rein.(Eine wärmequelle wie z.B. eine Halogenlampe ist dabei sehr nützlich). Das macht ihr so lange bis die haut zwischen die Drähte passt(etwas luft an manchen stellen ist nicht schlimm da ja noch GS drüber kommt)
9. Wenn ihr die Haut so lange bearbeitet habt das sie gut passt klebt sie zwischen die Drähte
10. Das macht ihr jetzt bei den anderen Häuten und dem anderen Flügel genau so
11. Die Stacheln die beim Carnifex bei sind aufbohren und auf die enden der Stahldrähte kleben
12. Jetzt sollten die Flügel bis aufs GS fertig sein. Jetzt macht ihr dünne GS-würste und legt diese entlang der Drähte. Danach verteilt ihr es nach links und rechts auf die Flughäute(macht eine wurst nach der anderen da es sonst irgendwann zu fest wird um es zu verarbeiten)
13.FErTIG!
14. Achso, wer möchte kann noch schlitze in die FLügel machen für mehr Struktur. Dafür ein scharfes Bastelmesser schräg halten und in den Flügel ritzen, dann das gleiche Spiegelverkehr von der anderen Seite, damit ihr einen Keil heraus schneidet
Meine "etwas" anderen Armeeaufbauten:
Tyranid Knight Army
Cybercrons (Necrons mal anders)
Werde mein Freund auf Facebook und schaue dir meine Arbeiten an:
Rekroms Facebookaccount

P1000 erfolgreich nicht bestanden

38

17.03.2010, 19:24

HEy echt cool,


symbs wissen zu gefallen ;)

ich mag deine Tyras


grüße
1.Bemalherausforderung :up:
2.Bemalherausforderung :up:


3.Herausforderung :thumbdown:


39

17.03.2010, 19:29

nice1

ich finde den Tervigon mal mega krass =) :up:
-> HyperCube´s Slaanesh Eldar

Zitat

"HyperCube spielt nicht 40k weil er Freude am Hintergrund oder Spaß an einem spannenden Spiel mit dem Gegner hat, sondern um dich zu hassen!" - Starscream


Don´t dare to Challange me

Tillion

Terminator

Beiträge: 959

Wohnort: Coesfeld

Armee(n): Eldar
Tau
Chaosdämonen
Orks
Necrons

  • Nachricht senden

40

17.03.2010, 20:04

namensvorschläge..Scyscreamers.. :D oder ice..wenn mir was einfällt schreib ich dir nochmal ..auf jeden Fall ist das Schema nach wie vor ..sehr geil !!!

MfG Tillion
Für meine 1. Bemaltapferkeit :

Was steht in nächster zeit an ?
11.3.2011 Dawn of War 2 Add on Orks (Pc)
Sommer 2011 Space Marine (Pc spiel) (Steam)
2012-2013 MMO 40k The Dark Millennium

meine PS3 ID: Tillion666