Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lantash

Terminator

  • »Lantash« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 913

Wohnort: Hennef-Sieg, Rheinland

Armee(n): Dark Angels
Tyraniden

  • Nachricht senden

1

18.08.2019, 10:14

Kill Teams von Lantash

Morjen,

ich werde in diesen Threat meine zukünftigen Kill Teams vorstellen und fange heute mal mit einem der Teams an:

Kill Team: Deathwatch













Dieses Kill Team ist in den letzten Monaten neben dem Diorama entstanden und wurde bereits ausgiebig getestet und gespielt, leider noch ohne grosse Erfolge, aber gern wollte ich euch mal die Optik meiner Arbeit präsentieren :thumbsup:


LG Flo
Die Wahre macht liegt nicht in einer Waffe sondern in den Worten die man Spricht,

doch hilft dies nicht hau drauf aber so richtig :beat:
__________________________________________________________________________________
- Bemalherausforderung im GW Store Bonn, für Juni 2017 - Ergebniss: 4ter Platz...aber bester Umbau

- Armys on Parade Projekt 80% fertig...

- Tyraniden Fans aufgepasst, wer bei FB Online ist ... schaut mal beim Tyraniden Schwarmbündnis Germany vorbei :up:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lantash« (18.08.2019, 16:20)


Nachtschatten

Forenleiter

Beiträge: 7 398

Armee(n): Dark Angels
Dark Eldar
Astra Militarum

  • Nachricht senden

2

18.08.2019, 14:35

Sehr solide bemalt ...

Nur tu mir bitte einen Gefallen: Schau mal hier ... Ich bin ja sonst nicht bei jedem Fehler gleich auf den Beinen, aber drei mal im selben Text diesen Fehler zu sehen, tut mir wirklich beim Lesen weh.

Kurz: "Team's" ist Blödsinn. Es heißt "Teams". Beim Plural (Mehrzahl) setzt man nicht nur im Deutschen kein Apostroph, das tut man noch nicht einmal im Englischen ...
Area-Mod für den Bereich Armeeaufbau

Nachtschattens 221. Caleda <Armeeaufbau ... Sonstiges> Nachtschattens Werkbank



Lantash

Terminator

  • »Lantash« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 913

Wohnort: Hennef-Sieg, Rheinland

Armee(n): Dark Angels
Tyraniden

  • Nachricht senden

3

19.08.2019, 10:13

Danke... :)

Aber die Aussage bzgl des Apostroph hätte auch gern per PN erfolgen können, zumal ich die etwas sehr übertrieben finde und unter dem Beitrag nicht gut ausschaut. :(
Die Wahre macht liegt nicht in einer Waffe sondern in den Worten die man Spricht,

doch hilft dies nicht hau drauf aber so richtig :beat:
__________________________________________________________________________________
- Bemalherausforderung im GW Store Bonn, für Juni 2017 - Ergebniss: 4ter Platz...aber bester Umbau

- Armys on Parade Projekt 80% fertig...

- Tyraniden Fans aufgepasst, wer bei FB Online ist ... schaut mal beim Tyraniden Schwarmbündnis Germany vorbei :up:

maddin

Terminator

Beiträge: 942

Wohnort: Odenwald

Armee(n): Space Marines
Tyraniden
Genestealer Cults

  • Nachricht senden

4

19.08.2019, 13:41

Gude, sehen doch schon mal gut aus.
Sind das Freehand's auf der einen Kutte? sieht ziemlich gut aus :)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nachtschatten

Forenleiter

Beiträge: 7 398

Armee(n): Dark Angels
Dark Eldar
Astra Militarum

  • Nachricht senden

5

19.08.2019, 17:16

Freehand's
Nicht Dein Ernst, oder?
Area-Mod für den Bereich Armeeaufbau

Nachtschattens 221. Caleda <Armeeaufbau ... Sonstiges> Nachtschattens Werkbank



Astariel

Captain

Beiträge: 3 891

Wohnort: Plettenberg

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Chaos Space Marines
Chaosdämonen
Eldar
Dark Eldar
Astra Militarum
Imperiale Ritter

  • Nachricht senden

6

19.08.2019, 17:32

Soweit ich weiß, sind die Symbole am Modell vorgegeben. Aber so genau schaue ich mir die Gussrahmen auch nicht an.

Schickes DW Kill Team hast du da hingelegt. Da muss ich mich mit meinen ja echt anstrengen ;)
Mitglied des Konzils der HOUNDS OF CALEDA - Ältester des Vierten Klans: Caleda's Rednape Saurians


maddin

Terminator

Beiträge: 942

Wohnort: Odenwald

Armee(n): Space Marines
Tyraniden
Genestealer Cults

  • Nachricht senden

7

19.08.2019, 18:06

Nicht Dein Ernst, oder?

:D wollt mich nur solidarisch zeigen ;)
Soweit ich weiß, sind die Symbole am Modell vorgegeben. Aber so genau schaue ich mir die Gussrahmen auch nicht an.

hab auf die Schnelle nichts gefunden, darum dacht ich die wären per Hand gemalt, sieht trotzdem gut aus
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Xarxorx

Scout

Beiträge: 452

Wohnort: hell

Armee(n): Space Marines
Eldar
Dark Eldar
Astra Militarum
Adeptus Mechanicus
Orks
Genestealer Cults

  • Nachricht senden

8

19.08.2019, 18:10

Als von harter Akzente finde ich die Minis sehr gelungen.


grüße
Schattenbarken im Schatten parken.


Astariel

Captain

Beiträge: 3 891

Wohnort: Plettenberg

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Chaos Space Marines
Chaosdämonen
Eldar
Dark Eldar
Astra Militarum
Imperiale Ritter

  • Nachricht senden

9

19.08.2019, 18:17

Ich muss gestehen, dass mir so harte Akzente auch nicht zusagen, aber für mich. Hier finde ich sie im Stil sehr passend.
Kenne die Modelle auch live. Die sehen live deutlich angenehmer aus, die Akzente.
Mitglied des Konzils der HOUNDS OF CALEDA - Ältester des Vierten Klans: Caleda's Rednape Saurians


Nachtschatten

Forenleiter

Beiträge: 7 398

Armee(n): Dark Angels
Dark Eldar
Astra Militarum

  • Nachricht senden

10

19.08.2019, 18:30

Ich muss gestehen, dass mir so harte Akzente auch nicht zusagen, aber für mich. Hier finde ich sie im Stil sehr passend.
Da stimme ich Dir zu - mit Ausnahme der Augenpartien an den Kreuzritterhelmen, da sehen die Akzente mehr aus wie so Superhelden - oder Panzerknacker-Brillen. Ansonsten hast Du aber recht, die passen gut zum Stil.
Area-Mod für den Bereich Armeeaufbau

Nachtschattens 221. Caleda <Armeeaufbau ... Sonstiges> Nachtschattens Werkbank



Astariel

Captain

Beiträge: 3 891

Wohnort: Plettenberg

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Chaos Space Marines
Chaosdämonen
Eldar
Dark Eldar
Astra Militarum
Imperiale Ritter

  • Nachricht senden

11

19.08.2019, 18:54

Aber durch diese "Panzerknacker-Brillen" wirken die Augen einfach. Ich hab das Gefühl von mehr "leuchten" ohne bewussten OSL Effekt.
Mitglied des Konzils der HOUNDS OF CALEDA - Ältester des Vierten Klans: Caleda's Rednape Saurians


Nakai

Terminator

Beiträge: 941

Wohnort: Biebergemünd

Armee(n): Space Marines
Necrons

  • Nachricht senden

12

19.08.2019, 20:31

Die gefallen mir echt gut :-)
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.

Nachtschatten

Forenleiter

Beiträge: 7 398

Armee(n): Dark Angels
Dark Eldar
Astra Militarum

  • Nachricht senden

13

19.08.2019, 20:31

Findest Du? Ich finde eher, dass das Leuchten der Augen in den Hintergrund tritt, weil die Umrandung wie eine aufgemalte Applikation wirkt, nicht wie ein Leuchten. Brille eben ... :D

Aber Du hast ja schon gesagt, dass die live nochmal anders wirken, vermutlich verstärkt hier das Foto den Effekt etwas unglücklich.
Area-Mod für den Bereich Armeeaufbau

Nachtschattens 221. Caleda <Armeeaufbau ... Sonstiges> Nachtschattens Werkbank



Lantash

Terminator

  • »Lantash« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 913

Wohnort: Hennef-Sieg, Rheinland

Armee(n): Dark Angels
Tyraniden

  • Nachricht senden

14

19.08.2019, 20:35

Morjen,


Panzer Knackerbrille....klingt fies aber stimmt irgendwo aber in live wirkt das halt auch wieder ganz anders. Ehrlich gesagt weiss ich gar nicht wie man dieses OSL Effekt malt aber ich finde sie auch wieder sehr cool.

Die Kanten Akzente wirken sehr hart, ja aber auch hier ist der live Faktor wieder relevant da wirkt es wiederum sehr schön. Man schaut dann aber auch net so nah auf die Modelle wodurch es halt wirklich gut wirkt.

Sind das Freehand's auf der einen Kutte? sieht ziemlich gut aus

Das sind leider keine Freehands sie sind fest auf der Kutte :thumbsup:

LG Flo
Die Wahre macht liegt nicht in einer Waffe sondern in den Worten die man Spricht,

doch hilft dies nicht hau drauf aber so richtig :beat:
__________________________________________________________________________________
- Bemalherausforderung im GW Store Bonn, für Juni 2017 - Ergebniss: 4ter Platz...aber bester Umbau

- Armys on Parade Projekt 80% fertig...

- Tyraniden Fans aufgepasst, wer bei FB Online ist ... schaut mal beim Tyraniden Schwarmbündnis Germany vorbei :up:

Astariel

Captain

Beiträge: 3 891

Wohnort: Plettenberg

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Chaos Space Marines
Chaosdämonen
Eldar
Dark Eldar
Astra Militarum
Imperiale Ritter

  • Nachricht senden

15

19.08.2019, 20:37

@Nachtschatten: Finde ich schon, aber hier sind eher die Fotos das verstärkende Element der Brillenoptik. Live wirkt es deutlich besser mit den Augen.

Bin gespannt, was hier noch so kommt.
Mitglied des Konzils der HOUNDS OF CALEDA - Ältester des Vierten Klans: Caleda's Rednape Saurians


Nachtschatten

Forenleiter

Beiträge: 7 398

Armee(n): Dark Angels
Dark Eldar
Astra Militarum

  • Nachricht senden

16

19.08.2019, 20:40

Panzer Knackerbrille....klingt fies aber stimmt irgendwo
Sollte keinesfalls fies klingen, war nur ein Versuch, zu verdeutlichen, was ich meine ;)

OSL versuchst Du am besten zart mit ein wenig Trockenbürsten, oder, wenn Du ne Airbrush hast, durch sanftes Sprühen von immer helleren Farbtönen. Allerdings ist die Kunst dabei gar nicht mal das "wie", sondern das "wo", OSL wirkt nämlich nur dann wie OSL, wenn es nur die Stellen trifft, an die das Licht der Lichtquelle auch realistisch gelangen kann. Das ist recht einfach z.B. an einem Arm, auf den die Leuchtaugen gerade schauen, aber sehr schwer am Helm selbst, weil die Leuchtaugen ja in den Augenhöhlen sitzen und am Helm selbst eigentlich gar nix aufhellen können, Licht geht ja nicht um die Ecke.

Schau Dir mal ein paar Arbeiten von Roman "Jarhead" Lappat an z.B. bei Massive Voodoo oder auf seiner Facebook- oder Instagram-Seite, der malt in letzter Zeit sehr häufig Figuren, die quasi im Dunkeln stehen und nur von einer Lichtquelle unterhalb (Lava oder irgendwas anderes) angeleuchtet werden. Da sieht man sehr eindrucksvoll, wie das geht und wie es wirkt.

Ein Gegenbeispiel sind die ganzen Tau- oder Eldarfahrzeuge, auf die jemand einfach mit ner Airbrush weiße Flecken um die Lampen herum gesprüht hat, das wirkt dann nicht überzeugend, weil Licht halt anders fällt ...
Area-Mod für den Bereich Armeeaufbau

Nachtschattens 221. Caleda <Armeeaufbau ... Sonstiges> Nachtschattens Werkbank



Lantash

Terminator

  • »Lantash« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 913

Wohnort: Hennef-Sieg, Rheinland

Armee(n): Dark Angels
Tyraniden

  • Nachricht senden

17

19.08.2019, 20:51

Morjen,

Sollte keinesfalls fies klingen, war nur ein Versuch, zu verdeutlichen, was ich meine

Naja sauer oder so bin ich net....vielleucht blöd ausgedrückt :thumbsup:

Aber ich werde mir das mal für künftige Modelle anschauen und vielleucht mal testen. Die DW sind ja als Kill Team fast fertig, es fehlen noch 3 oder 4 Modelle aber die brauchen noch was Zeit. Ich muss erstmal die GSC weiter machen da der soktober langsam näher rückt und ich einige Modelle noch anpassen muss für den Wettbewerb fürs Diorama :wacko:

Danach muss ich auch noch die Reste für die Kill Zone weiter bemalen, denn da wartet ja auch noch viel Arbeit auf mich, ich will die dieses Jahr noch fertig bekommen :thumbsup:

LG Flo
Die Wahre macht liegt nicht in einer Waffe sondern in den Worten die man Spricht,

doch hilft dies nicht hau drauf aber so richtig :beat:
__________________________________________________________________________________
- Bemalherausforderung im GW Store Bonn, für Juni 2017 - Ergebniss: 4ter Platz...aber bester Umbau

- Armys on Parade Projekt 80% fertig...

- Tyraniden Fans aufgepasst, wer bei FB Online ist ... schaut mal beim Tyraniden Schwarmbündnis Germany vorbei :up:

MisterSinister

Globaler Moderator

Beiträge: 1 757

Armee(n): Dark Eldar
Orks
Tyraniden

  • Nachricht senden

18

20.08.2019, 17:37

Ja, gerade das Augen-OSL wird sehr häufig eher unrealistisch gesetzt, wodurch der Effekt aber halt verstärkt wird. Für mich fällt das unter zweckmäßige künstlerische Freiheit :zwinker:

Eine andere - ziemlich leichte - OSL Variante funktioniert so:
Den Helm erstmal normal bemalen, die Augen dann weiß malen. Dann nimmt man ein Glaze der gewünschten Farbe und malt es einfach auf die Augen und etwas über die Ränder hinweg (soweit wie das Leuchten halt reichen soll), bei Bedarf kann man mit einem zweiten Pinsel (leicht feucht ohne Farbe) dann auch noch die Ränder aussoften, solange das Glaze noch nicht trocken ist. Wenn die Farbe danach noch nicht stark genug ist, einfach ne zweite Schicht drüber, und wenn die Augen selbst mal zu dunkel werden, nochmal nen weißen Punkt ins Auge setzen, dadurch wirkt das Leuchten wieder stärker.

Mir gefallen deine Minis gut, die Formen sind schön betont, du hast sehr sauber gemalt und durch Kratzer und Schäden noch etwas mehr Lebendigkeit reingebracht. Mir gefallen gerade die Akzente auf dem Schwarz, schön kräftig und ich mag den comichaften Stil, aber ich vermisse ähnlich starke Kontraste auf den anderen Farben. Nehmen wir dazu die schwere Waffe als Beispiel: Deinem Stil nach fände ich hier relativ helle Akzente (nahezu Orange) auf den Patronen gut, jeweils seitlich einen Strich der Rundung folgend und ein Strich quer leicht über der Mitte. Das würde wirklich viel ausmachen und so könntest du noch ein paar Formen mehr ausmodellieren, das fände ich beim hellen Braun zB noch wichtig.

Dass die Minis auf Spielentfernung eh nochmal anders wirken, ist ja klar, aber gerade deshalb fände ich es konsquent, wenn du die Kontraste auf den anderen Farben noch etwas mehr pushen würdest :up:

Rekrom

Area Moderator

Beiträge: 2 459

Wohnort: Köln

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Tyraniden

  • Nachricht senden

19

20.08.2019, 17:55

Schicke Truppe. Die Akzente habe ich früher bei schwarz auch so gemacht, bin aber inzwischen kein Freund mehr davon. Bei schwarz würde ich einfach die Kanten leicht bürsten.

Ist aber wohl Geschmackssache und jeder muss seine Entwicklung selber durch machen. Immer weiter malen :up:
Meine "etwas" anderen Armeeaufbauten:
Tyranid Knight Army
Cybercrons (Necrons mal anders)
Werde mein Freund auf Facebook und schaue dir meine Arbeiten an:
Rekroms Facebookaccount

P1000 erfolgreich nicht bestanden

Lantash

Terminator

  • »Lantash« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 913

Wohnort: Hennef-Sieg, Rheinland

Armee(n): Dark Angels
Tyraniden

  • Nachricht senden

20

20.08.2019, 21:09

Morjen,

@MisterSinister vielen Dank fürs Lob, ich habe auch wirklich sehr lange an den paar Modellen gearbeitet bis ich wirklich zufrieden war. Ich finde den Watchmaster noch das beste Modelle von den ganzen. Mit den Kontrasten kann man ja noch mal schauen, ganz falsch ist das nicht was du schreibst.
Was die ganzen Malvarianten angeht ist das wirklich heftig, es gibt so viele Möglichkeiten, ich versuche mich such immer mal weiter zu entwickeln aber bei Zeitmangel ist das gar ni ht so easy.

@Rekrom vielen Dank freut mich zu lesen... :thumbsup: & ja jeder mag was anderes aber das ist auch gut so :pinch:

LG Flo
Die Wahre macht liegt nicht in einer Waffe sondern in den Worten die man Spricht,

doch hilft dies nicht hau drauf aber so richtig :beat:
__________________________________________________________________________________
- Bemalherausforderung im GW Store Bonn, für Juni 2017 - Ergebniss: 4ter Platz...aber bester Umbau

- Armys on Parade Projekt 80% fertig...

- Tyraniden Fans aufgepasst, wer bei FB Online ist ... schaut mal beim Tyraniden Schwarmbündnis Germany vorbei :up: