Sie sind nicht angemeldet.

[Gelände] Sandstein-Mauern

Guten Tag lieber Gast, um »40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Stahl-Opa

Prediger

  • »Stahl-Opa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 137

Armee(n): Space Marines
Dark Angels
Chaos Space Marines
Astra Militarum
Inquisition
Necrons
Tyraniden

  • Nachricht senden

1

26.07.2019, 09:20

Sandstein-Mauern

Tag alle zusammen

Ich habe mal mein ganzes Gelände durchgerrümpelt. Dabei hab ich ein paar alte, modulare Burgmauern gefunden, die ich anno dazumals aus n bissl Holz zusammengezimmert habe, um Mage Knight Castles zu spielen. Da sie vom Massstab her eigentlich top zu WH passen, will ich die etwas aufpeppen.

Momentan sind sie aus nackten, glattem Sperrholz. Das sieht leider ziemlich nach Kinderspielzeug aus :D

Verwenden würde ich sie gerne auf meiner Steppen/Wüstenplatte, daher war schnell klar, dass sie aus Sandstein sein sollen. So Conan Style, für die die es kennen.

Nun die Frage: Gibt es die Möglichkeit, bzw. was hab ich für Möglichkeiten, das umzusetzen?
Nur bemalen würde wohl noch immer zu Flach aussehen.
Strukturplatten? Würde evt gehen, nur, ich denke mal Rundungen bekomm ich so nicht hin. Habe noch nie solche Platten verwendet, aber denke mal die sind (zu) Starr.
Massenhaft Greenstuff? Kommt teuer, und habe noch nie ne Walze mit Sandsteinstruktur gesehen.
Evt irgend ne Strukturpaste? Wobei Mauerwerkpaste für mich irgendwie nicht vorstellbar sind.

Eure Ideen sind gefragt! :)

Lg


Folgt mir, wenn ich vorstürme. Tötet mich, wenn ich fliehe. Rächt mich, wenn ich falle.



+++ Kriegsherr Solon +++

maddin

Terminator

Beiträge: 924

Wohnort: Odenwald

Armee(n): Space Marines
Tyraniden
Genestealer Cults

  • Nachricht senden

2

26.07.2019, 09:53

ne Variante wäre natürlich aus Styrodur kleine Backsteine zu schneiden, halbieren und diese aussen dran zukleben.
Bild nur als Beispiel:

hab kleine Backsteine zugeschnitten,
in ne Dose mit echten Steinen geschmissen und dan kräftig geschüttelt (für einen natürlichen Look und um die Kanten abzurunden)
und fertig sind sie
Edit: Hatte natürlich Hilfe von meinem Heißdrahtschneider ;)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »maddin« (26.07.2019, 10:02)


Nebressyl

Ordenspriester

Beiträge: 2 153

Wohnort: Ober-Mörlen/ Wetterau

Armee(n): Space Marines
Dark Angels
Space Wolves
Eldar
Dark Eldar
Harlequine
Imperiale Ritter
Officio Assasinorum
Necrons
Tau
Tyraniden
Genestealer Cults

  • Nachricht senden

3

26.07.2019, 13:12

Vallejo hat in seiner Modelling Effects Range auch Desert Sand (200ml).

Könnte ich mir durchaus vorstellen und wäre recht simpel zu handhaben. ;)
Si vis pacem para bellum!
Bastelherausforderung II, IV, V und XI bestanden

Illion

Ordenspriester

Beiträge: 2 299

Wohnort: 85110 Kipfenberg

Armee(n): Black Templars
Eldar
Dark Eldar
Astra Militarum
Adeptus Mechanicus
Imperiale Ritter
Officio Assasinorum

  • Nachricht senden

4

26.07.2019, 13:45

Ich würde die Paste selbst herstellen. Gips, Leim, feiner Sand, Wasser, ggf. Farbe. :)


Nachtschatten

Forenleiter

Beiträge: 7 377

Armee(n): Dark Angels
Dark Eldar
Astra Militarum

  • Nachricht senden

5

26.07.2019, 17:27

Statt vieler einzelner kleiner halber Mauersteine könntest Du auch einfach das Holz mit ner dünnen Schicht Styrodur bekleben, und da Deine Mauerstruktur mit nem Bleistift oder nem Kuli reinzeichnen. Dann mit nem Stein oder ner Alukugel noch Struktur reinbringen ... der Rest kommt dann beim Malen. Wenn die Farbe passt, sieht es dann nach Sandstein aus, denke ich :-)
Area-Mod für den Bereich Armeeaufbau

Nachtschattens 221. Caleda <Armeeaufbau ... Sonstiges> Nachtschattens Werkbank



Stahl-Opa

Prediger

  • »Stahl-Opa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 137

Armee(n): Space Marines
Dark Angels
Chaos Space Marines
Astra Militarum
Inquisition
Necrons
Tyraniden

  • Nachricht senden

6

26.07.2019, 21:32

Cool, danke schonmal für die vielen Antworten.
Das mit den vielen einzelnen Steinen aus Styrodur hab ich mir erst auch überlegt... nur ist da dann für die grosse Fläche doch etwas zu viel Aufwand.

Die Idee von Nachtschatten hat was. Das wäre eine Überlegung Wert, nur müsste ich schauen, wo ich so dünne Styrodurplatten herbekomme. Meine ausm Baumarkt sind einen cm. Das ist schonmal deutlich zu dick.

Die Vallejo-Paste wär evt. auch was. Hat da wer evt. ein Bild von, wie das an Gelände/Gebäuden aussieht?


Folgt mir, wenn ich vorstürme. Tötet mich, wenn ich fliehe. Rächt mich, wenn ich falle.



+++ Kriegsherr Solon +++

Nachtschatten

Forenleiter

Beiträge: 7 377

Armee(n): Dark Angels
Dark Eldar
Astra Militarum

  • Nachricht senden

7

26.07.2019, 22:49

Das wäre eine Überlegung Wert, nur müsste ich schauen, wo ich so dünne Styrodurplatten herbekomme. Meine ausm Baumarkt sind einen cm. Das ist schonmal deutlich zu dick.
Hast Du Zugriff auf einen Styrodur-Schneider? So ein Proxxon-Tischgerät? Damit kannst Du zur Not hauchdünne Scheiben schneiden ...
Area-Mod für den Bereich Armeeaufbau

Nachtschattens 221. Caleda <Armeeaufbau ... Sonstiges> Nachtschattens Werkbank



Stahl-Opa

Prediger

  • »Stahl-Opa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 137

Armee(n): Space Marines
Dark Angels
Chaos Space Marines
Astra Militarum
Inquisition
Necrons
Tyraniden

  • Nachricht senden

8

26.07.2019, 22:55

Leider nein... Nur Skalpell, Cutter und Bastelmesser :S


Folgt mir, wenn ich vorstürme. Tötet mich, wenn ich fliehe. Rächt mich, wenn ich falle.



+++ Kriegsherr Solon +++

Nakai

Terminator

Beiträge: 937

Wohnort: Biebergemünd

Armee(n): Space Marines
Necrons

  • Nachricht senden

9

27.07.2019, 14:27

Ich habe auch nur so ein Styrodur-Handschneider, der hat bei Pearl/Amazon €15,- gekostet und damit kann ich 1mm dünne Platten Schneiden.
Einfach das Teil mit den zwei Metallenden auf die Tischplatte stellen und der Draht schwebt damit 1mm über der Tischkante, dann kann man das Styrodur drunter durchschieben :-)
Und für dickere Streifen einfach was unterlegen, Münzen oder Dominosteine, bis die gewünschte Höhe erreicht ist :-)
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.

Stahl-Opa

Prediger

  • »Stahl-Opa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 137

Armee(n): Space Marines
Dark Angels
Chaos Space Marines
Astra Militarum
Inquisition
Necrons
Tyraniden

  • Nachricht senden

10

27.07.2019, 16:02

Ich habe auch nur so ein Styrodur-Handschneider, der hat bei Pearl/Amazon €15,- gekostet und damit kann ich 1mm dünne Platten Schneiden.
Einfach das Teil mit den zwei Metallenden auf die Tischplatte stellen und der Draht schwebt damit 1mm über der Tischkante, dann kann man das Styrodur drunter durchschieben :-)
Und für dickere Streifen einfach was unterlegen, Münzen oder Dominosteine, bis die gewünschte Höhe erreicht ist :-)


Habe ehrlich gesagt gerade keine Ahnung, was für eine Art Handschneider du meinst :D

Hast du vielleicht ein Link? Wäre evt. ne Überlegung wert, das anzuschaffen.


Folgt mir, wenn ich vorstürme. Tötet mich, wenn ich fliehe. Rächt mich, wenn ich falle.



+++ Kriegsherr Solon +++

Nakai

Terminator

Beiträge: 937

Wohnort: Biebergemünd

Armee(n): Space Marines
Necrons

  • Nachricht senden

11

29.07.2019, 21:01


Habe ehrlich gesagt gerade keine Ahnung, was für eine Art Handschneider du meinst :D

Hast du vielleicht ein Link? Wäre evt. ne Überlegung wert, das anzuschaffen.


Das hier ist meiner - https://www.amazon.de/AGT-Hei%C3%9Fdraht…gateway&sr=8-25
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.

maddin

Terminator

Beiträge: 924

Wohnort: Odenwald

Armee(n): Space Marines
Tyraniden
Genestealer Cults

  • Nachricht senden

12

29.07.2019, 21:06

Ich hab ja den hier und seitdem ich den hab gibt's da kein halten mehr ^^
kostet halt ein paar €uronen mehr ;)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nachtschatten

Forenleiter

Beiträge: 7 377

Armee(n): Dark Angels
Dark Eldar
Astra Militarum

  • Nachricht senden

13

29.07.2019, 22:17

Ich hab ja den hier und seitdem ich den hab gibt's da kein halten mehr
kostet halt ein paar €uronen mehr
Ist aber, wenn man häufiger Styrodur bearbeitet, eine wirklich sinnvolle Anschaffung. Und dann noch ein, zwei Tools von Gerard Boom dazu ... :whistling:
Area-Mod für den Bereich Armeeaufbau

Nachtschattens 221. Caleda <Armeeaufbau ... Sonstiges> Nachtschattens Werkbank



maddin

Terminator

Beiträge: 924

Wohnort: Odenwald

Armee(n): Space Marines
Tyraniden
Genestealer Cults

  • Nachricht senden

14

29.07.2019, 22:46

Ist aber, wenn man häufiger Styrodur bearbeitet, eine wirklich sinnvolle Anschaffung. Und dann noch ein, zwei Tools von Gerard Boom dazu ... :whistling:

jo recht hast du und danke für den Tip wollt so Schablonen schon selbst machen :whistling:
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nebressyl

Ordenspriester

Beiträge: 2 153

Wohnort: Ober-Mörlen/ Wetterau

Armee(n): Space Marines
Dark Angels
Space Wolves
Eldar
Dark Eldar
Harlequine
Imperiale Ritter
Officio Assasinorum
Necrons
Tau
Tyraniden
Genestealer Cults

  • Nachricht senden

15

29.07.2019, 23:02

Meiner wartet auch noch auf seine Einweihung...allerdings habe ich wegen den Gasen etwas Angst es in den Wohnräumen zu machen. :whistling:

Vielleicht ergibt sich ja bald eine brauchbare Alternative... :D
Si vis pacem para bellum!
Bastelherausforderung II, IV, V und XI bestanden

maddin

Terminator

Beiträge: 924

Wohnort: Odenwald

Armee(n): Space Marines
Tyraniden
Genestealer Cults

  • Nachricht senden

16

30.07.2019, 08:47

Will ja jetzt nicht soweit vom eigentlichen Therma abkommen aber ich würd sowas nicht in Wohnräumen machen, nur hat halt nicht jeder die Möglichkeit draußen oder einen Balkon/Werkstatt usw zu haben.
Hier mal ne kleine Lösung in Englisch
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Stahl-Opa

Prediger

  • »Stahl-Opa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 137

Armee(n): Space Marines
Dark Angels
Chaos Space Marines
Astra Militarum
Inquisition
Necrons
Tyraniden

  • Nachricht senden

17

30.07.2019, 15:46

Hm, mal schauen, denke das wäre sicher ne gute Anschaffung :)

Wobei 80 Euronen sind schon etwas viel :S


Folgt mir, wenn ich vorstürme. Tötet mich, wenn ich fliehe. Rächt mich, wenn ich falle.



+++ Kriegsherr Solon +++

Nakai

Terminator

Beiträge: 937

Wohnort: Biebergemünd

Armee(n): Space Marines
Necrons

  • Nachricht senden

18

16.08.2019, 10:09

Ich habe mir für €15,- ein Hand-Heißdrahtschneider geholt und komme da seit einem Jahr gut zurecht.
Mit einer kleinen Selbstgebauten Vorrichtung kann ich sogar 1mm dünne Platten zurechtschneiden.
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.

Stahl-Opa

Prediger

  • »Stahl-Opa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 137

Armee(n): Space Marines
Dark Angels
Chaos Space Marines
Astra Militarum
Inquisition
Necrons
Tyraniden

  • Nachricht senden

19

16.08.2019, 12:34

Ich hab mir mal den verlinkten von Amazon gekauft; muss ihn aber noch ausprobieren.
Wobei inzwischen ich dazu tendiere, die Mauer mit ner Texture einzuschmieren (zB Astrogranite oder so) und dann 'sandig' zu bemalen -> Sandsteinmauer mit Lehmverputz :D


Folgt mir, wenn ich vorstürme. Tötet mich, wenn ich fliehe. Rächt mich, wenn ich falle.



+++ Kriegsherr Solon +++