Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nebressyl

Ordenspriester

Beiträge: 2 150

Wohnort: Ober-Mörlen/ Wetterau

Armee(n): Space Marines
Dark Angels
Space Wolves
Eldar
Dark Eldar
Harlequine
Imperiale Ritter
Officio Assasinorum
Necrons
Tau
Tyraniden
Genestealer Cults

  • Nachricht senden

21

13.07.2019, 21:02

Was für eine abgefahrene Idee! :respect:

Sehr gute Idee von tegris sich zwecks Realisierung und Gestaltung an dich zu wenden. Bin auf die weiteren Fortschritte gespannt. :thumbsup:
Si vis pacem para bellum!
Bastelherausforderung II, IV, V und XI bestanden

22

13.07.2019, 22:31

Der Kahn sieht schon mal sehr vielversprechend aus. Der Hechbereich mit der Brücke gefällt mir besonders, bin schon gespannt, wie die Antennenalage wird.

Das Modell sieht aus, als ob Munitorum-Container da perfekt reinpassen würden. Könnstest du bei der nöchsten Foto-Session mal welche zum Vergleich heranziehen (sofern Vorhanden, natürlich)?

Planst du noch weitere Geländer? Oder lässt du die zur besseren bespielbarkeit weg?

Wie dem auch sei, das Schiff sieht jetzt schon großartig aus, und wird im weiteren Bauverlauf sicher nicht schlechter. :up:
Es Grüßt,
Solomon Kain

Nachtschatten

Forenleiter

  • »Nachtschatten« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 368

Armee(n): Dark Angels
Dark Eldar
Astra Militarum

  • Nachricht senden

23

14.07.2019, 00:10

Das Modell sieht aus, als ob Munitorum-Container da perfekt reinpassen würden. Könnstest du bei der nöchsten Foto-Session mal welche zum Vergleich heranziehen (sofern Vorhanden, natürlich)?

Die passen, sind allerdings ein gutes Stück größer als die Container, die normalerweise für den Kahn vorgesehen sind. Die nächste Fotosession habe ich heute vormittag schon abgeschlossen, leider, aber ich kann gern morgen mal einen Container reinstellen (Hab aus dem Dreierset nur noch einen frei verfügbar, weil einer in den Lastwagen-Umbau vor einer Weile gewandert ist und der zweite als Sendeturm auf meiner Stadtplatte steht :D Muss mir wohl nochmal welche besorgen.) und dann nochmal ein Foto machen.
Planst du noch weitere Geländer? Oder lässt du die zur besseren bespielbarkeit weg?
Weitere Geländer wären kontraproduktiv, denke ich. Zum einen wüßte ich nicht, aus welchem Material (die beiden Geländer am Heck sind ja Überreste vom BAusatz, davon gibt es nicht genug, und ein anderes Geländer würde dann komisch aussehen. Zum zweiten wäre das Geländer dann höher als die normalen 28mm-Minis, zumindest die Imps, und das wäre dann auch wieder komisch.


Hier ein letztes Bild vor dem Grundieren. Alle nicht verklebten Teile wurden bereits entfernt und grundiert:




Und jetzt mit "Farbe":





Der Abschluss der Bordwand vorne zum Bug hin (gut zu sehen auf dem letzten Bild oben) ist noch eine "Problemzone", die ich mit einem Bit und ein wenig Modelliermasse zu lösen versucht habe. Ich finde, das geht so schon ganz gut, aber Tegris muss sich das mal live angucken, notfalls muss da noch mehr Modelliermasse (und jemand mit geschickteren Händen) dran :D

Hier der fertige Kabinen- und Steuerbereich, bei dem ich heute morgen noch die bislang zu glatten Seitenwände mit Bits zugeklebt habe. So ganz in einer einheitlichen Farbe wächst dann doch alles ganz ordentlich zusammen optisch ...



Hier ist dann auch die Radar- und Sendeanlage zu sehen, @Solomon Kain: ...

Der ganze Komplex nochmal von der anderen Seite:





Und, weil mir das besonders gut gefällt, noch ein paar Bilder vom Heck, auf dem nun auch das - bewegliche - Heckruder gut zu sehen ist. Wer genau hinguckt, sieht auch die beiden Turbinen unter dem Achterdeck:











Und zum Schluß nochmal die Seitenwand mit einem der beiden Ausstiegsbereiche, die nun Sicherheitsketten bekommen haben:



Area-Mod für den Bereich Armeeaufbau

Nachtschattens 221. Caleda <Armeeaufbau ... Sonstiges> Nachtschattens Werkbank



Red Scorpion

Apothecarius

Beiträge: 1 465

Wohnort: Essen

Armee(n): Space Marines

  • Nachricht senden

24

14.07.2019, 11:38

Das Schiff ist wirklich toll geworden!
Bau es doch zu einem Antigrav Schweber aus, das auch über Land gleiten kann. Passt dann etwas besser zu 40k.

Gruß Red
Eigene Regeln für Zone Mortalis mit Space Hulk Feeling.

https://www.dropbox.com/s/oljyl5rilx57zw…%203.3.pdf?dl=0

Nachtschatten

Forenleiter

  • »Nachtschatten« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 368

Armee(n): Dark Angels
Dark Eldar
Astra Militarum

  • Nachricht senden

25

14.07.2019, 11:42

Das passt nicht zu Tegris' Plan, es in eine Wasserfläche im Hafenbecken einzugießen ;)

Wäre aber durchaus eine Herausforderung ...
Area-Mod für den Bereich Armeeaufbau

Nachtschattens 221. Caleda <Armeeaufbau ... Sonstiges> Nachtschattens Werkbank



Nebressyl

Ordenspriester

Beiträge: 2 150

Wohnort: Ober-Mörlen/ Wetterau

Armee(n): Space Marines
Dark Angels
Space Wolves
Eldar
Dark Eldar
Harlequine
Imperiale Ritter
Officio Assasinorum
Necrons
Tau
Tyraniden
Genestealer Cults

  • Nachricht senden

26

14.07.2019, 12:14

@Red Scorpion:
Es gibt auch in 40K durchaus normale Schiffe, die übers Meer oder andere Gewässer fahren. Allein auf Kalidus werden Schiffe genutzt um Güter über das große Meer zwischen den großen Städten zu transportieren.
Si vis pacem para bellum!
Bastelherausforderung II, IV, V und XI bestanden

Rekrom

Area Moderator

Beiträge: 2 440

Wohnort: Köln

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Tyraniden

  • Nachricht senden

27

14.07.2019, 14:59

Sehr viel gute Fummelsarbeit :up:
Ich finde nur das das Schiff sehr flach ist, so als ob es total überbeladen ist und dementsprechend einsinkt.
Kommt da noch was drunter oder bleibt das so flach?
Meine "etwas" anderen Armeeaufbauten:
Tyranid Knight Army
Cybercrons (Necrons mal anders)
Werde mein Freund auf Facebook und schaue dir meine Arbeiten an:
Rekroms Facebookaccount

P1000 erfolgreich nicht bestanden

Red Scorpion

Apothecarius

Beiträge: 1 465

Wohnort: Essen

Armee(n): Space Marines

  • Nachricht senden

28

14.07.2019, 15:06

Pläne ändern sich :D

Das auf Planeten mit großen Wasser Anteilen, auch normale Schiffe genutzt werden, klingt plausibel.

Gruß Red
Eigene Regeln für Zone Mortalis mit Space Hulk Feeling.

https://www.dropbox.com/s/oljyl5rilx57zw…%203.3.pdf?dl=0

Nachtschatten

Forenleiter

  • »Nachtschatten« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 368

Armee(n): Dark Angels
Dark Eldar
Astra Militarum

  • Nachricht senden

29

14.07.2019, 15:37

Ich finde nur das das Schiff sehr flach ist, so als ob es total überbeladen ist und dementsprechend einsinkt.
Kommt da noch was drunter oder bleibt das so flach?
Mein erster Impuls war auch, da noch einen Schiffsrumpf drunter zu modellieren, der den Namen auch verdient hat, aber Tegris Plan ist, das Schiff genau so auf die Platte zu setzen, d.h. es liegt entsprechend tief im Wasser. Auf die Ladefläche in der Mitte passen mindestens vier der Munitorums-Container - die erklären dann, warum es so tief liegt :D

Man könnte auch noch Ladeluken anbringen, die andeuten, dass unter dem sichtbaren Teil ein vollbeladener Lageraum ist.
Area-Mod für den Bereich Armeeaufbau

Nachtschattens 221. Caleda <Armeeaufbau ... Sonstiges> Nachtschattens Werkbank



Rekrom

Area Moderator

Beiträge: 2 440

Wohnort: Köln

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Tyraniden

  • Nachricht senden

30

14.07.2019, 15:44

Also da müssten schon deutlich mehr als 4 Container drauf damit das Boot so tief einsinkt aber Vorgabe ist Vorgabe. ;)

@Tegris: ich hoffe du postest im Forum auch Mal wieder etwas und erst recht den Plattenbau ;)
Meine "etwas" anderen Armeeaufbauten:
Tyranid Knight Army
Cybercrons (Necrons mal anders)
Werde mein Freund auf Facebook und schaue dir meine Arbeiten an:
Rekroms Facebookaccount

P1000 erfolgreich nicht bestanden

TheHammer

Offizier

Beiträge: 400

Wohnort: Ingolstadt

Armee(n): Chaos Space Marines
Astra Militarum
Tyraniden

  • Nachricht senden

31

16.07.2019, 18:58

Ich finds Supergeil! Fehlen nurnoch ein paar Marines auf ihrem 10 jährigen Ordens-Ausflug! :D
Umzingelt von Biomasse

Astariel

Captain

Beiträge: 3 866

Wohnort: Plettenberg

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Chaos Space Marines
Chaosdämonen
Eldar
Dark Eldar
Astra Militarum
Imperiale Ritter

  • Nachricht senden

32

16.07.2019, 20:05

Ich bin begeistert. Klasse Teil. Hoffe, dass wir das gute Stück dann auch auf der Platte sehen dürfen.
Mitglied des Konzils der HOUNDS OF CALEDA - Ältester des Vierten Klans: Caleda's Rednape Saurians