Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k-fanworld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Calaman

Space Marine

Beiträge: 636

Wohnort: Remscheid

Armee(n): Space Marines
Necrons

  • Nachricht senden

21

22.01.2018, 09:49

Danke und neeee :D ich glaube meine erste Armee wird Necrons. Die frage ist: demnächst schon die ersten Modelle kaufen, oder drauf hoffen, dass der neue Codex bald kommt ? xD


Die Frage ist, willst du so lange warten oder schon beginnen ;) ? Und wo willst du mal hin mit der Liste? Sofort Hardcore-Turnierlisten oder basteln, malen und ins Spiel kommen. Falls 1. --> dann warten. Falls 2. --> hole dir z.B. die Start Collecting Box. Die ist günstig und die kriegst schon ne gute Auswahl an Einheiten für den Einstieg.
RedGobbo & Calaman: Daddys ohne Plan - Armeeaufbau, Spielberichte und alles rund um unser 40k-Hobby

Orden "Schlacht um den Weltenwächter" für die Teilnahme an der Forenkampagne um Smarhon

Kreuz von Macharian - für die Eroberung des Raumhafens im Zuge der Forenkampagne um Smarhon

Hobbes

Senator von Terra

Beiträge: 5 171

Wohnort: München

Armee(n): Dark Angels
Astra Militarum
Tyraniden
Legiones Astartes

  • Nachricht senden

22

22.01.2018, 10:29

Auch von mir ein herzliches Willkommen und viel Spaß hier im Forum!

Da Du ja einen Faible für H.P. Loftcraft und die rostigen Klapperkisten hast: Versuch mal an den ersten Necron-Codex zu kommen, falls Du den noch nicht kennst! (diesen hier: http://wh40k-de.lexicanum.com/wiki/Codex…_dritte_Edition)
Damals war der Fluff der Necrons noch etwas anders als heute und zwar so, dass er direkt der Feder von Loftcraft hätte entstammen können. Die Necrons wurden als gewaltiger, seit Urzeiten verborgener Schrecken beschrieben, der sich zu erheben begann. Der Fluff war wunderbar düster und makaber. Ich erinnere mich da an eine Story über einen Tech-Adepten des AdMech, der irgendwas über die Existenz der Necrons herausfindet und so sehr vom Grauen gepackt wird, dass er beginnt, sich seine Bioniks aus seinem Körper zu ziehen ... sich also selbst demontiert. :ctan:
Mit brüderlichen Grüßen

Hobbes

23

22.01.2018, 10:36

Herzlich Willkommen hier in den Heilligen Hallen der 40k Fanworld ;)
Ich Wünsche dir einen angenehmen Aufenthalt.
Nano Skalpell

24

22.01.2018, 19:25


Das ist eine gute Frage, ich hoffe die Immortals bleiben so lustig wie bisher :-)
Ja ich hole mir demnächste denke ne Starterbox. Die Preis Leistung ist echt nice und ne Turnier Liste kann man in ferner Zukunft vielleicht mal anstreben, gerade gehts mir mehr ums Hobby und das Miniaturen anmalen :D .
Die Necrons wurden als gewaltiger, seit Urzeiten verborgener Schrecken beschrieben, der sich zu erheben begann.
Jop. Das klingt nach H.P. xD

Ähnliche Themen