Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k-fanworld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Illion

Scriptor

  • »Illion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 276

Wohnort: 85110 Kipfenberg

Armee(n): Eldar
Astra Militarum
Militarum Tempestus
Officio Assasinorum

  • Nachricht senden

61

19.10.2017, 16:15

Von mir gibts leider keine WIPs... ich bin einfach fertig :D
...zumindest vorerst. Vielleicht habt ihr ja noch eine konstruktive Kritik auf Lager. Aktueller Zeitaufwand ca. 16h - find ich OK, hatte mit mehr gerechnet.

So und nun die Bilder :)

Spoiler




zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Mein Ziel war es farbiges Licht einzusetzen, so dass ich alle Farben abgemischt habe um das Himmelblau bzw. Sonnengelb von links-oben hinten einzufangen. Dazu farbige Reflexionen der Metalloberflächen. Aber das kommt nicht ganz raus und ist vielleicht noch zu zart und zu wenig mutig.
Verdiente Orden im Rahmen der Kampagne Krieg um Smarhon:

Astariel

Ordenspriester

Beiträge: 2 091

Wohnort: Plettenberg

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Chaos Space Marines
Chaosdämonen
Dark Eldar
Imperiale Ritter

  • Nachricht senden

62

19.10.2017, 16:37

Ich finde den Höllenhund wahnsinnig gut. Kritik kann ich keine üben.
Mitglied des Konzils der HOUNDS OF CALEDA - Ältester des Vierten Klans: Caleda's Rednape Saurians




Nebressyl

Terminator

Beiträge: 1 010

Wohnort: Ober-Mörlen/ Wetterau

Armee(n): Dark Angels
Eldar
Dark Eldar
Harlequine
Imperiale Ritter
Tau
Tyraniden

  • Nachricht senden

63

19.10.2017, 16:39

Der macht doch echt was her. :up:

16 Stunden...wow. Bei den vielen Farbtönen aber auch kein Wunder.

Hast du Russ- und Wärmespuren mit Absicht am Flamer und Melter weggelassen?
Das würde ich eventuell noch ergänzen. Ist mit den Shades ja auch kein großer Aufwand. ;)

Und die Engine ist mir für einen Panzer zu sauber.

Aber sonst echt super geworden.
Si vis pacem para bellum!
Bastelherausforderung II, IV, V und XI bestanden

Beiträge: 441

Wohnort: Stuttgart

Armee(n): Blood Angels

  • Nachricht senden

64

19.10.2017, 16:56

Ist dir sehr gut gelungen, Ilion. Das Farbschema will mir nicht wirklich gefallen, aber vom Malerischen ist das Spitzenklasse! 16 Stunden ist richtig schnell bei einem so schönen Ergebnis – Hut ab! Mich würde interessieren wie du die Farbabplatzer in der Zeit gemacht hast? Ist das dunkel getupft und dann mitm Pinsel die Kanten akzentuiert? Also ich brauch schon allein dafür 16 Stunden, bin aber auch echt nicht mehr in Übung ... ;)

Was mich zu meinem Projekt bringt: Ich hab gewisse Anlaufschwierigkeiten ... Mein Predator ist die erste Figur seit einer laaaangen Pause. Dafür habe ich eine neue Grundierung und u. a. Tusche gekauft. Früher hatte ich glaub noch ein verdünntes Dark Flesh zum Tuschen genommen, jetzt Agrax Earthshade ausprobiert. Problem: Trotz sehr gutem Schütteln und sauberem Pinsel trocknet die Shade manchmal in einem hellen, fast schon weißlichen Farbton. Kann mir jemand sagen, wie ich das verhindern kann? Konnte im Inder-Netz keinen Hinweis finden, der das Problem gelöst hat.
Das GW-Grundierspray Mephiston Red ist totaler Müll. Der Farbton ist viel heller und blasser als das eigentliche Mephiston Red, sodass mein Grunton nicht gestimmt hat und ich das komplette Modell händisch nacharbeiten musste. So oder so wirkt die Farbe nicht so lebendig wie Pure Red von Army Painter. Schade. Ich hatte gehofft, dass die Farben identisch sind.

Illion

Scriptor

  • »Illion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 276

Wohnort: 85110 Kipfenberg

Armee(n): Eldar
Astra Militarum
Militarum Tempestus
Officio Assasinorum

  • Nachricht senden

65

19.10.2017, 17:33

@Nebressyl:
Russspuren sind eigentlich vorhanden, wurden aber durch den Schutzlack etwas verwischt (Pigemente...) und durch die Kamera weiter reduziert. In Reala sind sie deutlicher. Vielleicht geh ich nochmal ran, aber das mach ich mit mindestens einem Tag Abstand zur objektivierung :)
Die Engine hatte ic auch überlegt, ob ich eindrecken soll, aber ich wollte mich an den Reflexionen etwas versuchen und da brauchte ich die saubere Fläche. Ansonsten stimm ich Dir voll zu ;)

@calistarius:
Schade, dass Dir das Schema nicht gefällt, aber Geschmäcker dürfen ja verschieden sein.
Abplatzer sind diesmal anders als sonst gemacht, nämlich einfacher - graues Tupfen mit Schwamm, inken und Farbkanten betonen. Harte Kanten werden dann mit einem weichen Bleistift abgerieben - fertsch :)
Das mit dem Shade überrascht mich. Derartiges hatte ich bislang nur bei Rosteffekten oder wenn ich mit Spiritus mitverdünnt habe - und da war es die Aussnahme. Vielleicht eine fehlerhafte Dose erwischt? :(
Verdiente Orden im Rahmen der Kampagne Krieg um Smarhon:

Nakai

Soldat

Beiträge: 257

Wohnort: Biebergemünd

Armee(n): Space Marines

  • Nachricht senden

66

19.10.2017, 17:48

Das GW-Grundierspray Mephiston Red ist totaler Müll. Der Farbton ist viel heller und blasser als das eigentliche Mephiston Red, sodass mein Grunton nicht gestimmt hat und ich das komplette Modell händisch nacharbeiten musste. So oder so wirkt die Farbe nicht so lebendig wie Pure Red von Army Painter. Schade. Ich hatte gehofft, dass die Farben identisch sind.
Also mein Spray Mephiston Red ist genau derselbe Farbton wie aus dem normalem Farbtopf.
Wenn ich aus dem Farbtopf über eine gespayte Fläche Male, sieht man nach dem Trocknen keinen Unterschied.

Jackson

Captain

Beiträge: 3 067

Wohnort: Hamburg

Armee(n): Dark Angels
Eldar
Tyraniden

  • Nachricht senden

67

19.10.2017, 18:25

Moinsen...



So hier ein WIP meines Crawlers, bisher habe ich ca. 4 Stunden daran gemalt :)
Die Ganten gehören natürlich nicht zum BoB :D

Gruß Paul


Das kommt doch bereits recht gut rüber...weiter so...
Denke aber dran, die Schaufel noch wesentlich stärker zu akzentuieren... :up:

@Nakai:

Das Rhino ist auf jeden Fall auf dem Richtigen Weg... :up:
Das Wash ist mMn aber zu kompakt aufgetragen...
Dieses sollte nur tatsächlich in den Vertiefungen sein und nicht so weit in die Flächen gezogen...
Dadurch wirkt es relativ schmutzig...aber Vllt wolltest du das ja so...? ;)

Weiterhin fehlt mir hier ein wenig der Lichteinfall/ die Lichtsituation...

Hier mal ein Bsp., wie es aussehen könnte...

Deine Interpretation der Winkelspiegel finde ich dagegen richtig gelungen...hier solltest du die helle Spitze aber softer in die dunkle Seite über gehen lassen...

Auch die Ketten sind mMn noch zu sauber...aber ich denke, dass du da eh noch bei gehen wirst...


Bevor du die Türen verklebst, wenn du das möchtest, bearbeite die Ränder mit nem Schwamm und nem dunklen Braun...dieses vorsichtig auftupfen...gibt nen guten Abnutzungseffekt...

Das Vid von Starbeagle ist da echt gut...

@Illion:

Der ist mal echt der Hammer dude... :thumbsup:
MMn völlig stimmig...
Die Engine ist aber unter dem Gesichtspunkt der ständigen Wartung der Mannschaft, so wie sie ist total passend...
Rein vom ersten Blick her, könnte da in der Tat noch ein wenig Ölschmutz dran... ;)

Die Ketten sind MEGA...
Hier Stimmt, auf die Realität bezogen, jedweder Dreck und Rost...Auch die Lichtsituation ist hier mMn völlig stimmig...
(Erinnert mich an diverse Übungen von damals...)

Macht weiter so Leute...
Gruß Jack


Schmerz ist für den Moment, aber Stolz ist für die Ewigkeit

http://www.40k-fanworld.net/wbb/wcf/imag…13-b4243151.jpg


Bastelherausforderung XIII

Meine Eldar

Meine Nids

Meine Dark Angels

Beiträge: 441

Wohnort: Stuttgart

Armee(n): Blood Angels

  • Nachricht senden

68

19.10.2017, 19:11

@Illion: Der Panzer überzeugt dennoch objektiv, in einer Wertung würde ich dir volle Punktzahl geben! Wirklich gute Arbeit, da hab ich schon gar keine Lust weiter zu machen! ;( ;)

@Nakai: Wirklich gar kein Unterschied? Au Mann, ärgerlich. Bei mir ist der beträchtlich. Ich hab noch eine andere Figur damit versaut, da könnte ich Mal den krassen Unterschied zeigen.

Nakai

Soldat

Beiträge: 257

Wohnort: Biebergemünd

Armee(n): Space Marines

  • Nachricht senden

69

19.10.2017, 19:19

@Nakai: Wirklich gar kein Unterschied? Au Mann, ärgerlich. Bei mir ist der beträchtlich. Ich hab noch eine andere Figur damit versaut, da könnte ich Mal den krassen Unterschied zeigen.
Ja, ganz sicher, ich habe einen Infinity-TAG damit Grundiert und Bemalt (der wird irgendwie auch nie fertig) da musste ich sehr viele Kanten nacharbeiten, aber man sieht davon garnix.



Das Bild war noch während des Malens, ich habe garkeines wie er jetzt aussieht ?(

Und das Rhino ist noch in Arbeit, wird langsam :-)

Illion

Scriptor

  • »Illion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 276

Wohnort: 85110 Kipfenberg

Armee(n): Eldar
Astra Militarum
Militarum Tempestus
Officio Assasinorum

  • Nachricht senden

70

19.10.2017, 21:13

Der Panzer überzeugt dennoch objektiv, in einer Wertung würde ich dir volle Punktzahl geben! Wirklich gute Arbeit, da hab ich schon gar keine Lust weiter zu machen!


Also das will ich sicher nicht! Wenn Du ihn gut findest freut es mich - noch mehr freut es mich aber, wenn es dich anspornt noch besser zu werden und du dann ein super Modell rauslässt! Bin halt Vollblutlehrer :D
Verdiente Orden im Rahmen der Kampagne Krieg um Smarhon:

71

19.10.2017, 21:14

Ich hab mal eine Frage an alle BoB Mitstreiter.
Die kleine von meiner Freundin hat den LR zerlegt und die Instandsetzung wäre längerfristiger wie ein komplett neues Modell zu bauen.
Könnte ich deswegen auf meinen Battlewagon der Orks zurückgreifen?

Illion

Scriptor

  • »Illion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 276

Wohnort: 85110 Kipfenberg

Armee(n): Eldar
Astra Militarum
Militarum Tempestus
Officio Assasinorum

  • Nachricht senden

72

19.10.2017, 21:29

Von mir aus jederzeit - "benachteiligt" bist ja nur Du durch den Zeitverlust ;)
Wenns nach mir geht: neues Starbild und Go!
Was meinen meine tapferen Mitstreiter?
Verdiente Orden im Rahmen der Kampagne Krieg um Smarhon:

Nakai

Soldat

Beiträge: 257

Wohnort: Biebergemünd

Armee(n): Space Marines

  • Nachricht senden

73

19.10.2017, 22:13

Klar doch, wir wollen gerne einen Panzer sehen :-) , egal ob neu oder alt :-)

Update, fehlt eigentlich nur noch etwas schwarze Pigmente für den Ruß :-)



uuuuund Magnete :-)

Astariel

Ordenspriester

Beiträge: 2 091

Wohnort: Plettenberg

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Chaos Space Marines
Chaosdämonen
Dark Eldar
Imperiale Ritter

  • Nachricht senden

74

20.10.2017, 06:11

Sieht doch richtig gut aus, dein Rhino. Bin auf die finale Fassung gespannt.
Mitglied des Konzils der HOUNDS OF CALEDA - Ältester des Vierten Klans: Caleda's Rednape Saurians




Jackson

Captain

Beiträge: 3 067

Wohnort: Hamburg

Armee(n): Dark Angels
Eldar
Tyraniden

  • Nachricht senden

75

20.10.2017, 06:56

Moinsen...

sign...

Mit den Abplatzern und dem Wash? aucf den Ketten sieht der doch schon viel besser aus...
Gruß Jack


Schmerz ist für den Moment, aber Stolz ist für die Ewigkeit

http://www.40k-fanworld.net/wbb/wcf/imag…13-b4243151.jpg


Bastelherausforderung XIII

Meine Eldar

Meine Nids

Meine Dark Angels

JimmyCFH

Senator von Terra

Beiträge: 5 066

Wohnort: Mittelfranken

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Chaosdämonen
Eldar
Astra Militarum
Adeptus Mechanicus
Necrons
Orks
Tau
Tyraniden

  • Nachricht senden

76

20.10.2017, 08:10

Stehen die Seitentüren (bzw die Seitentüre, die man sehen kann ^^ ) irgendwie etwas über das Seitenteil heraus oder liegt das am Foto/Licht?
Jimmy's Hobbykeller - der Hort der Entspannung
_____________


TheHammer

Bürger

Beiträge: 84

Wohnort: Ingolstadt

Armee(n): Chaos Space Marines
Tyraniden

  • Nachricht senden

77

20.10.2017, 09:21

@Jackson: Ja ich habe bisher nur nen Teil der Grundfarben drauf :) Danke für die Motivation :thumbsup:
Da muss noch einiges an Stunden rein bis ich zufrieden bin :)


Ja wegen mir gerne mit neuem Fahrzeug, ich kenn die Motorik von Kindern mit unseren Püppchen nur zu gut :D
Umzingelt von Biomasse

78

20.10.2017, 12:19

Super danke, nur wir haben noch am Wochenende Kirmes, weswegen ich noch ein Tag verzug habe :D
Ich hoffe ich bekomme es in zwei Wochen durch.

Bilder gibt es heut abend

Nakai

Soldat

Beiträge: 257

Wohnort: Biebergemünd

Armee(n): Space Marines

  • Nachricht senden

79

20.10.2017, 12:59

Stehen die Seitentüren (bzw die Seitentüre, die man sehen kann ^^ ) irgendwie etwas über das Seitenteil heraus oder liegt das am Foto/Licht?
Ja, das liegt daran, dass die noch nicht Magnetisiert sind und für das Foto nur drangestellt wurden, wobei die etwas Klemmen, da muss ich vielleicht nochwas abschneiden.

JimmyCFH

Senator von Terra

Beiträge: 5 066

Wohnort: Mittelfranken

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Chaosdämonen
Eldar
Astra Militarum
Adeptus Mechanicus
Necrons
Orks
Tau
Tyraniden

  • Nachricht senden

80

20.10.2017, 13:12

Ah, ok, da hat wohl die Farbe etwas dick aufgetragen und die verklemmt.
Vielleicht reicht es,mit feinem Schmirgelpapier über Nase oder vorstehendes Material zu gehen. :)
Jimmy's Hobbykeller - der Hort der Entspannung
_____________