Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

psycoman

Offizier

  • »psycoman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Wohnort: Berlin

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Eldar
Adeptus Mechanicus
Orks
Tau

  • Nachricht senden

1

14.02.2017, 13:26

Söhne des Bären - Der achte Klan der Hounds of Caleda


Hounds of Caleda
--- achter Klan ---
+++ Die Söhne des Bären +++


Hier entsteht ganz langsam der Armee- oder besser Klanaufbau des achten Klans der Hounds of Caleda.

Red Scorpion, möge der Segen des Imperators stets auf ihm sein, hatte die glorreiche Idee, dass der Orden der Hounds of Caleda entstehen möge, ein Gemeinschaftsprojekt des Forums und unter zehn Nutzern aufgeteilt wird und jeder einen Klan, sprich eine Kompanie, übernimmt und sie so gestaltet, wie er mag.

Hier erfahrt ihr nun alles über die Söhne des Bären, den achten Klan der Hounds of Caleda.


Inhaltsverzeichnis:

00: Informationen zu den anderen ehrenwerten Klans der HoC
01: Chronik der Bären - Tagebuch
02: Das Wesen des Bären - Hintergrund
03: Erzählungen der Ahnen - Fluffgeschichten
04: Parade der Truppen - Bilder
05: Gesänge der Helden - Schlachtberichte
06: Klantaktiken - Armeelisten
07: Treueschwüre - Verbündete der Söhne des Bären
08: Mythen der Menschen - Sonstiges


Gruß
Psycoman / Alessandro

"Die Hounds of Caleda werden euch beschützen, soso. Pah!
Sie sitzen in ihren Festungen und ergötzen sich an alten Taten.
Ich nenne sie Hunde des Imperators!
Und jetzt gebt mir euer Hab und Gut, Schwächlinge,
oh, und eure hübsche Tochter gleich mit.
Sie wird mir gute Dienste leisten, ganz im Sinne Slaan..."

Unbekannter Ketzer und Brandschatzer während eines Überfalls auf Bauern, auf einem der Monde Caledas, kurz bevor sein Leben jäh durch einen Axthieb endete.

"Für den großen Bären! Für Caleda!"
When life gives you lemons...Blood for the blood god!
Chaos, panic, disaster - My work here is done.
Give a man a match and he will be warm for a moment, but set a man on fire, and he will be warm for the rest of his life.

Mitglied des Konzils der Hounds of Caleda - Ältester des achten Klans - Söhne des Bären
Mein Tau Dal'yth Armeeaufbau

Bisheriger Nickname: Psycoman

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »psycoman« (14.02.2017, 14:34)


psycoman

Offizier

  • »psycoman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Wohnort: Berlin

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Eldar
Adeptus Mechanicus
Orks
Tau

  • Nachricht senden

2

14.02.2017, 13:35

00: Informationen zu den anderen ehrenwerten Klans der Hounds of Caleda

Die Hounds of Caleda setzen sich aus den ehrenwerten und ruhmreichens Klans Caledas zusammen. Hier findest du Informationen über sie, treuer Bürger des Imperiums:

Allgemeine Informationen über die Hounds of Caleda

Klan I: Clan des Tigers (Red Scorpion)
Klan II: (Necronfeuer)
Klan III: (Dunkler Reisender)
Klan IV: Rednape Saurians(Astariel)
Klan V: (Jami)
Klan VI: noch frei
Klan VII:Tethras Schar(Fennid)
Klan IX: Caleda's Stormfalcons(Eisschatten)
Klan X: noch frei
When life gives you lemons...Blood for the blood god!
Chaos, panic, disaster - My work here is done.
Give a man a match and he will be warm for a moment, but set a man on fire, and he will be warm for the rest of his life.

Mitglied des Konzils der Hounds of Caleda - Ältester des achten Klans - Söhne des Bären
Mein Tau Dal'yth Armeeaufbau

Bisheriger Nickname: Psycoman

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »psycoman« (04.05.2017, 09:26)


psycoman

Offizier

  • »psycoman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Wohnort: Berlin

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Eldar
Adeptus Mechanicus
Orks
Tau

  • Nachricht senden

3

14.02.2017, 13:47

01: Chronik der Bären - Tagebuch

In dieser Chronik seht ihr die neuesten Entwicklungen der Söhne des Bären

14.02.2017: Aus Liebe zum Imperator wurde heute der Armeeaufbau eröffnet

"Für den Imperator zu sterben ist die größte Ehre im Leben sagt ihr?
Nein, sage ich!
In seinem Namen zu leben und die Feinde der Menschheit zu zerschmettern ist es!"


- Uhrahn Urs Bärenfreund,
Ehrwürdiger Dreadnought, ehemals Ältester-Captain der Söhne des Bären, achter Klan der Hounds of Caleda.
Nach dem Massaker von Pratreab in einen Dreadnought eingebettet.
When life gives you lemons...Blood for the blood god!
Chaos, panic, disaster - My work here is done.
Give a man a match and he will be warm for a moment, but set a man on fire, and he will be warm for the rest of his life.

Mitglied des Konzils der Hounds of Caleda - Ältester des achten Klans - Söhne des Bären
Mein Tau Dal'yth Armeeaufbau

Bisheriger Nickname: Psycoman

psycoman

Offizier

  • »psycoman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Wohnort: Berlin

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Eldar
Adeptus Mechanicus
Orks
Tau

  • Nachricht senden

4

14.02.2017, 13:49

02: Das Wesen des Bären - Hintergrund

02: Das Wesen des Bären - Hintergrund

Hier der erste Fluffbrainstorm, nicht final:

Name: Söhne des Bären
Klanfarbe: grau
Symbol: Bär(enkopf)
Schlachtruf: "Für den großen Bären! Für Caleda!"
Odernstaktik: vermutlich Iron Hands

Spoiler: Hounds of Caleda

Caleda:
Caleda ist eine Welt im XXXX – Sektor. Sie ist hauptsächlich von Dschungeln und Meer bedeckt.
Doch gibt es auch vereinzelt Steppenlandschaften, die einen sehr fruchtbaren Boden aufweisen.
In den Dschungeln Caledas gibt es eine reiche Tierwelt. Nicht einmal die Hälfte der Tiere ist den Caledan bekannt, doch wissen sie, dass es dort die gefährlichsten Raubtiere gibt, aber auch viele pflanzen fressende, die sowohl Fleisch, als auch Ressourcen liefern können. So nutzen die Caledan das Fett des Dschungelbüffel für ihre Lederwaren, die sie aus den Häuten der Schimmerechse herstellen.
In den Meeren Caledas gibt es unzählige Fischarten, die den Caledan als Nahrung dienen.
Die Steppenlandschaften nutzen die Bewohner des Planeten für Ackerbau und Viehzucht.
Die Caledan sind ein groß und breit gewachsenes Volk, die im Einklang mit der Natur leben und die Gemeinschaft (das Zusammen leben) sehr hoch schätzen, denn nur, wenn jeder Einzelne seinen Beitrag leistet, kann der Klan überleben. Sie vertreten den Glauben, dass die Natur gibt und nimmt (wobei die Natur hier auch als Synonym für den Imperator verwendet werden kann). Sie glauben auch an die 10 Göttertiere und verehren sie in ihren unterschiedlichen Aspekten (die Hounds of Caleda sind so etwas wie Götter für die Bewohner).
Auf Caleda gibt es keine große Makropole, wie auf anderen Welten. Die Bewohner leben in Klans und sind teilweise Nomaden. So kommt vor, dass die Klans untereinander rivalisieren und es auch zu gewalttätigen Auseinandersetzungen kommt. Das Recht des Stärkeren setzt sich hier durch.

Abstammung:
Die Abstammung der HoC ist unbekannt. Es wird auf Terra gemunkelt, der Orden könne von den Imperial Fists abstammen, manch andere behaupten, die Gensaat der Space Wolves wäre verwendet worden. Ganz wirre Gerüchte reden von Experimenten und der Vermischung von 10 unterschiedlichen Gensaaten. Eines ist sicher: Keiner weiß etwas und die HoC ordnen sich selbst keinem der Orden als Nachfolger zu.

Gründung:
Der Zeitpunkt der Gründung ist unbekannt. Die Aufzeichnungen des Ordens werden von ihnen unter Verschluss gehalten und kaum ein HoC weiß wirklich um den Gründungszeitpunkt des Ordens. Vielleicht, so wird vermutet, weiß der ein oder andere Chaplain oder einer der Helden, die in den Sarkophagus eines Dreadnoughts eingebettet wurden, wann der Orden gegründet wurde. Wenn dem so ist, dann hüllen sie sich in Schweigen.

Ordensfestung:
Die Ordensfestung der Hounds of Caleda (Name einfügen) ist eine in den höchsten Berg des Planeten gebaute Festung. Kein Caledan vermag es, diesen Berg zu besteigen, die Wolken verdecken die Sicht auf die Bergspitze.
Die Ordensfestung bietet den HoC einen großen Hangar für ihre Transportschiffe, die sie zu ihrer Flotte bringen und verfügt über eine immense Feuerkraft. Sie wird von den Dienern und Servitoren des Ordens unterhalten und es befindet sich immer eine gewisse Anzahl Space Marines jedes Klans in der Ordensfestung, die dem Festungsmeister unterstehen und für die Verteidigung der Festung und die Ausbildung der Aspiranten zuständig sind.

Organisation:
Der Orden der HoC weicht vom Codex Astartes ab und ist in 10 Kompanien unterteilt, die als Klans bezeichnet werden. Jedem Klan steht ein Ältester vor.
Die 10 Ältesten bilden das Konzil der HoC, in dem alle für den Orden wichtigen Entscheidungen getroffen werden. Das Konzil wird in Zeiten zusammen gerufen, in denen ein Klan alleine keine Entscheidung treffen kann oder die Tragweite der Entscheidung zu groß ist, als dass es ein Klan entscheiden sollte. In diesem Konzil wird auch der Festungsmeister gewählt. Dieser, der eigentlichen Organisation des Ordens außenstehende Veteran, hat die Aufgabe, als Befehlshaber der Festung zu fungieren. Er ist aber nicht Teil des Konzils und kann auch vom Konzil wieder abgesetzt werden.
Die Klans selber folgen keiner besonderen Struktur, wie man sie im Codex Astartes findet. Die Organisation des Klans folgt einer Klan eigenen Kampfdoktrin. Wie viele Space Marines einen Klan bilden hängt von ihren Rekrutierungen und Verlusten ab, kann aber die 100 SM deutlich überschreiten. Es gibt keinen Ordensmeister (?).

Heraldik:
Die HoC tragen stolz das Symbol ihres Ordens auf Bannern, haben jedoch in den Klans ihre eigene Heraldik. Jeder Klan kennzeichnet sich mit einem Wappentier und zeigt so, ob sie vom 3ten, 4ten oder 10ten Klan stammen. Die HoC tragen das Ordenssymbol, wie auch bei anderen Orden auf einem Schulterpanzer, aber statt die Rolle, die sie zu erfüllen haben und die Truppmarkierung auf dem anderen zu tragen, zeigen sie dort ihr Wappentier (Schwarz auf gelbem Grund). Die Markierungen der Trupps und der Rolle auf dem Schlachtfeld, sofern diese überhaupt notwendig sind, tragen sie auf einem anderen Teil ihrer Rüstung. (Wenn die HoC einmal nicht in einer Schlacht aktiv sein sollten, so haben sie den so genannten „Paradepanzer“. Dies ist ein Schulterpanzer, der das Ordenssymbol trägt und nur bei offiziellen Anlässen angelegt wird (z.B. wenn ein Ordensmeister eines anderen Ordens die Festung betritt) und ersetzt so das Klansymbol, welches aber dann meist auf einem anderen Teil der Rüstung zu sehen ist. Diese Anlässe können die HoC aber an einer Hand abzählen, in denen es nötig war, den „Paradepanzer“ anzulegen.)

Rekrutierung:
Die möglichen Kandidaten der HoC werden aus der Bevölkerung Caledas ausgewählt. Sie halten immer Ausschau nach geeigneten Kandidaten, die aus unterschiedlichen Gründen erwählt werden. Manche wegen ihrer Stärke, andere weil sie listenreich sind. Einmal rekrutiert, folgt die Prozedur der Veränderung in einen Space Marine, dann die Ausbildung und zum Schluss der Aufnahmeritus.
Die Aspiranten müssen den Pfad der Wildnis folgen, wo sie 10 Aeriale durchstreiten müssen, jedes der Aeriale hat seine eigenen Aufgaben und Herausforderungen die jeder Aspirant bewältigen muss. Jedes der Gebiete steht unter dem Zeichen eines der Klantiere... Greif etc Die letzte Prüfung für die Aspiranten ist der Ladaee (Kampf auf Hindi) Ein Ritual bei dem die Aspiranten ihr können unter Beweis stellen müssen und von jeweils einem der Gesandten der Klans geprüft werden, diese jagen den Aspiranten, dieser muss einen Tag im Dschungel überleben, mit dem ständigen Wissen, dass die besten Jäger des Ordens ihn suchen.. Hier muss er all sein Können zeigen und eins mit den Tieren des Dschungels werden. Er darf keine Hilfe aus der Bevölkerung erhalten und muss sie ablehnen, falls sie ihm gewährt würden.
Sobald ein Aspirant seine Grundausbildung und den Pfad der Wildnis, sowie das Ladaee durchlaufen hat, wird aufgrund seiner Fähigkeiten/Geschicke entschieden, welchem Klan der Scout zugewiesen wird. Ab diesem Zeitpunkt erhält er nur noch spezifisches Training in den bevorzugten Kampftaktiken des jeweiligen Klans.

Arsenal:
Die Ausrüstung der einzelnen Klans unterscheidet sich teilweise erheblich von einander, was auch in ihren bevorzugten Kampftaktiken begründet liegt. Insgesamt ist der Orden aber sehr gut aufgestellt, was auch daran liegt, das einige der Klans gute Beziehungen zum Mechanicum pflegen.

Glaube:
Imperator treu. Sie sind die den Menschen wohl gesonnen und versuchen unnötige Verluste unter ihnen zu vermeiden.
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Allgemein:
Der achte Klan der Hounds of Caleda, hat den Bären als Totem gewählt, der auch ihr Klansymbol ist (oder ein Bärenkopf. Manchmal werden auch Pranken oder einzelne Klauen als Verzierungen gewählt). Neben dem Ordenssymbol, der Axt, und den Ordensfarben der HoC, dunkelgrau und gelb, ist noch das Hellgrau des achten Klans, bei anderen Ordern der achten Kompanie auf Rüstungen und Bannern zu sehen.

Der achte Klan der Hounds of Caleda wird auch Söhne des Bären genannt, lebt hauptsächlich in den bergigen, bewaldeten und abgeschiedenen Gebieten Caledas. Ihre Klanfestung liegt tief in einem Berg und wird einfach nur "Die Höhle" genannt, in deren Tiefen die große Bibliothek des Ordens, Artefakte der Helden und andere wichtige Dinge aufbewahrt werden. Dort beginnt das Training der Anwärter, aber es zieht sich durch das gesamte Caleda-System, um möglichst viele Umgebungen abzudecken.

Der Orden hat gute Bindungen an das AdMech und die PVS Caledas / Imperial Armee (Astra Milibla).

Spoiler: Wesen der Bären

Wesen:
Sie geben sich nach außen hin wie ihr Wappentier, als mürrische, wortkarge Einezelgänger, aber innerhalb des Klans sind sie sehr gesellig. Die anderen Klans behandeln sie mit Respekt und erwarten diesen ebenso. Der Klan ist sehr auf seine Unabhängigkeit bedacht und versucht alles ohne Hilfe anderer zu erreichen, auch wenn diese in letzter Zeit sehr gelitten hat, was am Stolz des Klans gekratzt hat. Dies würde natürlich niemand zugeben. Es dauert lange sich den Respekt des achten Klans zu verdienen, sie beurteilen gerne lange und ausgiebig, ihre eigenen Anwärter wie auch andere, aber dann hat man einen Freund gefunden. Dies gilt für andere Klane, Orden und andere Organisationen des Imperiums gleichermaßen, auch wenn sie der Inquisition skeptisch gegenüber stehen, da Freiheit auch die Freiheit des Glaubens einschließt (in gewissen Grenzen, Chaos- und andere Verräter werden natürlich verfolgt).

Die Krieger sind für ihre Ausdauer und Widerstandsfähigkeit bekannt, sowie für ihre Sturheit. Ein Feind wird mit voller Härte angegriffen, nachdem man ihn ausgekundschaftet hat, und nur selten gibt man auf. Der Klan versucht jedoch Ressourcen zu schonen und schickt seine Brüder und Verbündeten nicht sinnlos in den Tod, es muss immer ein Mehrwert hervor gehen. Ruhm und Ehre sind wichtig, Geschichten der Heldentaten des Ordens, aller Klane, sogar anderer Orden, sind sehr beliebt, aber toten nützt Ehre nichts und tote können dem Imperator nicht dienen. Die Bären sind sehr darauf bedacht ihre Taten zu dokumentieren. Wissen ist Macht - Beschütze es gut!

Sie gelten als Jähzornig, wenn ihre Wut einmal entfesselt wurde verlässt man besser den Raum, oder den Planeten, sie versuchen aber stets sich ruhig und konzentriert zu verhalten, gegenüber Aussenstehenden. Bei Brüdern aus dem Klan kann man auch mal etwas direkter Probleme klären, sprichs auf's Maul. Auf die Bären kann man sich verlassen, das gilt für Freund und Feind.
Vor und nach Schlachten ist es üblich zu Feiern, der Klan ist für seine reichhaltigen Mahlzeiten bekannt und die Fähigkeit diese auch zu verspeisen, um für Glück für die Schlacht zu bitten und für Siege zu danken oder den gefallenen Brüdern zu gedenken.

Die Rekruten werden alle acht Jahre aus Freiwilligen der Bürger Caledas gewählt, niemand wird gezwungen, und wer im alter von acht Jahren als würdig und fähig erwachtet wurde, wird acht Jahre lang gedrillt, in einem System, das die Grundzüge der Ausbildung der Hounds of Caleda umfasst, aber durch Eigenheiten des Bärenklans ergänzt wrid. Die letzten Prüfungen, die sogenannte Winterruhe, dauern acht Monate und decken ein breites Repertoire ab, von Einzelkampf, über Gruppentaktiken, Maschinenkunde und Studium der Geschichte und Gesänge des Klans sowie der anderen, bis zur Meditation und Gebet, damit Brüder ihre innere Ruhe finden.

Die letzte besteht darin, dass der Rekrut allein in den dunkelsten und gefählichsten Wäldern Caledas abgesetzt wird, bewaffnet mit einem Kampfmesser und grundsätzlicher Überlebensausrüstung, mit der Aufgabe dort zu überleben, ein bestimmtes Relikt zu bergen, das von Servitoren und anderen Dingen bewacht wird und dann zu Fuss zum Orden zurück zu kehren. Der Rekrut schläft ein, der Bär erwacht...oder stirbt dabei.
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Spoiler: Geschichte

Geschichte:
Die genaue Gründungszeit ist unbekannt, oder zumindest hüllen sich die Ältestens und Ehrwürdigen Cybots ins Schweigen darüber, es existieren jedoch einige Geschichten die schon ein paar tausend Jahre her sind.

Das prägenste Ereignis in letzter Zeit war wohl zweifellos die Vernichtung eines großen Teils des Klans.
Als der Klan im Auftrag Terras das Licht des großen Bären, gemeinhin als Imperator der Menschheit bekannt, verbreitete liefen die Kämpfe hervorragend. Die Ketzer wurden ohne Mühre vernichtend geschlagen und man wollte sich bereits auf den Rückweg machen um diesen Sieg zu feiern, als die Schiffe einen Notruf des Adeptus Mechanicus erhielten. Eine ihrer kleineren Fabrikwelten wurde angegriffen und Hilfe war von Nöten. Ohne zögern sprangen die Bären in den Warp und eilten zur Hilde.

Im Orbit schoss der achte Klan direkt einige Schiffe der Feinde ab, die wohl überrascht waren, das Gegenwehr eintraf. In der Tat wurde wohl mit Verstärkung gerechnet. Man wurde mit einem Funkspruch begrüßt der in etwa lautete:
"Da seit ihr endlich, ihr Piratenabschaum. Kommt herunter von euren Schiffen und kämpft!" - "Sir, das sind keine Crimson Slaugh..." Im Feuer der Lanzen ging der Rest verloren.

Vor Ort fanden sich einige Skitarii und andere Schöpfungen des Machnicum, die verbissen um eine der letzten Basen kämpften. Der Funkverkehr war sehr gestört, ob durch technische Einrichtungen des AdMech oder der Angreifer, war nicht zu sagen. Um jeden Preis müsse diese verteidigt werden, da man bei archäologischen ein Relik des Mechanicus entdeckt habe, ein Stan...logie...strukt. Die Verzerrungen machten es unklar, was es genau war, aber es war unwichtig für den Bärenklan. Imperiale brauchten Hilfe und die Bären würden Brüllen.
Die Angreifer entpuppten sich als Anhänger der Schwarzen Legion des Chaos die, neben Zerstörungen und Blut, auch nach diesem Relikt suchten.

Mutig und wild kämpfte man gegen die verfluchten Verräter, als Warnungen der Brüder aus dem All eintrafen, dass heftige Kämpfe im Orbit tobten, da auch die Verräter masssiv Verstärkung erhalten hatten. Kurz darauf verdunkelten verderbte Landungskapseln den Himmel.
Doch Bären geben nicht so leicht auf und man drängte die heranstürmenden Chaos Space Marines mit dem Zorn des Imperators soweit zurück, dass Schiffe des AdMech fliehen konnten. Der Kllanälteste Ursus selbst wurde tödlich verletzt im Kampf gegeben einen Chaos Lord durch einen Hinterhalt. Sein verbrannter und verwundeter Körper wurde später gefunden, würde nicht mehr lange überleben.

Die verderbten Kräfte trafen wohl ein Promethiumlager oder etwas ähnlich Gefährliches, dessen Explosionen den größten Teil der Bären einäscherte und der Rest wurde von den überlebenden Chaoten erneut angegriffen. Nur wenige Brüder überlebten, viele dennoch tödlich verletzt.
Die Aufzeichnungen sind Bruchstückhaft, aber es scheinen wohl weitere Hounds of Caleda sowie Mechanicumkräfte eingetroffen zu sein, die sich um die Überlebenden und Toten kümmerten. Das AdMech schien überaus dankbar zu sein für die Hilfe und bot nun seinerseits Hilfe an.

So viele Brüder wie möglich wurden in Dreadnoughts verschiedener Typen untergebracht und der Klan wurde mit allerlei Maschinen ausgerüstet. Der neue Klanälteste schickte fortan viele Brüder zum AdMech zur Ausbildung als TechMarine, damit die gefallenen Brüder noch lange dem Imperator dienen und weiterhin geehrter werden konnte.

Verbesserungsvorschläge? Ideen? Faule Tomaten? Immer her damit.

Ich brauche eben einen Grund warum die Bären so dezimiert sind, viele Dreadnoughts nutzen und so weiter. Verbindungen zum AdMech eben wegen der Dreads und weil die einfach cool sind.
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Gruß
Psycoman / Alessandro


"Wir beten für unsere Brüder in den Dreadnoughts. Sie mögen zwar eine neue Gestalt angenommen haben, doch ihre Seelen und ihre Waffenmündungen sind rein geblieben."


+++ Marneus Calgar, Ordensmeister der Ultramarines +++
When life gives you lemons...Blood for the blood god!
Chaos, panic, disaster - My work here is done.
Give a man a match and he will be warm for a moment, but set a man on fire, and he will be warm for the rest of his life.

Mitglied des Konzils der Hounds of Caleda - Ältester des achten Klans - Söhne des Bären
Mein Tau Dal'yth Armeeaufbau

Bisheriger Nickname: Psycoman

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »psycoman« (10.05.2017, 10:44)


psycoman

Offizier

  • »psycoman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Wohnort: Berlin

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Eldar
Adeptus Mechanicus
Orks
Tau

  • Nachricht senden

5

14.02.2017, 13:55

03: Erzählungen der Ahnen - Fluffgeschichten

03: Erzählungen der Ahnen - Fluffgeschichten

Geschichten über den Klan

"Trinke aus dem Kelch des Sieges und gedenke der Gefallenen"

+++ Inschrift der Blood Angels über dem Torbogen der Gruft der Helden auf Baal Secundus+++
When life gives you lemons...Blood for the blood god!
Chaos, panic, disaster - My work here is done.
Give a man a match and he will be warm for a moment, but set a man on fire, and he will be warm for the rest of his life.

Mitglied des Konzils der Hounds of Caleda - Ältester des achten Klans - Söhne des Bären
Mein Tau Dal'yth Armeeaufbau

Bisheriger Nickname: Psycoman

psycoman

Offizier

  • »psycoman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Wohnort: Berlin

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Eldar
Adeptus Mechanicus
Orks
Tau

  • Nachricht senden

6

14.02.2017, 14:02

04: Parade der Truppen - Bilder

04: Parade der Truppen - Bilder

Bilder der Söhne des Bären

Spoiler: HQ

Noch nichts
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Spoiler: Elite

Noch nichts
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Spoiler: Troops

Noch nichts
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Spoiler: Fast Attack

Noch nichts
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Spoiler: Heavy Support

Noch nichts
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Spoiler: Sonstiges

Noch nichts
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


"Die Maschine ist stark. Wir müssen dem schwachen, verhassten Fleisch entsagen und es durch die gesegnete Reinheit des Metalls ersetzen. Nur durch Dauerhaftigkeit können wir siegreich bleiben, und nur durch die Maschine wird der Sieg unser sein. Bestrafe das Fleisch. Eiserner Geist, eiserner Körper."

+++ Eisenvater Paullian Blantar von den Iron Hands+++
When life gives you lemons...Blood for the blood god!
Chaos, panic, disaster - My work here is done.
Give a man a match and he will be warm for a moment, but set a man on fire, and he will be warm for the rest of his life.

Mitglied des Konzils der Hounds of Caleda - Ältester des achten Klans - Söhne des Bären
Mein Tau Dal'yth Armeeaufbau

Bisheriger Nickname: Psycoman

psycoman

Offizier

  • »psycoman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Wohnort: Berlin

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Eldar
Adeptus Mechanicus
Orks
Tau

  • Nachricht senden

7

14.02.2017, 14:04

05: Gesänge der Helden - Schlachtberichte

05: Gesänge der Helden - Schlachtberichte

Kämpfe der Söhne des Bären

"Der Sieg hängt oft von der korrekten Bewaffnung ab, die zur rechten Zeit am rechten Ort ist. Selbst die stärkste Waffe ist wertlos, wenn sie in der Schlacht nicht präsent ist."

+++ Artor Amhrad (verstorben), Ordensmeister der Astral Knights+++
When life gives you lemons...Blood for the blood god!
Chaos, panic, disaster - My work here is done.
Give a man a match and he will be warm for a moment, but set a man on fire, and he will be warm for the rest of his life.

Mitglied des Konzils der Hounds of Caleda - Ältester des achten Klans - Söhne des Bären
Mein Tau Dal'yth Armeeaufbau

Bisheriger Nickname: Psycoman

psycoman

Offizier

  • »psycoman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Wohnort: Berlin

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Eldar
Adeptus Mechanicus
Orks
Tau

  • Nachricht senden

8

14.02.2017, 14:07

06: Klantaktikten - Armeelisten

06: Klantaktiken - Armeelisten

Listen

Spoiler: 750 Punkte


Klantaktik Iron Hands

HQ:
Captain

Elite:
1 x Dreadnought
+ Landungskapsel
1 x 5 Terminator Squad

Troops:
1 x 5 Tactical Squad

Heavy Support:
1 x Dreadnought

zum Lesen den Text mit der Maus markieren


"Schmerz und Tod sind Illusionen des schwachen Geistes.
Solange seine Gensaat zurück in den Orden kehrt, kann ein Space Marine nicht sterben.
Ohne den Tod verliert der Schmerz seine Bedeutung.
Ihn, der kämpfen kann, heile.
Ihm, der nicht mehr kämpfen kann, gewähre Frieden.
Von ihm, der tot ist, nimm, was des Ordens ist."


+++ Credo der Apothecarii+++
When life gives you lemons...Blood for the blood god!
Chaos, panic, disaster - My work here is done.
Give a man a match and he will be warm for a moment, but set a man on fire, and he will be warm for the rest of his life.

Mitglied des Konzils der Hounds of Caleda - Ältester des achten Klans - Söhne des Bären
Mein Tau Dal'yth Armeeaufbau

Bisheriger Nickname: Psycoman

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »psycoman« (04.05.2017, 09:46)


psycoman

Offizier

  • »psycoman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Wohnort: Berlin

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Eldar
Adeptus Mechanicus
Orks
Tau

  • Nachricht senden

9

14.02.2017, 14:10

07: Treueschwüre - Verbündete des Bärenclans

07: Treueschwüre - Verbündete des Bärenclans

Welche Verbündeten hat der Klan?

Das Adeptus Mechanicum und die Imperiale Armee. Hier findet ihr Informationen über Verbündete, Bilder, Listen usw.


"Mein Schwert steht unter dem Befehl des Imperators. Ich verneige mich vor keinem anderen Menschen, sei er lebendig oder tot."


+++ Tu'shan, Ordensmeister der Salamanders+++
When life gives you lemons...Blood for the blood god!
Chaos, panic, disaster - My work here is done.
Give a man a match and he will be warm for a moment, but set a man on fire, and he will be warm for the rest of his life.

Mitglied des Konzils der Hounds of Caleda - Ältester des achten Klans - Söhne des Bären
Mein Tau Dal'yth Armeeaufbau

Bisheriger Nickname: Psycoman

psycoman

Offizier

  • »psycoman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Wohnort: Berlin

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Eldar
Adeptus Mechanicus
Orks
Tau

  • Nachricht senden

10

14.02.2017, 14:25

08: Mythen der Menschen - Sonstiges

08: Mythen der Menschen - Sonstiges

Sonstige Themen zum achten Klan

"Denn das bedeutete es, ein Mensch zu sein:
zu kämpfen, wo die Vernunft sagte, dass der Kampf nicht gewonnen werden konnte."

+++ unbekannter Verfasser+++
When life gives you lemons...Blood for the blood god!
Chaos, panic, disaster - My work here is done.
Give a man a match and he will be warm for a moment, but set a man on fire, and he will be warm for the rest of his life.

Mitglied des Konzils der Hounds of Caleda - Ältester des achten Klans - Söhne des Bären
Mein Tau Dal'yth Armeeaufbau

Bisheriger Nickname: Psycoman

psycoman

Offizier

  • »psycoman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Wohnort: Berlin

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Eldar
Adeptus Mechanicus
Orks
Tau

  • Nachricht senden

11

14.02.2017, 14:37

Und so beginnt es...

So, der Anfang ist gemacht.

Hoffentlich fülle ich diesen Armeeaufbau bald mit Leben.

Falls ja, sind ab hier Kommentare, Verbesserungsvorschläge, ketzerische Kritik und Lanzenbatterienfeuer erlaubt.

Grüße

Psycoman / Alessandro
When life gives you lemons...Blood for the blood god!
Chaos, panic, disaster - My work here is done.
Give a man a match and he will be warm for a moment, but set a man on fire, and he will be warm for the rest of his life.

Mitglied des Konzils der Hounds of Caleda - Ältester des achten Klans - Söhne des Bären
Mein Tau Dal'yth Armeeaufbau

Bisheriger Nickname: Psycoman

Astariel

Captain

Beiträge: 3 941

Wohnort: Plettenberg

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Chaos Space Marines
Chaosdämonen
Eldar
Dark Eldar
Astra Militarum
Imperiale Ritter

  • Nachricht senden

12

14.02.2017, 17:52

Erster :D
Mir gefällt der Aufbau des Aufbau für den Aufbau :D
Bin gespannt, was hier tun wird.
Mitglied des Konzils der HOUNDS OF CALEDA - Ältester des Vierten Klans: Caleda's Rednape Saurians


maxumus

Ordenspriester

Beiträge: 2 598

Wohnort: Bad Salzdetfurth

Armee(n): Space Marines
Astra Militarum
Necrons

  • Nachricht senden

13

14.02.2017, 17:54

Gutes Gelingen. :up:
Du musst erst seinen Namen töten, bevor Du Ihn töten kannst!

Miniaturen von maxumus!
CMon

Bemalherausforderung XIX - verkackt :evil:
Bastelherausforderung - verkackt