Sie sind nicht angemeldet.

[Sonstige] Bob Ross für Arme

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k-fanworld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Butch

Senator von Terra

Beiträge: 6 333

Wohnort: Karlsruhe

Armee(n): Space Wolves
Orks

  • Nachricht senden

21

19.12.2014, 07:54

Ich stimme den Vorposter insoweit zu, dass die Rüstungen (wie auch die Minis im Ganzen) wirklich gut aussehen. Für Orks (oder Uruk-Hai) finde ich sie aber etwas zu sauber. Ein bisschen Agrax wäre vielleicht wirklich nicht schlecht. Nur dezent reicht ja schon. Sehen aber auch so sehr gut aus.

Und ich bin immer noch ein Fan der Bases.
:up:
ART IS NOT A COMPETITION

Einzelprojekte
SW-Armeeaufbau (in Rosa): Götterdämmerung
Orks in Blau/Weiß (und ein bisschen Rosa) Waaaghzapft is!
Meine Freehand Tutorien



Branwolf

Globaler Moderator

  • »Branwolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 263

Wohnort: Enns/Österreich

  • Nachricht senden

22

23.12.2014, 17:41

Freut mich :)
Ich werde beim nächsten Gundabad-Ork Agrax Earthshade als letzte Schicht auftragen. Mal sehen wie das aussieht.

Motiviert durch das letzte 40k Turnier (bei dem ich zwar nichts als Kanonefutter war, aber egal ^^) habe ich einen Marine bemalt. In neuem Farbschema, das nun endgültig mein letztes ist und möglichst schnell von der Hand gehen, aber dennoch gut aussehen sol. Haltet euch bitte nicht mit Kritik und Verbesserungsvorschlägen zurück. Ich brauche Input ;)


Außerdem hat meine Freundin ihre ersten Minis fertig stellen können - zwei Soldaten aus Minas Tirith (und hoffentlich nicht die letzten :thumbup: ):




Und auch beim Geländebau hat sie mir super unter die Arme greifen können und die zweite Bauernkate gebastelt und bemalt. Jetzt muss ich von meiner das verhunzte Dach runterreißen und das Fell blank aufkleben. Sieht definitiv besser aus:

JimmyPopCFH

Senator von Terra

Beiträge: 5 319

Wohnort: Mittelfranken

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Chaosdämonen
Eldar
Astra Militarum
Adeptus Mechanicus
Necrons
Orks
Tau
Tyraniden

  • Nachricht senden

23

23.12.2014, 18:06

Das ist Fell auf der Hütte? Ja was ist das denn für ne super Idee!
Sieht top aus!

Cya!
Jimmy's Hobbykeller - der Hort der Entspannung
____
"Peace? I hate the word."
Khârn the Betrayer

loschi

Scriptor

Beiträge: 1 291

Wohnort: Mittelfranken

Armee(n): Dark Angels
Orks
Tau
Legiones Astartes

  • Nachricht senden

24

23.12.2014, 18:44

Der Marine gefällt mir gut, einfaches Farbschema, geht recht flott zu malen und sieht bei spielen gut aus. Wie machst du dürre Akzentlinien auf den blauen Flächen? Nach dem wash mit einem dünnen Pinsel nachziehen?

Auch die minis deiner Freundin sind schick. Ich fange ja auch gerade an mit dem malen, gerade am Anfang ist es nicht einfach sauber zu malen

Butch

Senator von Terra

Beiträge: 6 333

Wohnort: Karlsruhe

Armee(n): Space Wolves
Orks

  • Nachricht senden

25

23.12.2014, 18:58

Haltet euch bitte nicht mit Kritik und Verbesserungsvorschlägen zurück. Ich brauche Input ;)

Sorry, viel gibt es von mir nicht, das sieht nämlich sehr gut aus.
:up:

Farblich könntest du ihn aber noch etwas verbessern mMn (wobei natürlich Fotos die realen Farbverhältnisse oft nicht genau wiedergeben):
- Das Weiß am Bolter passt irgendwie nicht so ganz finde ich. Da würde ich ein Grau probieren. Z.B. das Grau der Kantenakzente, und das dann noch mal heller akzentuieren.
. Das Rot des Siegels finde ich im Verhältnis eine Nuance zu blaustichig, da würde ich auch mal noch einen anderen Rotton ausprobieren. Bei den Augen passt es aber besser.
- Das weiße Pergament des Siegels finde ich auch etwas "daneben". Vielleicht auch mal leicht ins Beige probieren?

Müsstest du aber entscheiden, wie es in echt wirkt. Aber vielleicht sind das ja Kleinigkeiten die noch mal was ausmachen.

Und noch was ist mir beim sehr kritischen Ansehen noch aufgefallen. Es scheint, als hättest du den Schlammeffekt direkt auf die Base aufgetragen. Da scheinen kleine schwarze Stellen durch. Da würde ich die Base oben (der schwarze Rand passt sehr gut) mit einem dunklen Braun grudieren.

Ansonsten schickes gut umsetzbares Schema, bei dem du dich bei den HQs dann aber auch noch austoben kannst.
:up:
ART IS NOT A COMPETITION

Einzelprojekte
SW-Armeeaufbau (in Rosa): Götterdämmerung
Orks in Blau/Weiß (und ein bisschen Rosa) Waaaghzapft is!
Meine Freehand Tutorien



Calculon

Scriptor

Beiträge: 1 322

Armee(n): Dark Eldar
Necrons
Tau
Tyraniden

  • Nachricht senden

26

26.12.2014, 14:08

Hi Branwolf

Gerade in der Galerie entdeckt das da ja noch jemand ein paar HDR Figuren bemalt :)

Die gundabad-Orks sehen ja richtig gut aus, wenn sie gut bemalt sind :up:
Gefallen mir gleich sehr viel besser als die von GW bemalten.

ZUschade dass sie davon nur die kleinen Blister haben zu unattraktiven Preisen :(
Wenn sie die als Multipart-Box gebracht hätten, hätte ich mir 2 schachteln geholt.

Deine anderen Minis hier finde ich übrigens auch klasse bemalt ;)

Grüße
Calculon

Black Fist

Alter Grummler

Beiträge: 8 194

Wohnort: Rhauderfehn

Armee(n): Space Marines
Space Wolves
Chaos Space Marines
Imperiale Ritter
Inquisition
Adepta Sororitas
Orks
Renegades&Heretics

  • Nachricht senden

27

26.12.2014, 18:34

Haltet euch bitte nicht mit Kritik und Verbesserungsvorschlägen zurück. Ich brauche Input ;)
Also ich liebe ja deinen sauberen Stil bei den Marines, von daher gibt es nicht so viel konstruktive Kritik, was du anders machen solltest. Nur so, was ich vielleicht anders machen würde. :zwinker:

Das Weiß der Bolterummantelung sticht mir zu sehr ins Auge. Ich hätte es persönlich auch blau gemacht, vor allem da es dann ein Abwasch wird und das Schema noch leichter von der Hand geht. Weiß ist zeitraubend zu malen.

Das Messing würde ich noch mit einem weiteren Goldakzent versehen, damit es besser zur Geltung kommt. Früher hieß die Farbe Shining Gold oder wenn dir das zu hell ist Dwarve Bronze.

Du könntest als Schmackl noch ein paar weiße Inschriften auf die schwarzen Panzerungsbereiche kritzeln, damit er noch andächtiger wirkt und mehr Feinheiten bekommt. Aber nur sparsam damit umgehen und "weniger ist mehr" beachten. :zwinker:

Das wären so die drei Punkte, die mir dazu noch einfallen. Ansonsten finde ich das Farbschema spitze und würde mich freuen, da wieder mehr von dir zu sehen. Ein Gesamtüberblick bei der Armee wäre dann auch irgendwann cool. Sowas haut immer rein! :up:


Der Imperator beschützt.
"Verlangt nicht von mir, leise in den Kampf zu ziehen, durch die Schatten zu schleichen oder meine Feinde still im Dunkel der Nacht zu überwältigen. Ich bin Rogal Dorn. Imperial Fist. Space Marine. Champion des Imperators. Meine Feinde sollen sich vor meinem Vormarsch furchtsam niederkauern und bei meinem Anblick erzittern."

Der Winter naht.

Branwolf

Globaler Moderator

  • »Branwolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 263

Wohnort: Enns/Österreich

  • Nachricht senden

28

25.02.2015, 22:40

Seit einiger Zeit ist der erste Schub der Goblinstadt-Box fertig, zum Fotografieren bin ich aber erst heute gekommen:


Beim Farbschema hab ich mich an meine Moria-Goblins gehalten. Außerdem waren mir die ganzen Pickel und Geschwüre in Fleischfarbe zu eklig

loschi

Scriptor

Beiträge: 1 291

Wohnort: Mittelfranken

Armee(n): Dark Angels
Orks
Tau
Legiones Astartes

  • Nachricht senden

29

25.02.2015, 23:09

Hallo Brainwulf,

das Ergebnis kann sich doch sehen lassen.
Die Gesichter sehen richtig gut aus, auch die Waffen gefallen mir.
Die Hautpartien finde ich recht dunkel, für Gobblins hätte ich mir persönlich etwas hellere Haut vorgestellt.
Das ist aber persönlicher Geschmack

Butch

Senator von Terra

Beiträge: 6 333

Wohnort: Karlsruhe

Armee(n): Space Wolves
Orks

  • Nachricht senden

30

26.02.2015, 12:57

Außerdem waren mir die ganzen Pickel und Geschwüre in Fleischfarbe zu eklig

:) Habe ich mich auch schon immer gefragt, wer das eigentlich gerne anmalen will.

Das dunkle Grün gefällt mir gut, sieht sehr ledrig aus.
ART IS NOT A COMPETITION

Einzelprojekte
SW-Armeeaufbau (in Rosa): Götterdämmerung
Orks in Blau/Weiß (und ein bisschen Rosa) Waaaghzapft is!
Meine Freehand Tutorien



JimmyPopCFH

Senator von Terra

Beiträge: 5 319

Wohnort: Mittelfranken

Armee(n): Space Marines
Chaos Space Marines
Chaosdämonen
Eldar
Astra Militarum
Adeptus Mechanicus
Necrons
Orks
Tau
Tyraniden

  • Nachricht senden

31

26.02.2015, 14:04

Hi Branwolf,

welcher Fraktion ich mich hier jetzt anschließen soll, weiß ich nicht so genau ;)
Einerseits erwarte ich wie @loschi eigentlich hellers Grün, andererseits sieht das ledrige, dunkle, das @Butch gefällt, tatsächlich nicht schlecht aus.

Wie auch immer: Die Umsetzung ist Dir sehr gut gelungen!

Einzige, winzige Kritik: Mir scheinen die aus Knochen gebastelten Waffen etwas "flach"; die könnten vielleicht noch ein Wash oder eine Schicht vertragen. Mag aber auch am Foto liegen, da Du ja die Haut auch sehr gut gemacht hast :)

Grüße!
Jimmy
Jimmy's Hobbykeller - der Hort der Entspannung
____
"Peace? I hate the word."
Khârn the Betrayer

Lord

Space Marine

Beiträge: 634

Wohnort: Linz

Armee(n): Dark Angels
Necrons

  • Nachricht senden

32

01.03.2015, 19:46

Ich habs dir eh schon mal gesagt: Hammer Minis!!
NEVER FORGIVE! NEVER FORGET!


Unsere Spielgruppe:
http://www.bolter-team.at

Branwolf

Globaler Moderator

  • »Branwolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 263

Wohnort: Enns/Österreich

  • Nachricht senden

33

03.03.2015, 17:11

Danke für die Rückmeldungen, Leute!

Mir gefällt das matschige Grün recht gut, auch wenn es eigentlich viel zu aufwendig für 4Pkt-Modelle ist. Der Großteil meiner Moria Goblins ist auch in einem viel satteren Grünton, der aber sogar mir inzwischen zu comichaft ist :wacko:
Bleiche Goblins würden vl mehr Sinn ergeben, aber bisher habe ich noch kein Farbschema gesehen, das mir zugesagt hätte.

Die Knochen könnten wirklich noch eine Ladung Wash vertragen, stimmt. Aber die Jungs sind bereits mit Mattlack besprüht worden (übrigens meine ersten lackierten Minis überhaupt - bisher hatte ich zuviel Schiss die fertigen Figuren zu versauen). Bei den nächsten probiere ich es mal, dauert ja nicht lange.