Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Cronos

Soldat

Beiträge: 191

Wohnort: Neustadt-Glewe

Armee(n): Space Marines
Eldar
Chaos Space Marines

  • Nachricht senden

81

25.11.2011, 21:54

mhm ich persönlich habe kein problem mit englisch aber hätte es gerne auf deutsch für englisch unbewanderte gegner und in unserer spielergemeinschaft ;)
glaube dein link hat aber auch das englische hardcover
druckt ullices (glaube das waren die wo privateer press das in deutschland vertreibt) die auf anfrage?

mhm im f shop sind auch nur die softvoer in deutsch und englisch erhältlich.. das hc ist in englisch...
-------------------------------------------------------------------------------------------
Khador: 8 Siege 0 Unentschieden 1 Niederlagen

Sebi

Ordensmeister

Beiträge: 4 228

Wohnort: Hinterm Horinzont gleich links, dann nur ein kleines Stück

  • Nachricht senden

82

25.11.2011, 23:30

oh ... dann hab ich das falsch gesehen ...
'Tschuldigung
"Nicht Kleckern sondern Klotzen!" Heinz Guderian (1888-1954)

83

25.11.2011, 23:52

Eigentlich müsste es das Prime auch in Deutsch als HC geben. Keine Ahnung, warum es im F-Shop nicht gelistet ist. Eventuell hat es sich zu schlecht verkauft, weshalb keine Nachdrucke mehr gemacht werden, sondern nur noch die SC-Variante. Ich frag mal nach.

Davon abgesehen: In Deutschland herrscht Buchpreisbindung. Es ist also ziemlich egal, wo du dir dein Regelwerk kaufst. Solange es nicht gebraucht ist, sollte es überall dasselbe kosten.
Hier wird nicht zurückgegangen. Hier geht es um Preußen! - Helmuth Karl Bernhard von Moltke

Focus vs. Fury - untote Russen und königsblaue Baumschmuser

Cronos

Soldat

Beiträge: 191

Wohnort: Neustadt-Glewe

Armee(n): Space Marines
Eldar
Chaos Space Marines

  • Nachricht senden

84

28.11.2011, 17:21

neue frage zu Warmahordes:
Welchen Maßstab haben die figuren ( glaube GW hat mit w40k 28mm)
und haben sie Heroic Scale (köpfe und hände wirken überproportional)
-------------------------------------------------------------------------------------------
Khador: 8 Siege 0 Unentschieden 1 Niederlagen

85

28.11.2011, 17:48

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. Ich habe dir mal einen Long Gunner und einen Imperialen Soldaten nebeneinander gepackt:



Zu deiner Frage bezüglich des deutschen Hardcoverregelbuchs:
Ich habe eine Antwort bekommen: Es wird nur noch das Softcover gedruckt.
Hier wird nicht zurückgegangen. Hier geht es um Preußen! - Helmuth Karl Bernhard von Moltke

Focus vs. Fury - untote Russen und königsblaue Baumschmuser

Cronos

Soldat

Beiträge: 191

Wohnort: Neustadt-Glewe

Armee(n): Space Marines
Eldar
Chaos Space Marines

  • Nachricht senden

86

28.11.2011, 18:22

thx für die antwort ;) dabb wirds wohl nen englisches hardcover werden :P

und aus dem vergleichsbild von dir schließe ich das es ebenfalls 28 mm sind aber kein herioc scale was mich irgenwie freut :)
-------------------------------------------------------------------------------------------
Khador: 8 Siege 0 Unentschieden 1 Niederlagen

Warpsprunggenerator

Ordenspriester

Beiträge: 1 937

Wohnort: Innsbruck

Armee(n): Space Wolves
Chaos Space Marines
Eldar

  • Nachricht senden

87

06.12.2011, 20:50

Aus was sind die Kunststoffmodelle von Warmachine? Ist es eine Resinart, weil dann wäre es ja nicht so gescheit es mit einer Feile/Schleifpapier zu bearbeiten, oder?

Vielen Dank schonmal!

Lg Warpsprunggenerator
Tähän päättyy paljon hyvää, paljon kaunista

Beiträge: 396

Wohnort: Dornbirn

Armee(n): Space Marines
Eldar

  • Nachricht senden

88

12.06.2012, 21:41

Kurze Frage
Wie Wird bei Warmachine die punkte gezählt ? weil ich komm bei listen meist auf nen höhern wert als angegeben . also die punkte der modelle wenn man ne liste schreibt

danke für die hilfe
Revenant: Höre auf den Salamanderlord

2 bestandene Bemalherausforderungen (X,XII)

[BoB] Counter 2014:

De La Metallica

unregistriert

89

12.06.2012, 22:01

Die werden einfach addiert.

Einfach den www.forwardkommander.com nutzen zum Armeelistenschreiben.

Die Warcaster und Warlock GEBEN übrigens Punkte statt welche zu kosten.

Beiträge: 396

Wohnort: Dornbirn

Armee(n): Space Marines
Eldar

  • Nachricht senden

90

12.06.2012, 22:28

des heist also vo viel wie ich zieh die punkte meines Warcaster von den gesamten ab wie z.B

liste mit 17 punkten ohne caster ist mit Caster dann 12 punkte ? so weit richtig ?
Revenant: Höre auf den Salamanderlord

2 bestandene Bemalherausforderungen (X,XII)

[BoB] Counter 2014:

91

12.06.2012, 22:49

Richtig.

Die Punkte, die der Warcaster/Warlock deiner Armee dazu gibt, kannst du allerdings nur für Warjacks bzw. Warbeasts unter der Kontrolle des Casters/Locks ausgeben. Wenn du keine Warjacks oder Warbeasts in der Battlegroup des Casters/Locks hast, verfallen die Zusatzpunkte.
Hier wird nicht zurückgegangen. Hier geht es um Preußen! - Helmuth Karl Bernhard von Moltke

Focus vs. Fury - untote Russen und königsblaue Baumschmuser

Beiträge: 396

Wohnort: Dornbirn

Armee(n): Space Marines
Eldar

  • Nachricht senden

92

12.06.2012, 23:37

AAAAAAh ok Dankeschön das hilft mir natürlich enorm :D danke vielmals Dela und Saufzwerg :thumbsup:
Revenant: Höre auf den Salamanderlord

2 bestandene Bemalherausforderungen (X,XII)

[BoB] Counter 2014:

Beiträge: 396

Wohnort: Dornbirn

Armee(n): Space Marines
Eldar

  • Nachricht senden

93

29.07.2012, 16:22

Guten tag ich bins wieder :D

mal ne kurze frage ich hab das Forces buch von meinen heissgeliebten cryx jetzt ist aber die frage.. wie verbindlich sind denn die Tier listen der einzelnen caster ?
Revenant: Höre auf den Salamanderlord

2 bestandene Bemalherausforderungen (X,XII)

[BoB] Counter 2014:

94

29.07.2012, 21:06

optioinale Zusatzregeln für Fluffbunnys

Ok manche Tierboni lohnen mitgenommen zu werden.

Verpflichtend ist halt WENN du Tier spielen willst musst du alle Gundvorraussetzungen und die jeweilige Vorraussetzung für das gewünschte Tier erfülen, wenn du kein Tier willst baust du dir deine Armee aus allen Modellen der Fraktion, bekommst dann halt aber auch net die Boni ...
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht irre! Eine summt...
Stelle dem Eldar keine Frage, denn er wird dir drei Antworten geben, von denen jede wahr und entsetzlich ist. Inquisitor Czevak
Man wants to be the king o' the rabbits, he best wear a pair o' floppy ears.

Spoiler: meine Armeen und Systeme in absteigender Beliebtheit

WH40K
- Eldar
- Tyraniden
- CSM
- Chaosdämonen
- Dark Eldar
- leihweise alle Armeen ...

WarmaHordes
- Legion of Everblight
- Retribution of Scyrah

Dystopian Wars
- Covenant of Antarktika

Freebooters Fate
- Imperiale Armada
- Die Bruderschaft
- Söldner

Behind Omaha
- Finnland

Warhammer Fantasy
- Skaven
- Chaosdämonen

Herr der Ringe
- Zwerge
- die graue Schar (Arnor)
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Maugan Ra

Terminator

Beiträge: 944

Wohnort: Bergen im Chiemgau

Armee(n): Eldar
Dark Eldar

  • Nachricht senden

95

25.12.2013, 21:21

was benötige ich für Bücher wenn ich die Söldner/Mercenery´s alleinstehende Armee bei Warmachine spielen möchte
Weltenschiff Hethlarai (Armeeaufbau)

Dank Legastenie kein Rechtschreibgenie!! :wacko: :D


Die Tomate der Schande für eine mal wieder verka**** Bemalherausvorderung

96

25.12.2013, 23:13

An sich gar keine, die Karten mit den Regeln liegen den Modellen immer bei, bei den Mercenaries gibt es noch Kontrakte die findest du im Forces of Warmachine: Mercenaries

Die Modelle die gespielt werden können sind inzwischen über viele Bücher verteilt, am wichtigsten ist wohl:
Forces of Warmachine: Mercenaries (Söldner)
und dann die bisher erschienen Erweiterungen:
Warmachine: Wrath (Zorn)
Warmachine: Collossals (Kollosse)
es finden sich auch ein paar Modelle in:
Forces of Hordes: Minions (Lakaien)
Hordes: Gargantuans (Giganten) (irc nur der Goblin Tinker)

Das wird allerdings ein teurer Spaß, wenn du dir das alles anschaffen willst, wenn du dir einfach einen Überblick verschaffen willst bietet sich das Battlecollege an.
Wenn du ein Android/iOS--Smartphone hast gibt es auch die App "War Room", da kannst du dir für rund 6 € pro Kartenpaket für Mercenaries bzw. Minions kaufen, da werden dann auch neu erscheinende Modelle ergänzt.
Die Bücher/Karten gibt es auf Deutsch, alles andere nur auf Englisch.

mfg. Autarch L.
knowledge is power

Maugan Ra

Terminator

Beiträge: 944

Wohnort: Bergen im Chiemgau

Armee(n): Eldar
Dark Eldar

  • Nachricht senden

97

25.12.2013, 23:58

kein grundregelbuch?
Ich glaube ich hab die Frage falsch gestellt...

Was benötige ich wenn ich in Warmachines einsteigen will mit Mercenary´s als Volk.
Und ich hoffe doch stark dass es sogut wie alle Regeln die ich brauch auf deutsch gibt sonst überleg ich mir dass nochmal glaube ich.
Weltenschiff Hethlarai (Armeeaufbau)

Dank Legastenie kein Rechtschreibgenie!! :wacko: :D


Die Tomate der Schande für eine mal wieder verka**** Bemalherausvorderung

98

26.12.2013, 09:34

Ok, Ich schreibe dir mal was du aus meiner Sicht brauchen wirst.

1x mind. Quickstarterrules/Schnellstarterregeln (Sind in jeder Battlebox dabei)
1x Schablonen (Die Flammenschablone ist anders und auf der Blastschablone befinden sich bestimmte Markierungen)
1x Irgendwelche Marker für die Fokuspunkte. Diesbezüglich kannst du alles nehmen was dir gefällt.

und zu guter letzt die Minis mit den dazu gehörigen Karten.

Es gibt auch alle Regeln auf Deutsch, wobei mir persönlich die englischen Beschreibungen besser gefallen.

99

26.12.2013, 12:20

Es gibt auch für die Söldner eine Battlebox, da ist Magnus drin.

Da du bei den Söldnern aber in Wahrheit nicht eine sondern eher 4 Fraktionen hast ist wenn du dich für bestimmte "Unterfraktionen" interessierst die Starterbox evtl. gar nicht interessant.

Zur Auswahl stehen:

- Standardsöldner, recht generisch dürfen aber nicht alles nehmen
- Highborn, die Rebellentruppe aus Llael die sich im Moment als Söldner rumtreiben, hast du einen leichten Cygnareinschlag drin
- Piraten
- Zwerge

gerade die letzten beiden sind sehr eigen was die Modelle angeht. Insgesamt ist Söldner als kompletter Einstieg in das System meiner Meinung nach eher schwer, gerade wenn du keine erfahrenen Spieler an der Hand hast die dich einweisen, du hast da eine riesen Auswahl, was man von welchem volk und wann und wie benutzen darf. Das Söldner Fraktionsbuch ist super und wichtig um einen Einstieg zu bekommen, aber wenn du wirklich alle Bücher besitzen möchtest in dem Einheiten stehen die man als Söldner jemals benutzen darf hast du bald die Hälfte aller Bücher überhaupt zu hause. Also wirklich dem Tip folgen Battlecollege lesen, da hast du je nach Kontrakt zusammengefasst stehen wer was spielen darf, und wenn du dich für die Modelle entschieden hast liegen da ja jeweils immer die Regeln bei ...

Grundregelwerk gibt es in groß sowohl als Hard als auch als Softcover in deutsch und englisch. Es gibt aber für das Spiel auch 2-Spieler Startboxen, in denen wie bei GW immer kleine A5 Regelbücher beiliegen in denen der Fluff gestrichen wurde und wirklich nur die Regeln drin sind, die kann man echt empfehlen, entweder kennst du jemanden der eins aus der Startbox abgibt oder halt in der Bucht.

Grundsätzlich gilt, wenn du die deutsche Version kaufst hast du immer deutsch UND englische Regeln, da Ulisses ihre Sachen immer einfach nur dazustopft. Also ist in einer Starbox zwei Regelbücher drin, und bei jedem Modell wenn es im deutschen Handel ist immer sowohl die deutsche als auch die englische Spielkarte.

Verbreiteter sind die englischen regeln, da diese einfach deutlich pröziser geschrieben wurden, gerade bei den Eigennamen der Fertigkeiten finde ich es schade das Ulisses das mit dem Holzhammer eingedeutscht hat. Das macht es dann schwierig wenn einer deutsche und einer englische Karten hat zusammen zu spielen da man immer die jeweilige Übersetzung kennen muss. z.B. ist stealth A Heimlichkeit oder B Verstohlenheit das macht dann schon große Unterschiede.
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht irre! Eine summt...
Stelle dem Eldar keine Frage, denn er wird dir drei Antworten geben, von denen jede wahr und entsetzlich ist. Inquisitor Czevak
Man wants to be the king o' the rabbits, he best wear a pair o' floppy ears.

Spoiler: meine Armeen und Systeme in absteigender Beliebtheit

WH40K
- Eldar
- Tyraniden
- CSM
- Chaosdämonen
- Dark Eldar
- leihweise alle Armeen ...

WarmaHordes
- Legion of Everblight
- Retribution of Scyrah

Dystopian Wars
- Covenant of Antarktika

Freebooters Fate
- Imperiale Armada
- Die Bruderschaft
- Söldner

Behind Omaha
- Finnland

Warhammer Fantasy
- Skaven
- Chaosdämonen

Herr der Ringe
- Zwerge
- die graue Schar (Arnor)
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Maugan Ra

Terminator

Beiträge: 944

Wohnort: Bergen im Chiemgau

Armee(n): Eldar
Dark Eldar

  • Nachricht senden

100

27.12.2013, 13:55

sfz... ich seh schon ich lasse das lieber...

ich wäre hier bei uns meines Wissens nach der erste der mit WM anfängt und die anderen Fraktionen reizen mich als spieler nicht, bei den Söldnern würd ich warscheinlich eher richtung Piraten gehen.

Aber ich glaub ich lasse es besser wenn ich das hier alles so lese
Weltenschiff Hethlarai (Armeeaufbau)

Dank Legastenie kein Rechtschreibgenie!! :wacko: :D


Die Tomate der Schande für eine mal wieder verka**** Bemalherausvorderung