Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k-fanworld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

03.06.2011, 08:47

Ungewöhnliche Anfrage

Hiho Kameraden, habe einen ungewöhnliche Anfrage ob mir evetuell einer eine 1500Pkte Liste zusammenstellen könnt, da ich heute ein 2v2 spielen .

Ich mit Tyras und mein Kollege Orks wobei wir schon das Problem haben.

Ich habe keinen Plan von Orks und mein Kollege hat die Armee von jemanden gekauft und hat heute sein erstes Spiel.

Ich kann euch leider nur sagen was er für Modelle hat. Ich würde ja eine liste versuchen zu erstellen aber dazu müsste ich erst ma den Dex wälzen. bzw hab ich halt kein Bock eine ganz beschissene Liste zu erstellen.

Modelle hat er

Gazzkhul/Waaghboss

Weirdboy/Mek

30 Orksboys/20 Grotze

6-7 bosse/5Kommandos+snikrot/5brennaboyz oder plünderaz

10 Sormboyz + zagstruk

1 garbot und 3 killbotz

Es kann sein das er das eine oder andere Modell mehr hat und proxen dürfte auch kein Problem sein. Wir spielen gegen space marine und imps wobei letztere 3 russ + höllenhund + vendetta nutzt.

meiner einer wird wohl tyrant+wachen 3 trygons 20 symps 20 hormas und 2 zoas nehmen.

kein plan wie wir die panzer knacken können ausser mit flankenangriff... ich glaub snikrot kann von überall flanken oder? vielleicht kann man den einen oder anderen panzer so noch bekommen

Ich bedanke mich auf jeden Fall bei euch für die Arbeit =)

Gruss schugges

2

03.06.2011, 09:04

also zuersteinmal:
so funktioniert das höchst selten.

Wie will der Gute mit den Orks ordentlich spielen, wenn er keinen Plan von den Jungz hat?

Aber gut. Dann verweise ich erstmal auf den Onlinecodex (google ist dein Freund - wir posten hier keine Links für die Seite, damits keinen Knatsch mit GW geben kann !!!)
und würde sagen:
Welchen Mek hat er denn? Wenns einer mit KRaftfeld ist, würde ichfast sagen: er kann fast alles hinstellen. Nur sind die Einheiten alle irgendwo zu klein:


*************** 2 HQ ***************

Bigmek
- Schpezialkraftfeld
- - - > 85 Punkte

Ghazghkull Thraka
- - - > 225 Punkte


*************** 1 Elite ***************

5 Pluenderaz
- - - > 75 Punkte


*************** 4 Standard ***************

30 Boyz
- Boss
- Energiekrallä
- Trophä'enstangä
- - - > 220 Punkte

20 Grotz
- 2 x Treiba
- - - > 80 Punkte

Gargbot
- 2 x Cybotnahkampfwaffe
- Grothälfaz
- Panzaplattenz
- - - > 120 Punkte

6 Bosse
- 2 x Fette Spalta
- 2 x Energiekrallä
- 2 x Trophäenstange
- 1 x Waaaghbanner
- Dok
- - - > 235 Punkte


*************** 1 Sturm ***************

10 Stormboyz
- Zagstruk
- - - > 205 Punkte


*************** 1 Unterstützung ***************

3 Killabots
- 3 x Grotzukka
- - - > 135 Punkte


Gesamtpunkte des Waaagh's : 1380


ich würde 10 von den Boyz zu Kommandoz umdeklarieren und nen 15er Kommandzo mitnehmen usw.
Stormboyz mit Zagstruk sollten 12 sein (mindestens, denn wenn man die Chance hat in NKL zu gehen, dann geht man und dann sterben evtl. gleich mal 3)
Plünderaz stelle ihc mindestens 87 auf die Platte (bei 12 kann man nachdenken ob man auf 6-6 teilt)

Also alles eher suboptimal, aber geht schon
"Nicht Kleckern sondern Klotzen!" Heinz Guderian (1888-1954)

3

03.06.2011, 09:24

Ah vielen dank erstmal Sebi,

also ich seh schon mal das Hauptproblem ist wohl erst mal 1500 Pkte hinzubekommen mit den paar Modellen, vielleicht hat er dooch mehr als ich weiss.

Wie gesagt wenn er nnoch Modelle über hat muss er wohl proxen des Grauens.

Wenn ich jenes tue werd ich/er wohl die Plünderaz auf 12 bzw 6/6 aufstocken und den einen oder anderen Boss mehr nehmen.

Ich ruf ihn später nochmal an um zu fragen was er hat falls er dann die Modelle kennt lol ? oO

Aber das ich mal so eine Basis habe ist schon mal gut. Sehe grade das die Kommandios noch in der Liste fehlen 6 Stk oder so hat er + Snikrot. Sind dann ja auch schon mal ein paar Punkte


Danke dir Sebi bis später eventuell =)

Waaghzilla

Prediger

Beiträge: 160

Wohnort: Berlin-town

Armee(n): Blood Angels
Orks
Necrons
Tyraniden

  • Nachricht senden

4

03.06.2011, 10:04

Naja, ich denke, wenn er seine Boyz zu Panzaboyz aufwertet, kommt nochmal ne ganze Menge zu.
Optimal für die Panzer wären Panzaknakkaz oder für Tyraniden sind Zoanthropen ziemlich heftig im Beschuss. Es hängt auch alles von deinem Tyrannten ab. Wenn du den ordentlich ausrüstest, kann der auch Panzer vernichten. Das schwierigste an euren Armeen wird wahrscheinlich, die Orks, Symbionten und Hormas in den Nahkampf zu transportieren und mit mehr als einem Kampffähigen Modell anzukommen. Imps mögen schwache Gewehre haben aber mit 1. und 2. Glied: Feuer (ist so ein Sonderbefehl, wodurch alle einen Zusatzschuss haben) können die deine Reihen ordentlich ausdünnen. Schon deshalb würde ich eher Panzaboyz mitnehmen, RW ist 4+ statt 6+ und der Widerstand ist auch besser.
Viel Glück!
"Mglui mglnaw Cthulu R'lye nganagglwtagn!"
Anrufungsritus des großen Cthulu

Ein Orden für eine bestandene Bemalherausforderung:

Ludolf

Missionar

Beiträge: 109

Wohnort: Frankfurt

Armee(n): Dark Eldar
Orks

  • Nachricht senden

5

03.06.2011, 10:22

zum thema panzerknacke: probiers doch mal mit zyrantrophen in ner landungsspore. die ham stärke 10 ds 1 lanze. desweiteren kannst du doch auch schwarmwachen benutzen.
Oder orkze mit e krallä natürlich innen nk :thumbsup:

Waaghzilla

Prediger

Beiträge: 160

Wohnort: Berlin-town

Armee(n): Blood Angels
Orks
Necrons
Tyraniden

  • Nachricht senden

6

03.06.2011, 11:01

Hatt ich ja auch gesagt ;)
"Mglui mglnaw Cthulu R'lye nganagglwtagn!"
Anrufungsritus des großen Cthulu

Ein Orden für eine bestandene Bemalherausforderung:

7

03.06.2011, 11:59

Yo habe ich auch so gedacht

Nehme tyrant + taktischer + 2 wachen

2x 10 symbionten die flanken bzw wenns geht 3 x 8

20 Hormas die ich flanken lass um ein bissel was zu binden <--- taktischer instinkt

2 zoas + spore

und 3x trygon mal sehen eventuell auch 2 x morgon + alphatrygon



Werd wohl versuchen eine Art Todestern zu machen also die trygone + tyrant + Wahhboss+ + bosse + garbot realtiv zentral und die hormas + symbionten + Kommandos mit snikrot flanken zu lassen. ich glaub snikrot kann auch von überall flanken selbst von der gegnerischen spiefeldfläche korregiert mich wenn ich falsche liege. was natürlich super wäre wenn ich mit 2 panzern in den nk komme bei panzerung 11/10 könnt schon einer drauff gehen

8

03.06.2011, 15:15

wenn ihr proxt nimm mehr Plünderaz mit.Mit ihrer S7 sind sie super für P11, ganz gut für P12 und bei P13 erwischen sie evt mal ne Waffe oder so.

Je nach dem wie ihr die Regeln auslegt (da sind die Leute geteilter Meinung, also vorher absprechen !!!) Gaz mit Snik und Kommandoz per Hinterhalt kommen lassen, dann ist der gute Gaz auch direkt da wo er hin soll, im Nahkampf.

Kraftfeldmek in die Boyz und Bots davor, dann haben alle was davon.

Grundsätzlich niemals zu kleine Trupps spielen, das geht schnell nach hinten los.
Alles, was laut ist und so richtig fetzt, ist klasse. Wer stärka
ist, hat Rächt, und wer noch stärka ist hat Oba-Rächt. Neben eina
gewonnenen Schlacht ist eine verlorene Schlacht das Beste von Welt wo
gibt, Hauptsache es gab 'ne gute Keilerei.


WoT Clan sucht unterstützung : http://pea1.iphpbb3.com
Mein Nick bei WoT : Dereb

9

06.06.2011, 14:10

"Je nach dem wie ihr die Regeln auslegt (da sind die Leute geteilter Meinung, also vorher absprechen !!!) Gaz mit Snik und Kommandoz per Hinterhalt kommen lassen, dann ist der gute Gaz auch direkt da wo er hin soll, im Nahkampf."

da gibts nichts auszulegen:
Snikrot gibt seiner Einheit "hinterhalt" (das ist die Sonderregel aus dem Kodex: Er darf von der Kante seiner Wahl reinkommen mit seiner Einheit)
UCMs und BCMs werden in allen Belangen teil der Einheit - nur speziell gekennzeichnete Sonderregeln werden nicht übertragen bzw. gehen verloren etc.
Damit überträgt sich die Hinterhalt Sonderregel auf das UCM (Teil der Einheit).
(Genauso wie FnP des Bossdoks auf einen angeschlossenen Warboss oder FNP von Dok Grotsnik auf die Einheit und das dort angeschlossene UCM oder ganz banal: das Verteilen von Schusswunden - das U-/BCM wird Teil der Einheit mit Vor und Nachteilen. Beispiel Ghazghkulls "Langsam und ERschossen" überträgt sich ja auch auf die Boyz/Bosse oder halt in unserem Fall Kommandoz - was denen aber wieder relativ egal sein dürfte, das sie ihren Geländetest mit 3W6 ablegen und da ist die Chance auf 5+ doch ganz ordentlich)
Scout und Infiltrieren der normalen Kommandoz geht verloren, weil es das RB so will.

ABER - das große Aber....:
Solche tief greifenden Tricksereien würde ich nicht unbedingt anwenden (naja ... inzwischen fast schon wieder ^^ unsere Orks sind in die Jahre gekommen), weil sie in erfahrenen Händen böse Wirkung entfalten können und wie man gerade gemerkt hat nicht von allen Spielern als Regelkonform betrachtet werden.

Also: im Zweifelsfall nicht anwenden oder vorher absprechen.

( Ghazghkull ist aber mMn nichtmal so schlimm - ein normaler Warboss wäre das schlimmere Übel, weil er mehr für die Punkte liefert als Ghazghi .
Aber mal ganz krank:Man stelle sich eine Einheit Rotschädelz mit DokGrotsnik vor. Snikrots größtes Manko ist, dass er keine Krallä mitbringt und einen miesen MW hat. Grotsnik hat beides dabei: Furchtlos und ne Krallä. dazu gibt er seiner Einheit noch FNP und auf Wunsch für 5Pkt Cyborkkörpa. Und wenn man den Haufen da kommen lassen kann wo man will ist Grotsniks Sonderregel hinter jedem Feind wie ein Hund hinterherzuchecheln irrelevant.
15 Kommandoz + Snikrot + Grotsnik: 4+ FNP - 5+ Cyborkkörpa - Furchlos - ne Krallä - Snikrots böse Messer - und die Jungz tauchen da auf, wo es dem Gegner am meisten Weh tut. 395 Punkte absoluter Hinterhältigkeit ohne Cyborkkörpa oder 470 mit.
Aber ich würde sowas erst mal vorher abklären, wie mein Gegner dazu steht. Regeltechnisch UND Spasstechnisch
Und das ist alles OT. es geht um die Liste)
"Nicht Kleckern sondern Klotzen!" Heinz Guderian (1888-1954)