Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Elendil

unregistriert

1

30.08.2006, 13:43

Der Titel ist quasi schon meine Frage, kann man mit Tapetenkleister Styropor kleben oder killt der des dann?

Ich frag weil ich nich erst welchen anmischen möcht ums zu testen [13]

Elendil

unregistriert

2

30.08.2006, 16:54

Habs dann doch probiert, fundktioniert [13]

3

31.08.2006, 16:28

is ja auch nciht so schwer zu mischen oder? [1]
die meisten sachen gehen eh mit styropor, nur gw sprühfarben und zeug das ähnlich giftig stinkt solltest du vielleicht nicht drauftun, oder einfach kurz ausprobieren. styropor kostet ja nix. [13]

4

01.09.2006, 15:08

Kleber wie Plastikkleber, Sekundenkleber,... ätzt das Styropor weg

Deathstyle

unregistriert

5

01.09.2006, 18:47

Erzielt aber auch nen geilen Effekt wenn dieser denn erwünscht ist. q_q

Ich hab letztens ein 'Modell' aus Styropor mit Holzleim und Zahnstochern

verbunden, hielt allerdings nicht sehr gut - macht der Kleister das rennen?

Oder was kann man alternativ nehmen?

6

01.09.2006, 19:10

Uhu alleskleber ohne Lösungsmittel, oder Meyco Bastellkleber. Super stark und super billig(nein das ist kein Werbeslogan), sehr empfehlendswert.

7

02.09.2006, 09:46

Larkin hat's eigtnlich schon gesagt: Styropor kannst du mit alem kleben, wo OHNE LÖSUNGSMITTEL draufsteht.
Alle Klebstoffe die auf Wasserbasis sind, also Wasser als Lösungsmittel haben, gehen mit Syropor.
Ebenso wie 2 Komponentenkleber.

Jedenfalls sollte es im Normalfall gehen. Ausnahmen bestätigen die Regel [1]

Die andere Frage ist nur, ob's auch hält. Was auch gut geht, gerade für größere Flächen beim Plattenbau: PU-Bauschau aus der Dose oder ganz einfach Gips.

8

02.09.2006, 12:40

überall wo nen [ X ] draufsteht ist der tot für styropor, den rest kannste verwenden.

9

02.09.2006, 13:19

am besten ist styroporkleber , gibts im baumarkt, des wird sau hart!!! kriegt man nicht mehr auseinander, habe damit selber mein spielfeld gebaut!! kann ich nur weiter empfehlen!!