Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

Guten Tag lieber Gast, um »40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

09.08.2019, 05:57

Forenbeitrag von: »madosx«

Ein neuer "Anfänger"

Hmm, die Custodes schaue ich mir tatsächlich gerade an. Ich hätte auch herausgefunden, dass diese die neue Modelgröße bereits aufweisen. Also vielleicht doch Custodes? *Nachdenk* Ich glaub ich warte jetzt etwas und wenn mir die Custodes nächste Woche noch zusagen, dann werden es diese. Vom Spielerumfeld würde ich eher das Bier und Bretzel Tabletop anführen. Turniere sind eher weniger meines.

08.08.2019, 06:12

Forenbeitrag von: »madosx«

Ein neuer "Anfänger"

Und was würdet ihr dann so für den Start empfehlen? 2x Armageddon Tyras + 2x Tyrakrieger?

07.08.2019, 19:54

Forenbeitrag von: »madosx«

Ein neuer "Anfänger"

Grey Knights und Custodes haben halt wieder das Problem der Space Marines. Also könnte jederzeit sein, dass diese eben wegen der Primaris eingestellt werden. Tyranidenkrieger sind Standard?

07.08.2019, 18:33

Forenbeitrag von: »madosx«

Ein neuer "Anfänger"

Hallo Zusammen, Nach (längerer) Abstinenz von Warhammer 40k habe ich mir jetzt gedacht mit der alten Gruppe (haben ebenfalls mit 40k aufgehört) wieder einzusteigen. Diesbezüglich habe ich aber festgestellt, dass es Hintergrundseitig und Spieltechnisch nicht mehr so ganz das Gleiche ist. Warum eröffne ich nun den Thread? Nunja, ich war damals so klug und habe meine Armeen (GKs und Salamanders) verkauft und jetzt stellt sich mir die Frage, mit welcher Fraktion soll ich wiedereinsteigen. Grundsätzl...