Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Guten Tag lieber Gast, um »40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

13.09.2019, 13:01

Forenbeitrag von: »thorgas«

Wir fahren auf die MAG (MAG Erfurt 4.-6. Oktober)

Wie wäre es mit Sonntag Abend? So gegen 18 Uhr? Ansonsten: Ein gut laufendes Oktagon + Vitrinen + Platz wo 2-3 Standmitglieder auch auch mal bisschen in Ruhe malen können klingt doch super.

12.09.2019, 19:20

Forenbeitrag von: »thorgas«

Wir fahren auf die MAG (MAG Erfurt 4.-6. Oktober)

Wer betreut Renegade Knights? Wenn wir Renegade Knights anbieten wollen, dann brauchen wir mehr als eine Vitrine. Ihr müsst bedenken: Sowohl die Teams des Oktagon als auch die Knights als auch evtl. weitere Userminis benötigen einen Vitrinenplatz. Bei der letzten RPC hatten wir eine Vitrine außen, welche nur mit den Oktagon-Teams war. Das hier müsste der Thread zu dem Teams des Oktagon sein: Die neue Koppmoscha - Härter-brutaler-gnadenloser

12.09.2019, 12:26

Forenbeitrag von: »thorgas«

Wir fahren auf die MAG (MAG Erfurt 4.-6. Oktober)

Okay die neuen Aussagen von Denis ändern jetzt natürlich einiges. Unterm Strich sind wir also vorallem für Demospiele angedacht. D.h. unser Plan zwecks "wir bieten nur zu bestimmten Uhrzeiten Demospiele an" ist fast hinfällig geworden. Meiner Meinung nach müssten wir entweder: Das Oktagon die ganze Zeit bespielen oder neben dem Oktagon ein weiteres Demospiel anbieten. Jetzt aber eine andere Frage dazu: Wer würde die Demospiele denn überhaupt neben Kerry und mir betreuen? Klopa und Savageskull wo...

11.09.2019, 12:15

Forenbeitrag von: »thorgas«

Wir fahren auf die MAG (MAG Erfurt 4.-6. Oktober)

Bei so einer kleinen Fläche sollten wir genau besprechen was wir genau machen/ anbieten/ zeigen wollen. MfG Thorgas

25.08.2019, 09:03

Forenbeitrag von: »thorgas«

Wir fahren auf die MAG (MAG Erfurt 4.-6. Oktober)

Servus, also von Kerry und mir: Wir beide würden die Arena machen. Wir sind zwar momentan nicht soo regelfest, aber dadurch kommen wir auch wieder rein und die Grundregeln sind in der aktuellen Edi ja nicht besonders schwer. Wir hätten jedoch eine Bitte/ Bedingung: Wir "öffnen" die Arena nur zu bestimmten Zeiten. Sprich: Wir machen ein Schild von wegen "Demospiele 40k Uhrzeiten: 10; 13; 16 Uhr Hier Anmelden" oder sowas. Die genauen Abstände können wir dann ja nochmal bereden. Für diese Spiele kö...

23.08.2019, 19:01

Forenbeitrag von: »thorgas«

Wir fahren auf die MAG (MAG Erfurt 4.-6. Oktober)

Also von Kerry und meiner Seite aus: Verdammt schade aber wir schaffen das auch ohne GW. Kerry und ich kommen auf jedenfall zur MAG. Do Abend anreise und Fr können wir potentiell helfen. MfG Thorgas

11.08.2019, 10:22

Forenbeitrag von: »thorgas«

Wir fahren auf die MAG (MAG Erfurt 4.-6. Oktober)

Zitat von »Nachtschatten« Und vielen Dank, Kerry und Thorgas, für euren Einsatz! Immer doch gerne! Das mit der Kooperation mit GW ist echt geil, aber ich sehe das wie KLOPA2. Erstmal ruhig bleiben und beschnuppern. Sollte sich daraus was festes entwickeln wäre das natürlich der Oberhammer! An dieser Stelle auch von Kerry und mir auf jedenfall ein großes fettes DANKESCHÖN und ein großes LOB an @KLOPA2: . Haben eben nen Zimmer in Erfurt gebucht. 3.-4. Oktober. @KLOPA2: Falls wir noch was helfen/ ...

10.08.2019, 12:36

Forenbeitrag von: »thorgas«

Wir fahren auf die MAG (MAG Erfurt 4.-6. Oktober)

Servus, also Taufe ist am Samstag. Nichtsdestotrotz wollen Kerry und ich helfen. Daher können würden wir folgendermaßen kommen: Donnerstag anreisen und beim Aufbau helfen Freitag am Stand helfen und die Messe besichtigen Freitag Abend würden wir dann wieder heimfahren. MfG Thorgas

04.08.2019, 19:02

Forenbeitrag von: »thorgas«

Wir fahren auf die MAG (MAG Erfurt 4.-6. Oktober)

An dem We ist Taufe und Kerry ist Taufpatin. Wird bei uns wahrscheinlich also nix. Ich meld mich aber nochmal, sollte es doch klappen.

09.06.2019, 12:22

Forenbeitrag von: »thorgas«

Vallejo Grundierspray weiß

Ich hab letztens zwei Soldaten mit der groben Körnung bemalt. Gleichzeitig mehrere wo die Grundierung glatt war. Es war übel. Die grobe Körnung benötigt gefühlt doppelt so viel Farbe. Für die Panzer brauche ich einfach ein weiß. Es muss nicht absolut reinweiß sein aber es sollte kein hellgrau sein. Denn das Tarnmuster soll weiß-hellgrau/ grau werden. Die Grundierung bei den Soldaten ist nicht dick ausgefallen nur einfach sehr körnig geworden. Das ist das Problem. Ich kann insgesamt nur jedem von...

08.06.2019, 20:07

Forenbeitrag von: »thorgas«

Vallejo Grundierspray weiß

Zunächst danke fürs Feedback. Ich benutze sowohl GW als auch Army Painter Grundierungen. Bei dem schwarz von GW hatte ich bis jetzt nie Probleme. Im Gegenteil. Meiner Meinung nach ist das die beste Grundierung die ich bis jetzt hatte bzw habe. Auch die anderen Farbsprays von GW (silber und blaugrau) sind super bzgl Deckkraft und Rauheit der Farbe. Einzig und allein bei dem weißen Spray habe ich immer eine zu grobe Körnung beim sprühen. kA warum. Wahrscheinlich ist die Farbe weiß an sich ein Prob...

08.06.2019, 09:34

Forenbeitrag von: »thorgas«

Vallejo Grundierspray weiß

Heyho, mal ne kurze Frage: Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit dem weißen Grundierspray von Vallejo gemacht? Bin mit dem weißen Grundierspray von GW überhaupt nicht zufrieden. Das hat mir meine Scions komplett versaut, weil das Spray da körnig wurde. Army Painter hat die letzten Male auch immer Probleme bei der Düse gehabt. Ansonsten habt ihr vllt noch andere alternativen (außer Airbrush) für ne gute weiße Sprühgrundierung, wo die Farbe wirklich glatt trocknet? MfG Thorgas

09.05.2019, 18:50

Forenbeitrag von: »thorgas«

Die Ritter von Widderstätt

@Illion: Ich mach Abends ebenfalls 2 manchmal sogar 3h Hobby. Am Wochenende ist es dank bisher fehlendem Nachwuchs und fertiger Renovierung wieder 5h+ x. Trotzdem schaffst du ne Armnee aufzubauen während ich an einer Minis sitze.

05.05.2019, 08:49

Forenbeitrag von: »thorgas«

Die Ritter von Widderstätt

Ich schüttel jedes Mal in der Woche den Kopf wenn du wieder ne hammer Mini postest. Du haust fertige Minis raus wie ich wenn ich mich anstrenge Minis gerade mal zusammenbauen oder nachzukaufen. Und dann in einer Qualität .... Der Typ gefällt mir echt gut. Das schwarz-rote Schema sieht echt klasse aus. Einziges Manko: Die Beinpose. Hier wäre ein abgeknicktes Knie sehr viel besser gewesen, aber ich weiß was das für einen Aufwand bedeutet hätte und versteh vollkommen warum du es nicht gemacht hast....

04.05.2019, 11:25

Forenbeitrag von: »thorgas«

Ratten im Weltraum: Eine Hrud Cult Armee

Eine sehr sehr coole Idee und ich bin echt auf die Umsetzung gespannt. Persönlich finde ich die Genestealer Cult Modelle genial und von der Spielweise brauche ich erst gar nicht anfangen. Das Umbaupotential ist natürlich riesig und werd den Thread auf jedenfall verfolgen und wünsche dir viel Glück und Erfold dabei MfG Thorgas

25.03.2019, 19:33

Forenbeitrag von: »thorgas«

Forentreffen "Mitte" auf dem TNT 2019?

Schade. Die Ankündigung kommt leider ein paar Tage zu spät. Haben das Pfingstwe schon verplant. Sollte das Event aber gut sein, planen Kerry und ich das Event mal für nächstes Jahr ein. Köln ist zwar ne ordentliche Strecke, aber da die Verwandschaft in Düsseldorf Unterbach wohnt, kann man diese dann gleichzeitig mal besuchen. MfG Thorgas

25.03.2019, 12:11

Forenbeitrag von: »thorgas«

Nachtschattens 221. Caleda (AWC-Ende? Nicht für mich :D )

Super das hier trotz fehlendem Post doch was passiert ist . Die Gussgrate machst du aber noch bei deinem zweiten Mech-Piloten weg oder? Und das Loch am Hals der Komissarin (Übergang Hals-Brustpanzer/Schulter) sieht echt übel aus. Eigentlich wollte ich mir die Mini heute oder morgen bestellen aber wenn ich mir die Mini bei dir angucke (Säbel abgeknickt, Loch oberhalb des Brustpanzers...) bin ich mir nicht mehr sicher ob 25€ gerechtfertigt ist. MfG Thorgas

29.01.2019, 11:47

Forenbeitrag von: »thorgas«

[Aktion] Armeeaufbau Winter Challenge 2018/19 (AWC 18/19)

Ich finde das P1000 schließt eine ASC nicht aus, im Gegenteil: Theoretisch könnte man beides bei Bedarf kombinieren. Jemand der bei P1000 mitmacht, hat ja 4 Wochen Zeit für 250 Punkte. Wenn er also seine 250 Punkte irgendwie auf 4 Wochenziele aufteilt, kann er bei beidem mitmachen. Im Endeffekt ist das P1000 nur eine schwierigere Version der AWC/ASC da du eine feste Punktzahl fertig bemalt haben musst nach 4 Wochen. Bei der AWC/ASC kannst du in 4 Wochen auch insgesamt kleinere Ziele geschafft ha...

28.01.2019, 19:06

Forenbeitrag von: »thorgas«

[Aktion] Armeeaufbau Winter Challenge 2018/19 (AWC 18/19)

Servus, also von meiner (und Kerrys) Seite aus besteht auf jedenfall Interesse an einer ASC. Würde halt primär auf den Zeitraum drauf ankommen. Im absoluten Hochsommer bei über 30° wirds mim Hobby spürbar schwierig. MfG Thorgas

27.01.2019, 17:24

Forenbeitrag von: »thorgas«

Nachtschattens 221. Caleda (AWC-Ende? Nicht für mich :D )

Was is denn die Tegris-Technik? Einfach die normale Tupf-Technik mit einem Schwamm?