Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Guten Tag lieber Gast, um »40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

01.08.2014, 19:48

Forenbeitrag von: »Sebi«

Diskussionsthread für da neuä Codex !

FNP ist kein Schutzwurf ... stimmt. das darf der Stikk nicht wiederholen. Stimmt JA ... ich bin inzwischen wieder ein Noob ><

31.07.2014, 07:51

Forenbeitrag von: »Sebi«

Diskussionsthread für da neuä Codex !

also wenn man einen Wurf wiederholt ist das exact die gleiche Kategorie, sonst machts ja keinen Sinn Also Seite 11 im RB spricht von einzelnen Würfeln - daher würde ich das im Moment auch so sehen. ich schau mir an was im aktuellen Pool nochmal gewürfelt werden könnte und entscheide mich dann Beispiel: Mein Warboss mit Stikk bekommt 5 Wunden - 2 davon DS2 - also keine Rüstung, aber wir haben ja einen 5+ Feel No pain dank Dok Also 3 normale Rüster - sagen wir mal 4+ - und 2 5+ FNP ich verpatze 2 ...

29.07.2014, 22:58

Forenbeitrag von: »Sebi«

Diskussionsthread für da neuä Codex !

Ah ich verstehe das mit den Wiederholungswürfen jetzt besser. Aber nichts desto trotz kann man ja mit gutem gewissen 2 Rüster oder Retter rerollen wenn not am Mann ist im Eigenen Zu lässt man dann halt drauf ankommen. da Krallän in der Regel auf die 1 nicht verwunden sind hier eher treffer gefragt. Solange man nicht gamblen muss und 3 rerolls ansagt um seinen Warboss zu retten, ist alles in Butter und dann macht man das aber auch, weil er ja eh sterben würde ich finde den Stikk sehr sehr stark. ...

29.07.2014, 18:11

Forenbeitrag von: »Sebi«

Diskussionsthread für da neuä Codex !

Zitat Einzige Beschränkung ist halt, dass du die Würfe vorher ansagen musst und so das Risiko hast, dass du tatsächlich 3 mal patzt und das Modell gleich weg ist. wieso muss ich die Würfe vorher ansagen? Im Text zur Glücksstange steht, dass ich beliebig viele Schutz/Treffer und Verwundungswürfe wiederholen darf. Für mich läuft das so, dass ich wenn ein Wurf verpatzt ist mich dann entscheide ob ich rerolle oder nicht. Oder hab ich was nicht mitbekommen?

25.07.2014, 13:50

Forenbeitrag von: »Sebi«

Diskussionsthread für da neuä Codex !

kleiner NAchtrag - daher doppelpost (uih .. böses Pfui - Who cares ) Miri st grad sauer aufgestoßen, dass ich meinen Gargbot (Deffdread or whatever) nicht mehr mit nem BigMek in die Standardsktion schieben kann.

23.07.2014, 11:02

Forenbeitrag von: »Sebi«

Diskussionsthread für da neuä Codex !

stimmt - hab ich auch grad realisiert - die Regelverknüpfungen sind schon echt kompliziert inzwischen. Aber insgesamt finde ich die Bikes schlechter - ursprüngölich sehr gut im Beschuss (Sturm 3 Ds5 S5 ist ne ansage mit der Mobilität und Überlebensfähigkeit) Jetzt verschiebt sich das in richtung nahkampf, denn Schnellschüsse klingt vielleicht nicht so "tragisch" - heißt aber de facto, dass im Schnitt 50% weniger schüsse treffen als vorher 2/6 zu 1/6 halt. Bossbiker andererseits sind davon wenige...

22.07.2014, 20:01

Forenbeitrag von: »Sebi«

Diskussionsthread für da neuä Codex !

Naja ... das wird wohl schon so sein und so gedacht sein. Was mir aber noch aufgefallen ist, was auch wirklich "witzig" ist - vielleicht täusch ich mich grad: Ein Bigmek kann ein Warbike kaufen und ein Spzialkraftfeld ... oder nen Snotzogga ... hmm Dadurch, dass man den "Feldbonus" nur noch für das Transportfahrzeug bekommt in dem der Mek hockt (5+) wird der Bigmek aufm Bike auf einmal ziemlich interessant finde ich. Auch wenn er scheeinsteuer ist. Kann schön hinter den Panzer mitzuckeln und dan...

04.05.2012, 12:23

Forenbeitrag von: »Sebi«

Orks noch anfangen?

also auis persönlicher ERfahrung: 1. die Bosse kann man mit der Bossbox zu nem sehr guten 10er Trupp umbauen 2. Boys kann man immer gebrauchen 3. der Warboss kann mit nen Flammer aus der Boxxbos schön nen Gitbrenna bekommen oder ne Knarre (die Wumme ist blödsinn an dem) 4. die Kopter sind super und auch leicht umbaubar - mit ein paar Bitz von den Killakanz auch mit Turbosägen versehbar Aus Orksicht lohnt sich das aus SM Sich kann ich es nur bedingt beurteilen, aber mein Kumpel war begeistert (wi...

04.05.2012, 12:16

Forenbeitrag von: »Sebi«

2.000Pkt Liste gegen Imps

habs mal in den richtigen Bereich verschoben.

19.03.2012, 16:50

Forenbeitrag von: »Sebi«

KFKA - Orks

öhm ... bin mir nicht ganz sicher aber bis auf die einschränkung, dass er halt erst ab dem 2ten Zug "gesprochen" kann, denke ich jederzeit heißt jederzeit Vielleicht gibts ein Errata dazu, denke aber ich bin lange raus, als das ich das beantworten kann....

26.02.2012, 23:34

Forenbeitrag von: »Sebi«

1000 orkse meiner frau

PAnzarüstungen bei den Bossen der Mobs haben bei mir oft gutes getan, aber was du unbedingt einplanen solltest ist ein Cyborkkörpa beim Warboss! Das ist einfach zu wichtig. ansonsten ne brauchbare Liste. Je nach Gegner mehr oder weniger erfolgreich Hütet euch vor Flammern und Schablonen

19.02.2012, 11:30

Forenbeitrag von: »Sebi«

1000 orkse meiner frau

klassischer Latscher halt. Feine Sache und nicht viel verkehrt zu machen. Nur die 2 kleinen Mobs gefallen mir nicht so recht. die Kommandzo sollte man schon auf 12 bringen ebenso wie die Stormboyz, damit die was reißen können. So ist es der Boss mit KRallä und abalativen LP (was bei den Stormboyz nichtmal schlecht ist) Entscheiden: Stormboyz ioder Kommandoz --> voll machen so gut es geht. Und eine Stange mitnehmen

24.01.2012, 14:06

Forenbeitrag von: »Sebi«

World of Tanks

Also den KV habe ich bis ich die knarren für den großen Turm hatte (die 152 und die lange 107er) mit kleinem Turm und der Sniperknarre vom T-28 gespielt - hinten bleiben - snipern. oder mit der 122 Haubitze schonmal für die 152 üben - machte auch spass dann ging der spass mit der 152 los: auf dem Gleichen Tier und drüber ist man gefürchtet, weil man massiv schaden macht. Alles auf Pz4 Chassis und darunter fällt beim Treffer um - One-Shot-Blowup Höhere Tiers fürchten einen, weil man ihnen immer n...

21.12.2011, 17:10

Forenbeitrag von: »Sebi«

1500 Punkte Mekliste

ich geh mal ran ohne zu lesen was mein Vorschreibender (weil vorschreiben lass ich mir nichts ) geschrieben hat - frei und unbeeinflusst: Big-Mek 1: Absoluter Overkill - zu teuer - zu kompliziert 1. der Megablaster ist ein Spielzeug - reine Funwaffe - wenn du den nimmst rechne damit, dass er nichts reißen wird und sei also nicht enttäuscht, wenn er nichts reißt damit 2. Krallä ist ok 3. Schnappasquig: Ist jetzt nicht dein ernst, oder? Das Vieh ist mir schon am S10 Warboss etwas teuer (eigentlich...

25.11.2011, 23:30

Forenbeitrag von: »Sebi«

WM/Hordes - KFkA

oh ... dann hab ich das falsch gesehen ... 'Tschuldigung

25.11.2011, 21:35

Forenbeitrag von: »Sebi«

WM/Hordes - KFkA

wird wohl vergriffen sein. bei mir im lokalen Laden ist eines der F-shop (onlineshop von Ulisses) hat es wohl lieferbar - aber halt zum "Ladenpreis" http://www.f-shop.de/cgi-bin/f-shop/PIP1…dEqy&mv_pc=1833

21.11.2011, 19:11

Forenbeitrag von: »Sebi«

KFKA - Orks

die tod oder ehre attacke kommt immer dran

19.11.2011, 14:26

Forenbeitrag von: »Sebi«

KFKA - Orks

in der 3ten Edition konnte man die MEgarüstung noch unterschiedlich ausrüsten und es gab auch mal ne Diskussion ob man anstatt mit der E-Krallä mit normaler Ini und "Händen und Füssen" Angreift. Dann machen die Stikkbombz nämlich sehr wohl sind, da die MANz (MegaArmorNobz) immer auf schweres Gelände testen und damit immer im Ansturm Ini1 haben nach 5t Edition Regeln. Aber nach den REgeltexten muss man die Krallä nehmen wohl und damit sind sie überflüssig. Wer weiß was die 6te Edition bringt. Vie...

17.11.2011, 20:36

Forenbeitrag von: »Sebi«

Bemaltechniken- KFKA

ok ... here goes: als erstes wird in der Anleitung natürlich die Haut gemalt dann mit Schwarz und einem wengier schwarzen Schwarz (Blaustichig) das Tatoo aufgemalt highlighten und schattieren - die Farben (Rot und Fleischfarben und auch Grün für die Tiefen usw. man kenn das ja) verdünnen mit "Mixing medium" - das ist eine Verdünnung um eine Farbe durchsichtiger also zu einem Wash zu machen (von Vallejo nennt sich das Glaze Medium) - es kann auch mit Wasser klappen denk ich Damit natürlich das Ta...

17.11.2011, 16:01

Forenbeitrag von: »Sebi«

500 Orks ( Black Reach)

hast du irgendwelche Bitz rumfliegen wie Messer etc.? denn es ist immer noch eine E-Krallä und keine Faust. aus denen kann man mit etwas Plasticcard und fantasie die Krallä basteln Ansonsten ginge auch eine E-Faust von nem SM die du einfach größer machst (bzw. eine der Größe angepasste - Terminatorbitz?) oder du holst dir die Bossbox, da sind 3 Krallän drin