Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 262.

Guten Tag lieber Gast, um »40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gestern, 19:34

Forenbeitrag von: »Cala79«

Der Jäger (Predator) erwacht !

Zitat von »Rekrom« sehr schöne Arbeit bisher! Zitat von »MisterSinister« Ich finde es total genial, wie schön du dich für deine Tochter einsetzt und wie toll du sie auch einbindest. Großes Lob für deine Daddy-Skillz, find ich echt beispielhaft Zitat von »KLOPA2« Klasse geworden, sehr schöne Arbeit bisher von dir und deiner Tochter. Danke schön für die positiven Kommentare . Macht auch riesig Spass. So kann sogar ich mich fürs basteln begeistern und es ist einfach schön, wenn meine Kleine sich i...

15.08.2019, 21:08

Forenbeitrag von: »Cala79«

Der Jäger (Predator) erwacht !

Zitat von »maddin« nicht das sie alle Kinder an Halloween abschlachtet und mit nem Sack Trophäenschädel heim kommt Du wirst lachen. Meine Tochter kam heute (1. Schultag) nach hause und erzählt das sie sich mit den anderen Kindern über Kostüme für Halloween unterhalten hat. Natürlich konnte keines der Kinder etwas mit einem "Predator" anfangen und haben meine Tochter gefragt was das ist. Und was haut die Kleine raus ...... Das ist ein Jäger der Menschen jagt und ihnen den Kopf und die Wirbelsäul...

15.08.2019, 18:51

Forenbeitrag von: »Cala79«

Der Jäger (Predator) erwacht !

Hier mal Bilder vom aktuellen Gesamtstand. index.php?page=Attachment&attachmentID=12248 index.php?page=Attachment&attachmentID=12249 index.php?page=Attachment&attachmentID=12250 Bin eigentlich vom Eindruck bisher begeistert. Gut finde ich das der Großteil vom Körper mit den Rüstungsteilen abgedeckt ist und man im Verhältnis nicht viel von der schwarzen Kleidung sieht und dennoch gut Kontrast da ist. Nur das Gummiband des Gürtels sollte ich wohl einfärben, damit es auch wirklich wie ein Gürtel au...

15.08.2019, 18:43

Forenbeitrag von: »Cala79«

Der Jäger (Predator) erwacht !

Als Zwischenspiel habe ich mich doch entschieden, die beiden gedruckten Klingen an der rechten Armschiene gegen Schaumstoffklingen auszutauschen. Das Verletzungsrisiko ist mir doch etwas zu hoch. War auch keine großartige Arbeit. Den Umriss auf 5mm starken Schaumstoff übertragen, ausschneiden , Schneiden etwas mit dem Cutmesser vorschneiden und mit dem Dremel "scharf" schleifen. Die Klingen werden einfach in die Öffnungen an der Armschiene eingesteckt und halten von alleine. index.php?page=Attac...

15.08.2019, 18:39

Forenbeitrag von: »Cala79«

Der Jäger (Predator) erwacht !

Nachdem die Sommerpause durch ist, haben meine Tochter und ich wieder etwas Zeit gefunden das Projekt fort zu setzen. Die im Vorpost gezeigten Teile habe ich fertig bemalt und jeweils mit einem 25mm breiten Gummiband überlappend zusammen geklebt. Ich erhoffe mir davon das die Teile sich etwas zu einander verschieben können, wenn z.B. meine Tochter an irgendetwas oder irgendjemand hängen bleibt, es nicht gleich auseinander reißt. Der dazu gehörige Gürtel ist ebenfalls aus dem Gummiband mit einem ...

29.06.2019, 20:46

Forenbeitrag von: »Cala79«

Der Jäger (Predator) erwacht !

Gleich die nächste Runde, da ich heute natürlich nicht faul aufm Sack lag, sondern immer schön weiter bastel. Erster Schritt war wieder das erstellen von Schnittmuster. Abmessen an meiner Tochter, n bissel die Formen überlegen und los gehts. index.php?page=Attachment&attachmentID=12227 index.php?page=Attachment&attachmentID=12228 Ausschnippeln, übertragen auf den Schaumstoff und wieder schnippeln. Wobei die Wahl mit 5mm Schaumstoff nicht verkehrt war, denn der lässt sich mit der Schere schneiden...

29.06.2019, 20:40

Forenbeitrag von: »Cala79«

Der Jäger (Predator) erwacht !

Hallo mal wieder. Habe noch von letzter Woche etwas nachzutragen. Ging natürlich weiter mit der Bemalung der letzten Rüstungsteile und Befestigung. Leider habe ich im Rausch des Basteln vergessen zwischen durch Foto´s zu machen. Wobei den Ablauf der Lackierung kennt ihr ja. Schaumstoff heiss fönen, mit Plasti-Dip dipen, diesmal wieder mit Spraylack (aluminiumweiß) flächig und Spraylack (schwarz matt) abgewischt. Das gefällt mir ehrlich gesagt recht gut, daher wiederhole ich hier die Technik am P...

29.06.2019, 12:01

Forenbeitrag von: »Cala79«

Der "Herzlichen Glückwunsch" Thread

Herlichen Glückwunsch Black Fist ! Auf ein neues Jahr mit viel Glück und Gesundheit!

20.06.2019, 16:10

Forenbeitrag von: »Cala79«

Black Templar - Der Calixis Kreuzzug - es ist noch nicht vorbei!

Danke schön für die Detailfotos . Die sehen schon echt böse aus. Gerade auch das Farbschema gefällt mir sehr. Glaub das wäre auch mal ein geiles Cosplay. Die kommen mit auf die Liste.

16.06.2019, 14:43

Forenbeitrag von: »Cala79«

Der Jäger (Predator) erwacht !

In der Zwischenzeit haben meine beide Mädels ein Poncho (wird das so geschrieben ?) mit Ärmeln genäht. Zusammen mit einer schwarzen Leggings gibt das ein einheitliches Bild unter den Rüstungsteilen. index.php?page=Attachment&attachmentID=12215 index.php?page=Attachment&attachmentID=12216 Im Halsbereich ist ein Gummiband eingearbeitet um das "Kopfloch" möglichst klein zu halten. An den Seiten sind wieder Klettstreifen eingeklebt um den Poncho geschlossen zuhalten. Und weils Spass macht, hier Bild...

16.06.2019, 14:34

Forenbeitrag von: »Cala79«

Der Jäger (Predator) erwacht !

Nachdem der Ultramarine beendet ist, kann ich nun dieses Projekt fortsetzen. Wird auch ehrlich gesagt Zeit, denn das muss ja bis Halloween fertig werden. Da ich mir ja in der Zwischenzeit einen 3D-Drucker angeschafft habe, wird der Predator ein Mischmasch aus verschiedenen Materialien. Die Armschienen sind aus dem 3D-Drucker, wobei ich die Klingen für die rechte Schiene aus Schaumstoff machen werde, um die Verletzungsgefahr zu vermeiden. Als erstes Rüstungsteil neben dem Helm haben wir gestern d...

16.06.2019, 14:19

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine rdy for combat

Nun habe ich mich nach dem Treffen in Köln dazu entschieden den Bau dieser Rüstung zu beenden. Die Reise war schön und hat ne Menge Spass gemacht, aber auch ein paar Nerven gekostet. Auch wenn es unmittelbar nicht geplant ist, bin ich mir doch sicher, das dies nicht der letzte Ausflug ins Cosplay gewesen ist (ein Aggressor juckt mich doch schon etwas ). Zum Abschluss hier ein paar kleinere Fakten: Die Bauzeit hat sich doch nun zusammen mit den drei Waffen (Bolter, Plasmapistole, Kettenschwert) a...

11.06.2019, 20:24

Forenbeitrag von: »Cala79«

Forentreffen "Mitte" auf dem TNT 2019?

Ja er war schon sehr angetan von der Rüstung hinsichtlich seinen eigenen Cosplay-Ideen. Schauen wir mal.

08.06.2019, 17:43

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine rdy for combat

Hab heute noch die Zeit genutzt und haben erstens den internen Ständern nochmal optimiert, da der Styroporkörper nachgegeben hat. Zweitens habe ich noch eine Waffenhalterung für die Plasmapistole gebaut. Bewusst mehr eine Waffenaufnahme als ein Holster, da ich kein monströses Etwas an der Seite haben wollte. Insbesondere dann wenn ich die Waffe in der Hand habe. Der Träger selbst ist aus 10 und 5 mm Schaumstoff. Am oberen Ende ein Metallbügel in den die Waffe eingehängt wird. index.php?page=Atta...

08.06.2019, 09:16

Forenbeitrag von: »Cala79«

Black Templar - Der Calixis Kreuzzug - es ist noch nicht vorbei!

Ja Detailfotos von den Aggressors wären klasse. Bitte aus allen Richtungen. Ich sehe da fast ein Cosplay Incoming ! Mal davon ab das die einfach geil aussehen .

06.06.2019, 17:54

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine rdy for combat

Zitat von »Nachtschatten« Sehr gut! Sehen wir dann am Samstag live, oder? Am Sonntag ist es weiterhin geplant. Wenn mein Sohn noch ins Auto passt, bringe ich den auch mit. Dann habe ich einen Helfer und muss keinen von euch von den Tischen abziehen. Denke mal so gegen 10.30 Uhr bin ich da.

06.06.2019, 17:22

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine rdy for combat

Da die Meinung im Forum einstimmit für die durchgehende Platte war, habe ich den zweiten Handschuh auch umgearbeitet. Dazu noch beide mit Rundnieten versehen und ein paar Kratzer drauf. index.php?page=Attachment&attachmentID=12193 index.php?page=Attachment&attachmentID=12194 index.php?page=Attachment&attachmentID=12195 Somit wäre der Punkt auch erledigt !? (oder rekrom ? ) Vielleicht schaffe ich auch noch eine Waffenaufhängung für die Plasma ans Bein zu montieren. Mal schauen.

02.06.2019, 19:40

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine rdy for combat

Habe heute den zweiten Handschuh mit Rekroms Anmerkungen gebaut. Zumindest was den Handrücken angeht. Die Nieten an den "Fingerknöcheln" würden nach dem Trocknen des Klebers drauf kommen. Hier die Bilder der beiden Handschuhe: index.php?page=Attachment&attachmentID=12191 index.php?page=Attachment&attachmentID=12192 Und natürlich die Frage an euch: Welcher von beiden sieht besser aus ?

01.06.2019, 20:12

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine rdy for combat

Zitat von »Rekrom« Das Ergebnis sieht schon ganz gut aus. Ich fänd es besser wenn die Handrückenfläche eine durchgehende Panzerplatte wäre (so wie bei den Miniaturen) und optimalerweise etwas Deko (Nieten) bekommen würde. Werde ich mal ausprobieren. Habe nur gerade mal geschaut. Wenn man mit der Hand zugreift, gehen auch bei diesen 8 Platten die Querfuge ca. 2-3 mm auseinander. Da besteht die Gefahr das eine große Platte abreisst. Aber mal schauen ob das funzt. Nieten hätte ich auch hier. Zitat...

01.06.2019, 19:21

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine rdy for combat

Zitat von »Rekrom« Also die Handschuhe müssen aber noch bearbeitet werden, die passen einfach noch nicht zum Rest. Das Projekt ist nicht fertig Ja was soll ich da noch gegen sagen..... Genau ! ….. nix. Und so habe ich heute mal den ersten Handschuh bearbeitet. Das Zeitintensivste waren die Schnittmuster ausmessen vom Handschuh und auf Papier übertragen. index.php?page=Attachment&attachmentID=12187 Das übertragen und ausschneiden auf 2mm Schaumstoff ist dann schon eher mittlerweile Entspannung. ...