Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 424.

Guten Tag lieber Gast, um »40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

20.03.2019, 14:14

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Bob`s P1000

Die Ganten sehen schon mal sehr gut aus. Mehr Aufwand würde ich in Ganten auch nicht stecken wollen. Bei den Klauenkrallen könntest du vielleicht einen noch krasseren Farbverlauf wählen, so von dunkelgrün bis helles giftgrün. Dann wirken die helleren Stellen leuchtender. So wie bei diesem hier, nur halt in grün.

18.03.2019, 23:31

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Tio've Gal’leath der Tau (Erkundungskontingent) P1000. P1 Bonus fertig.

Das ist klar. Ich wollte mit dem Video garnicht andeuten, wo ich hin will, sondern was theoretisch möglich ist, zumindest für andere. Da ich mit Freehands keine für mich zufriedenstellende Ergebnisse erreiche, habe ich nach anderen Möglichkeiten gesucht. Ggf. wäre ein Schneidplotter noch eine Option. Die ist mir aber für den Zweck zu teuer, selbst wenn es super damit funktionieren würde. Also bin ich, auch durch das Video, zu dem Entschluss gekommen, dass ich es mit Freehands probiere und das so...

18.03.2019, 20:27

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Tio've Gal’leath der Tau (Erkundungskontingent) P1000. P1 Bonus fertig.

So. Fast zum Start der Phase 2 bin ich mit den Bonus Broadsides fertig. Dabei habe ich 3 neue Erkenntnisse erlangt: Das Orange mit der Airbrush gemalt, gefällt mir wesentlich besser. Und ich werde die Köpfe der Shas'vre und die Antennen der Shas'ui abmachen, anmalen und wieder ankleben. Für die Broadsides hab ich mit dem Abkleben fast solange wie für das Bemalen gebraucht. Und als Letztes, dass das Frisket zum Maskieren besser geht als normales Masking Tape, aber bei den kleinen Formen nicht das...

18.03.2019, 06:40

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

P1000 - Loschis Malkasten (Update P1000 - 2. Welle)

Der sieht sehr gut aus. Mir gefält der Trockenbürststil der Panzerung bei den Tyraniden.

17.03.2019, 15:15

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Eldracors Ritter der Erlösung

Zitat von »Eldracor« Wie geht ihr solch einer Situation vor? Als erstes würde ich die Sachen nicht in die Tonne kloppen, wenn sie nicht mehr zu retten sind, sondern ggf für Gelände recyceln. Gerade Fahrzeuge kann man dafür super nehmen, selbst wenn da Milimeter dick Farbe dran klebt. Ansonsten würde ich Kosten gegen Aufwand abwägen. Ich habe zB ein Monolith der Necrons hier stehen, den ich mal bei eBay für 50% des Originalpreises gekauft hatte. Sollte der irgendwann mal spielbare Regeln bekomme...

14.03.2019, 17:15

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Illions Einzel- oder sonstige Projekte

Also der Matsch am Trike und die Base sind der Hammer. Der Rest ist gewohnt hohe Qualität.

13.03.2019, 17:28

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Feldherr Erfahrungen

Niden oder Drukhari hab ich nicht. Mit den einlagen hab ich nur gute Erfahrungen gemacht. Für die Höhe der Einlagen, würde ich die Minis einfach mal messen. Wenn bestimmte Infantriemodell nicht in fie Fächer passen, reiße ich den Schaumstoff ein, so finden auch Modelle mit Standarte oder hochgehobenem Schwert Platz. Für die größeren Sachen würde ich auch den Rasterschaumstoff nehmen. Vorgefertigte Einlagen für Niden oder Drukhari gibt es auf der Feldherr Seite selber auch nicht.

13.03.2019, 14:04

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Pigmente

Also entweder bürste ich die Pigmente auf, um eine Staubschicht an den Beinen oder so darzustellen und gehe wie immer zum Schluss mit matt varnish aus der Dose von Vallejo drüber. Das fixiert die Pigmente, halbiert aber deren Wirkung. Weniger Lack ist hier mehr. Wenn ich dicke Schlammschichten oder Rostbrocken darstellen möchte, mische ich die Pigmente mit Pigment Binder (hab mit dem von AK Interactive die besten Erfahrungen gemacht) und trage das mit dem Pinsel auf. Da das nicht sehr willkürlic...

13.03.2019, 10:01

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Jeroms Boardgame Madness

Zitat von »Jerom« was meint ihr? Ganz klar die hellen Bilder. So kann man die Farben besser erkennen und deine Minis müssen sich echt nicht hinter schlechten Bildern oder schlechter Belichtung verstecken.

13.03.2019, 08:53

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Tio've Gal’leath der Tau (Erkundungskontingent) P1000. P1 Bonus fertig.

Die netten Kommentare freuen mich ungemein und es trägt ordentlich zu der Motivation bei die Tau am Stück fertig/spielbar zu machen. Ich hab leider zuviele halb angemalte Figuren/Armeen. @Blackfist: Ich hab da schon eine Hintergrundgeschichte im Kopf, die auch mit Hilfstruppen zu tun hat, aber viel mehr werden es nicht werden. Ich muss mich mal hinsetzen und mit dem schreiben anfangen. Korrigieren kann man hinterher immer noch.

12.03.2019, 05:40

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Tio've Gal’leath der Tau (Erkundungskontingent) P1000. P1 Bonus fertig.

Da ich nicht untätig bis zur nächsten Phase rumsitzen will und ich gerade einfach Bock auf meine Tau habe, hab ich mal angefangen meine 3 Broadsides zu bemalen.

07.03.2019, 18:08

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Tio've Gal’leath der Tau (Erkundungskontingent) P1000. P1 Bonus fertig.

Zitat von »MisterSinister« Für meinen Geschmack ist der Kontrast dabei zu krass, gerade auf Entfernung "überstrahlt" das Orange das Grün mit all seinen Nuancen und Mustern nahezu und lenkt eher ab als zu betonen In Wirklichkeit ist es nicht so krass. Ich denke, dass kommt einmal von der Tageslichtlampe, die ca. 1cm über dem Bildausschnitt ist, und von der Helligkeitskorrektur der Kamera, damit man die dunkle Stelle auch gut erkennen kann. Zitat von »Kusanagi« Mal schauen ob ich das umgesetzt be...

07.03.2019, 17:57

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

P1000 - Loschis Malkasten (Update P1000 - 2. Welle)

Ich glaube du hast das mit den P1000 nicht ganz verstanden, wenn du 1000 Pkt pro Phase fertig machst

07.03.2019, 13:50

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

P1000 - Loschis Malkasten (Update P1000 - 2. Welle)

Zitat von »loschi« Hoffe das reicht als Ersatz aus. Also mir schon. Schöne Truppe

07.03.2019, 01:10

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Tio've Gal’leath der Tau (Erkundungskontingent) P1000. P1 Bonus fertig.

Zitat von »Nebressyl« Oder eventuell sogar Original Stencil-Silikon Also wenn ich nach Stencil Silikon suche, bekomme ich irgendwie nur Treffer für Kuchenformen oder sowas. Ich bin nach etwas suchen auf Frisket Film gekommen, der sich durch seine gute Schneidfähigkeit auszeichnen soll. Mal schauen, ob es damit besser geht.

06.03.2019, 17:16

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Butchs Einzelprojekte und Minis - Dämonen Diorama

Absolut genial. Ich freue mich jetzt schon auf die Komplettbilder. Durch die Blutspritzer bekommt das starre Bild eine gewisse Dynamik.

06.03.2019, 17:01

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Tio've Gal’leath der Tau (Erkundungskontingent) P1000. P1 Bonus fertig.

So, Phase 1 ist fertig. Hier sieht man auch meinen (misslungenen) Versuch der Battlesuitmarkierung. Mir ist auch aufgefallen, dass die Gesichter vom Shas'ui der Feuerkrieger und vom Himmlischen einen leichten Grünstich haben. Das Moos hat beim Aufkleben abgefärbt und da muss ich wohl mit den Finger an die Gesichter gekommen sein. Sind sie halt mit dem Gesicht übers Gras gerutscht. Im Großen und Ganzen bin ich recht zufrieden. Für die folgenden Phasen und die weiteren Modelle weiß ich nun was ich...

06.03.2019, 06:30

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Tio've Gal’leath der Tau (Erkundungskontingent) P1000. P1 Bonus fertig.

Den Hitzeeffekt habe ich nach dieser Anleitung von Tab gemacht https://youtu.be/lacVEIEYanA Die Feuerkrieger haben eine Truppmarkierung. Für die Fahrzeuge und Battlesuits bin ich noch dabei nach einer optimalen Lösung für mich zu suchen. Mit Freehands stehe ich sehr auf Kriegsfuß und die Tau Decals gibt es, soweit ich weiß, nur in rot. Also hab ich mir die Zeichen auf Maskier Tape aufgemalt, mit dem Bastelskalpell ausgeschnitten und dann mit der Airbrush gesprüht. Mit dem Ergebnis bin ich nicht ...

05.03.2019, 14:01

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Claymores Gedöhns

Interessant finde ich auch, dass in den oberen Fächern jedes Modell einen eigenen Platz hat und unten werden sie gestapelt Ich denke eine Vitrine/Truhe/Schublade der Schande hat jeder, der etwas länger im Hobby ist.