Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 119.

Guten Tag lieber Gast, um »40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

11.08.2014, 09:08

Forenbeitrag von: »lechiffre«

Mehrere Fragen zu Gelb und co.

ich habe im thema gelb kürzlich sehr gute erfolge erzielt mit gelben grundierspray von armypainter, dann getuscht mit agrax eathshade (citadel) und darauf dann yriel yellow und flashgitz yellow. damit die farben decken reichen wenige schichten, wieviele highligth übergänge ist wohl jedem selbst überlassen. ansonsten habe ich meinen vorrednern nichts hinzuzuzfügen

11.08.2014, 09:02

Forenbeitrag von: »lechiffre«

Spielplatte für daheim aber welche? bräuchte Tipps

wie es scheint hat hier noch niemand ganz normale reegipsplatten in betracht gezogen. so verwandle ich platten mit grasboden in stadtplatten. für dich dann natürlich umgekehrt. grasmatte über die gipsplatten. man kann die platten in quadrate schneiden und in lange streifen für strassen, alle unterschiedlich gestalten und mit modularem gelände bestellen. und einmal mit farbe grundiert, am besten plackerfarbe, bröselt der gips auch nichtmehr und zum verstauen einfach alles stapeln wie bücher.

16.02.2011, 14:39

Forenbeitrag von: »lechiffre«

Star Wars vs. Warhammer

also der punkt mit dem flottenkampf erklärt dann auch den punkt warum auf dem boden immer nur eine stadt erobert werden muss ich fände es wunderbar wenn die grössenverhältnisse beider universen nach der art der man in black spinte ablaufen würden =) evtl. wären tyraniden im sw-universum einfach nur an masse und grösse eine grippe-welle XD oder umgekehrt.

14.02.2011, 20:54

Forenbeitrag von: »lechiffre«

severin loth?? eigener charakter?

ich hab noch keine regeln es sei denn jemand der das buch schon hat schickt sie mir per pn

13.02.2011, 23:19

Forenbeitrag von: »lechiffre«

severin loth?? eigener charakter?

hallo ich habe mir letztens den bausatz von forgeworld geholt mit der ehrengarde der red scorpions und severin loth, der ja eig. der scriptor magister der red scorpions ist. hat der denn auch ein eigenes profil mit eigenen fertigkeiten?? wenn ja wo find ich die oder könnt mir die jemand verraten?

13.02.2011, 18:09

Forenbeitrag von: »lechiffre«

Star Wars vs. Warhammer

ausserdem wären planetensysteme in starwars viel einfacher einzunehmen als in 40k, denn in 40k wird immer krieg um den ganzen planeten geführt, in starwars, scheint es immer nur eine relevante kolonie auf nem planeten zu geben, und ist die erobert ist schon der ganze planet gefallen ich denke das würd es jeder armee leicht machen, sogar den total verblödeten krieger-rebellen-lappen aus das 5 element

13.02.2011, 16:51

Forenbeitrag von: »lechiffre«

besatzungen der panzer?

haben wir schon das prinzip der sardinendosen völlig verworfenßß......

08.02.2011, 03:07

Forenbeitrag von: »lechiffre«

Wie sähe die Galaxis ohne das Chaos aus?

also alles was ich bis jetzt gelesen habe, deutet darauf hin das sich die eladr selbst kurieren und eine supermacht bleiben und die tau mit eingliedern. nun aber mal weiter im was wäre wenn spielchen von 30k zu 40k. es gibt warp, es gibt nur keine götter oder manifestationen. also keine plötzlichen warprisse oder möglichkeiten für böse jungs milliarden von dämonen zu rufen. also spaltet sich horus ab vom imperator weil er an....k.p. das grosse spaghettimonster glaubt. der bruderkrieg wird gewonn...

08.02.2011, 02:32

Forenbeitrag von: »lechiffre«

besatzungen der panzer?

oh ich glaube an die tolle erklärung erinnere ich mich. 3 sitzen rechts, 3 links, 2 feuern aus der dachluke und 2 sitzen vorne und fahren. nur kp wies mit dem aussteigen geht und wie das rhino auch so fahren kann

06.02.2011, 20:01

Forenbeitrag von: »lechiffre«

besatzungen der panzer?

es interessiert mich zum einen interessehalber und zum anderen baue ich meine armeen/apo-armeen immer fluffmässig logisch auf und habe imo eine blood angels armee in der es 3 sturmtrupps 3 taktische und sonst nur todeskompanie, elitezeugs und panzer gibt und dachte mir....mmmh bissl unlogisch eine streitmacht die eine sanguinische schar enthalten soll und so klein ist, also überlegte ich wie das mit den panzern aussieht denn dann kommt es von grösse und logik wieder hin

06.02.2011, 14:16

Forenbeitrag von: »lechiffre«

besatzungen der panzer?

nunja um positionen wie lader mache ich mir keine gedanken, wenn schon das bordgeschütz von apache-hubschraubern per hud bedient werden kann, denke ich das die space marines, mit servo-helmen, maschienengeistern und gedöns fahren und sekundärwaffen bedienen können. in den texten der codzies ist über die fahrer oder aufteilung nichts aufgeführt, aber in geschcihten lese ich immer wieder raus, das die fahrzeuge den einsatzverbänden (gemischte kompanien) nur zurseite gestellt werden und gefahren we...

05.02.2011, 23:38

Forenbeitrag von: »lechiffre«

besatzungen der panzer?

beim rhino und razorback stimme ich voll zu da werden die geschütze ja ganz von den transportierten übernommen. predator usw 2 klingt auch logisch, da im modell an sch ja vorne nur 2 sitzplätze sind wenn der restliche teil das waffensystem ist. landraider 3, joa ein fahrer und jede waffenkuppel ein schütze den rest macht der maschienengeist. und die sache mit den kommandanten: wenn fr chronus immer nochn platz frei ist, dann sicherlich auch für andere offiziere. mein gedanke war: wenn man das ne...

05.02.2011, 21:51

Forenbeitrag von: »lechiffre«

besatzungen der panzer?

hallo, kurz und bündig: wieviel mann besatzung haben die panzer der space marines, vonn baal predator bis landraider, wenn sie von den kompanien selbst gefahren würden. ich brauche das für meinen fluff nur in den codizies ist da nix aufgeführt, nur noch die vereinfachten regeln. und ich möchte meine schwadronen schon gerne so spielen das den kompanien nur die fahrzeuge, nicht aber die piloten gestellt werden

12.06.2010, 14:05

Forenbeitrag von: »lechiffre«

hochelfen armeeaufbau

so ich poste mal eine liste. die armee ist noch nicht angeschafft sondern nur im aufbau. grundidee der armee sind grosse, breite phalanxen, viele drachen und magier und möglichst viel fernkampf-feuerkraft. ich will mich nicht bewegen ich werd ja angegriffen hier ist mal eine liste für 3000 punkte *************** 1 Kommandant *************** Prinz + - Schild - Langbogen + - Sternendrache + - Rüstung des Schutzes - Das weisse schwert - Talisman des Loec - - - > 588 Punkte *************** 3 Helden ...

18.05.2010, 13:57

Forenbeitrag von: »lechiffre«

XV9 "Hazard" Diskussion

es sind nunmal apo- modelle und mit dem profil hervorragend geeignet ganten in riesigen scharen zu dezimieren. und mit defensivgranaten, drohnen w5 usw. überleben sie sogar den nahkampf. und da stimmt das verhältnis wieder. 32 ganten vs. 3 anzüge. die waffenoptionen finde ich vor allem auch gegen läufer aller art gut, da ich mich oft ärgere tatsächlich meinen melter vershwenden zu müssen für panzerung 11 oder 10. und die ds4 waffe bring dann auch mal was gegen eldar und renegaten sowie imp-trupe...

14.05.2010, 14:12

Forenbeitrag von: »lechiffre«

meine letzte apo-schlacht

das nicht tragisch und ich les es mir ja auch gerne durch, nur möcht ich dazu auch stellung nehmen: die papp-raider mussten sein da meine bestellung noch nicht da war es sind jetzt echte. die papp cybots waren für die blood angels da ich dort auch noch keine modelle zur vefügung hatte. der termin und die punkte standen fest, wurden aber kurzfristig ne woche vorgezogen, daher die fehlenden leute. die papp-flieger sind die stormravens, die ich testen wollte. ich denke da ist proxen legitim. ansons...

14.05.2010, 10:39

Forenbeitrag von: »lechiffre«

meine letzte apo-schlacht

so spielbericht ist grob angefügt einfach oben nochmal hinsehen. die geschichte ergibt dann auch mehr sinn wenn man dazu die ganze galerie sieht. viel spass

13.05.2010, 21:31

Forenbeitrag von: »lechiffre«

meine letzte apo-schlacht

ok ich schreib einen spielbericht und stell ihn über die fotos

13.05.2010, 20:09

Forenbeitrag von: »lechiffre«

meine letzte apo-schlacht

spieldauer über 2 tage waren gut 22 stunden für 2 spielzüge pro spieler. joa keine ahnung wo schlachten-fotos sonst hingehören. also ich sag einfach mal, das auf meiner seite für 44k mehr minis angemalt sind als bei manch anderem in 2000 punkten

13.05.2010, 18:37

Forenbeitrag von: »lechiffre«

meine letzte apo-schlacht

so meine letzte schlacht, 44k vs. 44k schliessung eines warprisses. die dämonenjäger waren siegreich SPIELBERICHT APO Der Planet vatereno15 war eine kleine welt benachbart zu anderen, wichtigen makropolwelten. Doch der Neid und die Gier der Bevölkerung auf seine Nachbarn war so gross, dass es einem Kult des Chaos gelang sie zu täuschen. Er versprach ihnen eine bessere Stellung im Imperium und dass sie dann beneidet würden. Nachdem die Streitkräfte nun Verräter waren, erstattete der Kultist seine...