Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Guten Tag lieber Gast, um »40k Fanworld - Das Warhammer 40.000 Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

15.01.2019, 06:56

Forenbeitrag von: »Illion«

Farbgebung Ravenwing - ich brauche euren Rat...

@Dirtbag: ich mach das alles ohne Airbrush

14.01.2019, 12:47

Forenbeitrag von: »Illion«

Bau-Tagebuch einer Zone Mortalis - Up Date 13.1.2019

Einfach (War)Hammer! Komm doch mal zum Forentreffen Süd und bring die Platte mit ... Und ich bin Dir schwer beleidigt, wenn Du da nicht am Ball bleibst

14.01.2019, 12:45

Forenbeitrag von: »Illion«

Nachtschattens 221. Cadia (8. Woche: Redemptor-Cybot fertig)

Echt supergut! Auf den Läufer bin jetzt ich ein wenig neidisch... Nur die Katze überzeugt mich - zumindest auf dem Foto - nicht ganz. Die Ohren wirken so rund, eher wie ein Frettchen Kann natürlich auch daran liegen, dass die auf dem Bildschirm vielleicht 5mm misst

14.01.2019, 12:40

Forenbeitrag von: »Illion«

Choteks Kinder [Seraphons]

Sehen super aus! Nur den Rohkolben würde ich nicht allein als Papercut machen. Bei den Blättern klappt das astrein, aber das Ding ist ja eigentlich rund. Ich hab das mal selber aus einer Stecknadel und einem kleinen Klumpen Greenstuff gebastelt und dann bemalt. Geht echt schnell und wirkt. Dazu noch Deine schönen Blätter (lustig hab gestern erst nach sowas gegoogelt). Echt toll! Muss shoppen...

14.01.2019, 12:37

Forenbeitrag von: »Illion«

Craftworld Ḓḯ ´Ậṋṁạḉệ;

Find ich deutlich besser! Das Grün scheint mir jetzt auch raus zu sein, oder? Etwas irritiert mich die Basegestaltung noch. Der Gute schwebt so auf den Steinchen. Wenn das quasi ein Blockfeld sein soll, würde ich ihm an jede Fußsohle ein Steinchen flach kleben und ihn dann damit plazieren. Dann wirkt es, als hätte er sich einen sicheren Stand gesucht. Und dann bis zum Baserand verteilen Gesamtwirkung ist aber schön stimmig.

13.01.2019, 18:34

Forenbeitrag von: »Illion«

Kill Team "Inquisition" - Astra Militarum Aufbau

Ich finde die auch gut, stimme Dir aber zu, dass die erste besser wirkte. Vielleicht liegt es an dem Rot UND Grün. Ist halt schon ein krasser Kontrast und macht das recht bunt. Außerdem lenkt das Grün jetzt auch etwas von Deinem coolen Metall ab. Müsste vielleicht stärker gebrochen werden

13.01.2019, 18:25

Forenbeitrag von: »Illion«

Drukhari - Illion wird sadistisch

@Astariel: @Red Scorpion: Komisch, bei mir hats funktioniert... hab ihn nochmal neu verknüpft, vielleicht klappts ja jetzt? Ansonsten: Danke für die Blumen!

13.01.2019, 17:35

Forenbeitrag von: »Illion«

Drukhari - Illion wird sadistisch

Den Archon Laezakrynne hab ich nun auch fertig Spoiler Und in dem Zug musste ich unbedingt noch meine Succubus Derdaeza fertig machen Spoiler Hoffe die beiden gefallen Euch

12.01.2019, 20:40

Forenbeitrag von: »Illion«

Kill Team "Inquisition" - Astra Militarum Aufbau

Zitat von »Nebressyl« Zitat von »Illion« Mit dem Handbohrer klappt das problemlos. Ich sichere z.B auch meine Drukhari auf den Bases indem ich eine Stecknadel durchjage Machst du das nur bei den Drukhari um sie auf den Bases zu fixieren oder auch bei allen anderen Minis? Die Idee ist mir bis heute nicht gekommen... Nur bei denen, weil die Basegestaltung gepaart mit meist nur einem aufgesetzten Fuß sonst etwas wackelig wäre

12.01.2019, 13:07

Forenbeitrag von: »Illion«

Kill Team "Inquisition" - Astra Militarum Aufbau

Mit dem Handbohrer klappt das problemlos. Ich sichere z.B auch meine Drukhari auf den Bases indem ich eine Stecknadel durchjage

12.01.2019, 09:08

Forenbeitrag von: »Illion«

Kill Team "Inquisition" - Astra Militarum Aufbau

Zitat von »DonKmillo« Wie klebst Du die Teile auf einen Zahnstocher, ohne damit automatisch eine zu bemalende Stelle zu überdecken? Oder wählst Du dafür die künftige Klebestelle? Und wie sieht das mit Kleber aus? Was nimmst Du da? Wie löst Du den wieder? Fragen über Fragen. Ich nehm die Klebestelle. Hab aber bislang nur Köpfe und Arme so verarbeitet. Als Kleber Sekundenkleber, den musst Du nachher nur sauber wegkratzen. Etwas besser gehen Kaminstreichhölzer, weil größere Auflage. Oder mit einem...

11.01.2019, 22:41

Forenbeitrag von: »Illion«

Kill Team "Inquisition" - Astra Militarum Aufbau

Wegen dem halten der kleinen Teile: ich hab die oft einfach auf einen Zahnstocher o.ä. Geklebt und sie da angemalt. Geht recht gut. Mittlerweile nal ich aber wirklich wieder nehr am Modell. Und wegen der Größe: gewöhnt man sich dran

11.01.2019, 20:46

Forenbeitrag von: »Illion«

Kill Team "Inquisition" - Astra Militarum Aufbau

Zitat von »Nachtschatten« ... wobei ich es noch geiler finde, nach Werken von John Blanche zu schauen ... "Blanchitsu" schreibt ja offenbar heutzutage jeder als Tag an seine Bilder, der einigermaßen abgedrehte Minis kitbashed ... John Blanche selbst ist da nochmal ne ganz eigene Klasse. Das hast Du völlig recht. Aber in den WDs hatten sie um 2012 eben diese Balnchitsu Serie und da sind viele Inquisitionsmodelle entstanden. Dennoch - Stimme Dir zu @DonKmillo: Ich find die Verteidigungslinie eige...

11.01.2019, 17:26

Forenbeitrag von: »Illion«

Kill Team "Inquisition" - Astra Militarum Aufbau

So, hab mal gestöbert, aber bevor ich hier tausende Fotos hochlade, ein einfacherer Weg: Gib mal in Google "Blanchitsu" ein. Da findest du unzählige von den Arbeiten von John Blanche inspirierte Miniaturen, welche echt ein wahnsinns 40K-Inquisitions-Gefühl (und auch für andere 40K-Dinge) vermitteln Vielleicht gefällt Dir das ja

11.01.2019, 11:56

Forenbeitrag von: »Illion«

Caecus Crusade - Geführt von Zorn

Top! Weiter so

11.01.2019, 11:55

Forenbeitrag von: »Illion«

Craftworld Ḓḯ ´Ậṋṁạḉệ;

Moin! Ich finde Kontrast gut, aber mir ist er eben einfach etwas zu bunt. Und Kontrast entsteht ja zwischen bunt und unbunt oder in der Abstufung der Qualität (also durch eine Leuchtkräftige neben einer gebrocheneren Farbe). Ich denke letzteres könnte da vielleicht helfen. Wenn das Rot oder das Violett vergraut oder stark in Richtung Weiß bzw. Schwarz gezogen würden könnte ich mir das einfach super vorstellen. Z.B. Ein Dunkelviolett mit diesem feurigen Rot. Wenn dann das Rot noch an ein paar meh...