Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Guten Tag lieber Gast, um »40k-fanworld« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

07.11.2018, 12:34

Forenbeitrag von: »thorgas«

[Aktion] Armeeaufbau Winter Challenge 2018/19 (AWC 18/19)

Kerry und ich sind dieses Jahr nicht dabei. Wir sind immer noch am renovieren und die wenige Freizeit die wir beide haben, geht zwar komplett fürs Hobby drauf, aber wir haben beide keine Lust uns Wochenziele zu setzen und diese dann zu posten. In dieser Zeit machen wir momentan lieber weiter was im Hobby. MfG Thorgas

09.10.2018, 12:20

Forenbeitrag von: »thorgas«

Der "Herzlichen Glückwunsch" Thread

Auch von mir nachträglich alles Gute! Hoffe du hattest einen schönen Tag.

20.09.2018, 12:01

Forenbeitrag von: »thorgas«

Der "Herzlichen Glückwunsch" Thread

Danke nochmal für die lieben Glückwünsche. Finds super das ihr dran gedacht habt

19.09.2018, 17:29

Forenbeitrag von: »thorgas«

Der "Herzlichen Glückwunsch" Thread

Danke für die lieben Glückwünsche

31.08.2018, 13:22

Forenbeitrag von: »thorgas«

Battlefleet Gothic: Armada 2 - Sammelthread

@Hjalfanar Feuerwolf: Deal. Bis dahin sollte ich auf jedenfall nen neuen Pc haben.

30.08.2018, 16:41

Forenbeitrag von: »thorgas«

Nahkampf in Killteam - Sinn oder Unsinn

Nahkampf ist bei Kill Team echt sehr mächtig. Aber auch nicht übermächtig. Was ich besonders gut finde: Durch den Rolloff bei der Initivative kann es sein, das der Spieler welcher aus dem Nahkampf raus möchte, als erstes dran ist. Dank der Tatsache das erst alles bewegt wird UND der Angriff in der Bewegungsphase ist, wird so das lästige "ich zieh mich direkt aus dem Nahkampf zurück und erschieße dich" -Thema stark abgeschwächt. Was ebenfalls gold wert ist: Auch bei einem misslungenen Angriff dar...

28.08.2018, 12:16

Forenbeitrag von: »thorgas«

Battlefleet Gothic: Armada 2 - Sammelthread

An meinem Geburtstag..na wenn das kein gutes Zeichen ist

27.08.2018, 18:51

Forenbeitrag von: »thorgas«

Der "Herzlichen Glückwunsch" Thread

An dieser Stelle: Alles Gute @Nachtschatten: zum Geburtstag!

16.08.2018, 19:17

Forenbeitrag von: »thorgas«

40K-Fanworld Treffen Süd Volume II

Ja hätte uns auch gefreut. Ist jetzt blöd das es genau jetzt in die heiße Phase geht. Auf der anderen Seite..seit Juni wollten wir eigentlich schon fertig sein Ein hoch auf die Handwerker

16.08.2018, 12:29

Forenbeitrag von: »thorgas«

40K-Fanworld Treffen Süd Volume II

Kerry und ich sind raus. Die Renovierung bei uns geht jetzt so langsam in die heiße Phase. Um den Umzug Ende September schaffen zu können, müssen wir an diesem We u.a. das Schlafzimmer und den Flur streichen. Hoffe wir schaffen es dann zum dritten Forentreffen

06.08.2018, 18:26

Forenbeitrag von: »thorgas«

Adeptus Astartes - allgemeine 100 Punkte Liste

ich sehe das so: Mehr als die Hälfte aber es wird logischerweise immer noch in ganzen Modellen gerechnet. Zitat von »Astariel« Wenn mehr als die Hälfte der Modelle gewertet wird, würde es schon einen Unterschied machen, ob es nun 6 oder 7 Minis sind. Denn bei 7 Minis wären es nicht 4, sondern 5. Du meinst bei 7 wären es 4. Die Hälfte von 7 ist 3,5, d.h. ab 4 Modellen hast du über die Hälfte deines Kill Teams verloren. Das Zauberwort ist halt MEHR als die Hälfte und nicht ab der Hälfte. Denn dadu...

06.08.2018, 18:19

Forenbeitrag von: »thorgas«

Wiederspielmotivation von Kill Team

Zitat von »D.J.« Wie seht ihr die Idee, auch mal andere Gelände als die vorgegebenen zu nutzen? Bei der Größe hat man schnell einen Dschungel oder eine Station auf einem Eisplaneten oder ähnliches dargestellt. Findet ihr das machbar oder sollte das eher dem großen BRuder 40k überlassen bleiben? Auf jedenfall ist das machbar! Über groß oder lang werden Kerry und ich auch mal auf unserer 40k Schneeplatte Kill Team spielen. Muss man dann mal gucken welche Killzone Hausregeln es dann gibt. Lass da ...

06.08.2018, 12:09

Forenbeitrag von: »thorgas«

Adeptus Astartes - allgemeine 100 Punkte Liste

Zur Liste: Ob das Team 7 oder 6 Miniaturen hat, hat keinen Einfluss auf den Aufriebstest. Denn es gilt: Bei MEHR als der Hälfte. Ansonsten finde ich die Scouts recht nutzlos. Der Scoutsniper ist klar, aber ansonsten hat alles bei dir 3+ Rüster. Die zwei normalen Scouts stechen da heraus und sind meiner Meinung nach recht leichte Beute. Würde stattdessen versuchen noch nen Primaris reinzupacken. Vorzugsweise evtl. nen Intercessor mit Unterlaufgranatwerfer. Zum Thema mehrere Sergeants: Bei den Sm ...

05.08.2018, 15:14

Forenbeitrag von: »thorgas«

Wiederspielmotivation von Kill Team

Kerry und ich machen es als Hausregel so, das Spezialisten einfach höhere Stufen kaufen können. Kostet dann halt die im RB angegebenen Punkte. Bringt auf jedenfall Abwechslung rein und wenn man möchte, kann man sich ein heftiges Veteranenteam basteln. Ich für meinen Teil spiele seit meinem 2. Spiel immer einen Sanitäter Stufe 2. Warum? Weil ich es stylisch finde und ein Sanitäter mit Schmerzmittlen, welcher +2 auf den Widerstand gibt ist einfach zu verlockend.

05.08.2018, 14:57

Forenbeitrag von: »thorgas«

Nachbesprechung

Tja was soll ich sagen: Zunächst einmal machte Kerry in dieser Schlacht sehr grobe taktische Fehler. Den Intercessor Sergeant einfach auf die offene Straße zu bewegen oder die Reiver direkt über die Kante zu schicken waren zwei davon. Kerry und ich gingen nach dem Spiel das ganze nochmal durch und ich machte sie auf ihre Fehler aufmerksam. Wir kamen beide überein das sie noch bisschen was zu lernen hat, was die Taktik angeht. Was aber auch vollkommen ok ist. Immerhin ist noch kein Meister vom Hi...

05.08.2018, 14:57

Forenbeitrag von: »thorgas«

4. Schlacht: AM vs SW: Showdown beim Administratorum

So, am gestrigen Samstag ging es dann zu einer neuen Partie Kill-Team. Spoiler: Kill Team Astra Militarum von Thorgas 1x Tempestor Scion mit Energiefaust und Plasmapistole 1x Scion mit HE-Lasergewehr 1x Scion mit HE-Lasergewehr und Funkgerät 1x Scion mit Salvengewehr 2x Scion mit Plasmawerfer 1x Guardsmen Sergeant 2x Guardsmen mit Flammenwerfer Anführer: Tempestor 1. Spezialist: Scion mit Salvengewehr -> schwerer Schütze 2. Spezialist: Scion mit HE-Lasergewehr -> Sanitäter Stufe 2 3. Spezialist:...

05.08.2018, 13:02

Forenbeitrag von: »thorgas«

Beschränkungen im Kommandobogen

Ne passt schon. Ich hatte nen Denkfehler drin. Ich dachte eben man müsste es beschränken, das z.B. nur 2 Scharfschützen als Spezialisten im Kommandobogen drin sind und nicht 5 oder 6. Aber im Endeffekt ist egal, da ja die einzelnen Kill Teams, welche zusammengestellt werden, ordentliche Regeln haben. Es ist also jedem selbst überlassen welche 12 Modelle er im Kommandobogen hat. Mehr als 20 Minis pro Kill Team reicht völlig. Mit den normalen Regeln für ein Kill Team bin ich auch vollkommen zufrie...

05.08.2018, 12:14

Forenbeitrag von: »thorgas«

Beschränkungen im Kommandobogen

Hmm ich finde der ist teilweise viel zu offen gehalten. Mal gucken, ich werds mal bei ner Kampagne irgendwann testen und dann meld ich mich nochmal mit meinen Erfahrungen zurück.

05.08.2018, 10:46

Forenbeitrag von: »thorgas«

Beschränkungen im Kommandobogen

Heyho, ich wollte mit euch mal über die möglichen Beschränkungen beim Kommandobogen sprechen. Speziell dachte ich daran bei dem Kommandobogen sowas wie: - eine max. Modellanzahl einzuführen - eine max. Gesamtpunktzahl einzuführen - eine max. Anzahl von Spezialisten - eine max. Anzahl von den gleichen Spezialisten einzuführen. Je nachdem für wie lange bzw. für wie viele Spiele dieser Kommandobogen dann benutzt werden soll, werden diese Beschränkungen angepasst. Was haltet ihr davon? Ich finde es ...

05.08.2018, 09:49

Forenbeitrag von: »thorgas«

Wiederspielmotivation von Kill Team

Genau. Dann hab ich mich falsch ausgedrückt: Es gibt Regeln für den Kommandobogen und die besagen das es keine Regeln gibt. Ich finde es auf jedenfall sehr viel spannender wenn man Spezialisten und Gesamtpunktkosten einschränkt. So muss man vor jedem Spiel schon taktisch sein Team aufstellen. Ist wie bei XCom, wer es kennt. Da musst du auch vor jeder Mission entscheiden welche Soldaten du mitnimmst und ob du das Risiko eingehst, das sie in der darauffolgenden Mission evtl. nicht dabei sind.