Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Guten Tag lieber Gast, um »40k-fanworld« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

22.12.2017, 16:22

Forenbeitrag von: »Nazdreg«

2.000 Punkte Turnier - Ende Januar

Spielt ihr dann quasi unbound mit 1 HQ und zwei Standards Pflicht nach Publikationen vor den Indices oder wie? Wenn es um Effektivität geht, wäre es natürlich Hexer oder Belakor (für Unsichtbarkeit), 2x10 Kultisten, 2-3 Drachen plus Nahkampfzeug, wie Bruten oder Biker (natürlich keine Infanterie, weil man die ja in der 7. im Transporter als Nahkämpfer nicht wirklich brauchen konnte). Halt irgendwas, was auch ohne Formationsboni stark ist. Damit sollte man schon gut durchkommen, gerade wenn der G...

02.11.2017, 15:28

Forenbeitrag von: »Nazdreg«

Kurze Fragen, kurze Antworten (KFKA) der 8. Edition

1.) Die Annahme ist korrekt. Solange andere Modelle dichter dran sind als das Charaktermodell, können normalerweise Gegner nicht auf das Charaktermodell schießen. 2.) Bei der Nahkampfbewegung muss das Charaktermodell zwischen den SM durchpassen, damit die Bewegung in der Reihenfolge legal ist. Wenn das gewwährleistet ist: Jupp, passt. 3.) Wo hast du die Idee her, dass man immer einen 6+ Rüstungswurf hat? Davon habe ich noch nichts gehört. Nein, wenn der Rüstungswurf wegmodifiziert wird, dann hat...

02.11.2017, 14:45

Forenbeitrag von: »Nazdreg«

Mechanisierte Infanterie

@Maxamato Nein, für den Turmflamer ich muss die erst ummodellieren. Ich würde aber definitiv momentan den Doppelflamer bevorzugen. Drei Schuss BF 4+ ohne DS ist nicht besonders toll. Gespielt habe ich nach 5. Edi Tradition mit ML, HF. Mit anderen Regimentsdoktrinen habe ich nicht wirklich Erfahrung. Die meisten davon beeinflussen Chimären nicht großartig (Tallarn auch nicht, weil ich ohnehin lieber autohits nehmen würde). Catachan und Armageddon kann ich mir aber gut vorstellen. Cadia dagegen ha...

01.11.2017, 14:12

Forenbeitrag von: »Nazdreg«

Mechanisierte Infanterie

Geschätzte Kommandanten! ;) Ich wurde aufgefordert mal meine eigenen Erfahrungen mit der Chimäre zu schildern. Also, diese Erfahrung beschränkt sich auf zwei Spiele: Meine Liste sah in etwa so aus: 3 nackte Infanterietrupps in Chimäre, 1 Melter-Kommandotrupp mit Offizier und Kommissar in der vierten. Zwei LR Kommandanten (Punisher und Executioner), eine Wyvern und Melter-Scions In dem anderen Spiel waren noch Veteranen mit 3 Flamern statt des Kommandotrupps drin, der Kommandotrupp kam dabei über...

31.10.2017, 00:30

Forenbeitrag von: »Nazdreg«

Gojiras Catachaner in der 8.

Ich hab mit Chimären sehr gute Erfahrungen gemacht bisher. Aber ich kann da nur für Tallarn sprechen, da gefällt mir Mech extrem gut und es macht Spaß zu spielen, das gibt AM mal endlich die Geschwindigkeit, die ich mir gewünscht habe. Allerdings würde es ohne eine solide LR Feuerbasis nicht gehen, die ist essenziell, da sie durch den Doppelschuss einfach absurd hart schießen. Chimären selbst sind keine gunboats sondern Arbeitstiere, die die Treffer einstecken, Missionsziele einnehmen, Truppen v...

15.10.2017, 12:10

Forenbeitrag von: »Nazdreg«

Kurze Fragen, Kurze Antworten (KFKA) Astra Militarum - 8. Edition

OK dann haben sie das geändert. Komisch, dass das in den Reviews nicht erwähnt wird. Ich finde das schon ziemlich gravierend. oO

15.10.2017, 01:37

Forenbeitrag von: »Nazdreg«

Kurze Fragen, Kurze Antworten (KFKA) Astra Militarum - 8. Edition

Mal eine Gegenfrage zum Panzerkommandanten: Ist er kein Charakter mehr? Der hat schließlich immer noch die Einschränkung, dass er Charakteren keine Tank Orders geben kann

13.10.2017, 12:33

Forenbeitrag von: »Nazdreg«

Wann kommt endlich ein guter 40k Film?

Ich glaube auch, dass es nicht soo schwer ist, angemessen in Gut und Böse aufzuteilen. Es kommt auf das Setting an und vor allem auf die Identifikation. Ich halte beispielsweise Space Marines als Protagonisten für ungeeignet, weil sie vom Konzept her unfassbar eindimensional sind. Wenn dann als unnahbare Nebendarsteller für entweder ein Inquisitionssetting wie bei dem Trailer, oder eine imperiale Welt, die von Chaos oder Symbiontenkult unterwandert worden ist. Man kann zum Beispiel eine Geschich...

04.10.2017, 22:29

Forenbeitrag von: »Nazdreg«

Nachtschattens 221. Cadia

Ja, ich würde auch erst mal klären, worum es dabei geht. Zunächst mal: Coole Idee! Ich persönlich finde überhaupt nicht schlimm, wenn der aussieht wie ein Primaris-Cybot. Dann läuft eben ein Primaris-Cybot bei deinen Jungs mit, der sich ein bisschen verändert hat, das ist doch kein Problem. Der Primariscybot ist natürlich ganz klar zu erkennen. Der sieht aus wie ein modifizierter Primaris Cybot. Wenn du das willst, alles gut. Wenn nicht, dann müsstest du wohl noch was machen. Hier ist auch der W...

04.10.2017, 00:10

Forenbeitrag von: »Nazdreg«

Gojiras Schlachten - 30k - Word Bearer Vs Solar Auxilla

@Sicarius Kommt drauf an wie du die spielst. Repulsor mit Intercessors oder Hellblasters und dazu Inceptors und der Cybot, dann sind die schon ziemlich fix unterwegs und auch kompakt. Ein Gullimann-Deathball ist natürlich nicht schnell. ;) Ich finde das größere Problem ist ihre Einseitigkeit. Sie sind halt alle W4 3+ save-Modelle ohne Retter mit 2LP oder ein Fahrzeug. Damit sind sie gegen alles was 2 Wunden macht, superempfindlich und gegen Antupanzerwaffen. Und die Reichweite ist außer beim Rep...

02.10.2017, 22:03

Forenbeitrag von: »Nazdreg«

Kurze Fragen, kurze Antworten (KFKA) der 8. Edition

"Da steht nicht, dass es nicht geht" ist als Argument ohne Kontext natürlich unzulässig, weil man sich dann irgendwelche Randomaktionen ausdenken könnte, die man dann damit begründen kann, dass im RB nicht steht, dass man sie nicht machen kann. Insofern ist 40k also ein permissive ruleset, wo etwas ausdrücklich erlaubt sein muss, damit man es machen kann. Das ist in dem Fall aber gegeben. Es ist dir erlaubt, ein Fahrzeug in der Bewegungsphase zu bewegen. Wenn jemand dir also verbieten will, dein...

30.09.2017, 18:51

Forenbeitrag von: »Nazdreg«

Gojiras Schlachten - 30k - Word Bearer Vs Solar Auxilla

Hm, kommt stark auf die Mission an. Mecheldar sind beispielsweise immer super, weil sie Plasma mit ihren Serpentschilden effektiv halbieren (-1 Schaden) und dann noch FnP haben können und sie können außer Reichweite bleiben. Das hassen Plasma/Maschkaähnliche Waffen. Selber mehr Plasma ohne Gullimann aufstellen und alphastriken geht sicher auch (Militarum Tempestus z.B.). Ansonsten kommt es auf die Mission an. Bei Objectivemissionen kann man gut ausweichen, außer Reichweite bleiben, Ziele einnehm...

17.09.2017, 13:50

Forenbeitrag von: »Nazdreg«

Primaris bei den Deathwatch

@Skjolnir Ah alles klar, dann haben sie tatsächlich "nur" die Physis verbessert. Aber klar, wenn normale Marines sozusagen nur upgegradet werden müssen, dann erübrigt sich die Frage nach der Erfahrung auch und Primaris haben keinerlei Nachteile gegenüber den normalen Marines. @Eisschatten Was den regeltechnischen Einsatz angeht, da bin ich überfragt. Dennoch vermute ich, dass sie rein flufftechnisch auch Teil von Killteams sein können sollten? Sie haben halt ihre eigenen Waffen, aber warum sollt...

16.09.2017, 22:11

Forenbeitrag von: »Nazdreg«

Primaris bei den Deathwatch

Ich glaube nicht, dass normale Marines zwangsläufig einen so höheren Erfahrungsschatz haben. Den CSM hilft der unfassabare Erfahrungsschatz den sie haben ja auch nicht so wahnsinnig viel. Ich denke mal, dass die Ausbildung und die genetischen Verbesserungen schon den Löwenanteil ausmachen und da sind Primaris natürlich fortschrittlicher. Außerdem weiß man nicht, was der Gullimann denen alles eingepflanzt hat, vielleicht können die da ihre zig Jahre Kampferfahrung mal eben überspringen, die ein M...

13.09.2017, 19:30

Forenbeitrag von: »Nazdreg«

Jimmy's Hobbykeller -- AKTUELL: Chem-Matte

Ich habe für die paar Chaosbruten, die ich gebastelt habe, übriggebliebene Teile von Besessenen halb von schief nach schräg mit GS zusammengeblobbt. Du könntest das ja auch machen und dann diesen Look draufhauen, den du auch bei den anderen Modellen hast, der übrigens super aussieht. Schöne kreative Idee für eine Armee auch, gefällt mir richtig gut! Not macht erfinderisch. ;)

11.09.2017, 19:15

Forenbeitrag von: »Nazdreg«

1500Pkt.– Semi Kompetitive

Zitat Skorpione muss ich mir nochmals ansehen, denke aber, dass man (so wie früher auch) die (Turnier-) Spiele rein über Damage gewinnt. Ich hoffe doch, dass man da endlich reagiert und LOS Blocker so aufstellt, dass man über Positionsspiel die Damageverhältnisse ändern kann. ABer auf Wüstentischen ganz klar: Entweder 1. oder (bei Eternal War) Letzte Runde und dann über Output/Input. Das wäre aber todlangweilig.

11.09.2017, 12:57

Forenbeitrag von: »Nazdreg«

Flayed one-Bombe

Ja das habe ich mir auch gedacht. Das ist wahrscheinlich ein Problem. Außerdem ist ein Cryptek irgendwie nötig, aber den kriege ich schwer mit nach vorne. Aber 5++ und 4+ Reap wäre schon Gold wert. Vielleicht mehr als Imotheks +1 auf den Trefferwurf. Das wäre dann auch billiger und man könnte die Deathmarks soweit aufpumpen, dass man einen Kommissar damit relativ sicher erschießen kann oder den Company Commander.

11.09.2017, 00:23

Forenbeitrag von: »Nazdreg«

Flayed one-Bombe

Moin! Ich habe mal ein bisschen mit Necs rumgespielt und irgendwie fand ich Flayed Ones ziemlich stark und dachte mir, wie kriegt man die am besten aufgemöbelt und in den Gegner rein. Da ist mir folgende Idee gekommen: Necrons: Spearhead Detachment - 903 Punkte *************** 1 HQ *************** Imotekh the Stormlord - - - > 228 Punkte *************** 3 Unterstützung *************** 3 Heavy Destroyers - - - > 225 Punkte 3 Heavy Destroyers - - - > 225 Punkte 3 Heavy Destroyers - - - > 225 Punkt...

09.09.2017, 22:53

Forenbeitrag von: »Nazdreg«

1500Pkt.– Semi Kompetitive

Ja, ich meinte damit Mecheldar mit Bikes. Zu deinen Listen, da gefällt mir die erste am besten. Ich finde, damit hast du gegen alles ne ordentliche Chance solange du nicht mit Brimstones oder Conscripts oder sowas überschwemmt wirst. 9 oder 10 Dark Reapers im einzigen Serpent finde ich schon sehr viele Eier in einem Korb. Wenn der in der ersten Runde kaputtgeht und der Inhalt dezimiert wird, dann kommt outputtechnisch nicht mehr so viel. Auf Shining Spears hätte ich persönlich auch echt Bock abe...

07.09.2017, 16:37

Forenbeitrag von: »Nazdreg«

1500Pkt.– Semi Kompetitive

Ich habe ein paar Mal gegen Eldar gespielt. Was richtig nervt, ist eine Liste wo alles das Fly Keyword hat, weil dann kann man die nicht festmachen. Und Serpents sind sehr zäh. Der Hemlock hat allerdings keine Bäume ausgerissen, die 2xW3 Treffer sind nicht so wahnsinnig dolle. Conceal ist ganz cool, damit hält er was aus, aber macht nicht so viel Schaden.