Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Guten Tag lieber Gast, um »40k-fanworld« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

16.06.2013, 18:47

Forenbeitrag von: »Khorny«

KFKA - Kurze Fragen, Kurze Antworten: Tyraniden 6. Edition

Im eigenen Spielerkreis ist sowas kein Problem. Auf Turnieren ist grundsätzlich die Basegröße zu verwenden, die mit der Miniatur ausgeliefert wird.

06.02.2013, 20:03

Forenbeitrag von: »Khorny«

Forgeworld Sammelbestellung Februar 2013

Ich bestelle mal wieder bei Forgeworld, wer mitbestellen möchte kann das wie folgt tun: Jeder kann mitbestellen. Bestellannahme ab sofort bis 15. Februar 2013. Konditionen Angebot gilt entsprechend der Umrechung £1,00 = 1,30€ Versandkosten (Ware wird sicher verpackt): 2,60€ - unversichert als Maxibrief (nur für Kleinteile / -bestellung)4,50€ - versichert als DPD Paket 7,00€ - versichert als DHL Paket (große Bestellungen / Teile) Bezahlung Gegen Vorauskasse per Überweisung (erst nach Zahlungseing...

05.01.2013, 09:21

Forenbeitrag von: »Khorny«

Airbrush - mein erstes mal

@caliastos: Nach oben gibt es nie Grenzen, dast stimmt. Ich kann jedoch sagen, daß ich mit genanntem Preissegment schon lange zurecht komme und etliche Armeen damit luftbepinselt habe. Bei mir ist auch noch nichts kaputt gegangen, vielleicht liegt es unter anderem am Umgang mit dem Werkzeug (pflegen!). Die teueren Produkte geben mehr her, dennoch ist es mit genanntem Preis ebenso erzielbar - meine Meinung. Was ich sagen möchte ist, daß das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut ist. Verglichen mit e...

04.01.2013, 14:03

Forenbeitrag von: »Khorny«

Airbrush - mein erstes mal

Das stimmt nicht. Für 200 bekommt man ein ausreichend gutes Komplettset mit Kompressor und 2 Pistolen. Mehr muß man nicht ausgeben. Einfach mal in einem Auktionshaus durchstöbern.

08.12.2012, 12:12

Forenbeitrag von: »Khorny«

KFKA - Kurze Fragen, Kurze Antworten: Tyraniden 6. Edition

Ja, das ist möglich. Einfach drauf schauen, daß die MKs zu 25% verdeckt werden und ebenfalls die Infanterie-Rotten dahinter aus Sicht des Gegners durch die Einheit davor in Deckung sind.

09.11.2012, 19:48

Forenbeitrag von: »Khorny«

Armeevorstellung Schwarmflotte Hydra

Da hast du aber schon eine ordentliche Sammlung beieinander. Gefällt mir.

04.11.2012, 20:51

Forenbeitrag von: »Khorny«

KFKA - Kurze Fragen, Kurze Antworten: Tyraniden 6. Edition

Ja, es kommt ein neuer Tyra Codex raus, aber nicht mehr dieses Jahr. Also mehr kann dir heute noch niemand dazu sagen. Unser Codex ist nicht alt mit knapp 3 Jahren (erschienen 01/2010) auf dem Buckel. Ich denke 2 Jahre mußt du noch warten bis ein neuer kommt. GW hat ein ca. 5 Jahresrythmus.

30.10.2012, 11:37

Forenbeitrag von: »Khorny«

Low-Points Turniere? Ja/Nein

Interessant ist es sicherlich, die Schwierigkeit darin liegt die Balance zu wahren. Über Einschränkungen müßte man sich Gedanken machen.

19.10.2012, 11:10

Forenbeitrag von: »Khorny«

Tyraniden Schwarmflotte Cunctipotens - massig Käfer oder das große Krabbeln [...]

Nach langer inaktiver Zeit (zumindest hier im berichten, aber nicht im Spiel selbst) möchte ich mir mal wieder eine neue Liste zusammenstellen, die ich spielen möchte. Diesmal eine neue Art, mit der ich schon immer mal geliebäugelt habe: Die Neuralfresserliste: Spoiler *************** 1 HQ *************** Schwarmtyrant, Synchronisierte Neuralfresser mit Hirnwürmern, Synchronisierte Neuralfresser mit Hirnwürmern, Gepanzerte Schale, Lebensraub, Nervenschock - - - > 240 Punkte 2 Tyrantenwachen, Sen...

15.10.2012, 14:57

Forenbeitrag von: »Khorny«

Eure Erfahrungen mit Necromunda und Raumflotte Gothic

Zu Necromunda: Hobbes Meinung kann ich nicht teilen, da meine Erfahrungen einfach andere sind: Ich kann nur sagen: Klasse Spiel. Es basiert auf den alten 40k Regeln (2. Edi) und mit wenigen Figuren, die sich während eines Spiels / Kampagne weiterentwickeln können macht es richtig Laune seine Gang zu beobachten wie sie besser wird. Und wenn mal einer ausscheidet, auch ganz lustig - ein neuer wird rekrutiert. Wir spielen noch heute Necromunda mit Begeisterung und kann nur sagen, daß es Spaß macht....

10.10.2012, 10:07

Forenbeitrag von: »Khorny«

Eure Tops und Flops des neuen Codex Chaos

Also ist es nicht mehr erstrebenswert als CSM irgendwann mal als DP geehrt zu werden, dann ist man ja nur weniger Wert!? Leider halte ich meinen Dex noch immer nicht in Händen ... werd mich also erst später in die Diskussion einbringen können.

05.10.2012, 18:13

Forenbeitrag von: »Khorny«

Eure Tops und Flops des neuen Codex Chaos

Enttäuschung größer als Gedacht, ist aber nicht schön zu hören. Kommt natürlich auch darauf an, was deine Erwartungen waren. Ich habe meinen leider noch nicht bekommen und warte hoffentlich nicht mehr allzu lange darauf.

02.10.2012, 19:39

Forenbeitrag von: »Khorny«

KFKA - Kurze Fragen, Kurze Antworten: Tyraniden 6. Edition

In den meisten Fällen eine Kette an Ganten seitlich am Tervigon vorbei machen, so ist er immer noch in Reichweite wenn der letzte Gant an ihm vorbei nach vorne läuft. Bei 2 Rotten eine links und eine rechts. Dabei natürlich immer die Mehrzahl an Ganten vor ihm.

02.10.2012, 13:12

Forenbeitrag von: »Khorny«

KFKA - Kurze Fragen, Kurze Antworten: Tyraniden 6. Edition

Katze und Maus eben, es bleibt ein Stellungsspiel und die Bewegungsphase ist das A und O.

02.10.2012, 10:20

Forenbeitrag von: »Khorny«

KFKA - Kurze Fragen, Kurze Antworten: Tyraniden 6. Edition

Zitat von »Tobi Freeride« Zitat von »Khorny« Die Termaganten profitieren immer von den Toxinkammern des Tervigon wenn er zum Zeitpunkt, da diese Sonderregel zum tragen kommt innerhalb dieser 6 Zoll ist. Wenn sie also schon 6 Zoll vor ihm stehen und dann noch angreifen etc. sind sie außerhalb dieser Zone. Also mußt du geschickt bewegen: Den Tervigon immer auf gleicher Höhe haben oder eine Kette an Ganten nach hinten zu ihm stehen lassen. Etwas knifflig, aber machbar wenn man die Kombination paar...

29.09.2012, 11:25

Forenbeitrag von: »Khorny«

KFKA - Kurze Fragen, Kurze Antworten: Tyraniden 6. Edition

Die Termaganten profitieren immer von den Toxinkammern des Tervigon wenn er zum Zeitpunkt, da diese Sonderregel zum tragen kommt innerhalb dieser 6 Zoll ist. Wenn sie also schon 6 Zoll vor ihm stehen und dann noch angreifen etc. sind sie außerhalb dieser Zone. Also mußt du geschickt bewegen: Den Tervigon immer auf gleicher Höhe haben oder eine Kette an Ganten nach hinten zu ihm stehen lassen. Etwas knifflig, aber machbar wenn man die Kombination paar mal gespielt hat.

22.09.2012, 09:42

Forenbeitrag von: »Khorny«

CSM: Welche Deals wünscht Ihr euch?

Stimmt da war was mit dem Buchpreis ... Starterbox Deals finde ich aber gut.

22.09.2012, 09:18

Forenbeitrag von: »Khorny«

CSM: Welche Deals wünscht Ihr euch?

Wie wäre es mit einer Kombination mit dem Codex?

10.09.2012, 20:55

Forenbeitrag von: »Khorny«

Lasset uns sammeln: Regelunklarheiten zur 6ten Edition (welche wir GW gern an den Kopf werfen würden)

Zum Punkt Termaganten brüten und aufstellen: Zitat Place a new unit of Termagants such that no model is more than 6" from the Tervigon ... D.h. die Termaganten so platzieren, daß kein Modell mehr als 6 Zoll vom Tervigon entfernt ist. Also nicht wie bei Transportern.

07.09.2012, 20:15

Forenbeitrag von: »Khorny«

Evolution der Tyraniden in die 6te Edition

Errata Aktualisierung für unsere Käfer ist da. Gut finde ich z.B. für uns, daß kein Deckungswurf gegen Harpunenkanone erlaubt ist, wie z.B. Nebelwerfer (wurde in der Vergangenheit nicht so gespielt). Und Ymgarls dürfen angreifen wenn sie erscheinen, das wurde bisher so gehandhabt, schön daß es nun offiziell ist.