Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 147.

Guten Tag lieber Gast, um »40k-fanworld« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Heute, 16:58

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine under construction

GESCHAFFT !!!!!! Das letzte Teil ist fertig gedippt. index.php?page=Attachment&attachmentID=11650 index.php?page=Attachment&attachmentID=11651 Endlich fertig mit der unseeligen Arbeit. Materialtechnisch ging es gut auf. 1 Tube Kwik Seal und 10 Dosen Plasti-Dip sind leer. Wenn ich mal schätzen müsste waren das so ca. 45-50 Stunden Arbeit. Ab morgen geht es dann mit den Farben los, wobei erstmal beide Schuhe und Schienbeine das blau verpasst bekommen und dann gleich die Deko´s samt Blacklining und...

Heute, 16:13

Forenbeitrag von: »Cala79«

Der "Herzlichen Glückwunsch" Thread

Herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Gesundheit !

14.09.2018, 22:00

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine under construction

Welchen Farbton würdet ihr denn für die Kratzer empfehlen ? Dachte erst an silber metallic oder sowas. Beim weiteren drüber nachdenken frag ich mich, ob das dann nicht zu doll wäre und ein einfaches silber oder so besser wäre. Die restlichen Farben sind alle seidematt inkl. Schutzfilm der am Ende über alles kommt. Für ein Tipp wäre ich sehr dankbar.

14.09.2018, 17:29

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine under construction

Und wieder ein gutes Stück weitergekommen. Nun fehlt nur noch das Backpack und ich kann mit der Bemalung loslegen. index.php?page=Attachment&attachmentID=11648 index.php?page=Attachment&attachmentID=11649 Nochmal die Frage eines Anfängers im Bemalen. Von der Reihenfolge würde ich es so machen: 1. Den Grundton Enzianblau auftragen 2. Die Dekos bemalen in Gold oder Weiß 3. Das Blacklining machen 4. Die Gebrauchsspuren an den Kanten aufmalen 5. Evtl. sowas wie Alterungsspuren (z.B. die Goldadler et...

12.09.2018, 17:19

Forenbeitrag von: »Cala79«

Zerzano's Truppen ziehen gen Werdohl (NRW)... und er mit

Na da mal herzlichen Glückwunsch ! Hoffe die Kinder werden nicht zu arg leiden müssen

10.09.2018, 20:51

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine under construction

Zitat von »Rekrom« Nur weil ich die Mängel sehe, abwäge ob es besser geht und dich darauf hinweise, heißt das ja nicht, dass du irgendetwas ändern musst. Ich kann sowieso gut reden...Da ich selber keine cosplayerfahrung habe, darf ich eigentlch gar nichts sagen. Natürlich darf man sagen was man sieht bzw. zu etwas denkt. Sonst brauch man kein Forum. Ich für mein Teil begrüße Kritik allein schon aus dem Grund weil man irgendwann auch Betriebsblind wird so nach den ersten 100 Stunden. Da ist mal ...

10.09.2018, 19:37

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine under construction

Danke Nachtschatten. Das möchte ich hier auch nochmal in aller Deutlichkeit sagen. Ich verstehe allgemein und insbesondere von Rekrom die Kritik nicht als "böse" sondern wie Nachtschatten sagt als Ansporn. Wollte nur deutlich machen, das ich nicht immer auch berechtigte Kritik im nachhinein noch einpflegen kann (mangels Fertigkeiten) und manchmal auch nicht mag, weil der Aufwand (Zeit und Kosten) dann einfach zu enorm für die zu erwartenden Verbesserung wäre. Das wollte ich damit zum Ausdruck br...

10.09.2018, 15:23

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine under construction

Ja das denke ich auch mit dem kaschieren. Und natürlich das Präsentieren. Niemand wird in so einem Video oder bei Bildern die Schwachstellen in den Fokus legen sondern so ablichten das es max. gut aussieht. Habe mir neben den Videos auch Fotos z.B. von Gary Sterley angeschaut. Dem sein Space Marine ist schon der Hammer. Aber wenn man da die Fotos ranzoomt sieht man ebenfalls die Fugen. Naja wie gesagt, es muss ja noch Steigerungspotenzial da sein fürs nächste Projekt Und ja MisterSinister das ma...

10.09.2018, 10:23

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine under construction

Ähm eigentlich ganz einfach..... Weil die gute Svetlana Vollprofi ist und weiss was sie tut, während ich ein Cosplaystümper bin der gerade mal sein zweites Cosplay macht und daher noch einiges zu lernen hat (Das ist wie Kreisklasse mit Messi zuvergleichen und zu fragen warum man nicht genau so gut ist ). Mal dazu rede ich mir ein das es auch einfacher ist so ein kleines Teil für ein Video zu machen mit einer Fuge als so große Teile mit x Fugen..... aber da lüge ich mir glaub ich in die Tasche . ...

09.09.2018, 19:43

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine under construction

Wär schön wenn ich das Lob annehmen könnte . Aber nein, er steht nicht von allein. Im Post 119 sieht man den Holzständer der hinter der Rüstung steht und an den Schulteraufhänger unterstützt bzw. ab da ist alles aufghängt. Ich habe für die rote Rüstung ein internen Ständer gebaut womit sie aufrecht steht. Leider ist das Gewicht zu gering und so kippt die Rüstung aufgrund des Gewichts vom Rucksack nach hinten. Man muss also auch die Rüssi anlehnen. Aber die Grundidee ist soweit garnicht schlecht....

09.09.2018, 15:23

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine under construction

Sop Wochenarbeit abgeschlossen. Ab morgen muss ich erstmal die restlichen Teile verfugen und dann Richtung Wochenende versiegeln. Mittlerweile sind knapp 1 Tube KwikSeal und 7 Dosen Plasti-Dip verbraucht. index.php?page=Attachment&attachmentID=11644index.php?page=Attachment&attachmentID=11645

08.09.2018, 22:07

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine under construction

Meine Frau war heute auch fleissig für mich und hat mir aus Leder (1mm dick) und Stoff eine Halzkrause gemacht. Das war ja auch ein Mangelpunkt an der alten Rüssi das man mein Hals sehen konnte. Das hat sich mit dem guten Stück nun erledigt. index.php?page=Attachment&attachmentID=11642 index.php?page=Attachment&attachmentID=11643 Wieder ein Punkt auf der to Do Liste erledigt. Ich bekomm noch meine Frau zum Cosplay .

08.09.2018, 17:55

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine under construction

Wochenziel geschafft ! index.php?page=Attachment&attachmentID=11641 An der Brust bin ich auch schon am Fugen machen. Wenn ich mich heute genug motivieren kann, wird die morgen auch gedipt. Wie schon bei der ersten Rüssi denke ich immer nach dem dippen sche... auf Farbe ! Sieht auch so geil aus !

03.09.2018, 20:14

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine under construction

Hab doch nochmal einen neuen Arbeitsschritt. Im Zuge der Fugenversiegelung habe ich heute noch an ein paar Bauteilen Linien eingebrannt mit einem Lötkolben. So ala Schweißnaht. Aber seht selbst. index.php?page=Attachment&attachmentID=11627 index.php?page=Attachment&attachmentID=11628 index.php?page=Attachment&attachmentID=11629 Von der Rückseite der Rüssi hats auch noch an den Armen, am unteren Torso und seitlich im Bauchbereich Nähte. Ziel der Nähte soll es sein, größere einfarbige Flächen aufz...

02.09.2018, 18:22

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine under construction

Hier mal das Arbeitsergebnis vom Wochenende. Beide Schuhe und Schienbeine sind voll versiegelt. index.php?page=Attachment&attachmentID=11626 Die Fugen sind schon deutlich besser geworden umso mehr ich davon gemacht habe (und zur alten Rüssi eh wesentlich besser). Ganz zufrieden bin ich aber noch nicht. Denke mal das mit der Lackierung noch was machbar sein wird. Was mir wirklich gut gefällt ist der Adler. Auch die Bumsinchen auf dem rechten Schienbein machen sich gut. Für die kommende Woche habe...

01.09.2018, 20:51

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine under construction

Jetzt weiss ich was neben den Gurtsystem die zweite beschis.... Arbeit an der Rüstung war. Ja genau das Fugen schließen. Das ist echt ne Arbeit für jemanden der seine Mutter und Vater erschlagen hat . Naja die Schuhe und beide Schienbeine habe ich soweit fertig. Der Adler war echt n krampf, aber ist dafür mit am besten geworden. So ganz glatt bekomm ich die Fugen noch nicht hin, aber wird mit jeder besser. Deswegen habe ich auch unten angefangen wo es im schlimmsten Fall ein nicht gleich ansprin...

31.08.2018, 13:52

Forenbeitrag von: »Cala79«

Battlefleet Gothic: Armada II - Druhkarii Battleship

Habe ich das in den Videos soweit richtig gesehen, das der Kampf praktisch in 2D stattfindet und nicht in 3D wie z.B. in Homeworld ?

31.08.2018, 12:44

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine under construction

Solange der Sprühfilm nicht drauf ist, ist noch alles möglich. Den kann man natürlich bis zur Gesamtfertigstellung sein lassen und erst final aufbringen. Sowas in die Richtung wirds wohl auch werden, da ich wahrscheinlich noch Lehrgeld werde bezahlen müssen bis alles fertig ist.

31.08.2018, 09:02

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine under construction

Na ich seh schon, so leicht komm ich nicht runter vom Hof ! Ich werd mal mein bestes Versuchen und nochmal 1-2 Probestücke herstellen und das daran testen. Danke für die vielen Tipps Rekrom. Mal sehen ob ich von meinem geliebten Kalksandstein-Weiß und Betongrau in das Reich der Farben wechseln kann.

31.08.2018, 00:10

Forenbeitrag von: »Cala79«

Ultramarine under construction

Das mit den blacklining wollte ich auf alle Fälle ausprobieren. Es kommen ja auch noch im Zuge des Versiegelns eingebrannte "Nähte" bzw. Muster auf einzelne Rüstungsteile die dann ebenfalls mit Schwarz bemalt werden und somit größere blaue Fläche aufbrechen sollen. Zum Thema Schattierungen werde ich mich mal im Netz bzw. Youtube umschauen (hab mir mal n Kanal von einer Cosplayerin abonniert die das als Beruf macht). Hab ja noch ein paar Tage Zeit bevor es losgeht mit bemalen. Das Versiegeln der ...