Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 39.

Guten Tag lieber Gast, um »40k-fanworld« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

26.06.2018, 17:42

Forenbeitrag von: »Seikilos«

Seikilos' Drukhari Armeeaufbau

Kannst gern die Augen rollen... Hier ist 1x Hydra r/l, 1x Shardnet/Impaler, 1x Kettenpeitschendinger. Rest Klingenwaffen, Splitterpistolen, paar Ketten.. Kannst aber auch hier mal markieren, wo du die anderen beiden siehst... https://www.games-workshop.com/resources…ychesSprue1.jpg

25.06.2018, 21:19

Forenbeitrag von: »Seikilos«

Seikilos' Drukhari Armeeaufbau

Genau, das sind sie! Und ich gebe dir recht, ich hasse es, die Grundfarbe zu mischen! Ich hätte gern eine Grundfarbe, die aber sauber wirkt und ich nicht washen muss. Ich bräuchte halt ein dunkles, schwarz-rot...

25.06.2018, 08:23

Forenbeitrag von: »Seikilos«

Seikilos' Drukhari Armeeaufbau

Ich muss gestehen, dass ich grade massiv hintendran bin und überhaupt nicht weiterkomme! Ich habe jetzt fünf Kabalekrieger fertig und den Raider komplett in Grundfarben bemalt. Aber: Ich überlege die Grundfarbmischung nochmal umzustellen. Momentan mische ich für die Rüstung 2:1 Wazdakka Red/Abaddon Black. Das sah auf den Rüstungen auch echt gut aus... bloß auf den großen Flächen des Raiders ist das echt viel zu rot imho. Ich versuche euch da zeitnah mal mit Bildern zu versorgen. Ich überlege das...

08.05.2018, 08:55

Forenbeitrag von: »Seikilos«

Seikilos' Drukhari Armeeaufbau

Leider schlechte Nachrichten und nicht viel neues hier: Beim Grundieren der ersten Kabaliten-Krieger hab ich festgestellt, dass die weiße Army-Painter Grundierung ein ganz anderes Sprühverhalten hat als das bekannte GW-Spray. Das hat mich erstmal aus der Bahn geworfen, die Oberfläche war einfach scheisse. Zum Zweiten hab ich dann erst beim Malen selbst festgestellt, dass ich vergessen habe Leadbelcher zu bestellen. So ein Mist, ausgerechnet Leadbelcher, die ich als Grundierung für alles Metall g...

03.05.2018, 18:50

Forenbeitrag von: »Seikilos«

Seikilos' Drukhari Armeeaufbau

Habe meine erste Liste oben ergänzt: Patroullien-Kontingent Kabale des gehäuteten Schädels Archon, Staubklinge, Schattenpistole, Obsidianschleier, "Für Grausamkeit berühmt" ; 86 7x Kabalenkrieger davon einer mit Schattenkatapult, ein Syrabit mit Wahngaswerfer ; 74 Raider, Schattenlanze + Splitterwaffenvorrat ; 90 Punkte Hätte lieber eigentlich 10 Kabalenkrieger dabei, damit ich ne Schattenlanze mitbekomme... aber es muss halt ohne gehen.

03.05.2018, 12:43

Forenbeitrag von: »Seikilos«

Anfänger mit Drukhari. Immer wieder blöde Fragen..

Okay... das sind jetzt halt echt blöde Fragen (naja, passen in den Thread ja offensichtlich), die dann nicht unbedingt Drukhari-spezifisch sind. ABER: Wenn ich jetzt diese "Stufen" bzw. Ebenen gleich bemale.... muss ich nachher ja nochmal den Rest dieses Modells grundieren. Dann ist ja alles doch wieder fürn Arsch... oder ich fange jetzt bei Schritt 3 von 30 der Anleitung schon an alles wirklich einzeln zu bemalen und dann erst zusammenzukleben. Zum Magnetisieren: Ich habe im Leben noch nie was ...

02.05.2018, 21:15

Forenbeitrag von: »Seikilos«

Anfänger mit Drukhari. Immer wieder blöde Fragen..

Sooo... nun mal eine Frage zum Zusammenbau des Raiders. Ich möchte ja einige Sachen magnetisieren, z.B. die Crew, das große Segel usw. Aber: Das Schiff an sich ja hat teilweise zwei Ebenen, die nur durch einen "Gitterrost" getrennt sind. Macht es Sinn, hier vor dem Zusammenkleben anzumalen? Generell würde ich sagen: Ich klebe erst zusammen und alles, was man später nicht sieht, ist halt dann durch die Grundierung einfach schwarz. Ist ja egal, sieht man ja nicht. Aber etwas unsicher bin ich mir s...

02.05.2018, 12:00

Forenbeitrag von: »Seikilos«

Seikilos' Drukhari Armeeaufbau

Hintergrund/Fluff Ich bin ehrlich gesagt noch nicht sicher, ob ich hier kreativ genug bin. Ich lasse den Post aber mal hier so drin...

02.05.2018, 11:59

Forenbeitrag von: »Seikilos«

Seikilos' Drukhari Armeeaufbau

Spielberichte: Folgen ebenso später!

02.05.2018, 11:58

Forenbeitrag von: »Seikilos«

Seikilos' Drukhari Armeeaufbau

Galerie: (ist aktuell noch nicht vorhanden, sorry. Heute Abend!)

02.05.2018, 11:57

Forenbeitrag von: »Seikilos«

Seikilos' Drukhari Armeeaufbau

Chronik des Armeeaufbaus: 06.04.2018: Einkauf Kodex und Start-Collecting Box, Aufbau der ersten Einheiten 01.05.2018: Start des Projekts 250 02.05.2018: Eintreffen 2x Gangs of Commorragh, Farben, Magnete

02.05.2018, 11:56

Forenbeitrag von: »Seikilos«

Seikilos' Drukhari Armeeaufbau

Hallo zusammen, hier also auch mal mein Armeeaufbau. Wie ich überhaupt dazu gekommen bin...? Spoiler Vor ca. 13 Jahren kam ich zum ersten Mal mit Tabletop in Kontakt, damals noch WHFB. Das war auch irgendwie um nen Editionswechselrum. Aber so mit Studium, Freundin usw. hab ich das dann irgendwann aus den Augen verloren. Ganz früher hab ich mal auf Ebay Tabletop-Minis gekauft, Prepainted mit so einem Klicksystem in der Base. Hab ich nie gespielt und dann wieder verkauft. Dann einige Zeit später e...

24.04.2018, 10:39

Forenbeitrag von: »Seikilos«

Anfänger mit Drukhari. Immer wieder blöde Fragen..

Danke schonmal! Wenn du schreibst, du magnetisierst die Flugbases... dann sind die aber dann nur noch alle gerade oben drauf, oder? Dynamische Posen (nach links vorn geneigt o.ä.) sind dann nicht mehr möglich.. Ich überlege mal, ob ich mich das traue... Bei den Reavers ist auch weniger das Problem. Aber so ein Raider hat halt doch noch ein anderes Kaliber.

24.04.2018, 09:43

Forenbeitrag von: »Seikilos«

Anfänger mit Drukhari. Immer wieder blöde Fragen..

Hallo zusammen, Habe meine Reaver nun fertig gebaut und begonnen mit dem Raider. Nun wollte ich auch mal ein gescheites Transportsystem kaufen, z.B. die Einlagen für eben diese Reaver oder Raider. Wenn ich die Bilder richtig interpretiere, dann werden hier für den Transport die Ständer aber entfernt. Ist ja platztechnisch auch praktischer. Aber halten die Kugelköpfe langfristig, wenn ich die zu jedem Transport raus- und wieder reinstecke? Wie sollte ich die Dinger sinnvoll transportieren? Zum zw...

23.04.2018, 15:11

Forenbeitrag von: »Seikilos«

Codex Ersteindruck

Wären die dann im Fliegerbereich die besseren Einheiten vom P/L-Verhältnis? Muss ja irgendwann aufstocken. Und der Voidraven Bomber ist ja alleine finanziell schon wieder ein anderes Kaliber

22.04.2018, 09:54

Forenbeitrag von: »Seikilos«

Anfänger mit Drukhari. Immer wieder blöde Fragen..

Genau... es steht da "ein beliebiges Modell der Einheit" und nicht "einer der Reaver". Dann könnte man halt echt den Arena Champion aufrüsten und magnetisieren, der Rest bleibt halt. Möchte zwar gern das magnetisieren lernen... aber auch echt nicht jedes einzelne Modell.

20.04.2018, 22:36

Forenbeitrag von: »Seikilos«

Anfänger mit Drukhari. Immer wieder blöde Fragen..

Hey... Bin grade wieder am Bauen... und da der Titel "immer wieder blöde Fragen" heißt, dachte ich... da kann ich noch was drauflegen! Ich baue grade meine Reaver aus dem "Start-Collecting-Set" zusammen. Die Waffen wollte ich gern magnetisieren. Und ich baue den ersten Trupp halt als zwei Reaver und einen Arena-Champion zusammen. Später werde ich dann die Rückenflossen ggf. auch magnetisieren. Jetzt aber zu den Fragen: - Der Champion darf ja Nahkampfwaffen bekommen. Leider ist ja davon nichts im...

17.04.2018, 22:05

Forenbeitrag von: »Seikilos«

Anfänger mit Drukhari. Immer wieder blöde Fragen..

Zitat von »Claymore« Ich hab dir mal ne PN geschrieben. Wenn er aber wirklich in so einem Kleinen Spiel mit einem Anfänger gleich mal mit nem DP um die Ecke geschossen kommt fänd ich das nicht sonderlich Fair, grade im Anbetracht, das du ja noch nicht so die Auswahl hast. Sagen wir so: Der Spieler hat schon alles. Extrem viel, seit Jahren bzw. Jahrzehnten. Auf meinen Vorschlag mit Projekt 250/500 o.ä. hat er versprochen "mitzuspielen". Da er schon eine fertige Armee hat und nur ergänzt kann er ...

17.04.2018, 19:00

Forenbeitrag von: »Seikilos«

Anfänger mit Drukhari. Immer wieder blöde Fragen..

Danke euch! Ich werde mal versuchen in den nächsten Tagen meine Ideen zu Papier zu bringen. Da mein Gegner vermutlich einen Dämonenprinzen spielt (wenn danach nur noch Platz für sechs poplige Nurglinge ist, scheint der ja heftig zu sein), überlege ich statt auf Shredder auf Schattenlanzen und Schattenkatapulte zu gehen. Bin nur unsicher, ob ich meinen Archon voll auf Meelee spiele und den voll reinlaufen lasse. Gebt mir mal ein paar Tage!

16.04.2018, 20:58

Forenbeitrag von: »Seikilos«

Anfänger mit Drukhari. Immer wieder blöde Fragen..

Ich habe noch einmal eine Frage: Ich versuche mit dem Online-Codex grade meine erste Liste für 250 Punkte zu machen. Gar nicht so leicht... Ich muss entweder auf Reaver verzichten oder auf den Raider. Mist. Aber was mir auffällt: Zur Ausrüstung der Kabale-Krieger: Laut Codex darf ich doch pro fünf Modelle einen Shredder oder ein Schattenkatapult nehmen. Pro Zehn Modelle eine Schattenlanze oder eine Splitterkanone. Wenn ich also eine 10-Mann-Truppe aufstelle müsste ich doch ausrüsten können: Eine...