Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Guten Tag lieber Gast, um »40k-fanworld« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gestern, 20:50

Forenbeitrag von: »Nebressyl«

Air Brush für Einsteiger

Ich kann mich den meisten zuvor genannten Punkten nur anschliessen. Einer der wichtigsten Punkte am Kompressor mMn wäre auch darauf zu achten, dass er ölfrei ist um zukünftige Wartung klein zu halten. Den Wasserabscheider kann man nachträglich vor der Pistole anschließen - ist meiner Erfahrung nach absolut ratsam. Sonst verdünnt es die Farbe nicht nur sondern führt auch zu ungewollten Farbspritzern auf den Miniaturen. Verstellmöglichkeiten des Luftdrucks beim sprühen sind für unterschiedliche Ve...

Gestern, 15:24

Forenbeitrag von: »Nebressyl«

40K-Fanworld Treffen Süd Volume II

Ahhh, also wie die Katze meiner Schwiegereltern...

Gestern, 14:06

Forenbeitrag von: »Nebressyl«

40K-Fanworld Treffen Süd Volume II

Zwei mehr oder weniger nervende Katzen haben wir auch. Sind das europäisch Kurzhaar oder Rassekatzen? Meine Frau und ich haben zwei British Kurzhaar... Mit lärmenden Kindern komme ich klar...auch wenn wir noch keine haben, durfte ich mich schon früh als Onkel versuchen.

Gestern, 08:32

Forenbeitrag von: »Nebressyl«

HäResis erste Deathguard Armee...Zeit die Seuche zu verbreiten :-)

Zur Verdünnung nehme ich meist lieber ein Malmedium, Lahmian, zum Beispiel, durch das das Wash gestreckt wird und besser in die Vertiefungen läuft. Dadurch bleibt weniger auf den glatten Dlächen zurück, behält aber die Dichte überwiegend wodurch meist eine Schicht reicht. Allerdings erhöht dies die Trocknungszeit auf der Mini.

18.07.2018, 13:16

Forenbeitrag von: »Nebressyl«

40K-Fanworld Treffen Süd Volume II

@Illion: Die Übersicht im ersten Post ist aber nicht aktuell... Gibt es denn inzwischen Klarheit bezüglich der Location für treffen, daddeln und schlafen? Bis dahin werde ich mit meinen Minis wohl kaum weiter sein - bei der Wärme kann ich mich nicht so recht konzentrieren abends noch zu basteln, geschweige denn malen. Könnte allerdings meine bisher gebauten DA so mitbringen. Manche sind ja auch schon grundiert...

18.07.2018, 09:43

Forenbeitrag von: »Nebressyl«

Basteln und Umbauten - KFKA

Da kann dir sicher @Rekrom: weiter helfen.

17.07.2018, 06:06

Forenbeitrag von: »Nebressyl«

Der "Herzlichen Glückwunsch" Thread

@Nightpaw: Auch von mir nachträglich nur die besten Wünsche für deinen weiteren Lebensweg und weiterhin viel Spaß im Hobby.

16.07.2018, 15:34

Forenbeitrag von: »Nebressyl«

Death Guard - Neue Modelle im alten Look - aktuell: "Neue Panzaaaaaz! :D"

Wie Jackson so passend gesagt hat - sehen soweit schonmal gut aus. Aber die Läufe solltest du vor Bemalung noch aufbohren.

15.07.2018, 20:52

Forenbeitrag von: »Nebressyl«

Freebooters Fate Platte

Der Leuchtturm wird ja der Hammer...aus was sind die Backsteine gemacht?

12.07.2018, 10:05

Forenbeitrag von: »Nebressyl«

HäResis erste Deathguard Armee...Zeit die Seuche zu verbreiten :-)

Wenn du willst, dass sich die Washes nur in den tieferen Stellen und Ritzen setzt und verdunkelt empfiehlt es sich dieses mit Lahmian Medium zu vedienen, das es eine milchige Konsistenz hat. Damit kannst du auch Flecken auf den höheren Stellen vermeiden. Vielleicht hilft dir das ein wenig. Ich habe damit bei meinem ersten Testlauf gute Erfolge erzielt.

12.07.2018, 06:05

Forenbeitrag von: »Nebressyl«

Bemaltechniken- KFKA

Ich arbeite auch überwiegend sowohl mit den Modell Color von Vallejo. Die Game Color haben ein glänzenderes Finish - allerdings noch matter als die Army Painter. Daher würde ich sowohl von Konsistenz als auch Finish weniger zu den AP tendieren. Die einzigen Farben, die ich von AP nutze sind die Metalltöne - die sind vergleichbar mit denen von VMC und die Washes.

11.07.2018, 12:33

Forenbeitrag von: »Nebressyl«

Bemalherausforderung - Der Mech Hangar - Bemalt eure Imperial Knights und Xenos Maschinen!

Meinen Glückwunsch! Die beiden wissen zu gefallen. Die Logos von Harry Potter zu nehmen ist definitiv mal was anderes. Ich finde nur das Rost-Weathering gerade bei Hufflepuff sehr dominant.

08.07.2018, 22:34

Forenbeitrag von: »Nebressyl«

Die Ritter von Widderstätt

Sehr geniales Projekt und vor allem wieder sehr schöne Modelle, die du hier zeigst.

06.07.2018, 06:03

Forenbeitrag von: »Nebressyl«

Panzer der Imperialen Garde - 7.CPK 95.CR

Wenn man bedenkt, dass ihr erst mit dem malen angefangen habt - Respekt. Sehr schön gemacht. Die Details sind sauber und das Weathering ist mMn schön gemacht. Weiter so!

05.07.2018, 10:53

Forenbeitrag von: »Nebressyl«

HäResis erste Deathguard Armee...Zeit die Seuche zu verbreiten :-)

Auch von mir ein herzliches Willkommen in unserem Kreise der Hobbyisten. Für die kurze Zeit hast du schon eine beachtliche Menge an Minis hier präsentiert. Für die ersten Schritte im Hobby sehr ansehnlich. Und wie Astariel schon passend geschrieben hat - mit Routine ist da definitiv viel Potenzial drin. Neben Washes und farblicher Ausbesserung kann ich dir nur den ersten Rat geben, den ich auch bekommen habe - verdünne die Farben. Arbeite lieber mit mehreren Schichten dünner Farbe, damit bekomms...

04.07.2018, 18:03

Forenbeitrag von: »Nebressyl«

7. Cadia-Panzerkompanie 95. cadianisches Panzerregiment - 2000P

Die Jungs sehen doch schon ganz schick aus...aber (schwere) Bolter und so wirken einfach besser wenn man die Waffenläufe mit nem Handbohrer aufbohrt. Hast du die Blutspritzer mit dem Technical von GW gemacht oder einfacher roter Farbe?

03.07.2018, 10:18

Forenbeitrag von: »Nebressyl«

Jimmy's Hobbykeller -- AKTUELL: Der Käfer erwacht

Freut mich zu hören, dass es weiter geht. Und nachträglich noch meinen Glückwunsch zum Nachwuchs! Das die kleinen Krabbler über richtig fiese Gift- und Spuckattscken verfügen hast du sicherlich schon selber gemerkt.