Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 620.

Guten Tag lieber Gast, um »40k-fanworld« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Heute, 08:34

Forenbeitrag von: »Claymore«

Das Necronjubiläum - der etwas andere Rückblick - Diesmal: Es war einmal ein Monolith...

Ich muß zugeben, daß ich keinen besitze. Er nimmt einfach mal so viele Punkte weg, und mit dem Phase out sahen die Spiele auch immer ähnlich aus.... Irgendwo hinten im hintersten Eck versteckten sich 2 kleine Necrontrupps und der Lord und vorn fliegen 3 Monolithen rum... War nur die Frage: was tritt eher ein? Der Gegner schafft den Phase Out indem er ca. 14 Necrons umnietet (das ist dann auch nicht sooo schwer) oder die Monolithen haben vorher alles zerschossen. Das Feuer auf die Monos zu eröffn...

17.05.2018, 07:03

Forenbeitrag von: »Claymore«

Stillstand ist Rückschritt - Ideensammlung und Verbesserungen für die RPC 2019

Ja, aber wenn ich ihn richtig verstanden habe, kann er nur entweder das oktagon, oder seine Platte transportieren... Für Beides reicht der platz nicht.

16.05.2018, 23:33

Forenbeitrag von: »Claymore«

Die neue Koppmoscha - Härter-brutaler-gnadenloser

Naja... wenn ich sehe das da ein Cybot, ein Leman Russ und noch ein Tau-Panzer mit von der Partie sind, würde ich da noch 3 Laserlanzen mehr rankleben ...wie ich zu Illon komme, weiß ich mittlerweile fast auswendig Aber er wollte ja auch mal vorbei kommen... ich denke also, daß wir uns da das Porto sparen können.

16.05.2018, 20:54

Forenbeitrag von: »Claymore«

Die neue Koppmoscha - Härter-brutaler-gnadenloser

Sollen die schon irgendwohin geschickt werden, oder warten wir damit noch?

16.05.2018, 20:51

Forenbeitrag von: »Claymore«

Stillstand ist Rückschritt - Ideensammlung und Verbesserungen für die RPC 2019

Na ihr könnt ja die Platte hochkant machen und alle Figuren aufkleben, dann gibt es auch gleich eine "Wand" zu den Rückseiten der anderen Stände *duckundwegrenn* ...aber wenn ich so drüber nachdenke.... wenn es keinen Platz dafür gibt, halt einmal aufbauen und Abfotografieren und das dann als Tapete ausdrucken lassen... ( ist sicher auch teuer ) Edit: oder mit ne Actioncam ein Überflug Video machen, das man dann auf dem Beamer zeigen kann, zwischen den anderen Bildern der 40KFW

15.05.2018, 21:58

Forenbeitrag von: »Claymore«

Die neue Koppmoscha - Härter-brutaler-gnadenloser

Also... nach Zählung bekommen wir den Zehner zusammen. schau mal ob das die Zustimmung hat. Die restlichen Teile kommen aus meiner Bitzbox. Zusammenbauen und Entgraten geb ich gerne an andere ab. Für die Waffenplattform habe ich auch noch die anderen Waffen.

15.05.2018, 11:18

Forenbeitrag von: »Claymore«

Die neue Koppmoscha - Härter-brutaler-gnadenloser

@Toshiro: Ist die Frage was du unter komplett verstehst. Ich muss mal nachzählen, aber 10 werden es sicher... 20?... Mal sehen... Ich hab auch noch eine Waffenplattform aus Zinn.

15.05.2018, 09:27

Forenbeitrag von: »Claymore«

Die neue Koppmoscha - Härter-brutaler-gnadenloser

Also Gardisten hab ich auch noch... Ein wenig Beifang bei einem Kauf. Da wurde schon mal angefangen die für Biel-Tan zu bemalen. Wenn die reichen spende ich die gern.

15.05.2018, 09:13

Forenbeitrag von: »Claymore«

Stillstand ist Rückschritt - Ideensammlung und Verbesserungen für die RPC 2019

Wenn ihr die Trupps in eine Vitrine stellen wollt, könnte man dafür ja so etwas wie ein Movement base machen. Das kann man auch gleich als Tablett nehmen ; so sind die Figuren schnell verräumt. Cool wäre wenn das brett gestaltet ist und die Bases in Vertiefungen verschwinden... Aber das ist dann vielleicht für die Aufstellung der Teams etwas zu statisch.(falls da noch Änderungen gemacht werden.) Ich kann ja nur vom letzten jahr sprechen... Aber ich finde auch das das Forum als online Community n...

09.05.2018, 15:33

Forenbeitrag von: »Claymore«

Eldar Unterstützungswaffenplattform aus Zinn, wie basteln daß die verschiedenen Waffenoptionen genutz werden können?

Du kannst noch versuchen den "Waffenarm", also das teil an dem die warten angebracht sind irgendwie abzuformen und dann unten auf der Plattform irgendwie nächsten rein zu basteln... Dann müssen diese das Teil nur senkrecht halten und nichts tragen. Ich würde aber trotzdem die größten magnete nehmen, die reinpassen. Die Waffen sind recht kopflastig

08.05.2018, 23:05

Forenbeitrag von: »Claymore«

Eldar Unterstützungswaffenplattform aus Zinn, wie basteln daß die verschiedenen Waffenoptionen genutz werden können?

Also da kann ich eigentlich nur empfehlen, dir die Neuen aus Plastik zu holen, die zerbrechen nicht alleweil und GW hat die sogar so gestaltet, das man die Waffen problemlos ohne magnetisieren oder ähnliches wechseln kann... aber um deine Frage zu beantworten.... ich sehe das als sehr schwierig... ich denke man müßte da irgendwas mit Stiften machen... bzw einen großen Bolzen auf die Drehachse. Es ist alles so schwer an dem Teil. Eigentlich ist das nur ein riesen Klumpen Zinn. Das ist ja schon ei...

05.05.2018, 12:34

Forenbeitrag von: »Claymore«

Kitbash Contest

Also ich bin zwar nicht angemeldet trotzdem gibts ein Bild von mir: Der wahrscheinlich rötästä Trukk den es gibt: mir ist gestern "rein zufällig" ein ork-trukk in die Hände gefallen... einen relativ zugekitteten Falcon (min 3 Farbschichten) hatte ich noch aus einem Kauf hier im Forum herumliegen. Die Idee ist zugegebenermaßen gekla... ähm inspiriert von einem Umbau im Netz. Ich weiß jetzt auch gar nicht ob der hier zulässig ist... er hat nämlich auch Revell/italerie-Teile dran.

02.05.2018, 16:55

Forenbeitrag von: »Claymore«

Illions Einzel- oder sonstige Projekte

Nein, ich hab mal gar nichts auszusetzen... Außer, das er noch nicht in meiner Vitrine ist... Aber ich denke ich werde mich noch bis zum nächsten Spiel gedulden können

01.05.2018, 22:01

Forenbeitrag von: »Claymore«

Illions Einzel- oder sonstige Projekte

Ich denke das er da schon etwas Zeit investiert hat... Illon hatte bloß gefragt was ich haben möchte... und ich hab gesagt: "du hast freie Hand nur nicht eifach grundieren und quickshade drauf..." sorry für den Indsider

01.05.2018, 20:50

Forenbeitrag von: »Claymore«

Illions Einzel- oder sonstige Projekte

Ja super, das ging turbo-schnell. Was hast du da fürn Quickshade genommen? das liefert ja super Ergebnisse Wenn der In Echt auch noch so gut aussieht, kann ich Dir gerne mal wieder ein paar Bitz geben

27.04.2018, 08:08

Forenbeitrag von: »Claymore«

Hat die Besatzung der Eldar Unterstützungswaffenplattform irgeneinen Sinn?

Heute sind sie in erster Linie wegen der Optik da... Früher waren das schon einzelne Modelle... Da konnte man auch die Besatzung abschiessen

24.04.2018, 10:46

Forenbeitrag von: »Claymore«

Anfänger mit Drukhari. Immer wieder blöde Fragen..

Jein... Du kannst die position am Flieger natürlich auch schräg machen... Es bleibt dann halt bei der einen dynamischen pose Beim 1. Und 3. Bild sieht man den Magneten der Base. Der untere Teil des Jetbikes ist übrigens ein Dark Eldar Bike

24.04.2018, 10:31

Forenbeitrag von: »Claymore«

Anfänger mit Drukhari. Immer wieder blöde Fragen..

Also die Kugelköpfe halten erstaunlich gut. Ich bin trotzdem dazu übergegangen die bases zu magnetisieren Das funktioniert sogar für meine Serpents und Falcons, wenn man den Schwerpunkt erwischt. Also magnet oben auf dem Base und unten an dem Fahrzeug. Und grad bei Jetbikes und vipers ist das kein problem wenn der magnet groß genug ist. Für meine Falcons hab ich Magneten mit 4-5mm Durchmesser und 1mm Höhe aus Neodym... Das geht prima... Und da ich nicht die passenden bases jedes mal suchen muss ...

17.04.2018, 19:31

Forenbeitrag von: »Claymore«

Anfänger mit Drukhari. Immer wieder blöde Fragen..

Ich hab dir mal ne PN geschrieben. Wenn er aber wirklich in so einem Kleinen Spiel mit einem Anfänger gleich mal mit nem DP um die Ecke geschossen kommt fänd ich das nicht sonderlich Fair, grade im Anbetracht, das du ja noch nicht so die Auswahl hast. Aber schaffbar ist alles... Ist nur die Frage wie?

17.04.2018, 16:38

Forenbeitrag von: »Claymore«

Welche Havoc-Bewaffnung macht Sinn?

Naja, ist die Frage was du noch brauchst... Gegen Fahrzeuge wären Laser sicher nicht schlecht. Wenn du mit Bikes rumfährst ist sicher was Mit reichweite gut, das hinten Stehen bleibt. Zwecks Mischbewaffnung: Da ja jeder auf ein anderes ziel schießen darf ist es nicht mehr so wichtig, das alle die selbe Knarre haben. Ich würde halt bloß keine spezialwaffen mit schweren Waffen kombinieren da die reichweiten und Aufgabengebiete selten zusammenpassen.