Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 369.

Guten Tag lieber Gast, um »40k-fanworld« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

18.04.2018, 11:20

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Welche Havoc-Bewaffnung macht Sinn?

Die Bewaffnung kommt immer darauf an auf was für Ziele ich schießen möchte bzw was für Gegner mich in meinem Umfeld erwarten. Nehme ich mal an, ich treffe auf Astra Militarum mit Cadia und Pask. Da bringen mir Schwebos oder Havocs mit Meltern im Rhino überhaupt nichts, da die Panzer, die ich ab Zug eins effektiv bekämpfen muss, hinter 2-3 Reihen Infantrie stehen. Hier finde ich 4 LasKas pro Trupp am besten, da außer dem LasKa Pred keine andere Auswahl diese Aufgabe übernehmen kann. Spiele ich ge...

15.04.2018, 22:46

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Gamblers Gruft - Vorbereitung auf das zweite Spiel mit neuem Codex

Zitat von »Gambler« Doomsday-Ark: Absoluter Zerstörer mit nun W6-Schuss und weniger Punktkosten sehr stark. Zusammen mit Nihilak und Lord ein Albtraum für den Gegner Der Lord darf aber nur Infantrie buffen.

13.04.2018, 22:33

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Cybercrons (Der total verrückte Necronaufbau)

Also zu aller erst: Sehr geile Idee und viel Spaß bei der Umsetzung. Wenn ich das richtig erinnere sind zum Beispiel die Flayed Ones wahnsinnig, weil sich über die Jahrtausende Fehler in die Aufwachprotokollen eingeschlichen haben. Also könnte dein Supernerd auf der Flucht sein, wegen Forschung mit KI, und dabei auf eine inaktive Gruftwelt gestoßen sein, dessen Canopthekbewacher außer Betrieb sind oder er sie (technisch) überlisten konnte. Er hat dann beim aktivieren der Gruftwelt, um sich gegen...

13.04.2018, 12:52

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Kitbash Contest

Zitat von »von Branitz« oder weiß, wo man noch eine herbekommen kann Für knapp 100€ bei Ebay. https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=…%2F192498718177 PS: das ist nicht meine Auktion und ich glaube auch nicht, dass man über fanatasy warehouse da ran kommt.

12.04.2018, 12:59

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Kitbash Contest

Zitat von »Rekrom« Was haltet ihr davon am Ende des Contest einen Voting zu machen um einen "Sieger" zu bestimmen? Find ich gut. Mich verleitet ein Voting immer dazu auch zu schreiben, warum ich wie gevotet habe, das geht anderen vielleicht auch so und so hat man immer ein Feedback.

10.04.2018, 10:57

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Kitbash Contest

Soll dann die Mini bis Ende Mai nur gebaut oder auch angemalt sein?

10.04.2018, 06:56

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Haus Taranis wartet auf den Kodex

Das mit dem Bein kommt wahrscheinlich von der Perspektive der Kameralinse. Ich musste ziemlich dicht ran, damit ich den Hintergrund links und rechts vom Papierbogen gerade rausschneiden konnte. Das Kampfgeschütz des Paladin zeigt zB gerade nach vorne.

10.04.2018, 06:50

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Kitbash Contest

Da bin ich doch dabei. Ich hab zwar grad erst meinen Renegade Glottkin Knight fertig gemacht, der super für so einen Kontest gewesen wäre. Da ich die Necrons der Forgebane Box nem Kumpel verkaufe, der gerade erst mit Necrons angefangen hat, würde ich mir einen Cryptek mit Mantel kitbashen wollen.

09.04.2018, 21:16

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Haus Taranis wartet auf den Kodex

Hallo Zusammen, in Vorfreude auf den nahenden Kodex wollte ich mal meine Knightsammlung vorstellen. Dank des Motivationsschubes durch die Armiger der Forgebane Box, habe ich es auch endlich geschafft meinen 3. Knight fertig zu machen. Der lag bestimmt seit einem Jahr mit den ersten zwei Schichten rot im Regal rum. Den Paladin hab ich 2014 und den Crusader 2016 angemalt, was man vielleicht an dem Staub erahnen kann. Den Warden und die zwei Armiger hab ich jetzt fertiggestellt. Ich hatte mich für ...

09.04.2018, 19:29

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Texture Paint von GW als Basegestaltung

Bei den Farben die Risse bilden, würde ich die Base vorher in einem Schattenfarbton anmalen, bei Martian Ironearth nehme ich Drayed Bark, da man bei den großen Rissen die Basefarbe durchsieht und den Kontrast zwischen schwarz und dem hellen rot finde ich zu unnatürlich.

05.04.2018, 22:58

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Kurze Fragen, kurze Antworten (KFKA) zu den Imperial Knights

Mit dem Codex AdMech ist das Keyword Questor Mechanicum eingeführt worden, die 3 eigene Gefechtsoptionen im Codex haben. Alle GW Versionen der Imperialen Ritter sind im Codex mit dem Keyword aufgeführt, können diese also nutzen. Im FW Index haben die Ritter alle das Keyword Questor Imperiales, können also RAW die Gefechtsoptionen des AdMech Codex nicht nutzen. Es gibt leider kein Errata dazu. Was mich aber vermuten lässt, dass es RAI anders ist, also dass auch die FW Ritter Questor Mechanicum se...

05.04.2018, 22:44

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Eine Armee verschiedene Dynastien. Fluffig oder Rosinenpickerei?

Zitat von »Calaman« Ich würde ja mal sagen: es ist Dein Hobby, deine Zeit (und auch dein Geld, dass du da reinsteckst). Also mach das daraus, was dir gefällt Ich spiele aber nicht alleine und die Liste muss sich zumindest für mich so anfühlen, als wollte ich meinen Gegenüber nicht über den Tisch ziehen wollen. Zitat von »Gambler« Ich sehe das nicht so eng. Die Galaxie ist ein großes Areal und die Anzahl an Necrondynastien mannigfaltig. Es ist durchaus typisch für Necrons sich andere, kleinere b...

05.04.2018, 22:33

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Neuer Necrons-Codex: Erste Reviews

Zitat von »Illion« Du darfst dabei aber nicht nur den Output vergleichen. Die Ark steckt dank Quantenschilden und lebendem Metall deutlich mehr ein Also ich kann erstmal vergleichen was ich will. Ob der Vergleich dann Sinn macht, muss jeder selber entscheiden. Der Pred hat aber auch mehr Widerstand und einen besseren Rüster, dafür steht die Barke weiter weg. Da es gerade bei Beschussarmeen entscheidend ist, wer anfängt, hab ich erstmal nur den Output verglichen. Ich finde es halt nur irgendwie ...

05.04.2018, 17:51

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Neuer Necrons-Codex: Erste Reviews

Was ich komisch finde, im Gegensatz zu anderen Kodizes, betreffen die Buffs und Stratagem zu gefühlt 95% nur die Infantrie. Wenn ich mal ne Doomsday Ark (193 Pkt) mit nem LasKa Predator (190 Pkt) vergleiche und in Mathhammer auf einen Leman Russ schießen lasse, macht die D Ark 5,4 Damage (ohne Gauss Phalanx) und der Pred 5,2 Damage. Den Pred kann ich voll synchronisieren, die D Ark kann ich 1er beim Treffen wiederholen lassen. Den Destroyer Lord find ich dank Lord nutzlos. Entweder er kann auch ...

01.04.2018, 06:56

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Haben die Space Marines Lieutenants irgenwelche Vorteile?

Durch die Lieutenants können Einheiten in 6“ 1en beim verwunden wiederholen. Ich sehe die als reinen Buffcharakter. Also wenn man nicht gerade Guilliman spielt, sind sie zusammen mit Captain oder Chaptermaster eine gute Kombi.

31.03.2018, 19:11

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Inquisitor "Ramirez Torga" (Umbau eines Nemesisritters)

Ich gehe mal davon aus, dass der Inquisitor noch WIP ist, von daher gehe ich mal nur auf das Airbrush-Ergebnis ein. Also handwerklich finde ich das Ergebnis sehr gut. Was mir nicht ganz so gut gefällt ist die Auswahl der Farben. Trotz des sanften Übergangs durchs Sprühen finde ich den Kontrast von rot zu schwarz zu krass. So wirkt es wie ne Autolackierung und nicht wie Licht und Schatten. Für rot nehme ich beim brushen immer von Vallejo fire red als Basis und für das shading mahagoni (ist ein du...

29.03.2018, 12:27

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Erste Erfahrungen mit dem neuen Codex

Ist bei Forgebane auch so. Hab es überlesen.

29.03.2018, 11:20

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Erste Erfahrungen mit dem neuen Codex

Zitat von »Calaman« - Cryptek mit Canoptek Cloak: mit dem Mantel gefällt mir der Gute auch deutlich besser. Er hat dann zwar kein 5++ mehr für Infantrie - aber die Bubble ist eh nur 3" groß und in vielen Fällen konnte ich das damit gar nicht ausnutzen. Mit 10" Bewegung ist er immerhin ziemlich flott unterwegs und kann dahin hüpfen, wo er gebraucht wird Wieso hat der Cryptek mit Mantel den 5++ nicht mehr? Der Mantel ist doch nur ne Ausrüstung und laut den Forgebaneregeln hat der Cryptek mit Mant...

25.03.2018, 18:32

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Eine Armee verschiedene Dynastien. Fluffig oder Rosinenpickerei?

Moin Zusammen. Kurz vorweg. Ich bin nicht der Fluffsicherste. Wie der Titel schon sagt, würde ich gerne eure Meinung wissen über eine Armee aus verschiedenen Dynastien. Bei anderen Armeen, wie zB Space Marines Orden oder Space Marines mit Astra Militarium, kann ich mir das vom Fluff her vorstellen, dass eine Armee quasi „zusammengewürfelt“ wird. Aber wie sieht es bei verschiedenen Necrondynastien aus? Würden die zusammen kämpfen? Ist also zB eine Armee mit nem Batallion aus Dynastie X und nem Ou...

24.03.2018, 23:33

Forenbeitrag von: »Starbeagle«

Alternativmodell gesucht

Ich hab über google ein Vergleichsbild zw einem Sentinel und einem Ironstrider gefunden. Zum Glück hab ich einen da. Demnach dürften dem AT RT nur ca 1cm zum Ironstrider fehlen. Meine Fehleinschätzung liegt wohl an dem anderen Maßstab. Es passt auch der Ironstriderschütze sehr gut auf den AT RT und er hält sehr gut ohne Magnete oder Kleber, ich musste nur zwei Schutzbleche abschneiden und die Beinhaltung bei noch weicher Plastikkleberverbindung etwas anpassen. Die Waffenoptionen lassen sich sehr...