Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Guten Tag lieber Gast, um »40k-fanworld« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

17.04.2018, 18:42

Forenbeitrag von: »Astariel«

Welche Havoc-Bewaffnung macht Sinn?

Ich liebe Raks! Potentiell guter Dmg gegen harte Ziele und weiche Ziele. Meiner Meinung nach immernoch die flexibelste der schweren Waffen. Aber es kommt, wie schon gesagt, ganz auf das Einsatzgebiet an. Ich habe 3 Havoctrupps: 1 Trupp mit 4x Raks, einen Trupp mit 2x Raks und 2x Laska und einen Trupp mit 4x SchweBo. Ich mag alle 3 gerne einsetzen, da sie alle ihr spezielles Gebiet haben, was sie machen sollen. Nur der Laska/Raks Trupp hat eine gemischte Aufgabe.

17.04.2018, 09:10

Forenbeitrag von: »Astariel«

Imperiale Armee für die RPC2018

Spitzenmäßig umgesetzt. Ich finde die Truppe sehr stimmig, technisch astrein und ein abdoluter Hingucker.

16.04.2018, 06:25

Forenbeitrag von: »Astariel«

Anfänger mit Drukhari. Immer wieder blöde Fragen..

Bin da ganz bei Jackson. Der Armeeaufbau kann eine unglaubliche Motivation sein. Und wenn man mit gebauten Minis anfängt und sich über Farbschema Tests zu fertigen Minis arbeitet, ist auch die Resonanz nicht gering.

15.04.2018, 19:29

Forenbeitrag von: »Astariel«

Anfänger mit Drukhari. Immer wieder blöde Fragen..

Was einen Armeeaufbau angeht, so soll er zwar den Regularien folgen und das ist auch gut so, aber du solltest dabei auch motiviert werden. Meine liegen jetzt schon etwas länger, aber hauptsächlich, weil ich gerade anderes zu tun habe. Da wird aber auch wieder was kommen. Fang halt klein an und mach deine ersten Schritte und der Rest kommt dann von selbst.

15.04.2018, 12:47

Forenbeitrag von: »Astariel«

RPC 2018 - Oktagon-Arena (erstes Modul grundiert)

Ein Mega Teil Schade, dass ich nicht zur RPC kommen kann.

15.04.2018, 07:19

Forenbeitrag von: »Astariel«

Black Templar - Der Calixiskreuzzug

Richtig coole Biker sind das geworden.

13.04.2018, 21:43

Forenbeitrag von: »Astariel«

Fanworld Kampagne Ergebnisthread

Ergebnisse Phase 5 ab jetzt möglich einzustellen! Mögen die Würflgötter euch wohl gesonnen sein!

13.04.2018, 14:44

Forenbeitrag von: »Astariel«

Fanworld Kampagne: Smarhon versinkt in Krieg und Blut - UPDATE: Phase 5 in Post 5 Live

@Calaman: Spielt ihr heute (13.04.) schon oder erst morgen (14.04.)? Die Phase wird heute Abend Live gehen. Schaffe es vorher leider nicht. Edit: Grad gesehen, dass ihr heute schon spielt. Vielleicht bin ich ja schneller

13.04.2018, 06:16

Forenbeitrag von: »Astariel«

Kitbash Contest

Ich werde hier auch passen, aber den Contest sehr gespannt verfolgen. Da werden garantiert ein paar echt coole Kitbash Modelle bei rum kommen!

12.04.2018, 17:11

Forenbeitrag von: »Astariel«

Anfänger mit Drukhari. Immer wieder blöde Fragen..

Ich frag jetzt mal in die Blume rein, wie proxxfreudig deine Gegner sind, was das Darstellen von Waffen angeht. Bei mir gibt es überhaupt keine Probleme, eine Schattenlanze auch mal als Splitterkanone auf zu stellen, denn Geld wächst nicht auf den Bäumen und jeder weiß, wie Kosten intensiv das ganze werden kann, gerade auch zu Beginn. Und offiziell ist im Regelbuch keine "What you see is what you get" Regel mehr drin. Halte sie auch nicht für zwingend nötig, solange man sich einig ist. Ich gebe ...

11.04.2018, 19:50

Forenbeitrag von: »Astariel«

Nightpaws Skull Takers Chaos Renegaten - Chaos an die Macht!

Also die Bemalung in "Stein" finde ich echt cool und spitze umgesetzt. Klasse gemacht.

10.04.2018, 21:39

Forenbeitrag von: »Astariel«

Codex Ersteindruck

Dass ich eh über Kontingente und sowas spielen und experimentieren kann, weiß ich ja. Danke aber für die Ausführungen. Ich denke eher über Mischmasch Kontingente nach, wo ich spiele, worauf ich grad Lust habe. Das macht meine bisherigen Drukhari Modelle lediglich flexibler ohne mir Gedanken über Kontingente und Boni etc. machen zu müssen. Wenn ich Clowns und Drukhari in einem Kontingent spielen möcht, geht es eben gut über Ynnari, da ich ja eh die Kontingentboni verliere. Ich spiele halt gerne, ...

10.04.2018, 20:25

Forenbeitrag von: »Astariel«

Codex Ersteindruck

Irgendwie werden sie mir immer sympathischer. Alleine die Vorstellung, meine Clowns ordentlich mit Drukhari und Eldar zu kombinieren, macht sie imteressant. Natürlich mit mir persönlich gefallenden Einheiten, nicht zwingend auf Spielstärke achtend. Nichts desto trotz werden ich trotzdem einen Haemo kaufen und mir Wracks zulegen. Die Drukhari sollen ja Mono für mich interessanter bleiben.

10.04.2018, 19:31

Forenbeitrag von: »Astariel«

Codex Ersteindruck

Stimmt, das hab ich überlesen, da bis dato für mich keine Ynnari im Frage kamen. Beim Index Xenos 1 wird aber bei den Ynnari auch "Power from Pain" ausgeschlossen. Und ich muss laut Index Xenos 1 auch kein Modell des Triumvirates nutzen, oder?

10.04.2018, 19:01

Forenbeitrag von: »Astariel«

Codex Ersteindruck

@Robal: Habe ich dich richtig verstanden? Wenn ich jetzt eine Ynnari Armee spielen will, dann behalten alle Dexe ihre Regeln bis auf die Ausmahmen, die im Index bei den Ynnari stehen? Also die Drukhari profitieren weiterhin von ihren Obsessions, die Craftworlds von ihrem Weltenschiff und ich kann die Stratagems der jeweiligen Armee für sie selbst nutzen?

10.04.2018, 07:00

Forenbeitrag von: »Astariel«

Haus Taranis wartet auf den Kodex

Eine sehr schicke Sammlung hast du da. Gefällt mir sehr gut.

10.04.2018, 05:21

Forenbeitrag von: »Astariel«

Codex Ersteindruck

Ein paar Bits hab ich hier ja noch rum fliegen. Mal sehen, ob ich mir Wracks kaufe oder alternative Minis nutze. Aber sie werden wohl doch einen Platz in der Armee bekommen.