Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 425.

Guten Tag lieber Gast, um »40k-fanworld« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

04.09.2017, 19:02

Forenbeitrag von: »Gojira«

Spekulation - Neue Modelle

Jetzt wo sich die ersten Muster bei den neuen Veroeffentlichungen abzeichnen wollte ich gerne mal mit eich anfangen zu spekulieren fuer welche Armeen wir neue Figuren erwarten koennen und fuer welche nicht. Ich gestehe es hat mich ueberrascht das sowohl die CSM als auch AdMech leer ausgegangen sind (abgesehen von der veroeffentlichung von Cawl). Gerade bei AdMech haette ich schon etwas mehr erwartet das die Fraktion insgesamt noch etwas dünn bestückt ist. Wenn ich das auf die vor uns liegende Co...

04.09.2017, 18:52

Forenbeitrag von: »Gojira«

Moral

Das sind ein paar gute Punkte die du da anbringst. Das -2 war von mir auch wirklich eine reine theoretische Idee zur Diskussion. In dieser Phase der Edition wuerde ich keine so grundlegende Hausregel etablieren wollen. Erstmal die erste Runde Codices abwarten und mal schauen wie die Spielelandschaft dann aussieht. Ich denke es war vielleicht einfach einmal zuviel frustrierend das ich 50%+ aus einer Einheit rausgenommen habe nur um dann zu sehen das in einer Edition in der Moral eine Rolle spiele...

02.09.2017, 12:56

Forenbeitrag von: »Gojira«

Moral

Vielen Dank für eure Rückmeldungen. Der eine oder andere hat ja doch positive Erfahrungen gemacht und das gibt mir die Hoffnung das es vielleicht doch nochmal in den Spielen zum Tragen kommt. Charaktere sind definitiv der Schlüssel zum Erfolg vieler Armeen, auch wenn jetzt eigentlich nur die Imp. Guard diese für ihre Moral benötigt. Bei den anderen sind es ja eher völkerspezifische Sonderregeln. Insgesamt denke ich aber es ist nicht einfach einen gegnerischen Charakter aus dem Spiel zu nehmen we...

30.08.2017, 18:29

Forenbeitrag von: »Gojira«

Moral

Hallo Zusammen, ich wollte mal eure Meinung zum Thema Moral wissen. Ein großer Kritikpunkt in der 7. war ja das Moral so gut wie nie zum Tragen kommt. Das war zwar überspitzt formuliert da es ja schon noch Squads gab die wegliefen oder im Nahkampf überrannt wurden, aber das allgemeine Gefühl war dann doch das es öfters passieren könnte wenn es nicht soviele mitigierende Regeln gebe. Als die 8. angekündigt wurde verwiess GW auch speziell auf die neuen Moralregeln das diese nun von größerem Belang...

30.08.2017, 18:09

Forenbeitrag von: »Gojira«

Einen coolen Ultramarine Praetor bauen aber welches Model als Basis nehmen. Ideensammlung. Brauche Ideen und Vorschläge

Kann mich den Vorschreibern nur anschliessen. 2 FW BCM zu einem zu verbauen für einen Praetor fände ich persönlich zu teuer. Da bin ich mir sicher das man auch mit anderen Teilen eine gute Mini erstellen kann. Zudem finde ich diese Version etwas statisch. Dachte du wolltest etwas dynamischeres.

28.08.2017, 18:11

Forenbeitrag von: »Gojira«

Einstiegsfragen

Fuer Tau gibt es aber noch keinen aktuellen Wenn er sich fuer den Hintergrund einen aus frueheren Editionen zulegen will, gerne. Denke aber das man diese Information auch so im Netz ganz gut zusammenbekommt und damit die Zeit ueberbruecken kann bis der 8th Codex kommt. @OP: an deiner Stelle wuerde ich mit dem Aufbau warten bis der Codex da ist. Derzeit ist einfach soviel Bewegung in 40k das man wenige Aussagen treffen kann was dann eine brauchbare Armee sein wird und was nicht.

28.08.2017, 18:07

Forenbeitrag von: »Gojira«

Kurze Fragen, kurze Antworten (KFKA) der 8. Edition

Zum letzten Punkt: Es steht in der Box auf Seite 179: " does not apply to models with a wound CHARACTERISTIC of 10 or more" Eine Characteristic ist immer ein Profilwert, keine Momentaufnahme

27.08.2017, 14:52

Forenbeitrag von: »Gojira«

Tactical Toolbox - Taktikdiskussionen von GW - Dieses mal: Auren

Und das klaert auch das GW diese Edition bewusst als maximal toetlich ausgelegt hat. (Natuerlich mit dem Hintergedanken das die Leute dann die Figuren doppelt kaufen um Redudancy in der Liste zu haben ) Ich nehm aus dem Artikel aber eher weniger mit: Wenn du willst das ein Grosser Daemon beim Gegner ankommt nimm Zwei mit. Als vielmehr: versuche moeglichst auf keine Einheiten zu setzen die der Gegner direkt anvisieren kann. Wenn du keine Moeglichkeit hast die Sachen entsprechend zu verstecken, so...

27.08.2017, 12:19

Forenbeitrag von: »Gojira«

Gojiras Schlachten - 40k - 8th - Black Legion Vs Iron Warriors

Es hat einen Unterschied gemacht, aber erst in den Endrunden. In den ersten 2/3 des Spieles hat sich fast die gesamnte Action in der gegnerischen Aufstellungszone abgespielt und damit auf einem eher begrenzten Raum des Spielfeldes. Dort hat es aber geholfen das meine Termies im Wald standen und dadurch den Cover Bonus nutzten konnten. Deswegen musste mein Gegner ein paar Schüsse mehr in diese reinballern. Es hatte halt diesmal keiner von uns eine Armee die darauf angewiesen war über das Feld zu ...

26.08.2017, 14:29

Forenbeitrag von: »Gojira«

Gojiras Schlachten - 40k - 8th - Black Legion Vs Iron Warriors

Auch diese Woche habe ich wieder von einer Schlacht zu berichten. Diesmal mit CSM gegen CSM. Da wir beide nicht den Codex zur Hand hatten haben wir sicherlich nicht das volle Potential der Armeen ausgeschöpft aber es war eine sehr spannende Schlacht die erst nach 6 Turns zu Ende ging. 2000 Punkte: Chaos Space Marines - Black Legion Vs Chaos Space Marines - Iron Warriors (Sero) Als ich neulich zur Bestandsaufnahme durch meine Miniaturenbestände geschaut habe ist mir mein altes Abaddon Model in di...

26.08.2017, 14:29

Forenbeitrag von: »Gojira«

Gojiras Schlachten - 40k - 8th - Black Legion Vs Iron Warriors

Deswegen hatte ich oben ja auch extra geschrieben das es ein subjektives Gefühl ist

23.08.2017, 14:09

Forenbeitrag von: »Gojira«

Gojiras Schlachten - 40k - 8th - Black Legion Vs Iron Warriors

Ja ich bin der Meinung das LasCannons gegen Fahrzeuge leichter Schaden machen als in der 7. Aber du kannst das auch gerne mal gegen Monster durchspielen. Es ist korrekt das man nun statt einer 2+ eine 3+ zum Wunden braucht. Dafür hat der Land Raider aber jetzt auch 4 Schuss im Vergleich zu 2 vorher. Nach der 7. kamen dann bestenfalls 2 Wunden rein sofern das Monster nicht seinen Retter, Cover oder FnP geschafft hat. Einer von denen war oftmals auch 4+ und man hatte mögicherweise 2 davon. Selbst ...

22.08.2017, 21:10

Forenbeitrag von: »Gojira«

Neue Codizes Incoming!

Auch wenn es in erster Linie um die Death Guard geht, so wird doch ebenfalls angekündigt das AdMech als nächstes kurz danach kommt. https://www.warhammer-community.com/2017…omepage-post-2/ Wenn der Codex dem bisherigen Trend folgt wird es aber wohl vorerst keine neue Minis dazu geben.

22.08.2017, 21:03

Forenbeitrag von: »Gojira«

Gojiras Schlachten - 40k - 8th - Black Legion Vs Iron Warriors

Da hattest du ja auch Magnus mit TK-Psi Attacken gegen dich Ich denke der gefühlte Unterschied zur siebten ergibt sich einfach aus den unterschiedlichen Würfelergebnissen die man braucht. 7.) 3+ zum Treffen -> 5+ zum Penetrieren -> und der Gegner kann möglicherweise einen 4+ Coversave machen 8.) 3+ zum Treffen -> 3+ zum Verwunden -> Gegner macht Save auf die 6+ (5+ in Cover) Dann nimm noch dazu das ein z.B. ein Land Raider in der 7. effektiv nur 2 Lascannons schoss und nun 4. Während also in der...

22.08.2017, 20:47

Forenbeitrag von: »Gojira«

Einen coolen Ultramarine Praetor bauen aber welches Model als Basis nehmen. Ideensammlung. Brauche Ideen und Vorschläge

Eidolon finde ich als Modell viel zu statisch. Der hat eine schöne Vitrinenpose aber ao würde auf dem Schlachtfeld nur der Commander in der eigenen Aufstellungszone stehen. Für jemand den du auch aus einem Spartan chargen lassen willst ist Garro wesentöich besser geeignet. Bei dem finde ich allerdings den Adler auf der Brust zu gross geraten. Dss erschlägt irgendwie die ganze Mini. Ich hab auf Google hier dieses Bild von den Einzelteilen gefunden. https://i.ytimg.com/vi/umGFoAW3kVw/maxresdefault...

21.08.2017, 23:13

Forenbeitrag von: »Gojira«

Gojiras Schlachten - 40k - 8th - Black Legion Vs Iron Warriors

Das ist ein guter Punkt von dir mit dem Vergleich zur 7. Und ja, ich bin vollkommen bei dir das manche (F)MCs in der letzten Edition ziemlich übel waren. Ich fand (und tu dies immernoch) den Schritt super den GW mit der Angleichung von Fahrzeugen und MCs gemacht hat. Es ist möglicherweise ein rein subjektives Gefühl aber irgendwie fühlt es sich in dieser Edition leichter an grosse Sachen mit Lascannons vom Tisch zu räumen als in der Letzten. Das ist aber jetzt wirklich eine rein subjektive Aussa...

20.08.2017, 19:48

Forenbeitrag von: »Gojira«

Gojiras Schlachten - 40k - 8th - Black Legion Vs Iron Warriors

@Dojon: Ich muss mich Nazdreg anschliessen. Sehr viel LOS wird da nicht geblockt. Ein Repulsor oder ein Squad Inceptors umgeht das ganz schnell und dann ist alles offen. @Nazdreg: Das würde ich ganz und gar nicht problematisch finden. Finde das sieht sogar recht ansprechend aus. Man muss halt wenn man den Tisch mit LOS-Blockern zubaut auch daran denken das vielleicht auch mal so was wie ein Land Raider durchfahren will. Und dann ergeben sich automatisch wieder Schneisen. Etwas was mir vorhin bei...

20.08.2017, 15:28

Forenbeitrag von: »Gojira«

Gojiras Schlachten - 40k - 8th - Black Legion Vs Iron Warriors

Und dabei wurde ich immer bei uns im Club schief angeguckt weil ich den Leuten zuviel Gelaende auf den Tisch gestelt habe Aber intressant das du es ansprichst. Ich hab mir auch Gedanken zu dem Punkt gemacht, stosse dabei aber immer auf die folgenden Probleme. - Der Tisch soll thematisch nach einem echten Schlachtfeld aussehen. Einfach irgendwelche Sachen ohne Zusammenhang draufstellen gejt bei mir gar nicht. - LOS Blocker, gerade solche die auch mal einen Panzer und mehr verdecken koennen haben ...

20.08.2017, 13:04

Forenbeitrag von: »Gojira«

Stärkste Armee und warum?

Ich finde es spannend wie alle gemeinsam momentan die neue Edition entdecken und komplett neue Erfahrungen gemacht werden. Denke das wird sich auch nicht ändern bis mal die erste Codex-Welle durch ist und man auch mal sieht wie GW damit umgeht wenn etwas gar nicht gespielt wird. Sprich: wie sie Einheiten Armeen boosten die man allgemein als Codexleichen bezeichnet (so wie in der 7. die Pyrovore) Das sie die Spitzen ausbüglen haben sie ja schon unter Beweis gestellt, bin gespannt obn es andersher...

20.08.2017, 12:59

Forenbeitrag von: »Gojira«

Elite Armeen - Eine aussterbende Art?

Das ist ein guter Punkt den du da ansprichst. Elite Armeen sind in der Tat schwerer zu Spielen in der 8ten. Man muss viel stärker aufpassen wie man die Trupps in der Nähe der Auren hält als wenn man diese z.B. bei der ImpGuard einfach großzügig verteilen kann. (Damit will ich genauso wenig wie Eldracor sagen das Imps eine No-Brainer Armee sind. Sie haben nur eben andere Herausforderugen) Das zählt doppelt für Nah-Kampf Armeen. Wie ich in meinen letzten beiden Spielen gegen Sicarius schön sehen k...